Awakening: Das Himmelsschloss Sammleredition
Exklusiv

Awakening: Das Himmelsschloss Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(494.41 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

„Awakening: Das Himmelsschloss“ setzt die Geschichte der jungen Prinzessin Sophia fort, die nach einem magischen hundertjährigen Schlaf in einem Land aufwacht, das von einem uralten Übel bedroht wird. Prinzessin Sophia hat sich vielen Gefahren in fremden Reichen stellen müssen und ist weit gereist, um das Schicksal ihres Königreichs zu ergründen. Sie selbst muss nun in einem magischen Land überleben, ohne selbst über Zauberkraft zu verfügen. Nur ihr Verstand und ihre Verbündeten können ihr dabei helfen, ihre Feinde, die Gefahren und die Hindernisse zu überwinden. Kann Sophia den Fluch, der auf ihrem Volk liegt, brechen? Finde es jetzt in dem 3. Teil der Trilogie heraus!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Integriertes Handbuch
  • Bonus-Level
  • Wunderschöne Konzeptentwürfe
  • Hintergründe

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 800 Mhz
  • RAM: 512 MB
  • DirectX: 8.1
  • Festplattenspeicher: 525 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Awakening: Das Himmelsschloss Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(494.41 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Awakening: Das Himmelsschloss Sammleredition wurde bewertet mit 4.1 von 5 von 34.
Rated 5 von 5 von aus Darauf habe ich gewartet ! Die drei Vorgänger haben mich schon begeistert ! Das Spiel ist genauso gut - wenn nicht noch besser . Die Geschichte geht weiter und hat an nichts verloren ! Richtig gut gemachte Rätzel , tolle Bilder , ein Spiel das mit liebe gemacht wurde . Endlich geht es weiter und ist schon mein Spiel !
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 5 von 5 von aus Mein Lieblingsspiel Ich habe die Vorgänger auch schon gespielt und war Begeistert. Weil ich es nicht abwarten konnte, habe ich mir die Sammleredition gekauft. Es reicht aber auch die normale.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-22
Rated 5 von 5 von aus Spitzen Spiel Ich finde das Spiel spitze es fesselt ein richtig.
Verffentlichungsdatum: 2012-12-15
Rated 5 von 5 von aus Die Durststrecke ist vorbei!!!!!!! Endlich wieder ein schönes Spiel. Grafik, Sound top. Minispiele teils bekannt, aber auch gut gemachte Neue. Wimmels mit Interaktionen. Alles in Allem kam bei mir keine Langeweile auf. Aber Geschmäcker sind bekanntlich unterschiedlich. Also vorher testen. Ich empfehle das Spiel.
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 5 von 5 von aus Tolles Spiel aus der Awakening-Reihe Nachdem ich alle Spiele der Awakening Reihe hatte, bin ich an diesem auch nicht vorbeigekommen. Und ich wurde nicht enttäuscht. Die märchenhafte Grafik ist wie immer beeindruckend, die Rätsel machen großen Spaß und sind teilweise ganz schön knifflig.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-30
Rated 5 von 5 von aus SUUUUUUUUUUPER !!!!!!!!!!!!!! Endlich wieder ein tolles Spiel. Hab es auf der englischen Seite gekauft und freue mich riesig das es endlich auf der deutschen Seite angekommen ist. Ich wünsche Allen viel viel Spass beim Spielen.
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 5 von 5 von aus Endlich mal wieder !!!!!!!!!! Das Spiel ist klasse Ich habe es mir nach 10 min gekauft und bin jetzt im 2. Kapitel Graphik,Story alles Supi So,jetzt muss ich Prinzessin Sophia weiter in ihrem Kampf Unterstützen
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 5 von 5 von aus Super Fortsetzung Klasse, nur zu empfehlen, wie alle Awakening-Episoden!
