Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene
Exklusiv

Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(608.17 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

„Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene“ ist die Fortsetzung des beliebten Spielehits „Nightmares from the Deep: Die Schädelinsel“. Dieses epische Abenteuerspiel wartet mit einem spannenden Spielverlauf, originellen Rätseln und unerwarteten Wendungen auf. Sarah Black, Kuratorin im Karibischen Seefahrtsmuseum, wird von einem unbekannten Boten ein Paket überbracht. In ihm befindet sich zu ihrer Überraschung ein uraltes Artefakt. Kurz nach dem Öffnen des Pakets wird das Museum überfallen und das Artefakt gestohlen. Ein Alptraum! Sarah verliert das Bewusstsein und erwacht in Kingsmouth, einem kleinen, verlassenen Fischerdorf mit einem schrecklichen Geheimnis. Der unbekannte Bote erzählt ihr, dass er und der Rest des Dorfes von einem Fluch befallen sind, der sie nach und nach in Meeresbewohner verwandelt. Gelingt es Dir, den Fluch des Bürgermeisters Murray und des untoten Piraten Davy Jones aufzuheben? Finde es jetzt heraus!

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1172 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(608.17 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene wurde bewertet mit 4.6 von 5 von 8.
Rated 5 von 5 von aus Richtig gut! Story angelehnt an ‚Fluch der Karibik‘ um Davy Jones Musik nicht aufdringlich Grafik erbaulich Rätsel zeitaufwändig, originell, aber gut zu lösen Der zu begehende Rätselpfad ist zielgerichtet und durchweg logisch; die integrierte Kartenfunktion sehr hilfreich gegen Sehnenscheidenentzündung.^^ Das ist eines der besseren Spiele, auch wenn die hier verbauten WBS nicht so zwingend meinen Spaßfaktor treffen. Aber dafür sind sie gemischt und man kann alternativ Mahjongg spielen. Meine Probestunde hat richtig Spaß gemacht und zwei der zwölf benötigten Fischdublonen konnte ich bereits ergattern. Auch dieses Spiel der ‚Nightmares from the Deep‘ ist ein Volltreffer – und wird besorgt!
Verffentlichungsdatum: 2017-01-16
Rated 5 von 5 von aus Tolle Fortsetzung der Serie mit Super Minispielen Über 30 tolle und mit Liebe zum Detail gemachte Locations führen zum Ende. Die Spielwelt ist wieder einmal klasse und auch die Charaktere gefallen. Sehr viel Phantasie und eine Neue Spielwelt wurde hier erschaffen. Die Minispiele sind ausgezeichnet, sehr kreativ, viele exklusive einzigartie Rätsel und sehr viele Puzzles warten auf, hier kommt garantiert keine langeweile auf. Puzzles, Schieberätsel, Zahnräder, Rätsel, Paare finden, Labyrinthrätsel, Kombirätsel, Zahlenrätsel und Rezepte warten darauf gelöst zu werden. Alle sehr gut gemacht ein großes Lob an die Entwicker. Die Wimmelbilder sind teils gut teils ok aber nicht überaus spektakulär, die meisten muss man doppelt bespielen, was manchmal nervt da man diese dann suchen muss um weiterzukommen. Paralell zu den Wimmelbildern darf man ein Mahjong lösen auch gut gemacht. Der Bösewicht und die Atmosphäre sind gut, die Musik plätschert allerdings etwas vor sich hin. 5 bis 6 Stunden wird man bestens unterhalten.
Verffentlichungsdatum: 2016-06-13
Rated 5 von 5 von aus Unterschiede zur Sammler-Edition... :) Wer keinen Wert auf die Extras der Sammler-Edition legt, dem ist diese Standard-Version wärmstens ans Herz zu legen! Es ist ein ganz wunderbares Abenteuer!! Nennenswerte Extras, die es NUR in der Sammler-Edition gibt: ein Bonuskapitel mit einer weiterführenden aber zusätzlichen Geschichte, Lösungsbuch, 30 Auszeichnungen können erarbeitet werden, 19 versteckte goldene Kraken, 18 silberne Papageien (erscheinen immer nur mal kurz) und 7 Seepferdchen. Habe schon den ersten Teil dieser Reihe mit Begeisterung gespielt! Die Grafik und die Geschichte waren im ersten Teil schon großartig und dazu dieser wunderbare schwarze Humor… Nun aber zu diesem Spiel: Die Grafik ist ganz hervorragend gezeichnet, die Zwischensequenzen filmreif! Fakten: 3 wählbare Schwierigkeitsgrade (können während des Spiels geändert werden), eine Karte zeigt uns aktive Bereiche und lässt uns per Klick schnell von A nach B kommen, das Inventar lässt sich abschließen, damit es nicht immer am unteren Bildrand verschwindet, der Tipp ist richtungsweisend, ein sehr ausführliches Journal, 8 Kapitel (3,5 Stunden im 2ten Modus). Das Hauptspiel hat ein abgeschlossenes Ende. Wie auch im ersten Teil finden wir 20 Fisch-Goldmünzen, die an Davy Jones‘ Truhe angebracht werden und wir dadurch nach und nach die Geschichte von Kingsmouth erzählt bekommen. Etliche Minispiele, einige ganz neu, andere bekannt aber neu „verpackt“ und alle nicht sehr schwer… Viele, auch unterschiedliche Wimmelbilder, werden teilweise auch mehrmals gespielt: Die meisten sind - leicht interaktiv - nach Liste (hier gibt es ein Sonar: wenn wir mal einen Gegenstand nicht finden, zeigt er uns die Silhouette), einige mit Fragment-Suche, Dinge nach Silhouetten suchen und wieder zurück ins Bild einfügen um den nächsten Gegenstand zu erhalten. Statt WB können wir auch ein Mahjong spielen. Auch als Standard-Version ein großartiges Abenteuer!!! :)
