Theatre of Shadows: Herzenswünsche

Theatre of Shadows: Herzenswünsche

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(225.00 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Werde in dem Wimmelbildabenteuer „Theatre of Shadows: Herzenswünsche“ zum Jäger der Dunkelheit. Der Jäger der Dunkelheit hilft jenen, die um Hilfe bitten, wenn das Böse auftaucht. Sein Ring führt ihn zu dem Theater der Schatten. Dort trifft er die Besitzerin des Theaters, Donna, deren Ehemann Nicholas von einer dunklen Macht ergriffen wurde, die aus einer magischen Schattenpuppe stammt. Kannst Du Nicholas retten und die dunkle Kraft einfangen, bevor weitere Schatten aus einer anderen Dimension freigesetzt werden? Finde es jetzt heraus!

  • Erkunde eine Stadt, in der dunkle Schatten lauern
  • Löse einzigartige und interessante Rätsel
  • Faszinierende Handlung

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 1.4 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 863 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Theatre of Shadows: Herzenswünsche

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(225.00 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Theatre of Shadows: Herzenswünsche wurde bewertet mit 4.4 von 5 von 9.
Rated 5 von 5 von aus Schönes Spiel Ein schönes Spiel mit kniffligen, aber lösbaren Rätseln. Sehr netter Zeitvertreib :-)
Verffentlichungsdatum: 2013-03-11
Rated 5 von 5 von aus Schattenspiele Habe die Probezeit gespielt und fand das Spiel schön.Nur hatte ich leider den oberen Rand nicht drauf.Mußte mit der maus ihn runterziehen.Vielleicht hätte ich an der Bildeinstellung was ändern müssen,aber es ging auch so.Die WBS waren gut zu finden,teils auch interaktiv.Die Mini-Rätsel in dieser Zeit waren zu lösen.Die Handlung selber findet in einem Theater statt.Es gibt viele Schatten zu bekämpfen.Ein interressantes Spiel.Ich empfehle es zu kaufen.
Verffentlichungsdatum: 2013-03-03
Rated 5 von 5 von aus Sehr schönes Spiel, aber... ich war im ersten Moment etwas konsterniert, da das Spiel längs zusammengedrückt, dafür mit schwarzen Balken rechts und links auf dem Monitor erschien... Dabei habe ich es mir aufgrund einer sehr guten Bewertung auf einer anderen Internetseite mit einem Gratisgutschein sofort ohne Probe zu spielen gekauft, um den doppelten Download zur Vollversion zu vermeiden...Aber es lag zum Glück nur an der Einstellung im Grafiktreiber, musste auf "Vollbild" gestellt werden, habe sonst immer "Seitenverhältnis beibehalten", da ich es nicht mag, wenn Spiele, die nicht im Breitbildformat herausgegeben sind, unproportional in die Breite gezogen werden. Das aufgetretene Problem wundert mich bei diesem Spiel sehr, da es ja eigentlich ein Breitbildspiel ist?! Die Umstellung ist unter Windows 7 etwas mühsam, da man hier immer erst die Bildschirmauflösung runtersetzen muss, um die Veränderung vornehmen zu können, und hinterher wieder raufsetzen muss. Bei anderen Spielen habe ich diese Probleme nicht (außer MCF - Shadow Lake Mysteries, hier lag es aber daran, dass unter Windows 7 keine GPU-Skalierung möglich ist). Hier fehlte es bei der Programmierung wohl an Sorgfalt, was eigentlich sehr schade ist, denn es ist ansonsten ein sehr schönes Spiel und ich schließe ich mich den guten Bewertungen der anderen voll und ganz an.
Verffentlichungsdatum: 2013-03-02
Rated 5 von 5 von aus Ein tolles Spiel Ich kann mich Doro nur anschließen. Dieses Spiel hebt sich durch sein Art und Weise des spielens von den bisher gespielten Spielen ab. Es ist nichts grusliges, dunkles und häßliches in dem Spiel. Für mich war es gewöhnungsbedürftig, da die Spiele, die ich meistens spiele, doch einen ganz anderen Aufbau haben. Aber ich finde es sehr schön, mal nicht mit Monstern kämpfen zu müssen. Und man muss seinen Grips ganz schön besammen haben um zu wissen wo man gesammelte Dinge nutzen und verwenden kann. Ein toller Spielespass!
Verffentlichungsdatum: 2013-03-02
