Fear For Sale: Wanderer der Dämmerung Sammleredition
Exklusiv

Fear For Sale: Wanderer der Dämmerung Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(452.83 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

EleFun Games präsentiert den neuesten Teil der Fear For Sale-Serie! Es ist jetzt schon 40 Jahre her, seit ein junges Paar verschwunden ist. Der Fall wurde zu den Akten gelegt, bis die junge Frau auf einmal am Fenster ihres Elternhauses gesehen wird. Sie scheint keinen Tag gealtert zu sein! Was als normale Ermittlung beginnt, wird zu einem dunklen Albtraum! Findest Du heraus, was passiert ist? Oder verirrst Du Dich in einem Labyrinth voller Mysterien?

Das ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Besuche das Carmer Anwesen im Bonuskapitel erneut.
  • Durchsuche alle Schauplätze nach Sammelobjekten.
  • Spiele weitere Spiele der Serie
  • Teste Deine Fähigkeiten mit kniffligen Aufgaben.
  • Außerdem: Hintergrundbilder, Konzeptentwürfe, Musik und vieles mehr!

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 1655 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Fear For Sale: Wanderer der Dämmerung Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(452.83 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Fear For Sale: Wanderer der Dämmerung Sammleredition wurde bewertet mit 3.0 von 5 von 4.
Rated 3 von 5 von aus Leider nicht mehr so toll wie die vorherigen! Die Grafik ist top, da gibbet nix. Interaktive Wimmelbilder, auch gut. Die Minispiele allerdings waren zum Teil sehr nervig. Schade. Es gibt Sammelobjekte. Süße Tierchen waren zumindest dabei. Bewegliche Gegenstände und ein paar nette Ideen versöhnen den manchmal etwas genervten Spieler. Die erste Hälfte fand ich noch ganz gut, dann wird es zunehmend verwirrender und teilweise irrt man umher und gegen Ende ist man doch froh das man es durch hat. Bleibt zu hoffen das das nächste Fear for Sale wieder besser wird. An sich ist das schon eine tolle Reihe.
Verffentlichungsdatum: 2017-02-16
Rated 3 von 5 von aus VERWIRREND ist die Story! Irgendwie hab ich vieles nicht verstanden. Hab sogar oft den Tipp zu Rate ziehen müssen, weil ich nicht mehr wußte, was zu tun ist. Die Guten sind böse und die Bösen sind gut, oder doch nicht? Sehr viele WBs sind zu lösen, die meisten Wortsuchlisten, aber auch einige Umrißsuchen und "Bilderbuchsuchen". Nicht schlecht, aber auch nichts Besonderes. Die Minigames haben mir schon besser gefallen, ein paar Nüsschen waren dabei, ansonsten waren sie gut lösbar. Zu Suchen gibts in jeder Szene ein Morph und 5x5 Gegenstände aus Kollektionen. Nicht ganz einfach zu finden, aber machbar. Leider wieder nicht im Nachhinein zu suchen. Ein paar Seltsamkeiten waren auch wieder dabei. z.B. der Taxifahrer fährt auf der linken Straßenseite und verlangt dann Dollars! Eine Haarnadel kostet 2 Dollar! Herbizide und Insektizide werden auch wieder völlig gedankenlos eingesetzt. z.B. sitzen Ameisen auf einem Taschentuch, die könnte man doch leicht abschütteln, ohne Gift einzusetzen. Genauso, wie man die Pfanzen zurückschneiden könnte, ohne Gift! Meine Meinung: Kann man spielen, muß man aber nicht haben!
Verffentlichungsdatum: 2017-01-31
Rated 3 von 5 von aus . . . und auch ich wanderte sehrt gedämmert und konsterniert durch das konfuse Spiel Aus unerfindlichen Gründen verschwanden vor 40 Jahren Edgar und seine Verlobte Helen. Edgars Schwester Veronica fotografiert zufällig. Auf dem Bild zu sehen: Helen. Unglaublich: Sie sieht noch aus wie damals. Kann das sein? Wo ist Edgar? Und was hat das alles mit Ben, Helens damaliger Schulfreund, zu tun? Die Grafik ist ok aber nicht excellent, wobei die äußeren Schauplätze hübsch und idyllisch gestaltet sind und uns frühlinghaftes Vogelgezwitscher begleitet. Die Innenansichten sind jedoch eher stumpf, starr und etwas ältlich angehaucht. Oftmals sind auch die Farbzusammenstellungen etwas seltsam und unnatürliches rosa- blautöniges zieht sich durch die Gegend. Die Figuren im Spiel haben eine einfältige Mimik, die Sprachausgabe wirkt (hauptsächlich die von Emma) leer, mechanisch und emotionslos und ein fauchendes Eichhörnchen fehlt auch nicht (für mich so was von daneben…) Die Aufgaben sind meist vorhersehbar und dass sich so manches Objekt beim Anklicken verändert, ohne dass es Auswirkungen auf das Geschehen hat, treibt das Spielvergnügen auch nicht nach oben. Die Rätsel sind mehr als einfach und die WBs haben nix Neues vorzubringen. Alternativ wollte ich auf ein Puzzle zugreifen, das aber leider nicht funktionierte (engl. Version). In einer separaten Mappe befinden sich Aufgabenliste und Karte. Die Karte zeigt uns an ob wir ein Morph übersehen haben. Die etwas konfuse Handlung setzt sich im Bonus fort: Hier haben wir es wieder mit dem ganzen „Familien-Clan“ zu tun. Extras: 5 Objekte für jeweils 5 Kategorien sind einzusammeln, 35 Morphs, 26 WBs, 28 Rätsel und das Übliche. Tendenz: 2,5 wenn man geben dürfte - ich entscheide mich für 3 – ok für zwischendurch – aber spielen würde ich es nicht mehr.
