Punished Talents: Sieben Musen
Exklusiv

Punished Talents: Sieben Musen

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(923.85 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Boston wird von einer geheimnisvollen Mordserie heimgesucht und einige Deiner engsten Freunde wurden auf grausame Weise ermordet. Doch das Schlimmste ist, dass die Morde auf den Kriminalromanen Deines Mannes basieren. Die an den Tatorten gefunden Hinweise deuten auf Russell hin und kurz nach dem letzten Mordfall verschwindet er spurlos. Jetzt liegt es an Dir seine Unschuld zu beweisen, bevor auch Du dem Täter zum Opfer fällst.

  • Beweise die Unschuld Deines Mannes.
  • Finde den wahren Mörder!
  • Kommst Du nicht weiter? Hier findest Du die Komplettlösung auf unserem Blog!
  • Schau Dir die Sammleredition für extra Inhalt an!

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 1095 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Punished Talents: Sieben Musen

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(923.85 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Punished Talents: Sieben Musen wurde bewertet mit 2.8 von 5 von 4.
Rated 5 von 5 von aus 40er Jahre Krimi-Nostalgie und die besten Wimmelbilder General: Ein Krimi-Adventure angelegt in Boston und aufgeteilt in 2 Kapitel; als Frau eines Autors versuchen wir die Unschuld dessen zu beweisen. Ein Mörder ist unterwegs und tötet Menschen genauso wie es in des Autors Werk beschrieben wird. Die Story ist für dieses Spiel-Genre verhältnismäßig gut, flacht aber nach starkem Anfang ab. Als Begleiter haben wir ein Frettchen. Technik: Die Grafik ist selbst heute noch gut. Die Animationen der Figuren beispielsweise oder die Zwischenvideos waren nicht besonders, bremsen den Spielspaß kein bisschen. Die Kulissen sind alle schön und sehr Detail verliebt gezeichnet. Man bespielt Bostoner Gassen, Plätze, Wohnräume und diverse Establishments. Die Charaktere sind gut gelungen mit starker Mimik aber nicht synchronen Lippenbewegungen. Die Sprecher und Dialoge sind mit Ausnahme der Ego-Figur gut, aber diese spricht ohnehin nicht viel. Die Musik ist sehr angenehm von spannend bis beruhigend ist alles dabei, auch der Ton ist gut und nicht störend, wie im ERS-Games Stil macht hier das Gegenstände sammeln spaß. Minispiele: Die Minispiele sind einfach bis schwer (1 mal sehr schwer), alle Minispiele waren gut und schön gemacht. Darunter Schieberätsel, eine Art Tetris Spiel und ein Puzzle. Hier wurden ein paar tolle Ideen umgesetzt. Wimmelbilder: Die Wimmelbilder bestehen aus Wortsuchlisten, in denen wenige Gegenstände kombiniert oder interagiert werden müssen. Diese waren aber immer logisch und mit dem Auge zu finden. Gegen Ende des Spiels häufen sich die Wimmelbilder in einer wahren Wimmelbild-Arie, diese waren aber so gut gemacht, dass man noch etliche weitere hätte spielen können. Dieses Spiel bietet die besten Wimmelbilder die ich in Hunderten von Spielen, betrachten durfte. Minus: Gegen Ende des ersten Abschnitts, wird der eine oder andere Spieler, so ich auch genervt sein von einer Aufgabe und einem sehr schweren Schieberätsel, auf dass ich irgendwann keine Lust mehr hatte. Die Logik bei der Platzierung der Gegenstände leidet ein bisschen in diesem Adventure aber wir kennen das von anderen Spielen dieses Genre. Abgesehen davon gibt es nichts zu rütteln. Plus: Tolles Spieldesign, die Kulissen sind gespickt mit spaßigen Aufgaben, trotz der vielen Gegenstände im Inventar und der vielen offenen Aufgaben verteilt über die Karte ist es einfach den Überblick zu behalten, da man immer gut erraten kann was zu erledigen ist. Starke Minigames und Wimmelbilder. Extras: Man erhält ein Journal, das sehr viel festhält, die Texte der Übersetzung sind allerdings peinlich. Die Karte ist übersichtlich und ok. Fazit: Tolle Minigames und die besten Wimmelbilder, eine ordentliche Story und schöne Kulissen, mehr kann man nicht erwarten. Dieses Spiel stammt aus meiner Sicht aus der besten Zeit der Wimmelbild Spiele hier stimmt alles. Ein Spiel ohne stupide Neuheiten und Schnick-Schnack.
Verffentlichungsdatum: 2021-01-15