Rated 5 von 5 von aus Ein besonderes Spiel . . . und viel knifflige Arbeit Wir haben hier kein typisches actiongeladenes Spiel. Dieses hier ist irgendwie besonders. Spannend und doch entspannt. Durch die vielen Aufgaben die uns schon von Anfang an gestellt werden, läuft die Geschichte eigentlich so "nebenher". Kurz erzählt: (Trotz Eingabe unseres Spielernamens heissen wir Elu). Also - wir sind halt Elu, Jäger der Dunkelheit. Sobald jemand Hilfe braucht dem Böses droht, ruft derjenige nach uns und wir kommen. So ruft uns auch Donna - Besitzerin des "Schatten-Theaters". Deren Mann wurde von einer dunklen Macht ergriffen und über die Theaterbühnen-Leinwand durch ein Portal ins böse Reich gezogen. Da müssen wir natürlich helfen . . . . Sobald wir uns im Theater einen Überblick verschafft haben und einiges erledigt haben um das Gebäude zu verlassen, gehts nach draussen Richtung Stadt. Besonders ab hier komme ich persönlich ins Schwärmen: Astreine Grafik - bis ins kleinste Detail - superklar und deutlich - und die Schauplätze - ich liebe solche wunderbare und zum Teil fantasievoll gestaltete Szenarien - und überall bewegt sich was - Fauna sowie Flora - herrlich. Ich kann mich mal wieder nicht sattsehen (so gehts mir zumindest). Unglaublich vielfältige Aufgaben erwarten uns und die haben es teilweise ganz schön in sich. Damit wir nichts vergessen haben wir eine To-do-Liste. Die Inventarleiste füllt sich recht zügig und die Gegenstände können zum Teil erst viel später und an einem anderen Ort verwendet werden. Dazu haben wir aber eine Karte. Ebenfalls zauberhaft gemacht und erspart die Lauferei - wobei ich mal wieder sehr gerne durch die tollen Gegenden wandere und alles auf mich wirken lasse. Minirätsel und Wimmelbilder fehlen auch nicht und sind klasse gemacht. Die Hintergrundmusik ist sehr gut ausgewählt und untermalt unsere "lesbare" Kommunikation. 5 Sterne für ein Spiel das auch ohne "Daueraction" sehr unterhaltsam ist.
Verffentlichungsdatum: 2013-03-02
Rated 4 von 5 von aus Elu - Jäger der Dunkelheit ! ! ! Elu ist ein Jäger in der Dunkelheit und immer wenn das Böse übermächtig wurde ,hört Elu das Flehen und eilt zur Hilfe.So auch bei Donna ,sie und ihr Mann besitzen ein kleines Theater doch seit Nicolas eine magische Puppe gefunden hat,haben sich dunkle Schatten über das Theater gelegt und auch Nicolas hat sich verändert ,nur Elu ist in der Lage die Schatten zu besiegen. Die Grafik in Theatre of Shadows: Herzenswünsche ist gut, aber durchaus verbesserungsfähig ,das gesamte Spiel wirkt anfänglich nicht sehr einladend oder reizvoll ,eher chaotisch und verwirrend ,später entdeckt man einen Sinn und das Spiel wird interessant und spielenswert.Der Jäger der Dunkelheit bekämpft die dunklen Schatten und das Beste gegen die Schatten ist das Licht,demzufolge ist es ein freundliches klares Spiel ,die Szenarien wirken etwas verwittert und nostalgisch angehaucht. Spielerisch werden 3 Modi angeboten ,während des Spieles nicht mehr änderbar.Aus Erfahrung würde ich den 3 Modus nicht empfehlen ,das Spiel besteht zu 50% aus Rätseln ,dafür gibt es im 3 Modus nicht den geringsten Hinweis und auch keine Überspringfunktion.Die Minispiele liegen zwar alle im leichten bis mittleren Schwerespektrum ,sind aber kreativ sehr ungewöhnlich umgesetzt und schlecht ohne Anleitung zu deuten und oft auch nur mit viel Geduld zu lösen ..Die Wimmelbilder mit kleinen Interaktionen wirken nicht sehr einladend und erfordern ein Adlerauge .Das Spiel ist nicht sehr gradlinig ,man muss öfter mal nachdenken und überlegen.Hilfestellung geben eine interaktive Karte und die Tippfunktion.Das Spiel ist in Kapitel unterteilt und der Aktionsradius hält sich immer in übersichtlichen Grenzen .Auch eine akzeptable Gesamtlänge kann Theatre of Shadows: Herzenswünsche aufweisen.
Verffentlichungsdatum: 2013-11-16
