Mystery of Unicorn Castle: Meister der Bestien Sammleredition
Exklusiv

Mystery of Unicorn Castle: Meister der Bestien Sammleredition

PC

Puzzle

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(581.44 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Der Meister der Bestien hat ein kleines Mädchen, namens Sophie entführt. Setze Dein Geschick ein und gewinne den Kampf um Sophie. Vermeide raffinierte Fallen, die um das Schloss herum errichtet wurden und vernichte die Biester! Hilf dem Einhorn den bösen Zauberer zu besiegen! Kannst Du das Geheimnis des Unicorn Castles lüften? Finde es jetzt heraus!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Im Bonuskapitel erfährst Du den Hintergrund der Geschichte!
  • Nimm Dich vor riesigen Ratten in Acht!
  • Extra Soundtracks
  • Auszeichnungen und Sammelobjekte

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 668 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Mystery of Unicorn Castle: Meister der Bestien Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(581.44 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Mystery of Unicorn Castle: Meister der Bestien Sammleredition wurde bewertet mit 4.0 von 5 von 7.
Rated 5 von 5 von aus Spannend und gruselig, sage ich nach der Probezeit, was ich eher ungern tue. Ich habe aber mal versucht, mich mal in andere Spieler oder Spielwillige hinein zu versetzen. Ich lese oft, dass jemandem ein Spiel zu dunkel ist, mir sind einige zu bunt (damit meine ich nicht farbig), das ist schwer auszudrücken.... vielleicht auch nur Geschmackssache. Ich werde das Spiel für das Sonderangebot definitiv erwerben, es hat mir in der Probezeit Spaß gemacht, einen leichten Schauer verursacht..... hoffentlich hält es, was es zu werden verspricht! Es ist gerade keine gute Zeit für Spiele, BF! Während der FuBa-WM werde sogar ich ein wenig verrückt auf Fußball, obwohl ich es sonst eher langweilig finde. Wenn hier alles auf dem jetzigen Stand bleibt, dann werde ich wohl aussteigen. Ich habe jetzt schon drei Stempelkarten verschenkt/nicht genutzt, weil es einfach keine Standard-Spiele gibt, die ich noch haben will. Das kann es nicht sein. Auch meine monatliche Gutschrift ist noch vorhanden, hat sich noch nichts für gefunden und wir haben schon Mitte Juni. Bitte mal wieder überlegen! Es gibt viel zu viele SEs, die man bei Gefallen auch lieber nimmt, weil mehr geboten wird. Normalversionen=Fehlanzeige! Abgespeckte Varianten von SEs überzeugen Fans selten. Wer auf WB steht, der wird nicht automatisch Fan von Strategiespielen oder den sich seit Jahren immer mehr ähnelnden sog. Puzzlespielen, Mahjong, schlechten 3-Gewinnt usw. Hoffentlich kommt die Kritik an und wird nicht direkt gesperrt. Bezüglich diesem Spiel: Ich finde es spannend und soweit ich sehe: Spielenswert!!! Ich will es spielen!
Verffentlichungsdatum: 2014-06-15
Rated 5 von 5 von aus ein wirklich tolles wimmelbildspiel TOP, vielen Dank von den Machern dieses Genre,
Verffentlichungsdatum: 2014-06-15
Rated 4 von 5 von aus Beastmaster in gruselig Bei diesem Spiel hätte es ausnahmsweise gereicht, sich die Standardversion anzuschaffen, der Bonuslevel ist relativ kurz gehalten und für den Spielverlauf nicht unbedingt nötig. Die Handlung mit einem stimmigen Ende war sehr spannend und in eine düstere Atmosphäre gepackt. Die Bildqualität entspricht zwar nicht dem aktuellen Standard, aber das wäre wohl auch zu viel verlangt, weil es sich offensichtlich um ein etwas älteres Spiel handelt. Da sind ein paar Monate in der Grafiktechnik mittlerweile Äonen. Ich bin zwar ein Wimmelbild-Fan, aber leider war das Spiel zu üppig damit gespickt und immer dieselbe Variante (2 Interaktionen, Rest suchen). Das war mir dann doch ein wenig zu einseitig und auf Dauer langweilig, daher ein Punkt Abzug. Die anderen Rätsel waren gut gemischt, teilweise auch ganz schön schwierig. Ansonsten gab es aus meiner Sicht nichts zu meckern.
