Strange Discoveries: Aurora Peak Sammleredition
Exklusiv

Strange Discoveries: Aurora Peak Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(644.16 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Enthülle die Geheimnisse des malerischen Erholungsortes Aurora Peak in dem spannenden Wimmelbildabenteuer „Strange Discoveries: Aurora Peak“! Der Ort Aurora Peak war ein wunderbarer Flecken Erde als Du dort aufgewachsen bist. Die Einwohner waren freundlich, der Berg friedlich und einladend. Aber die Dinge haben sich verändert. Eine unheilvolle Wolke hängt über den Bergen, Pflanzen und Tiere in der Gegend begannen, sich zu verändern. Alles deutet darauf hin, dass es sich um ein natürlich auftretendes Phänomen handelt, das durch rätselhafte Kristalle verursacht wird. Aber schon bald enthüllst Du einen teuflischen Plan, der die ganze Welt bedroht! Kannst Du das Geheimnis von Aurora Peak lüften? Finde es jetzt heraus!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Bonuslevel
  • Wunderschöne Hintergrundbilder und Konzeptentwürfe
  • Herunterladbare Musikstücke
  • Handbuch

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 600 Mhz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1022 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Strange Discoveries: Aurora Peak Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(644.16 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Strange Discoveries: Aurora Peak Sammleredition wurde bewertet mit 4.0 von 5 von 7.
Rated 5 von 5 von aus detailreiches Wimmelbildabenteuer mit einem Hauch von Jurassic Park Auch hier gibt es schon gute Spielebeschreibungen zum Inhalt (den Schreibern mal meinen besten Dank ;-), deshalb nur noch meine persönliche Spielebewertung. Das Spiel zeichnet sich meiner Meinung nach dadurch aus, dass es sich deutlich von anderen abhebt. Neben einer erstklassigen Grafik, auch in den Wimmelbildern, ist die Handlung auch mal eine andere. Wir suchen unseren Bruder in einem riesigen Areal und untersuchen das Mutieren der Umgebung, eben Jurassic-Park ;-) sehr ausführlich. Das Spiel verlangt schon etwas mehr Einsatz, es hat einen höheren Knobel-/Grübelfaktor als gewöhnlich. Das Spiel ist zwar bunt, aber nur in Teilbereichen, also Blumenbeete etc.; es ist NICHT überladen mit Glitzer, buntem Gezuckel usw. Unscharfe Bilder habe ich bisher noch nicht gehabt, alles gut sicht- bzw. erkennbar. Genial finde ich auch die vielen beweglichen Details, z.B. die Blätter, die sich z.T. bewegen, wenn man mit der Maus darüber geht. Auch die abwechslungreichen Wimmelbildern und Minispielen ließen bislang noch keine Langeweile aufkommen, wie ich es sonst immer bei Spielen habe, die etwas länger gehen. Das lässt ja mal auch noch auf ein schönes Bonuskapitel hoffen.... Die Wimmelbilder bzw. Minispiele sind auch nicht so einfach, auch hier darf gern etwas länger geknobelt werden. Der Tippgeber/unsere Kristallhelfer brauchen auch länger als sonst üblich, um sich für den nächsten Tipp wieder aufzuladen. Als Tippverbrauch gilt auch das einfach Anzeigen der Richtung. Ein wirklich gut gemachtes Spiel mit hohem Unterhaltungswert, auch für erfahrene Spieler! Deshalb gibt es von mir eine klare Probespiel- bzw. Kaufempfehlung.
Verffentlichungsdatum: 2013-09-17
Rated 5 von 5 von aus mysteriöse Kristalle In einem Park passieren seltsame Dinge. Die Pflanzen mutieren, und auch die Tiere. Wir sollen feststellen, was da vor sich geht. Zudem ist der Bruder verschleppt worden. Nun liegt es an uns, alles aufzuklären.Die Bilder sprühen nur so vor Farben. Sie bewegen sich auch beim Berühren mit der Maus. Die WBS sind manchmal schwer zu finden, da sie vereinzelt ziemlich klein sind.Manchmal müssen wir auch nach Schablonen suchen, um den gesuchten Gegenstand zu bekommen.Die Rätsel sind schon zeitaufwendiger. In der Probezeit überspringe ich sie schon mal.Auszeichnungen bekommen wir auch. Diese können wir separat anschauen.Auch verzauberte Objekte können wir wieder suchen.Alles in allem ein schönes spannendes Spiel für die kalten Tage. Ich empfehle das Spiel.
