Whispered Secrets: Geraubte Talente Sammleredition
Exklusiv

Whispered Secrets: Geraubte Talente Sammleredition

PC

Puzzle

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(874.87 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Du sollst als Detective in Ridleton wegen unheimlicher Vorfälle und dem rätselhaften Verschwinden mehrerer Stadtbewohner ermitteln. Kaum bist Du angekommen, steht bereits fest, dass es sich um übersinnliche Mächte handelt, die in dem kleinen Ort ihr Unwesen treiben. Doch welches Interesse kann Vaal der Dämon an einer Violinistin, einem Maler und einer Ballerina haben? Und welchen finsteren Plan verfolgt er in seiner abgeschiedenen Festung? Zücke Stift und Notizbuch und nimm die Ermittlungen in diesem spannenden Fall auf!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Finde und zerstöre Vaals Quelle der Macht im Bonuskapitel
  • Finde alle 168 Flammen für das Mosaik & schalte ein zusätzliches Kapitel frei!
  • Ausgewogene und abwechslungsreiche Minispiele
  • Spiele 3-Gewinnt statt einer WBS
  • Ein niedlicher Panda begleitet Dich

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7
  • CPU: 1.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 892 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Whispered Secrets: Geraubte Talente Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(874.87 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Whispered Secrets: Geraubte Talente Sammleredition wurde bewertet mit 4.4 von 5 von 10.
Rated 5 von 5 von aus Diesmal sind es blaue Nebel... ... die hier in Ridleton für seltsame Vorkommnisse verantwortlich sind. Denn es verschwinden nach und nach die berühmtersten Künstler des Dorfes – immer von diesem Nebel umhüllt. Wir als Detective werden gebeten herauszufinden, was es damit auf sich hat und erfahren, dass den Verschwundenen nahestehende Personen immer kurz zuvor von größem Unglück befreit werden. Doch schon vor 15 Jahren gab es einen ähnlichen Vorfall: Der Schmied verschwand, gleich nachdem seine Tochter Emily ihr Augenlicht wieder fand. Diese ist es auch, die uns, im Dorf angekommen, vor einem blauen Monster rettet, welches aus dem Nebel entstanden war. Auch sie versucht etwas über die mysteriösen Vorgänge herauszufinden und mit ihrer Hilfe kommen wir dem unbekannten Bösen immer näher.... Obwohl die Geschichte nicht neu ist (genauso wenig wie die alles verschlingenden Nebel), wurde hier durch Einbau verschiedenster „Elemente“ ein Spiel geschaffen, das den Spieler fesselt. So ist links im Inventar ein Spiegel, über den Emily mit uns kommuniziert (immer ein Auge drauf werfen – vor allem, wenn man offensichtlich nicht mehr weiter weiß). Und auch die Hintergrundgeschichte, die uns nach und nach erzählt wird (in einem Buch, in dem man in einer Zeichnung zuerst 3 Objekte finden muß, bis der nächste Satz erscheint), passt sich wunderbar in die Handlung ein. Dadurch wird aus einem „Abarbeiten der Aufgaben“ ein Spiel, in dem der Spieler zu einem wichtigen „Part of the game“ wird (zumindest habe ich das so empfunden). Neben diversen Aufgaben, die das Abenteuer so mit sich bringt, sind natürlich auch WB und MG zu lösen: Die WB sind einerseits Listensuchen mit etlichen Interaktionen, andererseits „Suche x von y“ – die Szenen sind am Anfang übersichtlich, werden aber gegen Ende des Spiels voller und somit die WB schwieriger. Die MG hingegen sind bis auf 3-4 Ausnahmen einfach – zu einfach. Die Ausnahmen hingegen sind das andere Extrem: richtig knifflig. Bei einem Schiebepuzzle, das keine Neustartfunktion hat (nur manche MG haben die hier), habe ich das Spiel nach einer Stunde des Herumschiebens unter anderem Profil neu begonnen, und dann das Puzzle zuerst genau begutachtet, vorsichtig angefangen und dann ging´s auch. Aber wie gesagt, das sind hier (leider) nur Einzelfälle. Als Hilfsmittel haben wir einen Panda (der m.M. nach mehr wie ein Fuchs aussieht) und für uns unerreichbare Dinge holt – allerdings müssen wir ihm meist ein Teil (Emblem, Werkzeug o.