Verffentlichungsdatum: 2013-01-14
Rated 5 von 5 von aus super spiel endlich ein weiterer teil vonAwakening habe bereits alle anderen teile davon tolle graphik super spanend das muss mann spielen
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 5 von 5 von aus Schöner Abschluss Auch der vierte und wohl vorerst letzte Teil war wieder wunderschön gestaltet. Ausserdem wurden wir hier mit einigen recht skurrilen Figuren bekannt. Wer allerdings auf die Idee kam, den Text oben im Bild zu platzieren, sollte noch einmal in sich gehen. Das war ja schon im dritten Teil leider der Fall und ich finde es sehr unangenehm. Zudem verschwindet der Text, auch bei der Eule, immer viel zu schnell. Ansonsten waren die WB diesmal teilweise etwas schwieriger und auch einige der sehr vielen wunderschönen Minispiele hatten es in sich. Das Ende hätte etwas ausführlicher gestaltet werden können, ich fand es etwas überstürzt. Und es gibt in dieser SE nicht wie von BF angekündigt, einen Bonuslevel. Auch ist es das vierte Spiel in der Awakening Serie und nicht wie von BF geschrieben, das dritte. Also eine SE hätte es hier nicht gebraucht.
Verffentlichungsdatum: 2013-10-28
Rated 4 von 5 von aus Ein weiteres schönes - und kniffliges! - Kinderspiel Prinzessin Sophia hatte 100 Jahre lang geschlafen. In den letzten drei Spielen begleiteten wir sie bei ihrem Erwachen im Schloss ohne Träume und ihrer Reise durch den Mondenwald und das Reich der Kobolde. HIer gelangt sie endlich ins Reich der Menschen, die inzwischen in einem fliegenden Schloss in den Wolken leben. Doch der einst gute Hofmagier hat sich gegen Sophias Eltern gewandt - wie ist das möglich? Und kann die Prinzessin ihn besiegen und ihre Eltern retten? Die GESCHICHTE ist hübsch erzählt, und zum Schmunzeln gibt es auch was: Unter anderem begegnen wir "Verwandten" von Captain Jack Sparrow und einer Kombination aus Murray, dem sprechenden Schädel, und dem Kopf des Navigators aus Monkey Island! Natürlich sind auch der kleine Drache und Eule Randolph wieder dabei. Am Schluss des Hauptspiels gibt es einen Showdown gegen den Magier Dreadmyre. Wie es danach weitergeht, bleibt offen. Anders als andere Bewerter finde ich dieses Ende durchaus befriedigend. Die Ereignisse nach dem Duell sind ja sicher als Überleitung zur nächsten Awakening-Geschichte gedacht. Sophias Abenteuer werden weitergehen! Auch dieses Spiel ist wieder gut für Kinder geeignet. Es sind durchaus einige knifflige Puzzles dabei. Jedoch haben meiner Erfahrung nach etwas ältere Kinder manchmal mehr Biss und Durchhaltevermögen als manche von uns Erwachsenen, die allzuschnell auf "Überspringen" klicken, wenn es mal nicht sofort klappt :-) Gutes Gamedesign: Auch Aktionen, die nicht funktionieren, werden oft mit einer Reaktion des Spiels belohnt. Hübsch auch: Viele Texte im Spiel, auch die Beschriftung der Landkarte, sind in Runenbuchstaben geschrieben und lassen sich zum Spaß entziffern. Allerdings sind die Runentexte selbst auf Englisch gehalten. Eine deutsche Übersetzung gibt es natürlich auch. Die GRAPHIK ist wieder reizend. Jedes Blättchen ist fein gezeichnet, wie in einem Bilderbuch. Die MUSIK ist nett, die SPRECHER teilweise charmant, wie die Erzählerin, die Eule Randolph mit dem vornehmen britischen Akzent oder der köstliche sprechende Schädel. Die WIMMELBILDER sind interaktiv und abwechslungsreich. Es gibt Wortlisten, Gleichartiges finden, Paare