Verffentlichungsdatum: 2013-09-16
Rated 4 von 5 von aus Wissenschaft contra Natur ! ! ! Unserem Großvater gehörte einst Aurora Peak ,ein wunderschöner Ort zu welchem viele Naturliebhaber und Besucher strömten ,als Kinder verbrachten mein Bruder und ich dort unsere Freizeit .Aber die Zeit hat alles verändert ,Großvater lebt nicht mehr und die Tier und Pflanzenwelt hat sich seltsam verändert .Alan ,mein Bruder welcher das Resort jetzt leitet , meint ,die urplötzlich gewachsene Kristalle seien die Ursache und er lädt mich nach Aurora Peak ein .Mit dem Hubschrauber begeben wir uns auf die Reise ,aber ein Blitz schlägt ein und wir stürzen ab und werden bewusstlos ,als wir aus der Ohnmacht erwachen machen wir uns zu Fuß auf den Weg nach Aurora Peak.Dort erfahren wir das seitdem wissenschaftliche Forschungen für alternative Energiequellen von einer Frau Dr.Nicole Edwards durchgeführt werden ,sich die Natur immer merkwürdiger verhält und wir erleben mit Schrecken wie Alan von einem Mann im Raumanzug entführt wird . Die Grafik ist qualitativ hochwertig ,präzis gezeichnet und farbenprächtig ,wir entdecken mutierte Tiere und Pflanzen ,einzig die reglosen und stummen Charaktere passen nicht recht ins Bild .Zweifelsohne ein kurzweiliges Spiel mit einer bodenständigen Geschichte ,welche nicht außergewöhnlich aber doch sehr abwechslungsreich gestaltet wurde . Spielerisch werden 3 Modi angeboten ,variabel während des Spieles änderbar .Es gibt ein gutes Dutzend Wimmelbilder ,welche wir mehrmals spielen werden ,allerdings in verschiedenen Varianten ,breit gefächert ist das Angebot es gibt die Umriss -Suche einfach oder mit der Einfügung von Objekten ,Wortsuchlisten mit Interaktionen , Wortsuchlisten mit nur zwei Objektformen und auch die klassische Wortsuchliste ist vertreten .Bei den Minispielen ist die Palette ähnlich breit gefächert,der Schwierigkeitsgrad leicht bis mittelschwer und oftmals sehr zeitintensiv und eine Geduldsprobe .Der gesamte Spieleverlauf ist sehr gradlinig eine Einladung für Anfänger und Einsteiger ,der Aktionsradius ist sehr großräumig angelegt und teilweise begrenzt ,20 Chamäleon - Objekte warten auch noch auf ihren Finder. Hilfestellung bieten eine interaktive Karte mit Hilfs - und Springfunktion ,ein Journal ,das Handbuch und die Tippfunktion . Das Bonuskapitel mit teils bekannten und vielen neuen Szenarien lässt uns endlich die Jacht der Frau Dr.Edwards erkunden und wir vernichten auch die allerletzten Teilchen der mysteriösen Kristalle ( Spieldauer ca.1 Stunde ) . Hauptspielzeit ca.3,5 Stunden !