ä.) „mitgeben“. In einem Tagebuch werden hauptsächlich die Zwischenszenen und Zettel mit Anleitungen gesammelt – die Geschichte ist nicht mitnotiert. Auch eine Karte ist vorhanden (je nach gewähltem Schwierigkeitsgrad mit mehr oder weniger Informationen), die an und für sich auch transportieren kann, was aber nicht benötigt wird, da im Spiel die Wege nicht lang sind – wir bewegen uns in max. 3-4 Szenen, der Rest ist abgeschlossen. Gegen Ende wird der Aktionsradius größer, aber nicht unübersichtlich. Auch der Tipp weist zuverlässig die Richtung an. Extras der SE sind zum einen 168 Flammen, die im Spiel zu finden sind (es gibt eine Anzeige, wieviele noch in der Szene gefunden werden können). Haben wir alle, dürfen wir noch ein Rätsel lösen, um dann das (sehr kurze) 2. Bonuskapitel spielen zu können. Neben Konzepten, Musik etc. Können wir noch 26 Auszeichnungen erlangen. 9 davon erhalten wir durch den normalen Spielverlauf, der Rest ist von unserem Geschick bei WB und MG abhängig – ein erfahrener Spieler wird keine Probleme haben, alle zu bekommen. Mir hat das Spiel sehr gut gefallen – abgesehen von den leichten MG. Die Extras der SE sind zwar nicht überragend, aber ausreichend. Daher 4 ½ Punkte – mit Weihnachtsbonus 5. Ich empfehle das Spiel und auch jedem, es selber auszuprobieren.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-01
Rated 5 von 5 von aus Wunderschönes Rätsel und Wimmelbildspiel Ich habe mir das Spiel nach langem Zögern zugelegt .Nun spiele ich und kann einfach nicht aufhören.Ich darf wieder als Ermittlerin in verschiedenen Fällen aufklären.Die Handlung wurde schon ausgezeichnet beschrieben.Danke!---Die Grafik ist liebevoll und detailreich,Flämmchen in den Szenen sind zu sammeln,nicht schwer zu finden Rätselspiele,WBS interaktiv,mit Alternative auf ein 3-Gewinnspiel,eine gute Karte,Handbuch und der liebenswerte Panda als Tipgeber und Helfer .Ich denke,ich werde noch lange spielen und würde die SE empfehlen,da diese für mich interssante Extras hat.Danke für die deutsche Überstzung
Verffentlichungsdatum: 2014-12-29
Rated 5 von 5 von aus Tolles Spiel! Eine schöne Grafik. 168 Flämmchen sind zu sammeln. Unser Helfer ist ein kleiner roter entzückender Panda. Die WB sind allesamt schön mit 3-Gewinnt-Option und Interaktion. Tolle Minispiele. Die Karte ist richtig gut. Neue nette Ideen und sehr liebevolle Details. Macht Spaß!
Verffentlichungsdatum: 2014-12-29
Rated 5 von 5 von aus SCHÖNES SPIEL! Ein wirklich angenehmes Spiel mit hübschen, bunten Szenen schönen Menschen und einer Menge Aufgaben! Besonders die netten übersichtlichen WBs haben mir sehr gefallen, Minispiele sind manchmal einfach, manchmal auch fast nicht zu lösen. Sammelobjekte sind diesmal Flämmchen, gleich vier pro Szene, aber keine Angst, man findet sie schnell. Und wenn man nicht alle findet, kann man nachträglich danach suchen und ein ganz kurzes Zusatzspiel dadurch gewinnen. Bonuskapitel gibts natürlich auch! Auch eine Karte, die Aufgaben anzeigt gibts und einen sehr guten Tippgeber, der bei Bedarf auch teleportiert. Diesmal gibts gottseidank mal keine Friedhofsszenen und auch keine Schockmomente! Dafür haben wir einen kleinen roten Panda als Helfer, der sehr hübsch dargestellt wird und auch nicht mit Häubchen, Rüschen und ähnlichem Blödsinn ausgestattet werden muß! Das einzig Lästige ist, daß die Geräusche manchmal stören, aber die kann man ja leise stellen. Mir gefällt das Spiel sehr gut und ich empfehle es gerne weiter und wünsche euch viel Spaß damit!
