Web of Deceit: Tödlicher Sand Sammleredition
Exklusiv

Web of Deceit: Tödlicher Sand Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Puzzle

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(580.63 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

In dieser nervenaufreibenden Sammleredition musst Du einen gefährlichen Mörder finden! Nachdem Du eine Nachricht von Deinem Onkel erhalten hast, reist Du nach Transvaal. Dort angekommen fehlt jedoch jede Spur von Deinem Onkel. Auf Deiner Suche nach ihm erfährst Du, dass er die ganze Welt bereist hat, um eine gewisse Morgana aufzuspüren. Dem Anschein nach ist Transvaal nicht die erste Stadt, die von der tödlichen Morgana heimgesucht wurde. Es tauchen weitere Opfer auf, die alle seltsame Bisswunden aufweisen. Ist es aber wirklich Morganas Werk?

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Wunderschöne Konzeptentwürfe und Hintergrundbilder.
  • Videos und Minispiele.
  • Integriertes Handbuch.
  • Spiele das Bonuslevel mit Morgana.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 1282 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Web of Deceit: Tödlicher Sand Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(580.63 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Web of Deceit: Tödlicher Sand Sammleredition wurde bewertet mit 4.5 von 5 von 8.
Rated 5 von 5 von aus Klasse Ein tolles und anspruchsvolles Spiel....
Verffentlichungsdatum: 2013-12-26
Rated 5 von 5 von aus Schwarze Witwe Nummer 2 Das ist nun der 2. Teil dieses Spiels. Wieder sehr spannend in der Handlung gemacht.Dieses Mal helfen wir dem Onkel, der was entdeckt hat. Menschen verschwinden, oder sie werden mit einem Gift getötet. Dabei taucht eine geheimnisvolle Frau auf. Steckt sie hinter allem? Nun liegt es an uns, den Fall zu lösen.In diesem Spiel bekommen wir Auszeichnungen und können Poster sammmeln.Die WBS sind zum großen Teil auch interaktiv. Die Rätsel können schon mal schwerer sein, als gewohnt. Die Bilder sind in schönen Farben gezeichnet, auch im Dunklen sieht man alles deutlich.Ich bewerte hier nur die Probezeit. Weil das Spiel schon jetzt so spannend war, empfehle ich es.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-16
Rated 5 von 5 von aus Echt, ein tolles Spiel Das Spiel hat alles, was man sich vorstellt. Gute Grafik, super WMs. Das ist wirklich ein schönes Spiel. Ich kann es nur weiter empfehlen. Das hat Bigfish richtig gut gemacht.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-16
Rated 5 von 5 von aus Gute Fortsetzung in einer Provinz von Südafrika . . . Onkel Sam braucht unsere Hilfe. Wir sind mit dem Flugzeug unterwegs nach Transvaal und plötzlich, aus heiterem Himmel, "greift" uns ein Sandsturm an. "Im Auge" des Sandstrums erkennen wir die altbekannte Morgana. Natürlich stürzen wir in den "tödlichen Sand" ab, bleiben jedoch unverletzt und befinden uns, wie es der Zufall will, einen "Spalt" breit neben Onkels Haus . . . . Grafik 1 A! Ganz hervorragend gestaltete Schauplätze mit realistischen Schauspielern und ebenso zum Teil "echt" aussehende Flora und Fauna. Ich mag lebensechte Protagonisten eigentlich nicht, da diese manchmal doch recht einfältig sind - hier allerdings kann man im Großen und Ganzen nicht meckern. Uns erwarten jede Menge Aufgaben und das Inventar ist teilweise rappelvoll. Durch die klasse gemachten Zwischensequenzen und interessanten Schauplätzen ist die Suche nach allem was wir benötigen sehr kurzweilig. Wer hier nicht gerne umherlaufen möchte kann die schnelle Karte benutzen. Neben toll gemachten WB, bei denen man wunderbar selbst agieren kann, haben wir zum Teil knackige Rätsel zu lösen. Extras: 30 Poster können wir einsammeln und uns Auszeichnungen verdienen. Welche Auszeichnung wir jedoch bekommen erfahren wir allerdings erst während des Spiels. Obwohl ich mir mehr Extras gewünscht hätte finde ich das Spiel auf Grund der genialen Aufmachung abolut klasse und habe mich deshalb auch für 5 Sterne entschieden. Eine schöne "letzte Adventswoche" wünsche ich allen!