finden, Dinge einsetzen und Silhouettensuche. Manchmal sind sogar noch Minigames in die Wimmelbilder eingebaut. Die MINIGAMES sind sehr abwechslungsreich und öfter mal gar nicht einfach. Einige Rätseltypen (Fläche füllen, Nonogramme) steigern sich von Mal zu Mal im Schwierigkeitsgrad. Für ein spezielles Rätsel ist es vorteilhaft, die drei Vorgängerspiele zu kennen, jedoch ist es auch lösbar, wenn man sie nicht kennt. Die Anleitungen sind leider manchmal sehr kryptisch, und man muss erstmal rätseln, was überhaupt zu tun ist. Zum GAMEPLAY habe ich ein paar Kritikpunkte: Die Hilfefunktionen sind nicht so ganz ausgegoren. Randolph, die Eule, sagt uns, was wir zu tun haben, aber das wissen wir oft schon - was fehlt, ist das Wie oder der nächste Schritt, und das wird öfters mal nicht verraten. Manchmal stimmen die Tips auch nicht, wie z. B. im Zielscheiben-Minigame. Die Karte zeigt nicht an, wo etwas zu tun ist, auch das Tagebuch hilft nur vereinzelt weiter. Wenn man feststeckt, muss man also schon mal zum Lösungshandbuch oder einem Walkthrough greifen. Die Schrift in den Anleitungen am oberen Bildschirmrand ist _winzig_, Da klebte ich öfter mit der Nase am Bildschirm. Einige Szenerien sind sehr dunkel. LÄNGE: Das Spiel hat eine ausgezeichnete Länge, wenn man die Minigames spielt und nicht überspringt. EXTRAS DER SAMMLEREDITION: * Bonuskapitel * Lösungsbuch (nur über das Menü zu erreichen * 19 Nonogramme * Hintergründe, Entwürfe, Videos, Soundtracks, Erfolge Das Bonuskapitel erzählt, wie auch schon im letzten Spiel, eine Episode zwischen dem Hauptspiel und dem nächsten Awakening-Spiel. Jedoch finde ich es zu kurz und nicht rund. Es endet mit einem Cliffhanger, ohne dass man das Gefühl hat, eine Geschichte erlebt zu haben. Der Sammleredition gebe ich daher 4 Sterne. Ich empfehle euch die Standardedition, die 5 Sterne bekommt.
Verffentlichungsdatum: 2016-06-03
Rated 4 von 5 von aus Märchenhaftes Spiel mit nicht märchenhaften Ende Ich habe dieses alle vier Teile gespielt und war naiv genug auf ein gutes Ende zu vertrauen. Daher war ich über das Ende dieses Märchen sehr entäuscht.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-17
Rated 4 von 5 von aus Niedliches Spiel, aber mir reicht es nun auch mal mit kleinen Drachen. Das Spiel ist so hübsch, wie die Vorgänger. Die Grafik ist wunderschön usw. Es ist gut handhabbar durch Karte usw. Trotzdem: Ich werde es nicht erwerben, auch nicht als Normalversion. Ich bin ziemlich erwachsen und auch wenn ich manchmal ganz gern ein Märchen habe, so möchte ich es doch auch etwas schwieriger und weniger kindlich gemacht. Ich dachte während der Probezeit immer nur, wie schön es wäre, wenn mal wieder ein neuer nostalgischer Kriminalfall heraus käme z.B. ..... Nun, wer es gern spielen möchte und wem es so gefällt, dem würde ich nicht abraten, denn das Spiel ist schon nett. Auf jeden Fall schläft man danach gut und süß und träumt davon, dass man sich beim Kerzen anzünden nie mehr die Finger verbrennt, weil da ja (im Traum oder in diesem Spiel) immer der kleine Drache einspringt *lol*.... Ich finde jdf., dass sich die Spieleentwickler auch bei Fortsetzungen einer gelungenen Reihe ein paar Dinge neu einfallen lassen sollten, damit es spannend bleibt und vor allem: Die meisten Spieler sind vermutlich erwachsen (hoffe ich doch) und es ist schade, dass wirklich schöne Spiele oftmals wirklich sehr kindlich naiv sind.