Verffentlichungsdatum: 2013-11-08
Rated 5 von 5 von aus Ja - das ist ein klasse Spiel !!! Ich habe mir das Spiel als SE-Edition gekauft ( muss man aber nicht ) und habe es nicht bereut . Das Spiel stimmt in allen Punkten : Spiel-Spaß-Spannung ! Davy Jones ist schon ein Mist-Kerl , das kommt hier super gut rüber . Passt zu ihm das er die Sirene entführt und nutzen will . Kein langes Gerede ....los testen !
Verffentlichungsdatum: 2013-11-08
Rated 5 von 5 von aus Großartiges Wimmelbildspiel immer gerne wieder....................................................................
Verffentlichungsdatum: 2013-11-08
Rated 5 von 5 von aus es lohnt sich es zu erwerben eine vorschau ist es nicht,da es schon seit oktober in meinem besitz ist. hanna
Verffentlichungsdatum: 2013-11-08
Rated 5 von 5 von aus Sehr guter würdiger 2. Teil der Reihe! Wahnsinnig toll! Schon der 1. Teil hat mich begeistert, aber diese Fortsetzung kann definitiv noch mehr.. Die Grafik ist wieder top, die Schauplätze sind wunderbar atmosphärisch schön und vielseitig gestaltet und die Story gefiel mir ebenfalls wieder sehr gut. Uns werden hier zahlreiche Interaktionsmöglichkeiten geboten, sodass es viel zu entdecken gibt. Auch hier wird wieder ordentlich gewimmelt, wenngleich auch nicht ganz so exzessiv wie auf der Schädelinsel. ;-) Fünfzehn verschiedene Wimmelbild-Szenerien habe ich gezählt, wobei neun davon ein zweites Mal besucht werden. Oft werden hier Teile von Gegenständen gesucht und zusammen gesetzt. Die klassische Wortsuchliste fehlt natürlich auch nicht. Was die Minispiele angeht, so wird einem hier richtig was geboten - ich habe 25 ausgemacht, wobei hier zwei dabei waren, die aus drei Stufen bestehen. Überwiegend waren die MGs aber leider auch hier wieder einfach gestrickt, doch es ist schon eine Steigerung zum Vorgänger zu spüren. Einige mittelschwere finden sich ebenfalls. Als erfahrener Spieler musste ich aber keines überspringen. Mit dabei viele altbekannte: Zahnräder, Kacheln schieben/ drehen/ austauschen, Rezepte, Paare suchen, Reihenfolge wiederholen usw, Für mich persönlich wären auch noch etwas kniffligere Rätsel und die ein oder andere Kopfnuss sehr wünschenswert gewesen, da die meisten dann doch keine wirkliche Herausforderung darstellten. Dafür war der Spielfluss hier einfach wirklich gut und ich war von keinem der Spiele genervt (Stichwort Geduldspiele ^^). Die Tipp-Funktion musste ich ebenfalls kaum bemühen - hier v.a. am Ende. Da fand ich es ein wenig unübersichtlich und wusste nicht auf Anhieb, wo ich die beiden letzten Münzen her bekomme. Wünschenswert wäre hier ein Tippgeber gewesen, der einen direkt zum entsprechenden Ort teleportiert - aber das wäre auch nur die Kirsche auf der Sahne. ;-) Dafür haben wir dieses Mal zwei Karten, die auch eine Teleporter-Funktion aufweisen. Ich nutze selten Karten, da ich gerne die schönen Schauplätze genieße, aber gelegentlich war ich dann sehr froh drum, etwas schneller voran zu kommen. Das Spiel ist an manchen Stellen relativ dialoglastig bzw. wird zuweilen durch Film-Sequenzen öfters mal unterbrochen. Zum Glück ziehen diese sich nicht durch das ganze Spiel, sondern finden sie sich vor allem zu Beginn und auch zum Ende hin gehäuft wieder. Knuffig war auch hier wieder der "Truhenwächter", den man in abgewandelter Form bereits aus Teil 1 kennt. Durch die 12 abzugebenden Fisch-Dublonen setzt sich allmählich cineastisch die Story zusammen und weiß m.M.n. schön zu unterhalten. Und doch.... so fällt auch dieses Spiel meinem Standardkritikpunkt zum Opfer: es ist mir zu kurz. Ich habe im "schweren" Modus trotz nur weniger Nutzung der Transportkarte sowie konsequentes Ansehen aller Filmszenen nicht einmal 3,5 Stunden gebraucht - dies ist eine unterdurchschnittliche Spieldauer (< 4 h) und würde normalerweise einen Stern Abzug bedeuten Da das Spiel aber ansonsten ein Genuss war und mir das Setting und die Story so gut gefallen haben, gebe ich dennoch die volle Punktzahl und möchte dieses Spiel dringend weiter empfehlen. :-)
Verffentlichungsdatum: 2019-01-14
Rated 2 von 5 von aus Leider sehr abrupt zu Ende.... Eigentlich ein schönes WB, leider ein sehr abruptes Ende, die kleinen Spielchen zwischendurch sind auch nicht besonders schwer, Spieldauer für erfahrene Spieler man gerade 3 Stunden.
Verffentlichungsdatum: 2013-11-22
  • y_2019, m_10, d_13, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_8
  • loc_de_DE, sid_19797, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Nightmares from the Deep: Der Gesang der Sirene

Kämpfe in „Nightmares from the Deep“ gegen Davy Jones!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.