Vermillion Watch: Das Moorgate Abkommen Sammleredition
Exklusiv

Vermillion Watch: Das Moorgate Abkommen Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(909.30 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Mit Vermillion Watch:Das Moorgate Abkommen stellt Eipix Entertainment seine neuste, aufregende Serie vor!

Zum ersten Mal nach vielen Jahren siehst Du Deinen Onkel wieder und musst zusehen, wie er in einer dunklen Gasse von einer riesigen, menschenähnlichen Kreatur umgebracht wird. Natürlich willst Du herausfinden, welche dunklen Kräfte die Straßen Londons unsicher machen. Als sein Erbe, wirst Du zum neusten Mitglied der furchtlosen Vermillion Watch ernannt. Kannst Du das Schlimmste verhindern, bevor es zu spät ist?

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Halte im Bonuskapitel Irene Adler und ihre Handlanger auf!
  • Finde versteckte Souvenirs, um das Souvenirzimmer freizuschalten.
  • Bestimme die Reihenfolge Deines Abenteuers selbst!
  • Finde Sammel- und Chamäleonobjekte und erspiele Auszeichnungen.
  • Spiele Deine Favoriten unter Minispielen und WBS erneut.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 930 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Vermillion Watch: Das Moorgate Abkommen Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(909.30 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Vermillion Watch: Das Moorgate Abkommen Sammleredition wurde bewertet mit 4.5 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus FANTASTISCHES SPIEL! Ein Spiel, das wirklich keine Wünsche offen lässt! Ich habs schon auf englisch angespielt und hab mich riesig auf die deutsche Version gefreut! Hier zeigt EIPIX wieder einmal was sie alles können! Großartige Grafik, durchwegs schöne Darsteller aus der Literatur, ganz fein zusammengestellt. Ganz besonders gefällt mir der Raupenmann mit seiner Wasserpfeife, leider kommt er nur kurz vor! Die WBs alle wunderbar passend, jedes mit einem Morph und viele verschiedene Varianten. Nicht ganz einfach, aber lösbar. Bei den Minigames waren doch einige ziemlich harte Nüsse dabei. Alle konnte ich nicht lösen. Man kann sie aber im Nachhinein üben. Sammelstücke sind diesmal Vermillion Abzeichen, die recht unauffällig versteckt sind. Ich hab sie gefunden, aber man kann ja auch nachher danach suchen. Souvenirraum gibts auch wieder, diesmal sind die Objekte bestens versteckt! Ein Spiel das wirklich stundenlang bestens unterhält und das ich begeistert weiterempfehle!
Verffentlichungsdatum: 2016-08-14
Rated 5 von 5 von aus Eine "Liga der außergewöhnlichen Gentlemen"... ... versammelt sich hier zu einer neuen Spieleserie, deren Start mich wirklich begeistert hat! Wie in dem berühmten Film mit Sean Connery geben sich Figuren aus verschiedenen Abenteuergeschichten des 19. Jahrhunderts ein Stelldichein: Phileas Fogg (In 80 Tagen um die Welt), Dr. Jekyll und Mr. Hyde und Inspektor Lestrade (aus Sherlock Holmes) sind mit von der Partie. Eine Nachfahrin von Sir Isaac Newton ist dabei, sogar das Kaninchen, der verrückte Hutmacher, die Raupe und die Rote Königin aus Alice im Wunderland sind in die Geschichte verwickelt. Wir selbst "erben" durch den Tod unseres Onkels die Mitgliedschaft in diesem geheimnisvollen, exklusiven Club, der hinter den Kulissen des viktorianischen London das Verbrechen bekämpft. Und die Gegenspielerin ist niemand anders als Sherlock Holmes' Femme Fatale, Irene Adler! Vorwiegend in Dunkelbraun- und Rottönen (Vermillion = Zinnoberrot) kommt die gestochen scharfe Graphik daher; kinoreife, atmosphärische Musik und gute Sprecher runden den schönen Gesamteindruck ab. Im Mittelteil des Spiels können drei Schauplätze in frei wählbarer Reihenfolge erkundet werden. Mir gefiel besonders das Kapitel im Gefängnis, das Dantes Inferno mit seinen 9 Höllenkreisen nachempfunden ist. Ganz großartig und beklemmend gestaltet. Die Wimmelbilder werden teilweise in mehreren Phasen gespielt und sind abwechslungsreich und schön, allerdings sehr einfach. Auch die meisten Minispiele sind sehr leicht, dazwischen gibt's aber auch vereinzelt ein paar ganz ordentliche Nüsschen zu knacken. Sowohl Wimmelbilder als auch Minispiele sind sehr gut in die Story eingebettet. Auf der englischen Bigfish-Seite haben einige Bewerter bemängelt, dass das Spiel so video- und dialoglastig ist. Das stimmt auch, jedoch hat mir gerade das besonders gut gefallen. Es beginnt durchaus etwas langsam, aber das passt, wie ich finde, gut zum Auftakt einer epischen Serie. Die Story steht stark im Vordergrund, es fühlt sich an wie Kino zum Mitspielen. Die Filmszenen sind tatsächlich auch filmreif gestaltet, wirklich toll. Es bleibt trotzdem mehr als genug zu tun. Einige offene Enden und Andeutungen wie ein Briefchen vom Meisterdieb Arsène Lupin werden sicher im nächsten Spiel wieder aufgegriffen. Das Spiel hat eine gute Länge, wenn auch das Bonuskapitel recht kurz ist. Extras der Sammleredition: * Bonuskapitel (eine separate Fortsetzung der Geschichte) * Lösungsbuch * Sammelgegenstände: Moorgate-Embleme in den Hauptszenen, Chamäleonobjekte in den Wimmelbildern * wiederspielbare Minigames und Wimmelbilder * ein Geheimraum, in dem alle Szenen noch einmal nach Gegenständen durchsucht werden * ein Büchlein zu den Hauptfiguren * der übliche Fluff: Bilder, Videos, Musik. Ich empfehle dieses Spiel voll und ganz. Wegen der Kürze des Bonuskapitels kann man hier ruhig auch auf die Standardedition warten - wenn man so lange warten kann :) Ich bin schon jetzt auf die nächste Folge gespannt!
