Legends of the East: Das Auge der Kobra Sammleredition
Exklusiv

Legends of the East: Das Auge der Kobra Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(554.81 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Stoppe in dem Wimmelbildabenteuer „Legends of the East: Das Auge der Kobra“ einen Krieg und rette den Mann, den Du liebst! Ein lang verschollenes Artefakt ist wieder aufgetaucht und böse Mächte wollen es für sich beanspruchen. Was noch schlimmer ist: Die Liebe Deines Lebens, Daniel, ist irgendwie in die Sache hineingezogen worden. Finde Daniel und enthülle die Wahrheit des legendären Kobraauges, bevor sich das Schicksal der Welt für immer verändert. Wirst Du es schaffen? Finde es jetzt heraus!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Bonuslevel, das die Geschichte des Auges der Kobra erläutert
  • Lade Hintergrundbilder und den Soundtrack herunter
  • Konzeptentwürfe des Entwicklers

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.8 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 605 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Legends of the East: Das Auge der Kobra Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(554.81 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Legends of the East: Das Auge der Kobra Sammleredition wurde bewertet mit 4.2 von 5 von 10.
Rated 5 von 5 von aus Ein spannendes Spiel mit einer hervorragenden Grafik Bei diesem Spiel kann ich die kritische Bewertung von Majageorg und Dorofee leider nicht nachvollziehen. Ich finde das Spiel sehr spannend mit einer wunderschönen Grafik. Die Minispiele sind nicht so einfach zu lösen und fordern einen schon heraus. Auch die Geschichte fand ich sehr interessant. Die Musik von Somatone ist wie immer sehr angenehm zu hören. Das Spiel hat auch eine gute Länge. Es gibt leider keine versteckten Objekte zu suchen, aber das Spiel hat mich so begeistert, dass ich sie auch nicht vermisst habe.
Verffentlichungsdatum: 2013-10-29
Rated 5 von 5 von aus sehr spannend!!! Hier die bewertung der Probezeit. Es ist ein wirklich spannendes Spiel. Wieder müssen wir unseren Freund retten, der in einer geheimnisvoller Sache verstrickt ist.Es geht um ein Artefakt, welches einen verheerenden Krieg auslösen kann. Nur die rettung unseres Freundes kann diesen aufhalten. Die Bilder sind in schönen Farben gehalten, klar und deutlich, auch im Dunklen. Die WBS sind gut zu finden.Die Rätsel in der Probezeit zu lösen.Bei dieser SE gibt es nichts zu sammeln und auch keine Auszeichnungen. Ich empfehle das Spiel.
Verffentlichungsdatum: 2013-10-28
Rated 5 von 5 von aus Ein Spiel das fordert .... und zwar den Spieler ! Alle was man braucht ist vorhanden und natürlich auch nervende Musik - die man zum Glück ausstellen kann . Dank der Karte findet man schnell Orte die man erkunden muss oder wo etwas getan werden soll . Was mich richtig gefreut hat sind die kleinen Rätzelspiele , so knifflige Spiele bekommt man nicht oft vorgesetzt - ein richtiger Spaß .
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
Rated 5 von 5 von aus Schönes Spielerlebnis Wunderschönes Spiel. Ruhig und keine Hektik und kein umhergelaufe. Traumhafte Musik. Ein Spiel zur Entspannung. Sehr schön. Dank an die Big-Fisch-Games Macher.
