Shiver: Melodie des Todes
Exklusiv

Shiver: Melodie des Todes

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(598.93 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Nach 17 Jahren kehrst Du nach Blackwill zurück. Bevor Du Deinen neuen Job als Oberarzt antreten kannst, bricht eine junge Frau vor Deiner Nase zusammen. Schnell stellt sich heraus, dass Bea nach Dir gesucht hat, da sie an den gleichen Symptomen wie ihre angeblich verstorbene Mutter leidet, die Du damals behandelt hast. Und es gab noch weitere Patientinnen im Krankenhaus, die ebenfalls an der seltsamen Krankheit litten. Was allen jungen Frauen gemeinsam ist: Sie hatten wunderschöne rote Haare. Doch ehe Du genauer nachhaken kannst, verschwindet Bea - angelockt von einer mysteriösen Melodie aus dem See! Kannst Du ihrem Stiefvater helfen, sie vor dem Fluch der Sirene zu retten?

  • Eine faszinierende Geschichte um Liebe und Tod.
  • Minispiele und Wimmelbilder, die Dein ganzes Können fordern.
  • Schau Dir die Sammleredition für extra Bonus-Inhalt an!
  • Kommst Du nicht weiter? Hier findest Du die Komplettlösung auf unserem Blog!

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 683 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Shiver: Melodie des Todes

