Grim Tales: Die weiße Frau Sammleredition
Exklusiv

Grim Tales: Die weiße Frau Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(716.49 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Elephant Games präsentiert voller Stolz, die neuste Fortsetzung der Grim Tales-Serie!

Dein Neffe und sein Freund sind auf mysteriöse Weise aus dem Internat verschwunden! Der einzige Hinweis ist die weiße Frau, von der beide Kinder kurz vor ihrem Verschwinden gesprochen haben. Kannst Du die Geheimnisse des Internats enthüllen oder wirst Du das nächste Opfer? Finde es heraus in diesem packenden Wimmelbildabenteuer!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Rette Professor Lumberwick und seine Schüler im Bonuskapitel!
  • Finde Sammel- und Chamäleonobjekte.
  • Erhalte Auszeichnungen und spiele Deine Favoriten unter WBS und Minispielen noch einmal.
  • Soundtrack, Wallpaper, Konzeptentwürfe und mehr!
  • Erkunde das Geheimzimmer!

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 904 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Grim Tales: Die weiße Frau Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(716.49 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Grim Tales: Die weiße Frau Sammleredition wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 4.
Rated 5 von 5 von aus ALSO MIR HATS SEHR GUT GEFALLEN! Und ich werde keinen Stern abziehen, wegen der Kürze, obwohls gerechtfertigt wäre! Aber ich hab mich bestens unterhalten gefühlt, was man ja noch lange nicht von jedem Spiel sagen kann. Besonders gefreut hab ich mich, Väterchens Schädel, wie immer, im Gepäck zu haben und er meldet sich bei Bedarf durch leuchten, wie ein Weihnachtsstern! Die Unmenge von Emblemen, mit denen wir arbeiten ist bereits zum Lachen und Sammelojekte, wie könnte es anders sein, sind ? Natürlich Embleme!! Zusätzlich sind noch Zeichnungen zu sammeln und Morphs. Ob ich alle Morphs gefunden habe, weiß ich nicht, alles andere habe ich komplett. Ideales Spiel für Gernesammler! Leider, wieder nichts im Nachhinein zu suchen! Ob das Elephant jemals machen wird? Die Minigames waren nicht ganz einfach und bei manchem hab ich still vor mich hingegrummelt! Nicht alle konnte ich lösen. Das Bonuskapitel handelt von Väterchens Jugend und ist zur Verständnis der Story nicht unbedingt nötig. Besonders gelungen war wieder der Geheimraum, wo man in verschiedenen Räumen Morphs sucht! Trotzdem empfehle ich die SE! Ich wünsche allen meinen Mitspielern und den Big Fischen ein wunderschönes Weihnachtsfest!
Verffentlichungsdatum: 2017-12-17
Rated 4 von 5 von aus Alles gut, Grafiken, Musik, Wimmelbilder, Minispiele und sogar die Geschichte - letztere nicht vom Hocker reißend, aber schließlich ist es ja kein Roman, sondern ein Spiel, und es gibt eine, die schlüssig und nett erzählt ist. Das einzige Manko ist, dass es wirklich ziemlich kurz ist (deswegen nur vier Sterne). Wenn man, wie ich, die Gelegenheit hatte, zum Sonderpreis die Sammleredition zu erstehen, machts das nichts, denn das Bonuskapitel hat nochmal eine gefühlte Stunde Spielzeit. Mir hat sie zudem besonders gefallen, weil sie sich mit Richard, dem Vater (?) der Protagonistin, der im Hauptspiel gelegentlich helfend eingreift, befasst - für mich ist er eine echte Bereicherung der ganzen Spielserie. Auch ansonsten ist das Bonusmaterial ganz gut, ein wenig ärgerlich, dass man im Hauptspiel nicht gefundene Sammelobjekte nicht "nachsuchen" darf. Tatsächlich empehle ich hier die Sammleredition, falls man ein Angebot nutzen kann - für den fast doppelten Preis allerdings finde ich sie dann doch nicht ausreichend (aber das tue ich eigentlich nie).
Verffentlichungsdatum: 2017-12-31
Rated 4 von 5 von aus Wo um alles in der Welt . . . . . . hat man Stacy Gray gelassen??? Hat sie doch noch im letzten Teil „Graywitch“ sozusagen den ganzen Fall an sich gerissen! Sie sollte doch die große Unterstützung von Anna sein – oder habe ich was verpasst?? Jedenfalls hat man die Stacy – warum auch immer – totgeschwiegen – als hätte sie es nie gegeben!! Trotz, dass von Stacy keine Rede mehr ist, ist dieses Spiel wirklich richtig gut gelungen. Wir sind wieder als Anna Gray unterwegs und unser Neffe braucht unsere Hilfe. Klein-Billy, der schon mal in Schwierigkeiten war, ist wieder verschwunden. Zusammen mit seiner kleinen Freundin Sarah. Wir erfahren alsbald, dass sich Billy für die „White Lady“ interessiert, denn diese soll als Geist in deren Schulgebäude sein . . . Wir als Anna Gray haben die Fähigkeit in den Moment zurückzublicken wie sich alles zugetragen hat und deshalb ist auch unser Vater Richard wieder im Gepäck. Dieser macht es sich in Form eines Totenschädels wieder bequem und fängt an zu leuchten wenn er was zu sagen hat oder uns einen brauchbaren Gegenstand überreicht – aber an seine Sprache habe ich mich immer noch nicht gewöhnen können. Sehr sehr lange Wege müssen wir hinter uns bringen und es lohnt die Karte oder der Tipp. Es gibt wieder sehr sehr viele Objekte einzusammeln und einzusetzen und die Karte beinhaltet auch das Einsehen von unseren Extras. Grafik ist excellent, excellent ausstaffierte Schauplätze und themenpassend ist die Farbenauswahl, excellent ausgedachte und knifflige Rätsel und wunderschöne WBs nach Liste, Umrisse oder Paare finden. In den Szenen zu finden sind 40 Embleme in verschiedenen Formen, 14 gerahmte Bilder und Morphs (gar nicht einfach zu sehen) sowie 20 Auszeichnungen sind zu erringen. Im Bonus spielt Richard die Hauptrolle . . . . Ein unterhaltsames Gesamtpaket aber ich ziehe wegen der mauen Spieldauer und der „Nicht-Info“ weshalb um alles in der Welt Stacy in der Versenkung verschwunden ist, einen Stern ab!
Verffentlichungsdatum: 2017-12-16
Rated 4 von 5 von aus Unsere Fähigkeit… :) … in die Vergangenheit zu reisen wird diesmal von unserem Neffen Brandon gefragt, denn dessen Sohn Billy ist mit seiner Freundin Sarah verschwunden, nachdem deren Schule in Brand geraten ist. Wir spielen wieder aus der Sicht von Anna Gray und Billy ist – genau wie wir – in der Lage Geister zu sehen. Er war der „weißen Frau“ auf der Spur, die in dem Gebäude lebte, bevor es eine Schule wurde… FAKTEN: Das Spiel ist leider eher kurz geraten! Aber es endet absolut abgeschlossen. Im Bonus-Kapitel spielen wir Richard – Annas Vater und hier spielt ein Oberbösewicht aus einer anderen Spiele-Reihe eine kleine Nebenrolle! Lasst euch überraschen! Richards Geist, hat Anna wieder in dessen Schädel im Gepäck (ich bin immer begeistert, wenn er seinen Auftritt hat, seinen „Charme“ verbreitet und seine kleinen Geschenke an uns weitergibt!). Der Tipp öffnet ein Portal und die Transport-Karte beinhaltet unsere errungenen Auszeichnungen und die Sammlungen der gefundenen Embleme und Gemälde. Die WIMMELBILDER passen gut ins Geschehen und werden nur 1-Mal aufgesucht: Es gibt interaktive Wortsuchlisten, Umriss-Suchen und es werden Paare von Ähnlichem gesucht. Das MINISPIELE-Angebot ist überwiegend leicht bis mittelschwer – selten kniffelig zu lösen: Metallstangen werden in der richtigen Reihenfolge entfernt. Es wird ein Weg auf einer Karte durch ein dunkles Labyrinth gesucht. Kacheln mit Teilverbindungen drauf werden so vertauscht, bis ein Kreislauf entsteht. Bildkacheln werden per Pfeil der Vorlage entsprechend arrangiert. Aus Teilrunen werden vorgegebene Runen hergestellt. Schwierig ist es z.B., wenn wir Kacheln auf Schienen vertauschen, bis sie an ihrem richtigen Platz sind, weil sich benachbarte Kacheln mitbewegen… Die EXTRAS können sich sehen lassen, obwohl ich hier wieder bemängeln muss, dass die Sammelgegenstände NICHT nachträglich sammelbar sind! 13 Gemälde, 35 Embleme (in den Nahansichten), 23 Morphs, Auszeichnungen, der Geheimraum in dem wir auf Morph-Jagd gehen können, im Archiv sind 13 Minispiele und 15 WB wiederspielbar, Bilder, Musik, Bildschirmschoner und das Lösungsbuch. FAZIT: Großartige Schauplätze – überwiegend im Haus mit tollen Figuren. Es gibt auch wieder viele Aussparungsgegenstände zum Öffnen/ Aktivieren von Türen, Truhen etc., aber die kommen recht zeitnah zum Einsatz, so dass das Inventar nie restlos überfüllt ist. Allerdings ist die Geschichte diesmal nicht ganz so mitreißend und eher kurz – daher von mir (auch wegen der nicht nachträglich sammelbaren Sammelgegenstände) einen Abzug von der Bestnote… Probestunde laden ist Pflicht und viel Spaß beim Spielen! :)
Verffentlichungsdatum: 2017-12-16
  • y_2018, m_7, d_16, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.8
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_4
  • loc_de_DE, sid_27065, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Grim Tales: Die weiße Frau Sammleredition

Kannst Du Deinen Neffen von einem unvorstellbaren Schicksal retten?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.