Hidden Expedition: Neptuns Geschenk Sammleredition
Exklusiv

Hidden Expedition: Neptuns Geschenk Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(802.53 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Eipix Entertainment präsentiert die neuste faszinierende Folge der atemberaubenden Hidden Expedition-Reihe!

Nach den jüngsten Erdbeben im italienischen Pompeji wurde unter einer Ausgrabungsstätte ein alter Schatz geortet und Du sollst bei der Suche helfen. Doch die Ausgrabung Deines Lebens nimmt schnell eine dunkle Wendung, als ein gefährlicher Feind jede Deiner Bewegungen verfolgt und Dich auch noch Deine Vergangenheit einholt. Gelingt es Dir, wichtige Ereignisse in der Vergangenheit zu verhindern, damit die Welt nicht durch ein mächtiges Artefakt zerstört wird? In diesem spannenden Wimmelbildabenteuer ist nichts unmöglich!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Hilf der legendären Agrippina im Bonuskapitel, die Republik zu retten.
  • Verhindere, dass Cornelius die Weltmeere mit der gestohlenen Macht des Neptun beherrscht.
  • Finde den goldenen Schatz, den Kommandant Cornelius gestohlen hat.
  • Exklusive Extras, wie wiederholbare Minispiele, Sammelobjekte, Soundtrack und mehr.
  • Hilfreiches Handbuch für alle Fälle.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 840 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Hidden Expedition: Neptuns Geschenk Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(802.53 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Hidden Expedition: Neptuns Geschenk Sammleredition wurde bewertet mit 2.8 von 5 von 6.
Rated 4 von 5 von aus Reise rund ums Mittelmeer Die Geschichte, bei der auch Bösewichte hinter Neptuns Schätzen her sind, hat eine durchschnittliche Länge. Sie gliedert sich grob in vier Teile: Zu dem ziemlich am Anfang aufgefundenen Dreizack von Neptun muss ich drei Teile finden, die ich in den Dreizack einsetzen muss. Habe ich diese gefunden, folgt das finale Kapitel. Doch bevor es dazu kommt, bereise ich zahlreiche Schauplätze rund ums Mittelmeer. Wobei ich eigentlich nicht reise, sondern gereist werde, eher gerissen werde. Unversehens, z. B. nachdem man ein Emblem eingesetzt hat oder sonstwas banales erledigt hat, sitzt man plötzlich im Flugzeug, ohne noch die Chance zu haben, den bis dahin noch liegengelassenen bzw. vergessenen Sammelgegenstand einzusammeln (geht aber zum Glück im Nachhinein in den Extras). So geht das mehrfach und oft kommt man an vorherige Schauplätze, selbst innerhalb eines Geländes eigentlich benachbarter Schauplätze nicht zurück. Allein für diese in WBS mehr und mehr um sich greifende Gängelei ziehe ich hier einen Punkt ab, es bleibt aber insgesamt dann bei 4 vollen Punkten. Das Tempo ist auch hier wieder teilweise filmreif, der Preis hierfür ist die besagte Gängelei. Es gibt aber auch einige Unterhaltungen zu führen bzw. anzuhören, was mich aber nie stört, zumal es hier meist auch zur Geschichte beiträgt. Ganz nett sind auch hier wieder die Infokarten. Ungereimtheiten und Logikfehler, inhaltlich wie auch beim Einsatz von Inventargegenständen, nehme ich normalerweise ohne weiteres hin. Hier kam allerdings eine Menge zusammen. Nur mal als Beispiel: Die Infokarte zu den Ungeheuern berichtet, dass diese Meeressaurierart ca. 6 m lang war. In einer Filmsequenz sieht man, wie ein gigantisches Ungeheuer eine römische Galeere angreift. Die Galeere war in dem Film deutlich kleiner als das Ungeheuer. Somit war die Galeere rechnerisch maximal 4 m lang, das reicht für den Kommandanten, den Trommler und mit Glück noch für zwei Ruderer; kein Wunder also, dass das römische Reich unterging ;-) Um ein Schloss zu öffnen, funktioniert die eine Nadel nicht, die andere später gefundene Nadel dann schon. Usw. Usf. Trotz allem ziehe ich hierfür nichts ab, sondern belasse es bei Fremdschämen. Das relativ kurze Bonuskapitel, das eine Vorgeschichte erzählt, kann das Niveau der Hauptgeschichte nicht ganz halten, ist aber trotzdem noch passabel. Mit dem Ende des Bonuskapitels war ich inhaltlich nicht völlig zufrieden, auch wenn es abgeschlossen endet. Im Bonuskapitel will ein römischer Befehlshaber zwei Eier mit Ungeheuern drin (die aus der Hauptgeschichte) ausbrüten lassen und dem römischen Reich zu neuer Größe verhelfen, weil er glaubt, die Ungeheuer kontrollieren zu können und damit gegen Feinde Roms einsetzen zu können. Dies alles unter seiner Führung, versteht sich. Ich kann ihm die Eier vor der Nase wegschnappen und in der Schlussszene einem Priester, der sich in einem Boot befindet, zuwerfen. Warum ich mit dem Ende inhaltlich nicht zufrieden bin, schreibe ich bewusst nicht, um nicht zuviel zu verraten. Ihr werdet es selbst spüren, wenn ihr an die besagte Stelle kommt... Wie bereits oben gesagt, 4 Punkte in der Gesamtschau.
