Hidden Expedition: Genialer Wahnsinn
Exklusiv

Hidden Expedition: Genialer Wahnsinn

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(625.87 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Eipix Entertainment präsentiert eine neue Ausgabe der beliebten Hidden Expedition-Serie!

Agent, wir haben einen neuen mysteriösen Fall für Sie! In den Bergen Montanas wurde ein seltsames Signal empfangen. Es kam aus der Nähe einer alten Wetterstation. Außerdem wurden dort seltsame Beben gemessen, obwohl die Gegend nicht als aktives Erdbebengebiet gilt. Und das benachbarte Observatorium ist eigentlich seit Jahren verlassen, aber auch hier wurden Aktivitäten festgestellt. Wir gehen davon aus, dass etwas Großes im Gange ist - möglicherweise menschenbedrohend! Finden Sie heraus, wer oder was das Signal sendet!
Freue Dich auf ein spannendes, interaktives Agentenabenteuer!

  • Spannende Action mit vielen ausgefallenen Minispielen.
  • Interessante Hintergrundinformationen aus Wissenschaft und Technik.
  • Abwechslung und Aufgabenreichtum
  • Schau Dir die Sammleredition für extra Bonus-Inhalt an!
  • Kommst Du nicht weiter? Hier findest Du die Komplettlösung auf unserem Blog!

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 641 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Hidden Expedition: Genialer Wahnsinn