Verffentlichungsdatum: 2012-12-17
Rated 4 von 5 von aus wie weiter?? spiel ist toll ,aber wo ist die kristallschmiede???an der windmühle???wo ,bin zu blöd?? bitte sagt mir wo,danke
Verffentlichungsdatum: 2015-06-03
Rated 4 von 5 von aus Das Himmelsschloss - Ein Spiel für echte Awakening Fans Die Awakening Wimmelspielreihe geht in die vierte Runde,eine Serie die im Märchen und Fantasybereich angesiedelt ist .Schon immer mit einem leichten femininen Touch versehen,wird deutlich eine weibliche Zielgruppe angesprochen Bei Awakening: Das Himmelsschloss handelt es sich eher um ein Rätsel und Wimmelbildspiel und der Abenteueranteil beläuft sich nur auf einen Viertelanteil. Prinzessin Sophia scheint am Ende ihres langen Weges angekommen,das Schloss ihrer Eltern ist in greifbarer Nähe. Doch bevor es soweit ist , muß sie erst das Böse in Gestalt des Magiers Dreadmyre besiegen ,dessen Ziel ist es einen Kristall der ihm unendliche Macht verleiht zubesitzen.Sophia ist gegen seine magischen Kräfte immun,aber gelingt es ihr auch den Zauberer zu besiegen. Wir begeben uns in eine Welt der Feen,Magier und Kobolde und anderer Fantasygestalten.hier ist nichts real.Grafisch ist das Spiel ausgezeichnet,aber eher kindlich naiv umgesetzt ,sehr verspielt und verkünstelt. Spielerisch stehen 3 Modi zur Auswahl,wobei als Haupt- Aufgabe das Lösen der über 100 Rätsel im Vordergrund steht ,sie liegen im leichten bis mittleren Schwierigkeitsgrad leider oft mit ungenauer Anleitung,auch bei den Wimmel- bildern sind Minispiele mit integriert .Das Spiel ist zwar sehr kindgerecht gestaltet,aber die Zielgruppe sind erwachsene Spieler.Logik, Kombinationsgabe, Geduld, all das benötigt man bei Awakening: Das Himmelsschloss ,die Gesamtspielzeit ohne Überspringfunktion beträgt offiziell c. 8 Stunden.Als kleine Helferlein stehen dir der kleine Drache und als Tippfunktion die weise Eule zur Seite ,leider gibt die Eule gerne falsche Ratschläge,das Tagebuch ist nutzlos und so greift man in der Not oft zum Handbuch. Im Bonuskapitel wird die Geschichte ein wenig weiter erzählt das Ende befriedigt nicht jeden ,aber vielleicht ist eine Fortsetzung geplant !
Verffentlichungsdatum: 2013-09-11
Rated 3 von 5 von aus überzeugt mich leider nicht... Die ersten drei "Awakinings" habe ich mit Begeisterung gespielt und mir dieses hier ohne Probestunde gekauft. Na ja, es ist ganz nett, es gibt schöne Bilder auch wenn ich sie dieses Mal irgendwie zu pastellfarbend finde. Die Hintergrundmusik, die ich entgegen meiner sonstigen Spieleeinstellungen, einfach mal leise habe mitlaufen lassen, war ok, die Grafik soweit auch, obwohl ich sie teilweise zu verschwommen finde, aber das macht wohl auch der Farbton. Was mich aber richtig nervte... Viele Bereiche gehen auf, wenn man auch nur in die Nähe klickt, d.h. auf der Suche nach Aufgaben, Inventar etc. musste ich häufiger die gleichen Bereiche wieder schließen, weil sie sich geöffnet hatten, obwohl ich deutlich daneben geklickt habe. Dann kam es auch häufig vor, dass Dinge mehrfach angeklickt werden müssen, weil sie nicht ganz genau getroffen wurde bzw. weil sie einfach nach Rangfolge noch nicht an der Reihe waren, unabhängig davon, ob das nun Sinn macht oder nicht, also weiteres Rumgeklicke. Entweder sind die Minispiele so einfach, dass man sich schon in die Kindergartenzeit zurückversetzt fühlt oder aber, man versteht sie nicht, ich zumindest nicht. Diese Krähenfußzeichen, die eine gewisse Ähnlichkeit mit germanische Runen haben, sind mehrfach in Minispielen zu finden. Ich habe keine Ahnung, auch nicht mit der "Kurzerklärung" was ich dort machen soll, also habe ich sie lösen lassen. Es hat hier öfters