Verffentlichungsdatum: 2016-08-14
Rated 5 von 5 von aus Der Start einer neuen Eipix-Serie... :) … fängt ausgesprochen gut an! Wir befinden uns im London Anno 1895 und erfahren, dass unser Onkel, bei dem wir aufgewachsen sind, der Geheimorganisation Vermillion Watch angehörte. Auch unsere Eltern kämpften und starben für diesen Bund im Kampf gegen das Böse. Ehe wir uns versehen, sind wir auch Teil der Vermillion Watch und staunen nicht schlecht, als wir feststellen, wer unsere „Kollegen“ sind. Phileas Fogg (der in 80 Tagen um die Welt reiste) und Isobel Newton (die Ururenkelin des Erfinders Isaac Newton). Wir begegnen Dr. Jekyll und gleich mehreren Mr. Hyde, einem herrlich schrägen Hutmacher samt skurrilem Raupenmann und als Widersacherin lernen wir Irene Adler kennen (eine Figur aus Sherlock Holmes). FAKTEN: Recht lange habe ich im benutzerdefinierten Modus gespielt, bis ich das absolut zufriedenstellende Ende des 5 Kapitel umfassenden Hauptspiels erreichte. Das – wie ich finde – relativ kurze Bonus-Kapitel führt die Geschichte zwar fort - ist aber nicht zum Verständnis des Hauptspiels notwendig! Der Tipp weist die Richtung, bzw. öffnet ein Portal, falls der nächste Einsatzort weiter entfernt ist. Die Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und es gibt eine Aufgabenliste. 11 sehr unterhaltsame und dem Thema angepasste WIMMELBILDER wollen gelöst werden (plus 4 im Bonus-Kapitel). Neben interaktiven Wortsuchlisten wird eine bestimmte Anzahl von Ähnlichem gesucht. Falsch liegendes wird richtig eingesetzt. Wir finden Gegenstände nach Umrissen und es werden je 2 Dinge abgebildet, deren Kombination den Suchbegriff ergeben. Oft sind mehrere WB-Arten in einem WB kombiniert und/ oder über mehrere Ebenen verteilt. Besonders gut hat mir ein WB im Bonus-Kapitel gefallen: Gesuchtes ist in einem Holzrelief versteckt, auf dem 3 drehbare Scheiben sind und einige Gegenstände nur durch Drehen ermittelt werden können. Dazu gibt es noch einige kleine WB im Fenstermodus (nicht mitgezählt). Alle WB werden nur 1-Mal aufgesucht. Die 18 MINISPIELE (plus 2 im Bonus-Kapitel) sind abwechslungsreich und teilweise mit ganz neuen Ideen! Vom Schwierigkeitsgrad einfach bis mittelschwer und selten kniffelig. Spielsteine werden in die markierten Felder bewegt, wobei sich andere Steine mitbewegen können. Alle Kacheln müssen in Sicherungen umgewandelt werden, indem man mit 2 aktiven Sicherungen über leere Felder zieht. Eine Art Domino mit chinesischen Schriftzeichen wird gelöst. Kacheln werden über Schienen in die richtige Aussparung verschoben. Sternenkonstellationen werden aus Teilstücken zusammengestellt. Steine werden durch Rotieren an den vorgesehen Platz gebracht. Und einige mehr… Alle Minispiele haben eine Neustart- und Überspringen-Funktion (falls gewählt). EXTRAS: 44 Vermillion Watch Symbole können (auch nachträglich) gesammelt werden, in den 15 WB ist je ein Morph versteckt, WB und Minispiele sind wiederspielbar, Auszeichnungen, eine Beschreibung der Figuren, der Souvenir-Raum in dem jede Szene nach je einem Objekt abgesucht wird, Konzept-Kunst, Hintergrundbilder, Musik, Videos und das Lösungsbuch. Ein filmreifes Abenteuer-Spektakel hat Eipix da aus dem Hut gezaubert! Tolle Figuren, eine spannende Geschichte, sehr gute und unterhaltsame Aufgaben und eine wunderbare Grafik. Es muss nicht die Sammler-Edition sein, denn es gibt zwar die für Eipix so typischen und umfangreichen Extras, aber das Bonus-Kapitel ist denn doch recht kurz geraten! Schaut rein, denn es ist wirklich mal was Neues! Ich persönlich freue mich jetzt schon auf die Fortsetzung! :) • Ich hatte keine evtl. Fehler im Spiel (englische Version)