Verffentlichungsdatum: 2013-12-15
Rated 5 von 5 von aus Ein echt anspruchsvolles Abenteuer!! :) Eine interessante und spannende Geschichte erwartet uns hier! Dazu eine Grafik, die begeistert, selbst die echten Schauspieler in den kurzen Zwischensequenzen stören nicht wirklich, obwohl ich ja eigentlich lieber gezeichnete Charaktere mag! Den ersten Teil von Web of Deceit muss man nicht zum Verständnis dieses Spiels kennen. Und wer ihn doch kennt, wird sich erinnern, dass es zum einen sehr viele mechanische Spinnen und andere Krabbeltiere und zum anderen einige kniffelige Puzzles gab. Mechanische Spinnen kommen hier erst im Bonus-Kapitel vor, aber verzwickte Minispiele gibt‘s hier auch etliche!! Fakten: 6 Kapitel plus Bonus-Kapitel, 3 Schwierigkeitsgrade (und die Option ob aktive Bereiche auf der Karte angezeigt werden oder nicht) zur Auswahl - können während des Spiels gewechselt werden, ein ausführliches Journal, Tipp zeigt die Richtung, Karte kann transportieren, das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt. Das Minispiel-Angebot bietet allerhand von einfach bis wirklich haarig und von bekannt bis neu. Gezählt habe ich 18 Minispiele (plus 7 im Bonus-Kapitel), wie Zahnräder richtig platzieren, Lichtstrahlen leiten ohne dass sie sich kreuzen, Stecker mit Zahlen so setzen, dass jede Spalte/ Reihe 34 ergibt, ein Bild ausmalen ohne dass gleiche Farben nebeneinander liegen, Rotationspuzzles unterschiedlichster Art, Schiebepuzzles… Sollte man feststecken, kann man auch überspringen. Wimmelbilder gibt’s gezählte 14 (plus 6 im Bonus-Kapitel), alle schön übersichtlich nach Liste mit kleinen Interaktionen und alle nur 1-Mal gespielt. Auch wenn das WB-Angebot nicht sehr abwechslungsreich ist, empfand ich diese doch sehr entspannend zwischen den Minispiel-Kopfnüssen… Extras: Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Musik, Videos, einige wiederspielbare Minispiele, Auszeichnungen und 30 versteckte Poster. Das Hauptspiel habe ich im einfachsten Modus in gut 3,5 Stunden gespielt. Wer einen schwierigeren Modus wählt, hat sicher noch länger zu tun… Es hat ein abgeschlossenes Ende. Das Bonus-Kapitel dauert eine gute weitere Stunde!! Ja, eine ganz klare Empfehlung von mir. Besser wie der erste Teil!! :)
Verffentlichungsdatum: 2013-12-14
Rated 4 von 5 von aus zu schwer Das Game war eigentlich klasse, aber nur eigentlich. Das Spiel ging gut lief immer weiter wegen der Karte. Die Wimmelbilder, na ja, oft unlogisch. Viel zu schwer fand ich die Minispiele!! Wenn ich in der Spielehilfe nachsehen muss wie das Game funktioniert finde ich das nicht so gut. Ich mag halt Minigames die auch lösen kann. Also wie gesagt, die fand ich viel zu schwer, das macht dann keinen Spass. Aber dennoch ein Spiel, was sich lohnt, wenn man nicht auf Auszeichnungen steht.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-28
Rated 4 von 5 von aus Nicht ganz so begeistert Ich sortiere mal nach Punkten: Typ Wimmelbildspiel mit mäßig vielen Szenen, dazwischen das übliche, sehr simple "Wende A bei B an". Darin noch einige, teils recht anspruchsvolle, Minigames. Graphik Schöne, sorgfältig gemachte Bilder im Art-Deco-Stil. Mal nicht im ewigen typischen Wimmelbild-Blau-Lila, sondern eher in Orange- und Grüntönen gehalten, was ich mal ganz erholsam fand. Für mich persönlich ist die Farbgebung etwas arg unruhig und bunt, aber das ist Geschmackssache. Die Filmszenen mit realen Schauspielern fand ich sehr gut ins Spiel eingepasst; die Sprache der Schauspieler allerdings etwas übertrieben und schleppend. Vorteil: So versteht man sie besser, wenn man nicht gut Englisch kann. (Untertitel gibt es natürlich eh.) Wimmelbilder 14 Szenen, 6 weitere in der Sammleredition. Keine Wiederholungen derselben Szenen. Einige Gegenstände sind interaktiv, und dabei gibt es ein paar sehr hübsche Ideen. Für meinen Geschmack sind die Szenen