für mich den Anschein, dass man in dem Spiel zeitweilig nur mit wildem Rumgeklicke oder Eulenmassagen weiter kommt (die Eule ist hier der Tippgeber und ich musste zeitweilig, vor allem in der Schmiede/Werkstatt ständig Tipps haben, sie also anklicken, weil ich nicht weiter kam). Z.B. kam in der Schmiede eine Leiste ohne Erklärung, aus welcher ich Inventar wieder irgendwo im Raum anbringen musste, damit ging das Rumgeklicke dann wieder los. Ebenso gab es in der Leiste Inventar, das auf einmal benutzt werden musste usw. Schade nur, dass es teilweise recht schlecht zu sehen war. Hier habe ich dann abgebrochen und ich kann noch nicht genau sagen, ob ich "die Herausforderung" nochmals annehmen werden und weiter spiele... Ich mag gern kniffelige Spiele und Herausforderungen, aber hier habe ich keine Ahnung, wo es hinführen soll... Aus meiner Sicht kann dieses Spiel nicht mit den Vorgängern mithalten und ich empfehle auf jeden Fall die Probestunde!
Verffentlichungsdatum: 2013-05-30
Rated 3 von 5 von aus Bemühter 4. Teil der Serie.... War ja anfangs hin- und hergerissen aber gegen Ende immer genervter: Märchenhaft gestaltete Fortsetzung in gewohnt guter Grafik mit den vertrauten Helferleins der Eule als Tippgeber und dem Drachen als Feuerspender… Die teils kindlich bis kitschige Aufmachung wird sicher nicht jedermanns Fall sein, aber wer die ersten 3 Teile mochte, wird auch diesen Teil hier mögen, auch wenn ich ihn viel schwächer finde als die Vorgänger!! - 3 Schwierigkeitsgrade stehen zur Auswahl - Das Lösungsbuch öffnet sich genau da wo man sich auch gerade befindet. - Es können außerdem zahlreiche Auszeichnungen gesammelt werden, wobei mindestens die Hälfte überflüssig sind, wie z. B. „1. Kapitel geschafft“ usw. - Die Minispiele wiederholen sich mehr oder weniger in jeweils anderer Aufmachung; es gibt unter Anderem Sudokus in mehreren Ausführungen (also nicht mit Zahlen sondern z. B. mit Schals in verschiedenen Farben und Mustern), Rätsel im Stil von World of Mosaics, Memorys, Schieberätsel und dann noch teilweise recht sinnfreie Rätsel (sehr nervig). Minispiele finden sich auch in den Wimmels, die alle interaktiv sind. - Es gibt eine Karte mit der man schnell von Ort zu Ort wechseln kann (ohne zu sehen ob es da noch was zu erledigen gibt). Das Hauptspiel beinhaltet 4 Kapitel, plus 1 Kapitel im Bonus. Pro Kapitel gibt es eine Karte, so dass man nicht wieder die Orte aufsucht, wo es eh nichts mehr zu erledigen gibt. Das Ende der normalen wie auch des Bonuskapitels ist mehr als unbefriedigend; Das Spiel endet ohne Auflösung…
Verffentlichungsdatum: 2012-12-13
Rated 3 von 5 von aus Schlechteste der Reihe! Ich muss sagen,daß ich die ersten 3 Teile wiederholt mit Begeisterung gespielt habe.Dieser Teil enttäuschte mich.Irgendwie konnte mich die Story nicht fesseln.Nonogramme mag ich überhaupt nicht und davon gibt es einige.Sicherlich lohnt die Normal Version eher.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-10
Rated 3 von 5 von aus Na ja Nette Grafik, aber Spielverlauf ziemlich sinnfrei, kein vernünftiger Schluss und die Aufgaben teilweise nur nerfig
Verffentlichungsdatum: 2013-01-22
Rated 3 von 5 von aus Märchenhaft...ok, aber ansonsten Naja... Tut mir leid, aber ich kann die Begeisterung meiner Vorredner leider nicht teilen. Märchenhaft ist es..das stimmt, aber viel zu bunt und vollgepackt. Die Minispiele und WB sind keine Herausforderung, wohl eher ein Spiel für Kinder. Ich habe jetzt ca. die Hälfte durch (vermute ich) und gehe eher gelangweilt an das Spiel...werde es wohl nicht mehr zu Ende spielen. Ich empfehle das Spiel trotzdem, weil die Geschmäcker ja unterschiedlich sind.