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
Rated 4 von 5 von aus Das Auge der Kobra - Ein mystisches Abenteuer ! ! ! Du bist Catherine und hast deinen geliebten Mann Daniel seit einem halben Jahr nicht mehr gesehen .Besessen von etwas dessen Ursprung in der Vergangenheit seiner Vorfahren begründet liegt ,hat er dich fort geschickt .Doch nun scheint Daniel spurlos verschwunden sein Freund Antonio ist der Überbringer dieser schrecklichen Nachricht und du machst dich gleich auf die Reise nach Britisch - Indien ,was mag mit Daniel geschehen sein und wer sind die dunklen unheimlichen Gestalten ,welche dir nicht wohl gesonnen sind . Die Grafik ist hochwertig und bietet teilweise schöne und abwechslungsreiche Szenarien , es gibt viel zu tun ,das Spiel ist überreichlich mit Aufgaben bestückt ,die Inventarliste ist meistens reichlich gefüllt und trotzdem kommt man schlecht voran ,auch ein guter Orientierungssinn lässt einen schon mal im Stich ,zumal der Aktionsradius riesig und etwas verwirrend angelegt wurde ,so das man endlos in der Gegend herum stolpert und tappert .Die Geschichte ist verworren ,sehr vielschichtig und schlecht verständlich auch wenn du alles aufmerksam liest und mit der erspielten magischen Lupe die Geschichte dir zu erschließen versuchst.Kein Wunder das keine wirkliche Atmosphäre aufkommt . Spielerisch kann zwischen zwei Modi gewählt werden ,es ist kein gradliniges ,sondern ein sehr umfangreiches und wandlungsfähiges Spiel mit immer neuen Szenarien und Herausforderungen .Die Wimmelbilder mit kleinen Interaktionen machen es einem auch nicht allzu leicht und oft versteckt sich ein Objekt ganz arg ,man besucht die Wimmelbilder ca.2 - 3 mal Die Minispiele sind alte bekannte Varianten ,visuell nett aufgearbeitet und leicht lösbar .Hilfestellung bietet eine interaktive Karte mit Hilfs und Springfunktion ,das Tagebuch ,die Tippfunktion und das Handbuch . Im Bonuskapitel sind Catherine und Daniel endlich glücklich in Sicherheit zu sein ,aber es kommt wie immer anders ,diesmal ist es an Daniel das Leben von Catherine zu retten und die Zeit dafür ist knapp ( Spielzeit ca.1 Stunde ) . Hauptspielzeit ca. 4 Stunden !
Verffentlichungsdatum: 2014-08-16
Rated 4 von 5 von aus Schöner Zeitvertreib Ein spannendes Spiel, dass Spaß macht.
Verffentlichungsdatum: 2013-12-22
Rated 4 von 5 von aus Ein empfehlenswertes Spiel das aber anscheinend von google übersetzt wurde. Keine Grammatik, schlechte Ausdrücke bei den div. Erklärungen und schlimme Fehler bei den Wimmelbildspielen, Gesucht wird Adler, gefunden wird Eule, gesucht wird Siegel, gefunden wird Seehund (seal), gesucht wird Orange, gefunden wird Apfel. Das sind einige Beispiele, es gibt aber noch viel, viel mehr dieser Art und das hat sich dieses wirklich nette Spiel nicht verdient. Ich habe den Spaßfaktor herabgesetzt weil ich mich über diese Fehler geärgert habe; das Spiel an sich hätte ein sehr gut verdient. Es ist empfehlenswert in der Darstellung, hübsch gemacht und gut zu spielen. Aber die deutsche Ausführung und Übersetzung ist sehr stümperhaft
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
Rated 4 von 5 von aus Ein Rückblick in das 16. Jahrhundert Daniel hat seine Freudin Cathrine verlassen, um die Familienehre wiederherzustellen. Als sie ein halbes Jahr lang nichts über ihn erfährt, macht sie sich auf die Suche. So entsteht eine auch grafisch gelungene Kombination zwischen Gegenwart und der Geschichte Vasco de Gamas. Die Grafik ist detailliert, teilweise animiert und an den unterschiedlichsten Schauplätzen gestaltet; manchmal jedoch recht klein und unauffällig - ein Minus. Für mich positiv ist jedoch, dass nicht jede Minuten ein WB oder Minispiel lauert, dass den Spielfluss beeinträchtigt. Trotzdem gibt es reichlich zu suchen und zu werkeln. Ich spiele tonlos. Die linke untere Monitorecke enthält einen Scanner, der aufleuchtet, sobald in einer Szene Runen versteckt sind. Die Karte für Eilige ist zum Springen, zeigt aber zunächst - unabhängig vom Inventar - etliche Aufgabenschauplätze an. Für ein SUPER fehlen mir Animationen, Schmunzelgags und Sammelobjekte. Doch schließlich ist es eine SE zum Sonderpreis. Die DEMO-Version lohnt auf jeden Fall und ich wünsche uns - wie immer - den Sieg über das BÖSE ;-)
