Phenomenon: Der goldene Homunkulus Sammleredition
Exklusiv

Phenomenon: Der goldene Homunkulus Sammleredition

PC

Puzzle

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(694.82 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Rette die Welt vor der außerirdischen Macht! Der goldene Homunkulus, der schon seit Deiner Kindheit in Deinem Besitz ist, verhält sich plötzlich sehr seltsam. Du folgst ihm auf eine mysteriöse Insel und dort entdeckst Du ein todbringendes Plasma, das nicht nur Gefahr für die Insel bedeutet, sondern für die ganze Menschheit. Du musst das Forscherteam finden, um die Geheimnisse des Plasmas zu enthüllen, bevor es sich auf der ganzen Erdkugel ausbreitet. Beeil Dich! Die Zeit rennt Dir davon! Kannst Du das Plasma vernichten? Die Zukunft der Welt liegt in Deinen Händen!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Leite eine Evakuierung im Bonuskapitel
  • Wundervolle Hintergrundbilder und Konzeptgrafik
  • Mystischer Soundtrack
  • Integriertes Handbuch

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7
  • CPU: 600 Mhz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 745 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Phenomenon: Der goldene Homunkulus Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(694.82 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Phenomenon: Der goldene Homunkulus Sammleredition wurde bewertet mit 3.9 von 5 von 8.
Rated 5 von 5 von aus Sehr unterhaltsam Also ich fand das Spiel recht gut. Das mit dem "rappelvollem" Inventar ist überhaupt nicht unangenehm, man muss halt ein bisserl rumsuchen, damit man die Sachen wieder los bringt. Grafik einwandfrei! Es gibt sehr viel schlechtere Spiele und kann manchmal nicht nachvollziehen, warum so schöne Spiele nur drei Sterne bekommen.
Verffentlichungsdatum: 2014-08-20
Rated 5 von 5 von aus Hat mir gefallen Man muss zwar viel Inventar sammeln, aber ich finde es nicht schlimm. Gut fand ich das es die Karte gibt, die zeigt wo noch was zu erledigen ist. Wenn man mit der Karte spielt dann ist das Inventar auch nicht mehr so voll. Im Großen und Ganzen gefällt mir das Spiel und bekommt von mir 5 Sterne.
Verffentlichungsdatum: 2014-08-14
Rated 4 von 5 von aus Solides Vergnügen Wie kann das sein? Der Topp-Erbsenzähler-Bewerter muss nachschlagen was der Humunkulus ist? Faust nie gelesen? Solides Wimmelbildspiel das mir Vergnügen bereitet hat. allerdings kein Top-Spiel. Man läuft viel hin und her und hat immer viel im Inventar, die Dinge sind aber auch relativ leicht zu finden. Viele verschiedene Schauplätze
Verffentlichungsdatum: 2015-04-06
Rated 4 von 5 von aus Seltsames Rätselspiel Ich habe mir das Spiel nach den Bewertungen von der amerikanischen Seite gekauft,nur supergute Bewertungen.-So nun war ich im Spiel eine Mutter,deren Tochter von einem Kerl entführt wird,der natürlich eine unheimliche Kraft besitzt und samt Nebelschwaden hinterlassend mit meiner Tochter entschwebt um dann wieder drohend auftaucht und ich sollte als Mutter meine weiteren Nachforschungen gefälligst unterlassen,aber hartnäckig verfolge ich diesen Kerl..Es sind sehr viele Szenen zu bewältigen, leider schleppt man die Gegenstände die man bekommt und auch braucht , fast durch das ganze Spiel in der Inventarliste mit, der Tipgeber war sehr hilfreich.Karte ,Handbuch,waren vorhanden.Ich gebe den Spiel 4 Punkte weil ,das Spiel etwas wirr war,soll heissen ich musste dadurch den Tipgeber und das Handbuch sehr oft benutzen,weil ich sehr oft nicht wusste wo muss ich hin,was habe ich zu tun,vielleicht war ich zu ungeduldig. .aber das mag jeder selbst beurteilen, .Ich empfehle dieses Spiel und bedanke mich für die deutsche Übersetzung .
Verffentlichungsdatum: 2014-08-14
Rated 4 von 5 von aus Blaue Nebel!!!!! .......und diese haben wir zu vertreiben. Wir reisen nach Südamerika, um dort Forscher , die verschwunden sind, zu finden.Wir besitzen einen goldenen Gegenstand, einen Homunkulus. Damit können wir in ein verbotenes Gebiet rein. Er vertreibt blaue Plasma- Wolken, die uns nicht weiter lassen wollen.Die Bilder sind sehr farbenfreudig. Die WBS sind 2mal zu erkunden.Der Tipp könnte schneller aufladen, da in den WBS viele Sachen sehr klein sind.Eine Karte zum Wandern haben wir auch. Ich habe die beiden ersten Teile dieser Serie und werde mir auch diesen zulegen. Die Probezeit har jedenfalls mir gefallen. Das muß jeder für sich rausfinden. Majageorg und DoroFee haben das ganze Spiel bewertet, dafür sei ihnen mal gedankt.Sie verbringen sehr viel Zeit damit, uns alles zu erläutern. Ich empfehle das Spiel.
Verffentlichungsdatum: 2014-08-14
Rated 3 von 5 von aus Nettes Spiel... ...aber wie vorher beschrieben, viel zu viel Kuddelmuddel. Schade...
Verffentlichungsdatum: 2014-10-17