Verffentlichungsdatum: 2012-12-16
Rated 3 von 5 von aus wimmelbildspiel ok Habe die anderen Awaikingspiele gespielt. Habe zwei spiele gekauft.
Verffentlichungsdatum: 2013-06-10
Rated 1 von 5 von aus Ein grauenvoller Abschluss Schon die Standard Edition hatte ein vollkommen unbefriedigenden Ende, erstaunlicher Weise geht es noch schlechter und zwar – man sollte es kaum glauben – mit der Sammeledition. Diese endete nämlich mitten in der Rettungsaktion damit, dass sie nun selbst gefangen genommen wird......und dann ist der Epilog beendet und es geht nicht weiter...... Auch ansonsten ist das Spiel absolut konzeptlos, wieso ein Himmelsschloss? In Teil 1 sind die Menschen Hals über Kopf geflohen und haben ihr Schloss mit samt der Prinzessin zurückgelassen und in Teil 4 haben sie ein neues Schloss? Wann hatten sie denn die Zeit gehabt, so etwas aufzubauen? Und es schwebt in den Wolken und sie sind nicht zu der Prinzessin zurückgekehrt? Mehr noch in Teil 2 hatten die Feen keine Ahnung wo die Menschen sind, aber nun sollen sie beim Garten des neuen Schlosses geholfen haben? Und was sollte dieser Kapitän im Schloss? Wieso muss man mit einer Art U-Boot im Schloss herumfahren? (Da ich die Sammeledition von Teil 3 nicht kenne, kann ich nicht sicher sagen, ob da noch irgendwo ein Einhorn auftaucht, aber zum Ende der Standardversion von Teil 3 gab es kein Einhorn, sondern da ist sie mit dem Zug gefahren, also woher kommt das Einhorn, und woher wusste sie, wo sie hin musste?) Teil 1 war super, Teil 2 zu lang (ernsthaft, nach der Brücke hätte man aufhören sollen und den Rest in Teil 3 packen) Teil 3 zu kurz und alles in allem recht lieblos ( <- und vor allem, wo ist die kleine Fee?), aber Teil 4 ist wirklich die totale Katastrophe.
Verffentlichungsdatum: 2013-07-14
Rated 1 von 5 von aus nicht mein Ding aufgrund der sehr guten Bewertungen und des Probespielens, habe ich mir dieses Spiel gekauft. Hab den Kauf echt bereut. Bin noch Anfänger, nehme daher gern die Tipps in Anspruch. Dieses Spiel ist für mich nur verwirrend und hat keine logischen Schlussfolgerungen. Ich liebe die Spiele vom "Haus der 1000 Türen". Dort kommt man mit logischem Denken, einer sinnvollen Karte und evtl. den Tippgeber benutzend, im Spiel voran. Aber bei diesem Spiel...... Vielleicht ist es für Profies echt klasse, für Einsteiger absolut nicht empfehlenswert.
Verffentlichungsdatum: 2013-01-04
Rated 1 von 5 von aus Konfus, extrem schlecht Die ersten Awakening waren super und mit viel Herz entworfen, das letzte konfus und kalt
Verffentlichungsdatum: 2012-12-26
  • y_2019, m_11, d_17, h_12
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_3.0.2
  • cp_2, bvpage2n
  • co_hasreviews, tv_0, tr_34
  • loc_de_DE, sid_16495, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Awakening: Das Himmelsschloss Sammleredition

Enthülle das Schicksal Deines Königreichs, rette Dein Volk und setze dem Schrecken, mit dem alles begann, endlich ein Ende!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.