Tales of Terror: Morgenröte
Exklusiv

Tales of Terror: Morgenröte

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(234.25 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Eine Gruppe verhüllter, geheimnisvoller Figuren haben in dem spannenden Wimmelbildabenteuer „Tales of Terror: Morgenröte“ Deinen Bruder in ihre Gewalt gebracht. Du machst Dich auf, um ihn zu retten. Deine Suche führt Dich in ein abgelegenes Herrenhaus, auf dem ein schreckliches Geheimnis lastet. Bist Du in der Lage, das Geheimnis zu lüften und Deinen Bruder zu retten, bevor er in ewige Dunkelheit stürzt? Finde es jetzt heraus!

  • Halte eine Verschwörung auf
  • Filmsequenzen mit Schauspielern
  • 3 Schwierigkeitsmodi

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 289 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Tales of Terror: Morgenröte

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(234.25 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Tales of Terror: Morgenröte wurde bewertet mit 3.7 von 5 von 17.
Rated 4 von 5 von aus gutes etwas älteres Spiel dieses Spiel gefällt mir sehr gut, obwohl ich bisher nur die Probe gespielt habe (warte auf meine nächste Gutschrift) habe erst durch das engl. Spiel welches gerade erschienen ist (Tales of Terror - Estate of the Heart ....) von dieser Serie erfahren und werde mir auf jeden Fall die 2 Vorgänger zulegen. Schade dass es in diesem Spiel keine Karte gibt, deshalb auch nur 4 Sterne, man läuft ein wenig irr hin und her, aber da das Spiel aus 2013 ist kann man es verzeihen.
Verffentlichungsdatum: 2016-02-13
Rated 3 von 5 von aus Der geheimnisvolle Hirtenstab ! ! ! Ein Wimmelbildspiel das bestenfalls als durchschnittlich einzustufen ist .Die Geschichte zu dünn ,schlecht umgesetzt, etwas langweilig und schlecht zu spielen . Dein Bruder Jason wird vor deinen Augen von einer dunklen Kapuzengestalt entführt.du selbst wirst niedergeschlagen und als du deine Besinnung wiedererlangst ,findest du ein Foto auf welchen das Domizil eines Alex Raniel abgebildet ist ,mit diesem wollte sich Jason treffen ,es ist dein einziger Anhaltspunkt und du begibst dich auf die Suche nach deinen Bruder. Die Grafik ist mittelmässig,,viel zu dunkel ,oft sehr unscharf und wenig spektakulär ,die Schauplätze wirken karg und reizlos ,sind verwüstet und nicht allzu sehenswert.Es kommt einfach keine Atmosphäre auf ,es gibt einige kleine Animationen ,aber trotzdem ist das Spiel ohne Leben. Spielerisch werden 3 Modi angeboten ,nicht mehr während des Spieles änderbar .Die Wimmelbilder besucht man ca.2 mal ,sie sind optisch ein Graus,etwas chaotisch und mit kleinen Interaktionen ausgestattet.Ungefähr 20 Minispiele bereichern das Spiel ,der Schwierigkeitsgrad leicht bis mittelschwer. Mein Fazit ,kein "Muss ich haben " Spiel ,aber für einen Gutschein kann man es ohne Reue erwerben. Offizielle Spielzeit ca.3 Stunden .
Verffentlichungsdatum: 2013-10-23
Rated 3 von 5 von aus Nett! Es scheint sich hier um ein älteres Spiel zu handeln. Grafik ist okay, aber nicht auf dem neuesten Stand. Eine Karte ist nicht vorhanden, somit entfällt auch das 'Schnellreisen'. Der Tipp lädt sich schnell auf. Schwerpunkt liegt hier auf Rätsellösen,. gefolgt von den bekannten Mini-Spielen. Wimmelbilder kommen seltener vor und sind sehr leicht. Aus meiner subjektiven Sicht als negativ empfand ich die grottenschlechten menschlichen Schaupspieler und die Wendung in der Story, als man durch einen Spiegel geht und alle bereits aufgesuchten Räume nun nochmals spiegelverkehrt erlebt. Insgesamt ein nettes Spiel, um sich die Zeit zu vertreiben, aber ohne spannende Höhepunkte. Geld muss man hierfür nicht investieren.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-19
Rated 3 von 5 von aus Gemütliches Spiel Die Grafik ist im Großen und Ganzen in Ordnung. Ab und zu sind die Schauplätze nicht so toll dargestellt - aber nur ab und zu. Auf die Hintergrundmusik könnte man ganz verzichten - die passt hier überhaupt nicht dazu. Schön skurile Wimmelbilder gibts und zum Teil knifflige Minispiele. Die Story: Wir müssen unseren entführten Bruder suchen und geraten in mysteriöse Situationen. Reale Personen sind diesmal auch wieder mit dabei und runden die klasse gemachten Zwischensequenzen spannend ab. Natürlich haben wir ein Tagebuch sowie einen hilfreichen Tippgeber. Ganz so der Superrenner finde ich jetzt das Spiel nicht - aber für einen schönen gemütlichen Nachmittag wirklich ganz in Ordnung.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-12
Rated 3 von 5 von aus Geht so Nach einer Stunde Probezeit kann man nicht wirklich was beurteilen. Nur so viel, mich haute es nicht vom Hocker. Probieren sollte es aber trotzdem jeder den es interessiert.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-12
Rated 3 von 5 von aus Ein Spiel wo man nicht wirklich nachdenken muss Es ist ein Spiel um mal abzuschalten, so ganz ohne Monster und fliegende Geister die einem ans Fell wollen. Trotzdem macht es Spaß, mal so einfach nur zu spielen ohne groß die grauen Zellen zu aktivieren. Die Handlung ist einfach aber übersichtlich. Also alles in allem ein passables Spiel.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-12
Rated 2 von 5 von aus Totaler Mist Unmögliche, bzw. schwer verständliche Minispiele.
Verffentlichungsdatum: 2016-05-27
  • y_2020, m_5, d_25, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.8
  • cp_2, bvpage2n
  • co_hasreviews, tv_0, tr_17
  • loc_de_DE, sid_17061, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Tales of Terror: Morgenröte

Kannst Du Deinen entführten Bruder retten, bevor er in ewige Dunkelheit stürzt?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.