Rated 4 von 5 von aus Gelungenes Spiel, welches mir viel Spaß gemacht hat! Erster Eindruck, wie immer: Die Grafik, und die ist wirklich hervorragend für meinen Geschmack. Sehr liebevoll, detailreich, klar. Das gilt m.E. leider nicht für die WB-Szenen, die mir gar nicht gefielen. Dort wirkte alles grober und nicht passend zum wunderschönen Rest. Die Story ist etwas verrückt, aber schön und auch nachvollziehbar erzählt. Alles dreht sich um ein Theater, was ich als Thema immer irgendwie spannend finde. Einen Großteil des Spieles machen Minispiele aus, die äußerst phantasiereich und keineswegs immer leicht lösbar sind! Von Anfang an hatte ich zu grübeln. Das war wirklich spannend. Beim Kapitel Schneiderin hatte ich dann allerdings das Gefühl, dass das Spiel eher was für SpielerINNEN ist. Ich weiß nicht, ob sich Männer da so angesprochen fühlen. Mir hat es gerade auch deswegen ausgezeichnet gefallen. Trotz der genannten kleinen Makel würde ich das Spiel unbedingt denjenigen empfehlen, die ein wenig nachdenken wollen und Spaß an dieser feinen Grafik sowie den schönen Figuren haben. Das Spielvergnügen endet hier nicht nach 3 Stunden. Ich habe sehr viel länger benötigt wegen der teils schwierigen Minispiele.
Verffentlichungsdatum: 2013-03-13
Rated 4 von 5 von aus Ein gut gemachtes Schattenspiel!!! :) Die Grafik ist jetzt nicht unbedingt auf dem neuesten Stand, aber sehr schön gemacht und mit viel Liebe zum Detail gestaltet! Die Story ist auch nicht wirklich neu - wir bekämpfen finstere Schatten - aber die Umsetzung ist sehr gut gemacht und auch spannend inszeniert… Die Schatten können sich nämlich nur in Qualm, Dampf oder Nebel aufhalten. Wenn man diese Dünste bekämpft, mit den entsprechenden Dingen, die man im Verlauf des Spiels erhält, verschwinden auch die bösen Schattendämonen. Es gibt eine schön aufgemachte, interaktive Karte, mit der man schnell von Ort zu Ort gelangt. Eine Aufgabenliste zeigt auf, was man noch erledigen muss. Das ist auch gut so, da man sehr viel erledigen muss…. Der Tipp lädt schnell auf. Man kann zwischen 3 Schwierigkeitsstufen wählen. Gute Mischung aus Minispielen (gut zu schaffen, kann man aber auch überspringen) und Wimmels (teilweise interaktiv). Alles in allem: Fast 4 Stunden (in der 2ten Stufe) Spielspaß und bestens geeignet für alle Adventure-Fans! :)
Verffentlichungsdatum: 2013-03-01
Rated 3 von 5 von aus Nicht zu 100 Prozent überzeugt!!! Mir hat die Probestunde nicht besonders gefallen, weil ich im schwierigsten der 3 Modi nicht voran gekommen bin. Hab dann ein neues Profil angelegt, damit ich im mittleren Modus weiterspielen kann, weil ganz ohne Tipps hats mir den letzten Nerv geraubt, da manche Gegenstände einfach so klein sind, dass ich sie beim besten Willen nicht gefunden habe. Der Ehrgeiz war jetzt geweckt und somit habe ich mir das Spiel doch zugelegt. Ich finde die Grafik durchschnittlich, den Sound nervtötend und die Wimmelbilder extrem einfach, die Interaktionen kann man getrost vergessen. Leider waren auch hier einige Gegenstände falsch übersetzt, zu klein oder Ton in Ton. Die Minispiele haben sich erst im letzten Drittel des Spiels zu wirklich kniffligen Spielen entwickelt, am Anfang waren sie unlogisch, ich konnte auch manche Spielerklärungen nicht nachvollziehen, z. B. Fischrätsel. Die Karte fand ich nur darin sinnvoll, dass man wenigstens sieht, ob man nochmal irgendwohin zurück muss oder einen Bereich abgeschlossen hat. Wenn man viel springt, übersieht man hier ganz schnell eine Aktion. Die Aufgabenliste war ebenso nebensächlich. Die Story, die ich in der Probestunde noch langweilig fand, hat sich nach dem Anfangsszenario im Theater doch noch entwickelt. Man baut sich eine magische Puppe zusammen und muss deshalb verschiedene Personen aufsuchen, z.B. Uhrenmacher, Bootsmann, Hellseherin. Alle diese Personen verwandeln sich gerade, und man muss ihnen behilflich sein, um weitere Teile für die magische Puppe zu erhalten, das ist wirklich spannend. Das Ende, bei mir nach ca. 4 Stunden 30 ist kurz und knackig, und lässt keine Fragen offen. Mich hat das Spiel vom Stil der Minispiele etwas an Drawn - Der Turm erinnert. Ich empfehle es eingeschränkt, bei mir kam der Spielspass erst ab der Mitte auf, die Probestunde halte ich hier für nichtssagend.
Verffentlichungsdatum: 2013-03-02
  • y_2019, m_9, d_19, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_9
  • loc_de_DE, sid_16932, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Theatre of Shadows: Herzenswünsche

Werde zum Jäger der Dunkelheit, um einen besessenen Theaterbesitzer zu retten. Kannst Du auch den anderen Menschen helfen, ihre falsch erfüllten Wünsche rückgängig zu machen?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.