Rated 3 von 5 von aus Unterschiede zur Sammler-Edition... :) Diejenigen von euch, die sich für diese Standard-Version interessieren, sollten wissen, dass euch hier ein offenes Ende erwartet… Gut, kann man mit leben, aber das Bonus-Kapitel der Sammler-Edition beendet diese Geschichte erst richtig und wir können den Mörder stellen! Und das finde ich schade. Weitere Extras, die es NUR in der Sammler-Edition gibt: ein Lösungsbuch, mit einer Lupe können wir jede Szene nach (insgesamt 40) versteckten Fuß- und Fingerabdrücken absuchen. 25 versteckte Teekessel, Auszeichnungen, Konzept-Kunst, Videos, ein paar Minispiele zum wiederspielen, Hintergrundbilder und Musik. Schade, aus der Geschichte rund um unseren Schriftsteller-Gatten, der des Mordes verdächtigt wird, da die Opfer alle so getötet wurden, wie in seinen Büchern beschrieben, hätte man viel mehr draus machen können! Denn verdächtig sind einige und wir wissen nicht, wem wir vertrauen können. Hört sich ziemlich vielversprechend und spannend an, ist es aber letztendlich leider nicht. Die Geschichte plätschert so vor sich hin, bis sie schließlich nach ca. 3,5 Stunden endet. Grafisch gibt es überhaupt nichts auszusetzen: Alles ist sehr schön dezent und detailliert gezeichnet, die Personen sind gut animiert. Fakten: 7 Kapitel. 3 Schwierigkeitsgrade plus einem, den man sich nach eigenen Wünschen zusammenstellen kann. Dazu können wir wählen, ob aktive Bereiche auf der transportfähigen Karte markiert werden sollen oder nicht - eine Markierung ist aber ratsam, weil wir sonst oft nicht wissen, wo wir hin müssen! Das Inventar ist feststellbar, der Tipp ist richtungsweisend, ein Journal hält alles Wichtige fest. Wimmelbilder habe ich 15 gezählt. Alle ausnahmslos nach Wort-Liste mit ein paar kleinen Interaktionen und alle werden auch nur 1-Mal gespielt. Dazu werden 19 leicht bis mittelschwere Minispiele gelöst: Es werden z.B. Gewichte richtig platziert, Flüssigkeiten umgefüllt bis die gesuchte Menge erreicht ist, alle Lämpchen zum Leuchten gebracht, verschiedene Rotationspuzzles... Es ist ein ganz nettes Spiel, das bei mir aber leider keine Begeisterungsstürme ausgelöst hat. Und ich kann es gar nicht leiden, wenn das Bonus-Kapitel keine Bonus-Geschichte ist, sondern zum Hauptteil dazu gehört! Beim Kauf dieser Standard-Version muss man sich mit einem offenen Ende zufrieden geben… Kein Hammer-Spiel, aber es wird sicher seine Freunde finden… :)
Verffentlichungsdatum: 2014-04-22
Rated 2 von 5 von aus Diese Standardversion ist... ... eine Geschichte, die NICHT abgeschlossen ist (dafür müsste man die SE erwerben!!!). Es geht um deinen Mann, der des Mordes beschuldigt wird. Denn mehrere Freunde von euch – allesamt Künstler – wurden so ermordet, wie dein Mann es in seinen Büchern beschreiben hat. Doch die Überfälle finden auch statt, als dein Mann sich bereits in Polizeigewahrsam befindet. Die Zweifel an der Täterschaft deines Mannes bringen dich dazu, selber zu ermitteln – denn auch ein Detektiv oder ein Journalist kommen dir merkwürdig vor.... Der Spielfluß selber ist eher träge, die WB sind nur nach Liste (mit kleinen Interaktionen) – ziemlich voll und die Objekte sind teils so winzig, dass es keinen Spaß mehr macht, sie zu suchen. Ähnliches bei den MG: LOL – leicht oder langweilig – oder beides. Mit einer einzigen Ausnahme sind sie mit ein paar Klicks ohne viel Nachdenken erledigt – macht auch keinen Spaß!!! Es sind im Spiel Buchseiten deines Mannes zu finden, nach denen du von den „neuesten“ Morden Kenntnis erhältst – und natürlich versuchst, diese zu verhindern. Das ist dabei noch das Interessanteste am ganzen Spiel. Ich habe mir hier die SE gekauft (trotz langweiliger Extras), weil ich das ENDE kennen wollte – das wird hier nämlich erst im Bonuskapitel klar. Das Hauptspiel ist nämlich nicht wirklich abgeschlossen – was ich persönlich nicht korrekt finde. Der Spieler wird quasi „genötigt“, die SE zu erwerben. Daher und weil das Spiel selber nicht so gut war, gebe ich hier nur 2 Punkte und enthalte mich einer Empfehlung – bitte selber testen und entscheiden.
Verffentlichungsdatum: 2015-02-19
Rated 1 von 5 von aus Sehr schlecht Ohne Hilfe. Total durcheinander und undurchsichtig. Sehr verwirrende Handlung.
Verffentlichungsdatum: 2020-10-26
  • y_2021, m_1, d_23, h_17
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_4
  • loc_de_DE, sid_20954, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Punished Talents: Sieben Musen

Boston wird von einer geheimnisvollen Mordserie heimgesucht und die Taten basieren auf den Kriminalromanen Deines Mannes. Kannst Du seine Unschuld beweisen?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.