Witches Legacy: Die Nacht des roten Mondes Sammleredition
Exklusiv

Witches Legacy: Die Nacht des roten Mondes Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(484.10 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Eine Empfehlung der Redaktion! Dieses Spiel wurde wegen seiner hohen Qualität und den vielen positiven Bewertungen der Game Club Beta-Tester ausgewählt.

EleFun Games präsentiert die mit Spannung erwartete neuste Ausgabe ihrer Witches' Legacy-Reihe!

Die Universität der Hexenkünste wurde angegriffen! Doch der Hilferuf Deiner Freundin Anabel kommt zu spät. Sie steht bereits unter dem Einfluss eines bösen Hexenmeisters, der ihre und die Seelen ihrer Kommilitonen für ein geheimnisvolles Ritual braucht! Gelingt es Dir, seine wahren Motive aufzudecken, bevor der Blutmond untergeht? In diesem fesselnden Wimmelbildabenteuer lauert das Böse hinter jedem Portal!

Das sagen die Beta-Tester:

„Dieses Spiel ist absolut perfekt! Überragende Qualität und einfach zu spielen!“  - Ted, Beta Tester

„Ein sehr unterhaltsames Spiel, wie auch alle vorherigen Ausgaben der Reihe! Story und Grafik sind top! Und natürlich ist auch Bertha wieder dabei. Dieses süße Frettchen muss man einfach lieben!“  - Maria, Beta Testerin


Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Rette Jack und befreie Felix im Bonuskapitel von einem Dämon
  • Sammle Puzzleteile und verteufelt schwer zu findende Chamäleonobjekte
  • Innovative, abwechslungsreiche WBS + 3-Gewinnt-Option
  • Viele clevere Details, die das Spiel besonders spannend machen
  • Spiele weitere Spiele der Serie