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(625.87 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Hidden Expedition: Genialer Wahnsinn wurde bewertet mit 4.0 von 5 von 3.
Rated 5 von 5 von aus Unterschiede zur Sammler-Edition... :) Eine ganz gute Länge hat diese Standard-Version, bis das zufriedenstellende Ende erreicht ist. Das Bonus-Kapitel der Sammler-Edition ist eine zusätzliche Geschichte. Weitere Extras, die es NUR in der SE gibt: 44 Globen sind versteckt und können auch nachträglich eingesammelt werden, 12 WB und 28 Minispiele sind wiederspielbar, dazu noch Auszeichnungen, der Eipix „Souvenir-Raum“, ein „Making-of“, Hintergrundbilder, Videos, Musik und das Lösungsbuch. Genialität und Wahnsinn liegen ja oft nah beieinander und das können wir hier als Agent der H.E.L.P – Organisation nur bestätigen… Ein rundum gelungenes Abenteuer erwartet uns im mittlerweile 9ten Teil der Hidden Expedition - Reihe, die seit Teil 6 von Eipix entwickelt wird. Die Geschichte ist spannend, die Schauplätze (unter anderem ein unterirdisches Universitätsgelände!) sehr gut gemacht und dem Thema angepasst. Ja, hier haben wir wieder alle Hände voll zu tun… FAKTEN: 5 Kapitel, wählen kann man aus 3 Schwierigkeitsgraden plus einem Benutzerdefinierten. Eine Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und der Tipp weist die Richtung, bzw. öffnet ein Portal. Auch hier gibt es wieder unsere gute alte H.E.L.P. Box, in welcher wir gefundene Fakten-Karten ansehen können (20 Stück – die uns mit interessanten Hintergrund-Infos und wissenschaftlichen Fakten versorgen), Nachrichten von den anderen Agenten erhalten, unsere Aufgaben einsehen und verdiente Auszeichnungen nachschauen können. Die WIMMELBILDER sind vom Angebot abwechslungsreich: Neben Wortsuchlisten mit kleinen Interaktionen, gibt es reine Umriss-Suchen und Dinge nach Umrissen finden und wieder passend einsetzen, es wird eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem gesucht oder Abgebildetes wird richtig in die Szene eingesetzt. Alle WB werden nur 1-Mal gespielt. Die MINISPIELE haben mich diesmal richtig begeistert. Es gibt zwar auch einfache und altbekannte Spielchen, aber auch welche mit ganz neuen Ideen, die schon mal kompliziert oder zeitaufwändig sein können! So werden z.B. Kacheln per Pfeil-Lenkung in die richtige Aussparung verschoben, wobei sie vorher noch über Spielfelder geschoben werden müssen, auf welchen sie gedreht und gefärbt werden – erschwert wird das Ganze noch durch Hindernisse. Oder auch ein „farbige Symbole“ einsetzen, wobei nur solche Symbole neben- und übereinander platziert werden dürfen, die entweder die gleiche Farbe oder Form haben. Und vieles mehr… Wie schon gesagt: Ein rundum gelungenes Abenteuer mit vielfältigen Aufgaben! Auch als Standard-Version eine ganz klare Empfehlung!! :)
Verffentlichungsdatum: 2015-12-04
Rated 4 von 5 von aus Ein gemäßigter Wahn im Sinn - psychiatrisch auffällig nach eingehender Diagnose Vielleicht liegt es daran, daß ich das Spiel in mehreren Etappen spielte, weil es für mich ab Mitte schwierig war, den tieferen Sinn der Handlung nachzuvollziehen. (Die Frage nach dem Wer und Warum ist für mich nicht so richtig beantwortet.) Sei es drum: das Spiel dauert überdurchschnittlich lange für ein Nicht-MCF-Spiel und es gibt einen großen Haufen von Minis. Eines reiht sich nach dem anderen nach meinem Empfinden, wobei bei mir das Zahnradmini nicht ausführbar war, da irgendwann der Wahnsinn durchbrach, der Cursor durchsichtig wurde und das Spiel komplett "erstarrte", quasi an "Stupor" erkrankte. Beim 5. Versuch "Schnauze voll" von der "Regression" gehabt und mittels Überspring-Funktion weiter spielen müssen. SCHADE! Ansonsten alles gut - tolle Aufgaben und Spiele, grafisch ansprechend nach meinem Geschmack und relativ kurzweilig. Ein Mega-Spiel ist es für mich nicht, aber es gefiel mir ziemlich gut!
Verffentlichungsdatum: 2016-02-25
Rated 3 von 5 von aus Nicht so richtig Hidden Expedition Ich liebte den Hope-Diamanten und das Smithsonian Castle. Dieses Spiel hier hat mich kaltgelassen. Das hat wohl zwei Gründe: Erstens vermisse ich das Hidden-Expedition-Gefühl. Was ist hier Expedition? Wir erfahren zwar auch hier interessante Hintergründe zu einem spannenden Thema aus dem wirklichen Leben, aber dieses Thema (Erdbeben) ist uns, dem H.E.L.P.-Detektiv, recht egal. Das war für mich etwas, was die Reihe speziell machte, dieser Indiana-Jones-Faktor: Man jagt hinter etwas her oder durchforscht ein spannendes Gebäude, das einen _interessiert_, und dabei erfährt man diese Fakten, die das Erlebnis noch interessanter machen. Bei diesem Spiel hier interessiert mich (den Detektiv) das Thema nicht. Es hat nur sehr am Rande was damit zu tun, was wir erreichen wollen. Zweitens: Was wir nämlich erreichen wollen, ist ausgebeutete geniale Kinder aus den Fängen eines irren Forschers zu retten. Eigentlich spannend und vielversprechend! Leider wird kaum auf die Personen, besonders diese Kinder, eingegangen. Wir erfahren nicht genug von ihnen, sie bleiben schablonenhaft und sind mir deshalb gleichgültig geblieben. Stattdessen bekommen wir Infos über Erdbeben... s. o. Die Geschichte fand ich dementsprechend langweilig. Unstimmig war es auch an allzuvielen Stellen, zum Beispiel die Leichtigkeit, mit der man in all diese angeblich hochgesicherten Orte reinkommt. Vieles ist nur deshalb "schwierig", weil das Spiel verlangt, dass man das übliche Symbol im üblichen Slot platziert. Man könnte auch einfach über den Zaun klettern. 3 Sterne, weil das Spiel solide gemacht ist, die Graphik schön, Details teilweise sehr hübsch und liebevoll gestaltet sind, die WB abwechslungsreich und nicht zu zahlreich und die MG sehr unterhaltsam. In der Sammleredition ist alles nachspielbar und Erfolge können auch nachträglich noch geholt werden, wenn man sie beim Spielen verpasst hat. Die Minigames waren unterm Strich für mich das Beste an diesem Spiel. Empfehlen tue ich das Spiel trotz der Abzüge. Wenn ihr gerne ratet und puzzelt, kommt ihr sicher auf eure Kosten. Erwartet nur nicht das Hidden-Expedition-Feeling.
Verffentlichungsdatum: 2016-07-22
  • y_2018, m_9, d_17, h_14
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.8
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_de_DE, sid_23991, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Hidden Expedition: Genialer Wahnsinn

Ein neuer Einsatz für die mit allen Wassern gewaschenen H.E.L.P.-Agenten!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.