Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition
Exklusiv

Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(904.15 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Dark Blue Games, die Entwickler von Silent Nights: Die Wunderkinder möchten Dich mit einer weiteren musikalischen Glanzleistung beeindrucken!

Trotz Deiner schrecklichen Kindheit wurdest Du als berühmte Sopranistin gefeiert. Deine Töchter sind Dir in Deine musikalischen Fußstapfen gefolgt und Du bist sehr stolz auf sie. Doch das Schicksal nimmt einen fürchterlichen Lauf, denn während eines Konzerts in Italien entführte ein maskierter Mann Deine beiden talentierten Töchter. Kannst Du sie retten, bevor jede Hilfe zu spät kommt? Nutze Dein musikalisches Talent, um Hinweise zu entziffern und Minispiele zu lösen.

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Ein Bonuskapitel, in dem Du mehr über die berühmte Violine erfährst.
  • Hintergrundbilder, Konzeptentwürfe und vieles mehr!
  • Ein wundervoller Soundtrack
  • Integriertes Handbuch

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 971 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(904.15 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition wurde bewertet mit 3.4 von 5 von 13.
Rated 5 von 5 von aus Kontroverse Ansichten Das ist jetzt das dritte Spielin Folge, bei dem ich eine andere Meinung vertrete als die, die ich gelesen habe, bevor ich das Spiel geladen und gespielt habe. Ich wollte mir das erst gar nicht zulegen, nachdem die ersten Ansichten eigentlich dagegen sprachen und habe das auch völlig unberührt auf dem PC belassen, in der Befürchtung, dass da alles Mögliche und Unmögliche schief läuft ... Und: Klasse Spiel! (Ich sehe aber, dass sich zwischenzeitlich auch Leute geäußert haben, die die gleiche Meinung wie ich vertreten).
Verffentlichungsdatum: 2015-02-15
Rated 4 von 5 von aus Netter Zeitvertreib für Zwischendurch Da das Spiel teilweise schlecht bewertet wurde, war ich anfangs sehr skeptisch. Ich wurde dann aber doch angenehm überrascht. Sicherlich ist die Handlung nicht neu und sonderlich einfallreich, aber das ist sie bei fast keinem Spiel. Dafür gefällt mir z.B. die übersichtliche Karte gut. Sie erspart viele unnötige Lauferei. Die Wimmelbilder sind für meinen Geschmack gut, bis auf 2 Übersetzungsfehler. Ich mag auch diese vielen kleinen Zwischenspielchen (besonders die Eisenbahn). Das ist leichte Kost für das Gehirn, ohne dass gleich der ganze Schädel raucht. Auf meinem Rechner lief das Spiel übrigens einwandfrei.
Verffentlichungsdatum: 2015-02-01
Rated 4 von 5 von aus Kann man lassen... Also ich finde das Spiel ganz okay und auch unterhaltsam. Bei mir läuft es auch einwandfrei, so ohne schwarze "Löcher" und flott. Weiß nicht was die anderen da für Schwierigkeiten haben.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-30
Rated 4 von 5 von aus Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition Während eines Konzerts bricht ein Feuer aus und danach fehlt von Deinen Töchtern jede Spur! Du musst sie so schnell wie möglich finden, denn es geht um Leben und Tod!
Verffentlichungsdatum: 2015-01-30
Rated 4 von 5 von aus Na ja..... Die Serie ist toll, aber dieses Spiel ist das Schwächste. Habe lange überlegt, ob drei Sterne reichen. Aber da ich auf Besserung hoffe, gibt es den 4. Stern. Dafür keine Empfehlung von mir.......
Verffentlichungsdatum: 2015-03-05
Rated 4 von 5 von aus Cool. süß und knifflig Ganz wie sich ein Abenteuerspiel gestalten soll, entpuppt sich dieses schnell als kein normales WBS, sondern schon mehr als schönes Abenteuer mit vielen kleineren kniffligen Spielchen - manche sind leichter, manche schwierig zu lösen. Eine Stunde reicht auf keinen Fall aus. Gefallen hat mir besonders, dass die Wimmelbildspielchen nicht wie üblich so sind, dass man die aufgeschriebenen Gegenstände suchen muss, sondern sich jedes irgendwie anders darstellt. Ich finds lässig!
Verffentlichungsdatum: 2015-02-04
Rated 3 von 5 von aus LANGWEILIG! Die Geschichte ist schon hundert Mal dagewesen. Entführte Kinder weden von der tapferen Mutter gerettet. Das ganze ohne jede Spannung. WB ganz nett, Minispiele einfach, Grafik annehmbar. Weite Wege sind zurückzulegen, aber die Karte ist gut und transportiert. Sammelobjekte sind eher lächerlich und wirklich keine Herausforderung! Ein Spiel nicht nach meinem Geschmack und ich kanns bei besten Wollen nicht weiter empfehlen.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-30