Rated 3 von 5 von aus So verwirrend der Titel ist, so verwirrend ist auch die Story… :) Ja, genau wie mir wird es auch vielen von euch gehen: Was ist ein Homunkulus? Also, laut Wikipedia lautet die Definition: „Der Homunkulus, (lat. ‚Menschlein‘) bezeichnet einen künstlich geschaffenen Menschen.“ Wikipedia geht natürlich noch viel weiter, aber da müsst ihr selber mal schauen… Es ist der dritte Teil dieser Reihe und egal ob ihr die Vorgänger kennt oder nicht: Es ist ein wirres Spiel! Grafisch gibt es überhaupt nichts zu meckern!! Alles sieht sehr schön und detailliert gezeichnet aus. Vor allem die wunderbar animierten Charaktere machen Spaß!! Aber - selbst in den Vorgängern - hat man diese Cyan - Plasma - Außerirdischen - Story nicht so ganz nachvollziehen können… Fakten: 5 Kapitel plus Bonus-Kapitel, 3 Schwierigkeitsgrade (sind änderbar während des Spiels), der Tipp ist richtungsweisend (kein Tipp/ kein Überspringen von Minispielen im 3. Modus), eine Karte (wird unser größter Freund im Spiel, denn ohne sie wären wir verloren!!!!) zeigt aktive Bereiche und kann transportieren, es gibt eine Aufgabenliste plus Journal, das Inventar lässt sich feststellen und das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt. Ja, die Wimmelbilder - Wer die Vorgänger von Phenomenon kennt, weiß wie sie funktionieren: Hier müssen sie erst durch unseren - am Inventar befindlichen - Neutralisierer aktiviert werden. Dann werden 2 WB hinter-/ bzw. nebeneinander gespielt. Alle nach Wortsuchlisten mit ein paar Interaktionen mit einem Portal zum Wechsel zwischen den Beiden. Gezählt habe ich 9 (also 9 x 2 WB) plus 3 ( x 2 WB) im Bonus-Kapitel. Bei den WB war ich aber oft genervt von der Winzigkeit der gesuchten Gegenstände, die daher schwer zu finden waren. Sehr wenige Minispiele sind zu spielen: 7 im Hauptspiel plus 1 (!) im Bonus-Kapitel. Zwar gibt es ein wunderbares Mosaik richtig zusammen zu setzen, ein schönes Puzzle nach Anweisung lösen, Laternen so platzieren, dass ihre Strahlen das gesamte Bild erleuchten oder auch ein neuartiges „Kacheln vertauschen“… aber letztendlich gibt es halt zu wenige!!! Als Extras gibt es noch 35 leuchtende Kapseln zum Einsammeln, Auszeichnungen, Konzept-Kunst, Hintergrundbilder und Musik. Wie ihr an meinen gezählten WB und Minispielen seht, gibt’s nicht viel zu puzzeln - Leider. Die Grafik ist - wie gesagt - wunderbar, aber die meiste Zeit setzen wir „hier“ was ein was wir „da“ eingesammelt haben und zwischendurch wird ein wenig gewimmelt und gepuzzelt. Für das Hauptspiel habe ich gelangweilte 5 Stunden gebraucht um dann genervt festzustellen, dass das Bonus-Kapitel die Geschichte weiterführt… Nein, liebe Leute, eine schöne Grafik macht noch lange kein schönes Spiel aus!
Verffentlichungsdatum: 2014-08-13
Rated 3 von 5 von aus Wer sein Inventar rappelvoll liebt – der ist hier vollkommen richtig . . . . . . und kann dann auch nach herzenslust alles wieder unterbringen wo es hingehört. Und hat man eins nach dem anderen untergebracht so bekommt man auch sofort wieder eins nach dem anderen ins Inventar. Vor allem ist es nun schwierig alles zu finden wo es hingehört, denn die Karte ist zu nix nütze dafür jedoch der Tipp-Geber – hat aber eine recht lange Ladezeit. Mystik- und geisterhaft geht es zu. Und wir bekommen eine Art Talismann, man nennt es hier Homunkulus (und wieder ist hier Wikipedia unverzichtbar), mit dem wir während des Spiels einige Nebelfelder neutralisieren können. Um die Neutralisation zu bewirken müssen wir jedoch das güldene Teil erst mal aufladen und benötigen eine Ladestation. Haben wir dann den bläulichen Nebel beiseite geschafft, werden wir zu einem WB eingeladen. Ist eigentlich ganz einfach – aber wir werden in ein weiteres WB gezogen um dann wieder ins erste WB zu gelangen und das wichtige Objekt zu holen. Umständlich – aber verlängert die Spielzeit deutlich (zweideutig gemeint). Die Grafik ist ordentlich, wir haben eine schnelle aber nicht sehrt nützliche Karte, einen Tippgeber der supi ist aber sehr langsam, eine Journalrolle die uns zeigt was wir erledigt und wie wir es getan haben, in Sichtweite ist das Homunkulus und die Hintergrundmusik versucht uns immer mal spannungsmäßig hochzupeitschen – aber leider passiert nons. Neben dem üblichen Entwicklerszenario erhalten wir ein Bonuskapitel, 7 Auszeichnungen und wir sollen 35 bläuliche, zylinderförmige Behälter in den Spielszenen finden. Die Geschichte geht vor lauter suchen, finden und wieder verwenden leider unter. Das Inventar ist voll, voll und nochmals voll und man ist nur am rumklicken um zu sehen wo was hin soll – irgendwie ist da kein Plan dahinter – und da bin ich kein Fan von. Deshalb 3 Sterne – war ok – aber dieser Teil der Serie ist absolut nicht das Gelbe vom Ei.
Verffentlichungsdatum: 2014-08-13
  • y_2019, m_9, d_19, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_8
  • loc_de_DE, sid_21531, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Phenomenon: Der goldene Homunkulus Sammleredition

Reise nach Südamerika, um eine tödliche Macht genauer zu untersuchen. Kannst Du die Geheimnisse lüften und die verschwundenen Forscher finden?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.