Verffentlichungsdatum: 2014-06-14
Rated 4 von 5 von aus Netter Spaß für Zwischendurch Eine nettes Spiel für Zwischendurch, bei dem mir persönlich die Grafik nicht gefallen hat.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-22
Rated 4 von 5 von aus Bunt und fantasievoll!!! :) Ja, bunt ist es, aber eher mit zarten Farben gezeichnet. Sehr schön gestaltete Schauplätze mit fantasievoll mutierten Pflanzen und Tieren. Die Geschichte um die Rettung unseres Bruders ist spannend gemacht. Die Zwischensequenzen sind allerdings ein wenig unscharf und man hat sich auch nicht die Mühe gemacht, dass sich die Lippen der Charaktere beim Sprechen bewegen… Fakten: 3 Schwierigkeitsgrade, 7 Kapitel, ein richtungsweisender Tipp, eine interaktive Karte zeigt uns aktive Bereiche und bringt uns schnell dort hin. Tipp und Karte setzen aber schon mal Dinge voraus, die wir noch nicht erledigt haben… Ein ausführliches Journal hält alles Wichtige fest. 14 Wimmelbilder, werden auch teilweise 2-Mal gespielt. Neben den üblichen nach Liste, gibt es auch Silhouetten WB, Dinge nach Umriss suchen und wieder passend in die Szene einsetzen, bestimmte Anzahl von ähnlichen Gegenständen suchen. Diese Vielfalt finden wir leider nur im ersten 2/3 des Spiels. Danach und auch im Bonus-Kapitel spielen wir nur noch WB nach Liste. Bei den 15 Minispielen überwiegen Rotationspuzzle in allerhand verschiedenen Ausführungen. Das ist schon relativ kniffelig! Daneben hat man sich aber auch einige neue Minispiele überlegt. Das Hauptspiel hat nach gut 3 Stunden im 2ten Modus ein zufriedenstellendes Ende. Das 1 weitere Stunde dauernde Bonuskapitel ist eine zusätzliche Geschichte mit teilweise neuen Schauplätzen und weiteren 7 Minispielen und 6 Wimmelbildern. Nennenswerte Extras dieser Sammler-Edition: 20 veränderliche Objekte sind bis ins Bonus-Kapitel hinein versteckt, 20 Auszeichnungen können verdient werden, Bonuskapitel, wiederspielbare 15 Minispiele und 6 Wimmelbilder, Lösungsbuch. Ein großer Spaß für Einsteiger, aber auch Fortgeschrittene!! :)
Verffentlichungsdatum: 2013-09-15
Rated 3 von 5 von aus Die phantasievolle Grafik 'rettet' dieses Spiel Da Majageorg den Spielverlauf ja bereits gründlich beschrieben hat, will ich das nicht wiederholen. Reizvoll sind tatsächlich die grafisch liebe- und phantasievollen Pflanzen und Tiere - auch gut animiert -, während die Gesamtüberblicke unscharf bis angedeutet sind. Mir fehlen auch nette Überraschungseffekte ohne Sinn für Schmunzeleffekte. In den Wimmelbildern sind die Gegenstände teils interaktiv und gut versteckt; selbst im einfachen Modus braucht der Tippgeber deshalb Geduld. Ich habe die SE in einer Sonderaktion erworben; auf eine solche Gelegenheit sollte jede/r auch warten.
Verffentlichungsdatum: 2013-09-17
Rated 3 von 5 von aus Nichts großartiges . . . aber für zwischendurch ganz ok. Es geht darum, dass sich die Gegend, in der wir unsere Kindheit verbracht haben, seltsam verändert hat. Wissenschaftliche Versuche werden hier an Pflanze und Tier gemacht. Jetzt ist auch noch unser Bruder verschwunden, der und gebeten hat ihm nachzureisen und den Dingen auf den Grund zu gehen . . . Sehr farbenfroh gestaltete Schauplätze. Das Inventar füllt sich fleissig und wir können die Gegenstände auch zum größten Teil sofort wieder verwenden. Die Minispiele können sehr zeitaufwendig und knifflig sein während die WB recht entspannt sind und eine Karte befördert uns schnell von hier nach da. Extras: 20 Chamäleonobjekte, Bonuskapitel. Bei einem regnerischen, grauen und trüben Tag ist dieses farbenreich gestaltete Spiel ganz nett aber nicht mehr, denn für die "Abenteurer" unter uns fehlt schlichtweg die Spannung und Herausforderung. Ich denke man verpasst nichts wenn man auf die Normalversion wartet. Ich empfehle es jedoch trotzdem und wünsche allen noch eine schöne kommende Woche.
Verffentlichungsdatum: 2013-09-15
  • y_2019, m_8, d_16, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_7
  • loc_de_DE, sid_19344, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Strange Discoveries: Aurora Peak Sammleredition

Untersuche in dem friedlichen Erholungsort Aurora Peak mysteriöse Kristalle. Enthülle dabei einen teuflischen Plan, der die ganze Welt bedroht.

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.