Verffentlichungsdatum: 2014-12-16
Rated 4 von 5 von aus Das Spiel gefällt mir gut ... ... und ich habe es auch gleich gekauft, aber heute habe ich wohl einen selbstkritischen Tag, schließlich stimmt es ja, was wir alles verprassen, und wie umständlich wir so manches machen, selbst dann, wenn es auf Logik aufgebaut ist, ist es noch umständllich. Aber das soll auch so sein, sonst wäre jedes Spiel nach kurzen zu Ende. Ich habe jetzt das Spiel so ziemlich lange gespielt und mir ist aufgefallen, dass wir uns eigentlich alles, wie -Diebe nehmen. Wir fragen nicht, wir nehmen nur um es dann womöglich auch achtlos liegen zu lassen. Am meisten stört mich bei allen WB Spielen (bis auf ganz wenige Ausnahmen), dass alles offen bleibt, egal ob Türe, oder Schränke, Laden etc. Mir ist dies hier sosehr bewußt geworden, weil ich einmal ein Spiel lange gespielt habe, wieviel wir unnötig auch machen. Vieles könnte man zigmal verwenden. Ja sicher, dann gäbe es weniger zu tun und zu laufen, was sich hier, rel. in Grenzen hält, weil der Radius nicht so weit ist. Der kleine wuschelige Freund , ein roter Panda, der nur bedingt wie ein Panda aussieht, eher wie ein dickeres Kätzchen und da er ja sowieso nichts frisst, ist es egal) ist allerliebst und hat nicht viel zu tun, nur sorge ich mich immer, ob er mir nicht verdurstet oder verhungert (ich seh dass halt auch irgendwie real). Ich selbst konnte mich gut hineinversetzen (spielen) und finde es rel interessant, wenn auch eine gewisse Spannung fehlt. Die Emyli gibt es eine Zeitlang doppelt, als Verletzte und als Verarztete, sichtlich ein Programierfehler, was wohl nur mich stört. Was ich noch erwähnen will, es gibt Funken-Feuer zu sammeln, was ich nicht besonders klug finde, ich habe immer -Angst, gleich brennt es und in der -Tat, brennt es genug, wer weiß, vielleicht ist doch der -Funkenflug schuld? ,-)) Nun, da ich das Spiel zwar empfehle, empfehle ich auch, unbedingt Probe zu spielen.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-29
Rated 4 von 5 von aus Tolles Spiel..... ...macht Spaß, leider aber keine 5 Sterne wert.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-25
Rated 4 von 5 von aus Whispered Secrets: Geraubte Talente ein tolles spiel habe nichts anderes erwartet von Whispered Secrets klasse
Verffentlichungsdatum: 2014-12-20
Rated 4 von 5 von aus Was passiert in Ridleton???????? Majageorg und DoroFee haben dieses Spiel schon ausführlich bewertet und beschrieben. Es ist in der handlung spannnd geschrieben. Wir sollen als Detektiv aufklären, warum In Ridleton talentierte Menschen verschwinden. Dabei hilft uns ein roter Panda und später auch ein Spiegel, mit dem wir mit einem Mädchen sprechen können.Das Mädchen war mal blind und der Vater, ein Schmied, hat alles versucht ihr zu helfen.Aber was hat der Schmied, der selbst auch verschwunden ist, mit den seltsamen Ereignissen in der Stadt zu tun? Die bilder sind trotz Dunkelheit klar und detailgetreu zu erkennen.Die WBS sind alle interaktiv, die Minispiele waren in der Probezeit zu lösen.Da es eine SE ist, gibt es viele Auszeichnungen und 168 kleine Flämmchen sind zu finden.Diese sind erkennbar an leuchtenden Pünktchen, die man anklickt, und dann haben wir kleine Flammen.Es gibt auch einen Hinweis, wieviel man im Bild zu suchen hat. Ich fand das Spielgut und empfehle es hiermit. Aber bitte selber erst probespielen!
Verffentlichungsdatum: 2014-12-14
Rated 4 von 5 von aus „Into the Wind“ ist der englische Titel und hätte viel besser gepasst . . . . . denn windig geht es zu und sobald die rauchig-schwarzen„Windschlangen“ auftauchen verschwindet aus dem Örtchen Ridleton, in das wir gerufen werden, ein Bewohner. Schwierig wird es nun auch etwas für uns um herauszufinden was da los ist – denn: So manche Bewohner haben mal wieder einen Pakt mit einem Dämonen geschlossen . . . Ein kleiner Panda wird unser Helfer. Der Panda hat außerdem auch ein eigenes Zimmerchen. Hier dürfen wir dem Helferlein auch einen Namen geben, wobei dieser Name im Spiel jedoch leider nicht auftaucht. Später „basteln“ wir im Inventar einen Gegenstand in einen Spiegel um, der seinen Platz links an der Seite hat. Mit diesem Spiegel können wir mit einer Jägerin kommunizieren, der wir zunächst aus einer Notlage helfen. Über diese Person erhalten wir so manche wichtige Info und kommen auch mal einen Schritt weiter. Haufenweise, relativ leichte Rätsel werden uns geboten, die ab und zu nach dem Lösen auch etwas zum Geschehenen beitragen. Nicht viele aber nette WB gibt es und wir können auf ein gaaaanz einfaches 3-Gewinnt-Spiel ausweichen. Die Grafik ist 1a und angenehm in den Farben. Die