Rated 3 von 5 von aus Ganz ok Ich habe es mir gekauft und mittlerweile 1 Stunde gespielt. Das reicht mir erst einmal für heute. Einen Eindruck konnte ich mir verschaffen. Schon wieder ne Entführung von einem durchgeknallten Maskenmann! Die Geschichte ist ja nicht gerade neu und dümpelt bislang ziemlich unoriginell vor sich hin. Ich bezweifele, dass sich da noch was dran ändert. Schön wäre es natürlich, dass es mich noch vor Spannung vom Stuhl haut und mir die Haare zu Berge stehen. Ich glaub nicht dran. Das Spiel ist aber durchaus perfekt zum Abschalten, da man recht leichtgängig spielen kann und keine großen Herausforderungen auf uns warten. Wir haben auch gut zu tun. Wer, wie ich, die ultimative Herausforderung und ne geile Grafik sucht, es innovativ, abwechslungsreich, quietschbunt und actiongeladen mag und gerne tüftelt und knöstert, wird vielleicht, wie ich, seufzend und wehmütig an Spiele wie Dark Realms, League of Light oder Christmas Stories3 und Konsorten denken. Das ist natürlich eine ganz andere Liga. Da kommt dieses Spiel nicht mit. Aber man kann ja nicht immer alles haben. Die Inventarsuche an sich ist schon ok. Die Wimmels sind für mich ok und die Minis auch. Es gibt Sammelobjekte und Noten aufschreiben. Auszeichnungen kann ich auch erspielen und ganz Grotte ist es wirklich nicht. Also für mich sind hier 3 Sterne drin. Durchgespielt habe ich es, wie bereits erwähnt, allerdings noch nicht. Das war meine Meinung. Aber jeder Spieler setzt für sich ja eigene und andere Prioritäten und sollte sich seine eigene Meinung bilden.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-29
Rated 3 von 5 von aus Muss man nicht haben, oder? Vielversprechendes Vorwort das leider in die Irre führt, richtiger Spielspaß ist bei mir in der Probe-Stunde nicht aufgetreten. Vom Thema her kein schlechter Gedanke, nur die Umsetzung des Titels hängt, es kommt keine richtige Spannung auf. Was mich häufig stört ist viel zu lesen, wer lesen möchte liest ein Buch, es ist eine unnötige, künstliche Verlängerung des Spiels, lesen ja aber bitte kurz. Störend waren auch schwarze Sequenzen als Spielverlängerung, ist meine Vermutung. Meine Empfehlung ist wartet auf den Standard genau wie bei den 13 Schlüsseln und opfert eine Gutschrift und keiner ärgert sich über den Preis. Diesmal empfehle ich ein Spiel eher mit ein wenig Zweifel.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-29
Rated 3 von 5 von aus Ein Rätsel jagt das andere . . . . . . und das war mir schlichtweg eins zuviel. Eigentlich wäre es die Hauptaufgabe sich nach der Suche unserer eigenen Kinder zu machen – aber da kommen wir kaum dazu . . . . Gefühlte millionen-mal müssen wir bei Schaltflächen den richtgen Code eingeben, an diversen Vertiefungen Ornamente und Figuren einsetzen, Kacheln und Bilder in die richtige Reihenfolge bringen und und und . . . und das alles nur um durch eine Tür zu kommen oder ein Gegenstand zu erhalten. . . ganz schön heftig und vor allen Dingen „ein hinauszögern des Spiels“ - denn die Handlung an sich ist gähnend langweilig und das reisst auch der „schöne Maskenman“ nicht heraus. Nützlich ist bei mancher Code-Eingabe ein Notenblatt. Und sobald wir in unserer Umgebung eine Melodie vernehmen, und das kann auch der Singsang eines Vogels sein, schreiben wir die Noten mit und vergleichen diese mit den Code-Schloss. Zur Geschichte selbst erfahren wir nur etwas wenn wir Gegenstände erhalten die dann in einem Buch gesammelt werden. Ist die benötigte Anzahl vollständig, wird ein schöner Bericht freigeschaltet. Was das Gesprochene betrifft: In dieser Hinsicht geht es "ausgesprochen" ruhig zu – nur die Musikuntermalung ist immer präsent. Grafik ok, Rätsel von leicht bis knifflig, Karte schnell und zuverlässig, lediglich 24 Auszeichnungen, das Bonuskapitel und die Entwicklergeschenke. Es waren mir, wie schon geschrieben, viel zu viele Rätsel um Tür und Tor aufzumachen und die Story uninteressant – es gibt schlechtere Spiele, keine Frage, deshalb von mir ein OK.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-28
  • y_2019, m_10, d_21, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_13
  • loc_de_DE, sid_22392, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Silent Nights: Das Kinderorchester Sammleredition

Während eines Konzerts bricht ein Feuer aus und danach fehlt von Deinen Töchtern jede Spur! Du musst sie so schnell wie möglich finden, denn es geht um Leben und Tod!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.