Verffentlichungsdatum: 2016-08-13
Rated 5 von 5 von aus Spannender Auftakt . . . . . . und eine sehr gute Hintergrundidee - denn in diesem ersten Abenteuer haben wir bekannte Literatur-Persönlichkeiten als Mitstreiter. Begleitet werden wir immer öfters von Phileas Fogg (in 80 Tagen um die Welt), es wird nicht ganz einfach was Dr. Jekyll und Mr. Hyde betrifft und erst recht nicht was Irene Adler (eine wichtige Nebenfigur in Sherlocks "Ein Skandal in Böhmen) angeht, wir lernen Isobel Newton (verwandt mit Isaac Newton) kennen und ganz nebenbei kleine Einlagen/Notizen über Alice im Wunderland oder Arsen Lupin. Der Vorspann ist eine sehr gute Einleitung des Geschehens. Nachdem wir erfahren, dass unser Onkel Ernest Hawks sowie unsere Eltern der Geheimliga Vermillion Watch angehört und diese für Recht und Ordnung gesorgt haben - treten wir nun "unfreiwillig" die Nachfolge von unserem Onkel an und das Abenteuer gegen das Böse anzukämpfen kann beginnen . . . Brillante Grafik - und wie es sich für die Gegebenheit gehört - meist düster blau-grau gehalten. Sehr klar und deutlich und detailreich. Sehr gut gestaltete Schauplätze und wir haben perfekt in Szene gesetzte reale Figuren deren Sprachausgabe jedoch leider nicht immer "zum Typ" passt. Lady Pemberton z. B. etwas krächzend, die Irene Adler rauchig-langsam und manche männliche Stimme könnte eher in ein Piratenspiel passen. Man gewöhnt sich jedoch daran und sieht bald darüber hinweg. Klasse gelungen sind die interaktiven und teilweise mehrstufigen WBs. Wir suchen nach Liste, Umriss oder setzen Gefundenes wieder an den richtigen Platz. In jedem WB befindet sich außerdem ein veränderliches Objekt. Ebenfalls gut ausgetüftelt sind die Rätsel wie u. a. den "richtigen" Kerl zusammenbasteln oder chinesische Zeichen in die korrekte Position zu bringen - für fast jedes Rätsel brauchen wir etwas Zeit. Am Schluss der Demo haben wir drei Wahlmöglichkeiten an welchen Ort und welche Aufgaben wir zuerst machen wollen. Die Reihenfolge spielt keine Rolle - wir müssen sowieso alles abarbeiten. Extras: 44 Vermillion Watch-Embleme (auch im Bonus) sind zu finden, in jedem WB das Morph suchen, 20 Rätsel, die wiederspielbaren WBs nach Zeit, die Charakteren und deren Infos dazu, einen Souvenir-Raum (es gibt nochmals 30 verschiedene Objekte in den Szenen zu entdecken), das Bonuskapitel und der übliche Rest. Das Hauptspiel endet für uns persönlich zukunftsmäßig "schicksalsträchtig" und im Bonus sind wir mit Isobel Newton in Sachen Irene Adler unterwegs. Toller 5-Sterne-Auftakt und man kann bestimmt auf das nächste Vermillion Watch-Abenteuer gespannt sein.
Verffentlichungsdatum: 2016-08-12
Rated 4 von 5 von aus Für meine Augen zu duster Hab leider mit dem sehen Probleme gehabt. Das verdirbt einem die Spielfreude. Zum Spiel ,die Story ist spannend
Verffentlichungsdatum: 2016-08-28
Rated 3 von 5 von aus viel zu langatmig Es wird ständig gesprochen, man kann die Gespräche nicht immer wegklicken, das hemmt für mich den Spielabfluss. Das finde ich schade, weil die Geschichte und die optische Aufmachung wirkt interessant, aber es gibt wenig in den Räumen zu suchen. Und immer springt irgendeine Person ist Bild und erzählt und nix geht weiter. Ich empfehle es an Spieler mit viel Geduld und die jedes Wort lesen möchten... mir gehst dadurch zu langsam weiter...
Verffentlichungsdatum: 2016-08-19
  • y_2017, m_11, d_23, h_20
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_25032, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Vermillion Watch: Das Moorgate Abkommen Sammleredition

Wer hat das Abkommen zwischen Gut und Böse gebrochen?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.