Story wird mit einer toll ausgesuchten, ja fast dramatischer Musik untermalt. Die Karte bringt uns zackig von hier nach dort ist aber auch teilweise etwas „verwirrend“, denn nicht immer können wir etwas tun obwohl es uns angezeigt wird – zudem uns auch manchmal auch der passende Gegenstand hierzu fehlt. Apropos Gegenstände: Einige sind mit einem ‚+’ zum Bearbeiten gekennzeichnet. Ein Journal haben wir auch. Hier sind wie immer wichtige Notizen enthalten und Infos zur Geschichte. Leider gibt es absolut keine spannenden Extras: wir müssen 168 Flämmchen „einsammeln“ die sich in den Szenen als funkelnde Pünktchen zeigen. Am Rand wird uns dann angezeigt wie viel solcher „Funkelhaufen“ zu finden sind. Dann haben wir noch das kurze Bonuskapitel, können x-Auszeichnungen bekommen und haben die üblichen Entwicklerboni. Dieses Spiel ist schlichtweg pure Unterhaltung ohne nennenswerte Extras und keinerlei Herausforderungen – wobei der Spielspaß absolut nicht untergraben wird. Weil ich bei dieser Sammler-Edi jedoch ein wenig mehr Extras erwartet und ich meinen Grips doch ein wenig mehr angestrengt hätte gebe ich trotzdem gerne 4 schöne Unterhaltungs-Sternchen.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-14
Rated 4 von 5 von aus Diese Serie wird immer besser... :) … denn der erste Teil hat mir gar nicht gefallen, der Zweite war schon um einiges besser und dieser Teil gefällt mir noch mehr! Optisch sind die Schauplätze wunderbar detailreich und haben mich - wie im letzten Teil - schon sehr an die Grafik der ERS-Spiele erinnert, die ich sehr mag! Die Charaktere sind animiert. Jeder Teil der Serie ist übrigens in sich abgeschlossen - man muss die Vorgänger nicht kennen. Sehr schön fand ich auch, dass einige Gegenstände zweckentfremdet eingesetzt werden: So wird eine Münze zum Schrauber, ein Schuhabsatz zum Hammer oder ein Geigenbogen wird als Armverlängerung benutzt… FAKTEN: Knapp 4 Stunden haben mich die 8 Kapitel des Hauptspiels beschäftigt, bis ich das abgeschlossene Ende erreichte. Das Bonus-Kapitel ist eine zusätzliche Geschichte. 3 wählbare Schwierigkeitsgrade (änderbar während des Spiels). Die Transport-Karte zeigt aktive Bereiche (nur im 1. Modus). Ein wunderbar animierter Roter Panda ist unser Helfer (den wir dankenswerterweise nicht einkleiden- und dem wir auch kein Zimmer einrichten müssen!). Über einen Spiegel am Inventar nimmt unsere Verbündete mit uns Kontakt auf und gibt uns so auch den ein oder anderen Tipp, den man sich am besten aufschreibt - denn diese werden im Journal nicht mitgeschrieben! Der Tipp zeigt uns die einzuschlagende Richtung, bzw. öffnet ein Portal zur schnellen Durchreise und das Inventar lässt sich feststellen. WIMMELBILDER: In den ersten beiden Teilen gab es nur Wortsuchlisten. Hier hat GrandMA Studios etwas Abwechslung reingebracht! Neben den Wortsuchlisten mit ein paar Interaktionen gibt es eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem zu suchen und Silhouetten-Suchen. Alle WB werden 2-Mal gespielt. Alle WB sind durchweg übersichtlich und schön gemacht! Hat man mal keine Lust auf ein WB kann man in ein 3-Gewinnt-Spiel wechseln. MINISPIELE: Von einfach bis mittelscher ist hier alles vertreten, wie z.B. diverse Rotationspuzzles, Memory, Sequenzen wiederholen, Seile entwirren, Farben mischen um anschließend ein Bild auszumalen, Kacheln vertauschen… EXTRAS: Neben dem Bonus-Kapitel gibt es ein Lösungsbuch, Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Musik und 168 Flammen, die eingesammelt werden können (erkennbar an umherfliegenden Pünktchen, die zu Flämmchen werden wenn man sie anklickt) - es gibt eine Anzeige, ob man alle Flammen in der Szene gefunden hat - zudem kann man sie auch später noch über die Extras vervollständigen. GrandMA Studios ist ein noch eher unbekannter Entwickler und hat neben den 2 vorangegangenen „Whispered Secrets“- Teilen auch noch Reflections of Life: Baum der Träume rausgebracht, das mir sehr gut gefallen hat!! Es muss hier vielleicht nicht unbedingt die Sammler-Edition sein… man kann auch getrost auf die Standard-Version warten. Aber das müsst ihr letztendlich selbst entscheiden!! ;) Ja,
Verffentlichungsdatum: 2014-12-13
  • y_2019, m_9, d_19, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_10
  • loc_de_DE, sid_22203, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Whispered Secrets: Geraubte Talente Sammleredition

Die kleine Stadt Ridleton wird von einer unheimlichen Phantomgestalt terrorisiert. Menschen werden am helllichten Tage verschleppt. Schaffst Du es, die Leute zu befreien und den Dämon zu besiegen?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.