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(598.93 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Shiver: Melodie des Todes wurde bewertet mit 4.2 von 5 von 5.
Rated 5 von 5 von aus Das hat richtig Spaß gemacht! Woohoo! :-) Das war richtig toll! Ich kam gerade vom Vorgänger "Shiver - Mondenhain" und war noch etwas enttäuscht ob der Kürze des Spieles. Der 4. Teil der "Reihe" (jedes der Spiele steht einzeln für sich) hatte eine gute, durchschnittliche Spieldauer von fast 4 Stunden (mittlerer Modus). Die Geschichte mit den Sirenen war für mich auch mal etwas anderes als Geister, Werwölfe, Hexen und Co. Was die Wimmelbilder und Minispiele angeht, so habe ich schon lange kein so rundum gelungenes Spiel gespielt. Von ziemlich einfach (für den Spielfluss nicht zu verachten) bis knifflig ist alles dabei - und das in einer für mich genau richtigen Mischung. Die kniffligen Rätsel haben mich so begeistert, dass ich da wirklich dran geblieben bin bis ich sie gelöst hatte (ich glaube, ich habe nur eines der zahlreichen Minispiele übersprungen). Ein kleines "Highlight" zu Beginn war das Minispiel Schiffe versenken. :-D Ein Wermutstropfen gab es aber doch: Mit der "klassischen Shiver-Reihe" hat es eigentlich nichts mehr zu tun. Die Atmosphäre ist nicht mehr düster, kein Dauerregen, keine dunklen, total verwüsteten Schauplätze. Einzig die Sirenen sind wahrlich creepy anzuschauen... Ansonsten alles eher "knalle-bunt", was doch echt ungewohnt und für Fans der Reihe erst einmal ein kleiner Schock sein kann. ^^ Kann man sich damit anfreunden, so wird man meiner Meinung nach aber mit einem klasse Spiel belohnt. *Daumen hoch*. :-)
Verffentlichungsdatum: 2019-01-12
Rated 5 von 5 von aus Diese Standardversion... ... handelt von rothaarigen Frauen, die von einer unheimlichen Kreatur betört werden. Wer oder was das ist - diese Frage stellt sich hier sicher Dr. Robert Thompson (den wir spielen). Wir kommen nach 17 Jahren wieder zurück in unseren Heimatort Blackwill, um hier im Krankenhaus als Arzt zu arbeiten. Just an unserem ersten Arbeitstag finden wir ein junges Mädchen, das nach einer Attacke durch „Etwas“ ohnmächtig ist. Nachdem wir sie im Krankenhaus versorgt haben, erfahren wir, dass sie Beatrice Stanley, die Tochter unserer ehemaligen Patientin Kat Stanley, ist. Kat konnten wir einst nicht helfen – und nun bittet uns Bea um Hilfe. Doch bevor wir etwas unternehmen können, verwandelt sich Bea in ein monsterähnliches Wesen und folgt einer geheimnisvollen Melodie, die aus dem Dörfchen Rivendale kommt. Wir wollen – zusammen mit Beas Vater Peter – hinterher, um zu helfen, doch Blackwill wurde einst durch eine Mauer von Rivendale getrennt – um ein weibliches todbringendes Fischmonster fern zu halten.... Mir hat dieser Teil der Shiver-Serie am besten gefallen (die anderen Teile waren mir zu duster). Aber es liegt nicht nur an den Farben – das Spiel ist sehr gut aufgebaut, spannend und kurzweilig. Es gibt sehr viel zu tun und es ist auch sehr viel Hin- und Hergerenne – daher ist die transportfähige Karte unabdinglich. Auch der Tippgeber ist nützlich, denn es kann schon passieren, dass man irgendwann nicht mehr weiter weiß – meist wurde dann in irgendeiner Ecke irgendwas vergessen.... WB gibt es fast in jeder möglichen Version: Listensuchen mit Interaktionen, Umrisssuchen, Suchen gleicher Gegenstände, Objekte immer weiter kombinieren, um am Ende den gesuchten Gegenstand zu erhalten – und was Neues: Listensuchen, bei denen die Suchbegriffe Anagramme (Schüttelwörter) sind. Also zuerst herausfinden, was gesucht ist – und dann suchen. Alle machen sehr viel Spaß – sind aber nicht allzu einfach zu lösen. Die MG dieses Spiels sind ein Hit – vor allem für Spieler, die gerne knobeln und tüfteln. Erstens sind es extrem viele (ich denke, fast 50 Stück inkl. Bonuskapitel) und etliche davon sind richtige Kopfnüsse. Es gibt auch ein paar neue Ideen oder sehr gute Abwandlungen von alten Ideen. Die MG sind sehr gut ins Spiel eingebaut – und machen Spaß (sogar die, bei denen die Köpfe rauchen). Ich habe das Spiel echt gut gefunden und es hat mich auch überdurchschnittlich lange unterhalten. Wer möchte, kann Probe spielen – aber ich persönlich empfehle das Spiel auf jeden Fall (hier übrigens auch die SE, die viele Auszeichnungen und etliche Sammelobjekte beinhaltet) und gebe auch gerne 5 Sterne.
Verffentlichungsdatum: 2015-05-31