Verffentlichungsdatum: 2014-10-03
Rated 4 von 5 von aus Ratten, Geister, viel Lebendigkeit und sehr karmaträchtig Die kleine Sophie wird von einem rotäugigen Monster auf das „Einhornschloss“ verschleppt. Dort wartet auch schon der „Meister“. Dieser hat vor langer Zeit die recht harmlosen Rättchen zu unterwürfigen Monstern gemacht. Ganze Heerscharen wuseln ihm nun zu Füßen. Die kleine Sophie allerdings braucht er um die Weltherrschaft und Unsterblichkeit zu erlangen und benötigt darum ihre Lebenskraft . . . Als Detective sind wir nun unterwegs Sophie zu finden. Auch in diesem Spiel treffen wir den altbekannten dunklen Nebel an sowie mal wieder diverse ruhelose Geister denen wir helfen sollen ihren Frieden zu finden. Machen wir dies, so versprechen uns die Geister uns bei der Suche nach Sophie zu helfen. Eine sehr schöne Idee in diesem Spiel sind die „karmischen Entscheidungen“ die wir treffen dürfen. Bei den Konversationen mit den Geistern können wir unter zwei Antworten wählen: Entweder wir sind „hilfreich und lieb“ oder „beileidigend und stur“. Dann gibt es noch während des Spiels die Entscheidung ob man ein Lebewesen töten will oder nicht (war für mich keine Frage – selbst den giftigen Skorpion habe ich sanft in die Freiheit entlassen). Wie wir uns verhalten hat schlussendlich keine Auswirkung auf das Spiel, eher auf die Auszeichnung die man am Ende erhält. Alles ist sehr aufgabenreich. Unser Inventar bleibt jedoch recht übersichtlich und Gegenstände kombinieren sich teilweise (leider) selbstständig. Was mir bei diesem Spiel wieder besonders gefällt: es gibt keine „toten“ Szenen. Alles ist in Bewegung auch in den wunderbar gemachten und sehr interaktiven Wimmel. Ebenso lösen wir zum Teil recht einfache aber auch knifflige Rätsel. Ab und zu bietet uns sogar ein Rätsel Hintergründe zum Geschehen. Unsere Karte ist sehr übersichtlich. Ganz genau sehen wir hier unseren Standort und wo noch was zu tun ist. Der Tipp-Geber hat im Grunde, meiner Meinung nach, eine ewig lange (90 Sekunden) Ladezeit. Klickt man den Tippgeber an, erscheint wie lange das Teil noch lädt. Wir haben jedoch das Glück, dass ab und zu eine weiße „Nebelkugel“ durch die Szene schwirrt und die Ladezeit recht schnell verkürzt. Ist er denn mal einsatzbereit zeigt er uns recht zügig den benötigten Weg. Zur Spielstimmung passt natürlich die etwas düstere Farbauswahl aber die Grafik leidet darunter keineswegs. Alles ist sehr schön, klar und detaillreich gestaltet. An Extras sind etliche Auszeichnungen zu erlangen, 45 (warum auch immer) Kürbisse sind zu finden, das obligatorische Bonuskapitel und Freischaltungen zu WB, Rätsel und einer Galerie sowie die üblichen Entwicklerboni. Alles in allem ein sehr unterhaltsames Spiel das wirklich gefällt und die Zeit verfliegen lässt. Größere und spannende Herausforderungen fehlen vielleicht dem Einen oder Anderen aber 4 Sterne hat es auf jeden Fall verdient. P.S. Dank an alle die bereits lobenswert erwähnt haben, dass Majageorg´s sowie meine Bewertungen sehr hilfreich sind - so soll es sein!
Verffentlichungsdatum: 2014-06-15