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
Rated 3 von 5 von aus Schade, eigentlich ein ganz schönes Abenteuer… :) … aber als Sammler-Edition eher eine Mogelpackung (und auch sonst wird viel gemogelt…dazu später…) Grafisch ganz schön gemacht, farbenfroh und auch in den vielen dunklen Szenen kann man alles gut erkennen, aber eben auch nicht auf dem neuesten Stand. Charaktere sind leblos. Es dauert schon eine Weile, um sich mit dem Spiel halbwegs anzufreunden… Fakten: Auswahl aus 2 Schwierigkeitsgeraden (können während des Spiels nicht mehr gewechselt werden), 6 Kapitel plus Bonus-Kapitel, das Inventar lässt sich feststellen, ein Journal hält alles Wichtige fest plus Aufgabenliste, der Tipp ist richtungsweisend, das Lösungsbuch folgt nicht unserem Fortschritt, eine Karte zeigt uns aktive Bereiche und kann transportieren. Am Inventar erhalten wir bald eine Linse, mit der wir geheime Schriftzeichen finden können, sobald diese blau leuchtet. Sind alle Zeichen in der Szene gefunden, wird uns jeweils eine Seite der Hintergrundgeschichte erzählt. Die Option „Breitbild“ nimmt es leider allzu wörtlich: Das Bild wird wirklich in die Breite gezerrt, so dass man doch nicht auf die Balken rechts und links verzichten kann… Kommen wir nochmal zum „mogeln“: In einer Szene kann die Heldin ein Haus nicht mehr verlassen, weil die Haustür versperrt wurde. Warum steigt sie nicht aus einem Fenster im Erdgeschoss? Nein, mit Harpune und Seil bewaffnet geht sie in den ersten Stock, schießt dort das Seil in einen gegenüberliegenden Turm und seilt sich ab. Sie muss aber immer mal wieder zurück ins Haus und das geht nur mit der Karte?? Wie das? Um die 30 Wimmelbilder sind zu lösen, alle nach Liste mit kleinen Interaktionen, werden auch 2-Mal gespielt (2 x 15 WB). Ungefähr genauso viele Minispiele sind im Angebot, z. B. Kacheln vertauschen, Fäden entwirren, ein paar (fiese:)) Rotationspuzzles… Das Hauptspiel endet schlüssig nach knapp 4 Stunden. Das Bonus-Kapitel mit zusätzlicher Geschichte dauert nochmal eine gute Stunde. Extras leider nur Konzept-Kunst, Musik, Hintergrundbilder, Zwischensequenzen… Wer Interesse hat, dem empfehle ich auf die Standard-Version zu warten! :)
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
Rated 3 von 5 von aus Zumindest ist man beschäftigt . . . . . . denn an jedem Schauplatz gibt es "tausend" Objekte anzuklicken oder zu untersuchen. Überall fehlt was, ist mal wieder verschlossen oder defekt. Wir finden hier überaus leichte Minirätsel und Wimmel. Die Grafik ist wirklich in Ordnung und eine ganz passable Musikuntermalung hat man ausgewählt. Die "Darsteller" sind nicht so mein Ding, nicht wirklich überzegend - und dann noch das ewige Gequassel . . . . . . . aber ein nettes "See-Abenteuer" inkl. falsche Freunde, Geister oder Dämonen - schön und unterhaltend umgesetzt. Wir haben eine gut gemachte schnelle Karte und ein schönes inforeiches Notizbuch. Das Inventar füllt sich zügig und man schleppt doch so einiges eine zeitlang mit sich rum. Das war eigentlich schon alles - und außer dem obligatorischen Bonuskapitel und den "Anhängseln" die man sowieso nicht braucht, gibts als Extra ein Wort mit "X" - NIX! Genauso mager wie diese Sammleredition fallen meine Sternchen aus: 3 magere -ich denke man verpasst wirklich absolut nichts wenn man auf die Standardversion wartet. Schöne Woche noch!
Verffentlichungsdatum: 2013-10-27
  • y_2018, m_12, d_15, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_10
  • loc_de_DE, sid_19830, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Legends of the East: Das Auge der Kobra Sammleredition

Ein lang verschollenes Artefakt ist wieder aufgetaucht. Die Suche danach wird einen verheerenden Krieg auslösen. Das Einzige, was ihn aufzuhalten vermag, ist das Versprechen einer Frau an den Mann, den sie liebt.

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.