Rated 5 von 5 von aus Unterschiede zur Sammler-Edition... :) Ein überdurchschnittlich langes Spiel haben wir hier, das zudem zufriedenstellend endet! Das Bonus-Kapitel der Sammler-Edition ist eine weiterführende, aber zusätzliche Geschichte… Weitere Extras, die es NUR in der Sammler-Edition gibt: Überall in den Szenen, Nahansichten und auch in den WB sind Perlen versteckt, mit welchen wir Aufwertungen für unser Wohnzimmer kaufen können. Hier befindet sich auch ein kleines Aquarium, dessen Einrichtungsgegenstände auch im Spiel zu finden sind. Dazu können wir uns Auszeichnungen erarbeiten und es gibt wiederspielbare WB, - Schiffe versenken, - Flipper und - 3-Gewinnt. Natürlich gibt es auch ein Lösungsbuch, Hintergrundbilder, Videos, Musik und Konzept-Kunst. Unglaublich spannend und aufgabenreich präsentiert sich dieser 4te Teil der Shiver-Reihe! Da jeder Teil eine abgeschlossene Geschichte ist, muss man die Vorgänger nicht kennen. Die wunderschöne Grafik, die sehr gut animierten Figuren und die spannende Geschichte haben mich überzeugt – dazu kommen sehr viele und teils auch neue Aufgaben: Daher bin ich schlichtweg begeistert! FAKTEN: 5 Kapitel, gewählt werden kann aus 2 Schwierigkeitsgraden plus einem Benutzerdefinierten. Die Transport-Karte zeigt aktive Bereiche (wenn man das möchte) und der Tipp ist richtungsweisend. Ein Journal hält alles Wichtige fest und das Inventar ist feststellbar. Man kann oft aus verschiedenen Antwort-Möglichkeiten wählen, was allerdings keinen Einfluss auf den Spielverlauf hat. Wer einen älteren PC hat, kann die Spezialeffekte deaktivieren, damit das Spiel flüssig läuft. Schön fand ich auch, dass man tatsächlich Arme mit Händen sehen konnte, die etwas zusammenbauten/ - fügten, und sich die Dinge nicht – wie bisher üblich – wie von Geisterhand zusammensetzten! Wimmelbilder gibt es 11: Neben interaktiven Wortsuchlisten gibt es was ganz Neues: Gesuchte Dinge als „Buchstabensalat“, die man erst mal richtig zusammenpuzzeln muss, bevor man weiß, wonach man sucht! Dazu haben wir noch „Dinge nach Umrissen“ finden und eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem finden. Auch wird mehrmals nur 1 Gegenstand gesucht, der aber erst gefunden wird, nachdem wir etliche Dinge in der Szene miteinander kombiniert haben. Alle WB werden auch nur 1-Mal aufgesucht. Unglaubliche 38 MINISPIELE habe ich gezählt! Es gibt hier kurze und aufwändige – leichte sowie echt kniffelige! Einige Inventargegenstände werden auch erst durch ein Minispiel aktiviert: Wir entwirren Fäden, bis sie der Vorlage entsprechen. Es gibt „Schiffe versenken“ und Schach mit einem Pferd mit welchem wir alle Felder aufsuchen müssen. Außerdem ein Flipper-Spiel, ein 3-Gewinnt, Mahjongg, ein „Rohre durch Drehen verbinden“ oder auch gleichfarbige Punkte verbinden, ohne dass sich die Linien kreuzen und vieles mehr! Super Grafik, gute Story, unterhaltsame Wimmelbilder und vielfältige Minispiele: Was will man mehr? Eine überaus lohnenswerte Standard-Version, die ich ohne wenn und aber empfehle, da ich die Extras der Sammler-Edition nicht sooo berauschend fand… :)
Verffentlichungsdatum: 2015-05-09
Rated 4 von 5 von aus Gut Es fängt sehr gut an, lässt dann leider in der Geschichte nach und wird minispiel-lastig. Die ersten zwei drittel habe ich gern gespielt, und die Musik ist richtig klasse.
Verffentlichungsdatum: 2019-02-01
Rated 2 von 5 von aus Leider nicht überzeugend Die überragend guten Bewertungen -noch dazu abgegeben von wahren Profis- irritieren mich etwas... dennoch ist dieses Spiel für mich weit davon entfernt, was ich "gut" nennen würde. Die Grafik lässt sehr zu wünschen übrig, die Vertonung der Dialoge noch mehr (Übersetzung erfolgt nicht flüssig im Gespräch). Obwohl ich beim Sound anormal hartgesotten bin, habe ich ihn bei diesem Spiel kaum ertragen. Genial ist, wenn Geräusche und/ oder Melodie(n) sich harmonisch in den Spielverlauf einfügen, so dass der Spaß/ die Spannung noch gesteigert werden. Das ist hier keineswegs der Fall. WBS sind hoffnungslos überfrachtet und überladen. Manchmal ist weniger mehr. Zur Handlung kann ich nur sagen, dass zwar versucht wird, mit narrativer Logik und Spannung den Spieler zu fesseln... allerdings wird es schon nach so kurzer Zeit so eintönig und von den Schauplätzen her so undurchsichtig, dass man schnell stupide auf die Karte abdriftet. Die Minispiele sind derart trivial (wenn auch abwechslungsreich), dass sie mir den letzten Rest gegeben haben. Dieses Spiel ist mir nicht einmal 2,99 € wert - von meiner Zeit ganz zu schweigen!
Verffentlichungsdatum: 2018-08-20
  • y_2019, m_9, d_19, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_5
  • loc_de_DE, sid_22946, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Shiver: Melodie des Todes

Deine erste Patientin im neuen Job gibt Dir Rätsel auf! Folge dem Ruf der Sirene, um es zu lösen.

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.