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1714 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Witches Legacy: Die Nacht des roten Mondes Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(484.10 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Witches Legacy: Die Nacht des roten Mondes Sammleredition wurde bewertet mit 3.0 von 5 von 3.
Rated 4 von 5 von aus Anabel ist mal wieder in Schwierigkeiten… :) … und wir – als ihr Freund Jack – müssen allerhand Abenteuer bestehen und Aufgaben lösen, um sie zu retten, denn der böse Zauberer Felix ist in die Hexen-Universität eingedrungen und hat die Seelen von Anabel und ihren Kollegen entführt. Welches Motiv dahinter steckt erfahren wir im Verlauf des Spiels. FAKTEN: Das Hauptspiel hat eine durchschnittliche Länge und die Geschichte endet absolut zufriedenstellend. Im Bonus-Kapitel geht es um ein zusätzliches Abenteuer. Die Transport-Karte zeigt an, ob wir alle Sammelgegenstände je Szene gefunden haben. Der Tipp ist richtungsweisend. Wieder mit am Inventar ist das Frettchen Bertha, die allerdings selten zum Einsatz kommt. Großen Spaß haben mir die WIMMELBILDER gemacht, die auch 2-Mal gespielt werden und als Alternative ein Memory haben. Es handelt sich überwiegend um Wortsuchlisten mit kleinen Interaktionen – aber teilweise ganz toll umgesetzt, wie z.B. in Seifenblasen, auf einem Fächer oder in einem Labor mit animierten Mäusen. Auch mit hervorgehobenen Wörtern in einer Geschichte. Dazu gibt es noch Umriss-Suchen. Das MINISPIEL-Angebot ist einfach bis mittelschwer in der Lösung: Es gibt ein Labyrinth-Spiel im Arcade-Stil. Aus Teilsymbolen werden vorgegebene Symbole hergestellt. Auf einem Spielfeld werden Windsymbole so gedreht, dass eine Figur zum Ziel gepustet wird. Figuren werden einer Geschichte entsprechend positioniert. Eulen werden nach Hinweisen richtig platziert. Blöcke werden verschoben, Sequenzen wiederholt und viele mehr. EXTRAS: 36 Puzzle-Teile (ergeben 4 Lege-Puzzles), 33 morphende Objekte – beides nicht nachträglich einsammelbar, daher immer gut die Karte im Auge behalten! Auszeichnungen, Bilder, Musik, Bildschirmschoner und das Lösungsbuch. FAZIT: Wunderbare und sehr fantasievolle Schauplätze mit vielen kleinen Interaktionen. Es macht wieder großen Spaß sich ganz genau umzuschauen und alles mal anzuklicken! Die zahlreichen Aufgaben – vor allem die Wimmels – sind sehr kurzweilig. Allerdings würde ich hier raten auf die Standard-Version zu warten, denn das Bonus-Kapitel und die (sehr leicht zu findenden) Extras rechtfertigen nicht den Preis für eine Sammler-Edition… :)
Verffentlichungsdatum: 2018-01-24
Rated 3 von 5 von aus Der Titel passt – es wird so langsam Nacht . . . . . . was die „Hexen-Reihe“ betrifft. Schon beim letzten Mal „Die vergessene Stadt“, waren für mich nur vier schwache Sterne drin – heute sind es drei schwache. Ganz kurz zum Geschehen: Wir spielen aus der Sicht von Jack. Halloween und blutroter Mond. Ein Dämonenmann mit Flügeln, der sich Felix nennt und sich in eine Eule verwandeln kann, nimmt sich die Seele von Anabel. Diese Blutmond-Nacht und Seele braucht er um frei zu sein . . . Wir und Bertha, die sich in ein Frettchen verwandeln kann, hilft uns im Spiel sage und schreibe ganze fünf mal – hier kann man locker auf einen Gehilfen verzichten und außerdem sind die Bertha-Aktionen teilweise dumm und ungeschickt. Nicht meckern kann man der Grafik und die Gestaltung der Schauplätze. Farbenfrohe und sehr interaktive WBs – sehr hübsch gemacht und von der Idee her ist auch was Neues dabei – während die Rätsel vom Schwierigkeitsgrad absolut im unteren Bereich liegen. Im unteren Bereich liegen auch unsere Aufgaben. Man ist nur am umherklicken und wird es dann ein bisschen interessant erledigen sich oftmals die Arbeiten wie von selbst: eine Flasche bemalt sich selbst und der Traumfänger baut sich auch automatisch zusammen . . . 15 Auszeichnungen, 33 Morphs, 36 Puzzelteile um vier Puzzle zu vervollständigen, das Bonus und der übliche Rest. Im Bonus braucht Jack unsere Hilfe und hat am Ende noch eine ganz besondere Bitte . . . Ganz kurz werden wir noch an unsere frühere Lynn erinnert. In Anabels Zimmer steht ein eingerahmtes Dokument im Regal – aber da waren unsere Entwickler schlampig: richtig heisst es Lynn und nicht Linn. Und jetzt kommt noch der Oberknaller der sich durch das ganze Spiel zieht: die haufenweise Ladesequenzen mit dem roten Mond . . . so was darf doch nicht wahr sein!!! Tja liebe Lynn und lieber Edward – euer „Hexen-Erbe“ an Jack, Anabel und Bertha wird (für mich) immer fragwürdiger . . . aber es ist ein OK-Spiel…
Verffentlichungsdatum: 2018-01-24
Rated 2 von 5 von aus Wie soll man ein Spiel beurteilen .... wenn man es vier mal starten muss und ich habe mir gerade einen neuen PC geleistet - also kann es daran nicht liegen . Das Spiel blieb gleich in der ersten Scene hängen ....nicht`s ging mehr . Schade es sah einladend aus.....
Verffentlichungsdatum: 2018-01-25
  • y_2018, m_2, d_20, h_19
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.7
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_de_DE, sid_26942, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Witches Legacy: Die Nacht des roten Mondes Sammleredition

Eine böse Macht greift die Universität der Hexenkünste an!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.