Rated 4 von 5 von aus Nur keine Angst vor großen Ratten!! :) Wenn ihr das Spiel gestartet habt, seht ihr einen relativ dunklen Startbildschirm… Und ja, diese Farbe setzt sich durch das ganze Spiel durch. Die Szenen sind durchweg dunkel - vor allem auch in den Wimmelbildern: Überall herrscht ein schwarz-grau-blau-braun vor… Die Geschichte ist ganz interessant: Der böse Meister benötigt ein kleines Mädchen, welches an einem 29. Februar geboren wurde, um sich selbst zu erneuern… Das gruseligste ist das Aussehen des Meisters der Bestien. Die Bestien selbst sind übergroße Ratten, die eher wie größere böse Hunde aussehen… Fakten: 6 Kapitel plus Bonus-Kapitel, 4 wählbare Schwierigkeitsgrade - änderbar während des Spiels - (nicht im 4ten Modus), der Tipp zeigt die einzuschlagende Richtung (nicht im 3. + 4. Modus), während der Tipp auflädt können wir wandelnde Lichter einfangen, damit der Tipp schnell auflädt. Was aber alle Modi vereint ist die Karte, die hier wirklich sehr wichtig ist, da wir sehr viel einsammeln und das Inventar oft sehr voll ist und wir daher sehr froh sind, wenn uns die Karte anzeigt, wo wir uns hin begeben sollten! Das Journal enthält wichtige Hinweise und öffnet sich auch genau da, wo wir es brauchen. Im Verlauf haben wir immer wieder die Möglichkeit aus 2 Antwort- bzw. Handlungsmöglichkeiten auszuwählen. Wir entscheiden, ob wir gut oder böse sind. Das hat aber keine Auswirkung auf das Spiel: Man erhält dann eine entsprechende Auszeichnung. 16 Wimmelbilder habe ich gezählt (plus 7 im Bonus-Kapitel). Einige werden auch 2-Mal gespielt (sind mitgezählt). Es handelt sich ausnahmslos um recht zugemüllte Wortlisten mit kleinen Interaktionen. Gesuchtes ist oft sehr klein und schwer zu finden. Zudem gibt es hier Klickstrafen: ein Symbol muss dann nachgezeichnet werden. Oft recht kniffelig sind die 35 Minispiele (plus 3 im Bonus-Kapitel), z.B. 3-Ecke mit verschiedenen Farbseiten so drehen, dass gleichfarbige Seiten aufeinander treffen. Einen Spielstein per Pfeil ins Ziel schieben, wobei der Stein immer bis zum nächsten Hindernis geht. Schachfiguren so setzen, dass keine auf derselben horizontalen, vertikalen oder diagonalen Linie einer anderen steht. Ein Bild so ausmalen, dass keine gleiche Farbe nebeneinander liegt. Und natürlich diverse Schiebe- und Rotationspuzzles. Das Spiel endete für mich im 2ten Modus (recht abrupt, aber schlüssig) nach gut 4 Stunden. Das Bonus-Kapitel ist eine zusätzliche Geschichte. Weitere Extras sind ein Lösungsbuch, 9 wiederspielbare Minispiele und 4 WB, 45 versteckte Kürbisse (auch in den Nahansichten!), Auszeichnungen, Bilder, Musik und 8 Buchseiten. Auch wenn ich mich teilweise über die unübersichtlichen WB geärgert habe, ein abwechslungsreiches Spiel mit einem großen Angebot an Minispielen. 3 Sterne wären zu wenig, aber 4 sind eigentlich zu viel. Hier würde ich gerne 3,5 Sterne vergeben… Wie immer: Probestunde nutzen und dann entscheiden!! :)
Verffentlichungsdatum: 2014-06-14
Rated 4 von 5 von aus Macht Spaß Ein gutes Spiel, das leider eine nicht so tolle Grafik hat.
Verffentlichungsdatum: 2014-08-09
Rated 2 von 5 von aus Veraltetes Spiel Die Grafik des Spiels hinkt mindestens zwei Jahre zurück. Die WB sind überfüllt, die MInispiele nicht neu. Das einzige spannende sind die Riesenratten. Das Spiel ist nichts für mich.....
Verffentlichungsdatum: 2014-06-15
  • y_2019, m_10, d_15, h_17
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_7
  • loc_de_DE, sid_21255, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Mystery of Unicorn Castle: Meister der Bestien Sammleredition

Erkunde das Unicorn Castle und rette Sophie vor dem Meister der Bestien in diesem aufregenden Wimmelbildabenteuer!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.