zu chaotisch und überladen; aber das ist natürlich ebenfalls Geschmackssache. Minigames Definitiv zu unausgewogen. Einige sind lächerlich einfach, da muss man nur in Fleißarbeit irgendwelche Dinge an völlig offensichtliche Stellen platzieren. Andere sind so schwierig, dass auch erfahrene Puzzler ins Grübeln kommen können. Wer z. B. nicht Schach spielen kann, wird eins der MG überspringen müssen. Interessant sind die schwierigen Puzzles auf jeden Fall, und sie sind wirklich clever und gut in Szene gesetzt. Es ist die starke Unbalanciertheit, die mich stört. Die Anleitungen für die Minigames fand ich teilweise etwas kryptisch. Durch etwas Herumspielen und Ausprobieren bekommt man aber heraus, was gemeint ist. Inventar Feststellbar und oft arg voll. Da fragt man sich mal wieder, ob der Spielercharakter ein Antigravitations- und Komprimierfeld in der Tasche hat, um so viel Zeug mit sich rumschleppen zu können. Logik Ein weiterer kleiner Schwachpunkt. Das hat z. T. mit dem oft sehr vollgeschmissenen Inventar zu tun. Warum z. B. kann ich eine Scheibe mit einem Ziegel einschlagen, aber nicht mit der schweren Rohrzange, die ich dabei habe? Das Bonuskapitel enthält eine eigene neue Geschichte und nochmal eine gute Stunde Spielzeit. Die Story hat mich nicht überzeugen können, und das liegt nicht nur an dem sehr simplen Strickmuster. Wir sollen eine Stadt vor Morgana und ihren Spinnen retten, aber diese Stadt ist eine Geisterstadt. Abseits der wenigen agierenden Personen ist sie völlig ausgestorben, fehlt nur noch der rollende Kugelbusch und die quälende Mundharmonikamelodie. Und auch die wenigen vorhandenen Figuren bleiben mit einer Ausnahme - der Tochter - ungreifbar und farblos. Leider wirkt für mich darum auch die ganze Geschichte so: leblos. Steampunkfeeling kommt (leider) trotz den vielen mechanischen Spielereien (wie den mechanischen Spinnen) auch nicht auf; dazu fehlt die Komponente "irrwitziger Erfinder". Morgana ist offenbar eine Hexe; es erschließt sich mir überhaupt nicht, wieso sie ausgerechnet über eine _mechanische_ Spinnenarmee verfügt. Übersetzung: Gut, mit kleinen Ausrutschern, die meist nicht weiter stören, bis auf eine Stelle im Ventil-Minigame, wo von "Leitungen" die Rede ist. Gemeint sind "Zeiger". Hilfe-Features - Tippfunktion, - interaktive Karte mit Möglichkeit zum Springen und Anzeige von Orten mit aktiven Aufgaben (die nicht immer ganz zuverlässig funktioniert), - integrierte Komplettlösung (im Handbuch, das man während des Spielens aufrufen kann). Das alles macht das Spielen sehr komfortabel. Extras Sammelgegenstände (30 Poster im Art-Deco-Stil, die sehr nett gemacht und teilweise recht witzig sind). Insgesamt empfehle ich das Spiel, bin aber nicht ganz so hin und weg wie die übrigen bisherigen Rezensenten. Ich habe zwischen 3 und 4 Punkten geschwankt, aber gebe doch 4, weil das Spiel eben doch sauber und sorgfältig gemacht ist.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-20
Rated 3 von 5 von aus Guter Durchschnitt Für Anfänger mag das Spiel wirklich schön sein, die Grafiken und Spielideen sind ganz passabel-jedoch war es insgesamt enttäuschend für mich, vielleicht-weil man irgendwie mehr erwartet nach vielen durchspielten Stunden. Das Probespiel war einigermaßen spannend, jedoch hatte ich das Gefühl, dass es nach dem Kauf der Sammleredition-bzw nach dem zeitlich gesehenen Ablauf der Probefassung vorbei war mit der Spannung...viel "Lauferei" und nicht wirklich ein Abenteuer. Ich bin enttäuscht!
Verffentlichungsdatum: 2013-12-28
  • y_2019, m_9, d_20, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_8
  • loc_de_DE, sid_19721, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Web of Deceit: Tödlicher Sand Sammleredition

Während Du bei Deinem Onkel zu Besuch bist, stößt Du auf einen geheimnisvollen Fall. Leute verschwinden und tauchen Tage später tot auf. Aber wer hat sie umgebracht?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.