Verffentlichungsdatum: 2017-01-29
Rated 3 von 5 von aus Zum 9ten Mal sind wir mit der guten alten Emma Roberts unterwegs… :) … die Übernatürliches als Journalistin für das Fear for Sale Magazin untersucht! Diesmal geht es um Helen und Edgar, die vor 40 Jahren als Teenager verschwanden und niemals gefunden wurden. Edgars Schwester ruft uns (Emma), da sie Helen im alten, verlassenen Elternhaus gesehen und fotografiert hat. Das Foto zeigt Helen – allerdings ohne irgendwelche Alterserscheinungen… Nachdem wir Ben, einen alten Verehrer von Helen ausfindig gemacht haben, landen wir in einem seltsamen Labyrinth, welches auch als Portal in verschiedene frühere Zeiten dient. Dort wieder lebend heraus zu kommen und dazu noch Helen und Edgar zu retten ist unser Ziel… Klingt verwirrend? Ist es auch! FAKTEN: Die Länge des Hauptspiels ist recht lange und es endet absolut zufriedenstellend! Im Bonus-Kapitel müssen wir zwar wieder zurück – aber die Geschichte ist gänzlich zusätzlich. Der Tipp zeigt nur die einzuschlagende Richtung an – aber die Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und ob alle Sammelgegenstände gefunden wurden. Dazu gibt es noch eine Aufgaben-Liste. Die WIMMELBILDER sind ganz kurzweilig und mit kleinen Interaktionen. Fast alle WB werden auch 2-Mal aufgesucht und stattdessen kann man auch ein Legepuzzle spielen. Es werden Wortsuchlisten gespielt – hier sind auch schon mal gesuchte Wörter in einer Geschichte hervorgehoben. Außerdem gibt es noch Umriss-Suchen, abgebildete Gegenstände werden passend in die Szene eingesetzt und eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem wird gesucht. Es werden ungefähr genauso viele MINISPIELE aufgesucht, die von der Schwierigkeit einfach bis mittelschwer – selten kniffelig – sind. Es werden Paare gefunden, Sternenkonstellationen verbunden und falsch Liegendes richtig platziert. Aus Teilrunen werden die vorgegebenen Runen zusammengestellt. 3 farbige Figuren werden auf einem Spielbrett zu ihrem vorgegebenen Platz geschoben, wobei jede Figur nur auf Zellen der gleichen Farbe gehen kann und jede Figur durch Bewegung die Farbe der Zellen verändert. Ein Bild wird durch Rotation von 3 Scheiben vervollständigt. 10 Spielzüge werden vorberechnet, um einen Weg durch ein Labyrinth zu finden. Kniffeliger ist ein Spielchen, in dem man Würfel mit Bildausschnitten so drehen und tauschen muss, bis ein komplettes Bild entsteht. Die EXTRAS sind – wie immer in dieser Reihe – sehr umfangreich: Eine Kollektion von 5 Kategorien à 5 Gegenständen ist in den Szenen versteckt und es gibt 35 mophende Dinge. Diese sind zwar nicht nachträglich sammelbar – aber wie gesagt, zeigt die Karte an, ob wir alle Gegenstände gefunden haben. Dazu gibt es noch Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Bildschirmschoner, Musik und das Lösungsbuch. Das Ende der Geschichte hat mich etwas ratlos mit vielen Fragezeichen auf der Stirn zurückgelassen… Schade eigentlich, denn die Schauplätze und die vielen verschiedenen Aufgaben haben mir sehr gut gefallen! Einige der englischen Bewerter haben bemängelt, dass die Grafik unscharf wäre! Das kann ich nicht bestätigen und mein PC hat eine recht hohe Bildauflösung. Der Entwickler Elefun Games hat bei vielen Spielen eine Vorliebe für Blau- und Lila-Töne und das trifft hier auch zu! – Alles in Allem ist dieses Spiel für mich wieder ein typisches 3,5 Sterne Spiel! Aber die wirklich wirre Geschichte (vor allem das Ende!) macht den ganzen Spiele-Spaß kaputt, daher kann ich hier leider nicht mehr als 3 Sterne vergeben! :)
Verffentlichungsdatum: 2017-01-28
  • y_2017, m_11, d_19, h_23
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_4
  • loc_de_DE, sid_25506, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Fear For Sale: Wanderer der Dämmerung Sammleredition

Kannst Du das Geheimnis um das Verschwinden eines jungen Paares lüften?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.