Verffentlichungsdatum: 2019-09-14
Rated 3 von 5 von aus Mehr als "befriedigend" ist leider nicht drin, da blutet mir als Fan dieser Reihe fast das Herz! da habe ich soo lange gewartet, nachdem ich die Demo des Originals runtergeladen hatte, mich entschieden hatte, diese nicht zu Ende zu spielen, da ich diese nicht kaufen konnte, das Spiel aber ganz gut bewertet wurde, dann endlich in der deutschen Version, aber ich bin enttäuscht, obwohl nun nicht schlecht, es hat sich leider nicht nach vorne entwickelt, eher rückwärts...sorry... Nichtsdestotrotz, es gibt Schlimmeres, probiert es aus und verkündet Eure Meinung!
Verffentlichungsdatum: 2019-09-07
Rated 3 von 5 von aus Man möchte schon erfahren was ..... Neptuns Geschenk ist - nur wird es einem echt schwer gemacht . Es gibt sehr viel zu lesen ( das muss man mögen ), viel zu tun gibt es auch - nur leider sind die WB`s etwas undeutlich und das stört schon . Die Geschichte selbst ist gut - nur ist das Spiel nicht packend . Testet bitte mal - bin gespannt auf andere Meinungen .
Verffentlichungsdatum: 2019-08-15
Rated 3 von 5 von aus Auf an den Golf von Neapel . . . . . . zur Ausgrabungsstätte der antiken Stadt Pompeji. Dort ist der Vesuv wieder aktiv und behindert die Bergung unschätzbaren Artefakte. Und eines davon ist besonders wertvoll: der amethyst-besetzte Dreizack von Neptun . . . Wir sind die Archäologin Ann Walters und Alvaro de Lucca, Leiter des Ausgrabungsteams, und sein Assistent Valerio Blasi, benötigen nun unsere professionelle Hilfe. Aber nicht nur wir sondern einige gefährliche Gegner haben es ebenfalls auf das Wertvolle abgesehen und verfolgen uns nun alsbald um die ganze Welt . . Unser Abenteuer rund um den Dreizack führt uns über Pompeji nach Rom weiter nach Ägypten und nach Bibracte - Frankreich (Info: frühere Hauptstadt von Gallien, dem im Wesentlichen heutigen Frankreich). Hauptsächliche Aufgabe wird nun sein drei Muscheln (in den Farben rot, grün und blau) zu finden um den Dreizack zu aktivieren um dementsprechende Boxen zu öffnen. Grafik sehr gut und vor allem die Gestaltung der Schauplätze in Ägypten oder die Unterwasserszenen sind hervorragend gelungen. Wie üblich bei den HE-Spielen haben wir auch hier ebenfalls die Fact-Cards zu sammeln um themenspezialiserte Infos zu erhalten. Auch eine Werkzeugtasche ist mit dabei die aber erst noch bestückt werden muss - und das dauert! Unsinn: Die Benutzung des Werkzeugs ist verbunden mit einem immer gleichen Rätsel. Kreise müssen übereinstimmen. Wieso, weshalb und warum erschliesst sich nicht - m. E. völlig überflüssig. Die Figurenführung hat mir diesmal auch nicht gefallen und der Lucca steht mit seinem Stock eigentlich nur dumm rum und nervt mit seinem ewigen Gelaber (anfänglich ist es sehr extrem). Außerdem sind Mimik (fast unbeweglich) und Sprachausgabe ebenso lieblos umgesetzt. WBs und Rätsel gut ausgedacht und ebenso themenbezogen. Allerdings wäre es mehr herausfordernd gewesen, wenn wir die Hieroglyphen/alte Pergamente selbst entziffern hätten dürfen als dass uns ab und zu ein „Übersetzer-Buch“ hilft. 39 (riesengroße und nicht zu übersehende) Schildkröten, 14 WBs, 16 Rätsel, Auszeichnungen und in jedem WB ein Morph, das Bonus und den Rest. Das Bonus spielt 200 v. Chr., man ist vor der Küste Spaniens und es geht nach Rom … Ein gutes Spiel aber wir hatten schon viel viel bessere Expeditionen - in diesem Spiel gibt es meine Meinung nach viel zu viel Hin und Her - vor und zurück. Anzumerken wäre übrigens wieder einmal, dass zwei Expeditionen noch nicht auf deutsch übersetzt sind: „The Golden Secret“ (Februar 2018) und „“The Altar of Lies“ (Juli 2018).
Verffentlichungsdatum: 2019-08-14
Rated 2 von 5 von aus Lagnweiliges Spiel Ansich schöne Grafik und auch ein kein schlechtes Thema. Aber leider langweilig umgesetzt. Nur teils sinnloses Bla Bla Bla und langweilige Theorie. Nicht meins. Auch nicht für eine Spielegutschrift.
Verffentlichungsdatum: 2019-08-15
Rated 2 von 5 von aus Langweilig es ist ein NERVIGES Spiel, ewiges Dummgerede, der Spielfluss wird ständig unterbrochen, ich habe nach 30 Minuten genervt aufgegeben, wer eine Gutschrift hat soll auf die Standartversion warten.
Verffentlichungsdatum: 2019-08-15
  • y_2019, m_9, d_19, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_29987, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Hidden Expedition: Neptuns Geschenk Sammleredition

Kannst Du den Ursprung eines gefährlichen antiken Artefakts rechtzeitig aufdecken?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.