Surface: Verlorene Märchen Sammleredition
Exklusiv

Surface: Verlorene Märchen Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(664.45 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Unser Favorit! Dieses Spiel wurde aufgrund seiner hohen Qualität und den vielen positiven Bewertungen der Game Club Beta-Tester ausgewählt.

Elephant Games präsentiert die spannende Fortsetzung der Surface-Serie!
Du siehst Dinge, die unmöglich Wirklichkeit sein können. Ein einfacher Besuch beim Therapeuten wird zur Verfolgungsjagd Deines Lebens! Der Jäger ist hinter Dir her und das Märchenland schwebt in Gefahr. Du erinnerst Dich nur bruchstückweise. Kannst Du das Königreich retten, bevor es zu spät ist? Finde es in diesem atemberaubenden Wimmelbildabenteuer heraus!

Das meinen die Beta-Tester:

„Wunderschöne Grafik und Musik! Macht den vorigen Surface-Spielen alle Ehre … Hohe Qualität, großartige Story und interessante Minispiele. Sollte in keiner Sammlung fehlen!“  – Riley, Beta-Tester

„An diesem Spiel hat mir wirklich alles gefallen. Die Rätsel waren knifflig, die Inventargegenstände interessant und die Story war gut. Bekannte Märchenfiguren wurden hier toll eingebunden. Ich freue mich darauf, das ganze Spiel zu spielen.“  – Alex, Beta-Tester


Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Ein Bonuskapitel, in dem Du mehr über die Geschichte erfährst
  • Einzigartige Chamäleonfiguren
  • Versteckte Blumen
  • Tolle Auzeichnungen
  • Wundervolle Hintergrundbilder, Musiktitel und Konzeptgrafiken

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.5 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1387 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Surface: Verlorene Märchen Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(664.45 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Surface: Verlorene Märchen Sammleredition wurde bewertet mit 4.4 von 5 von 9.
Rated 5 von 5 von aus Wunderschönes Märchenspiel Ich bin Cinderella und darf in diesem Spiel alle Grimms-Märchenfiguren,die in diesem Spiel mitwirken und in verzwickten Situationen sind oder einfach etwas böse sind retten und weiteres mehr,auch deren schlechten Eigenschaften kann ich mildern,alles ist fein. Ich bin mit meinem Grinsekater unterwegs.und als Cinderella eine tolle Retterin der Güte,Liebe usw..Die Grafik wunderschön,der Tipgeber ,Handbuch Karte vorhanden.Die SE finde ich nicht unnötig,denn die Extras sind wirklich genug vorhanden.Endlich wieder ein Spiel für Märchenfans (meine Meinung)ich war und bin sehr sehr begeistert.Liebe Grüsse auch an DoroFee und Majageorg für die aufschlussreiche Übersetzung.liebe Grüsse aus Wien und danke Big Fish für die deutsche Übersetzung,den in dem Spiel wird viel geplaudert.Extra Bonuskapitel,Wallpapper und Wimmelbilder sind wieder bespielbar.Natürlich empfehle ich dieses Spiel,das ich sicher öfter spielen werde.Endlich mal kein Gruselspiel,die Grafik war wunderschön,die Erzählung und der Inhalt des Spieles hat mich sehr berürhrt,wenn auch ein Märchen war,man wird ja träumen dürfen.Liebe Grüsse aus Wien
Verffentlichungsdatum: 2016-08-11
Rated 5 von 5 von aus sehr gut sehr viel Spaß,kurzweilig.Emfehlenswert
Verffentlichungsdatum: 2016-08-11
Rated 5 von 5 von aus ROTKÄPPCHENS WOLF HAT FLÖHE! Während ich für Rotkäppchens Großmutter Tränklein braue, hätte ich auch ein Flohmittel für den armen Wolf brauen können! Das arme Tier kratzt sich andauernd! Jaja, auch in der Märchenwelt gibts anscheinend so reale Dinge, wie Parasiten! Ein tolles Spiel, wo man zwischen realer Welt und Märchenwelt pendelt. Beides gleichermaßen schön gestaltet. Die armen Märchenfiguren leiden in der realen Welt und wir müssen ihnen helfen, ihre Welt wieder in Ordnung zu bringen. Rotkäppchen wird zur Stadtstreicherin und Ladendiebin, Alices Kaninchen lebt als Psychologe und will am liebsten im Putzkammerl bleiben, wie in seiner Höhle, die kleine Meerjungfreu sitzt im Rollstuhl, um ihren Fischschwanz zu verstecken, der böse Jäger der Stiefmutter rattert mit dem Motorrad durch die Gegend und möchte unbedingt die Märchenbücher vernichten. Also, wie man sieht, ein lustiges Sammelsurium von Märchen. Wirklich tolle WBs, in allen möglichen Varianten, großartige Minigames, die nicht immer ganz so schwer sind und wie immer die Surfaceblumen zum sammeln. Auch die jeweiligen Figuren sind als Morphs zu finden. Ich schwanke noch, ob ich wirklich die SE empfehlen soll, die Bonusdinge sind eher schwach. Ob das Bonuskapitel und die Hintergrundbilder den Mehrpreis wert sind, muß jeder selbst entscheiden.
Verffentlichungsdatum: 2016-08-11
Rated 5 von 5 von aus Aus einer Märchenwelt entsprungen . . . Wir sind Cindy Allen und um uns herum verändern sich teilweise Personen sowie Tiere in bekannte Märchenfiguren - wir zweifeln an uns und suchen einen Therapeuten auf. Doch auch dort geht es nicht mit rechten Dingen zu . . . Ein Märchenbuch wurde zerstört und viele Seiten des Buches und somit auch die Figuren in diesen Seiten sind nun in der realen sowie in der Märchenwelt zerstreut worden. Irgendwann wird uns klar, dass wir einen Bezug zu dem allem haben müssen - in der realen Welt die Cindy und in der Märchenwelt die Cinderella . . . ??? Wir wechseln zwischen realer und Märchenwelt hin und her um die Aufgabe, allen Märchenfiguren den korrekten Platz wieder zu geben, zu erfüllen. Dies gelingt indem wir nach erfolgreichen Aktionen/Hilfen Buchseitenteile erhalten um in der realen sowie in der anderen Welt weitermachen zu können. Doch wie es auch in den lieblichsten Märchen ist – eine Bösewicht muss immer dabei sein: Ein "Jäger" der diese "Vollkommenheit in der Märchenwelt" verhindern will, macht uns die Arbeit gar nicht so leicht. Die Grafik ist brilliant und eine perfekt passende Musikunterstreichung begleitet unser Abenteuer. Wir tauchen in eine fantastische Welt ein - urige Figuren, urige Flora und Fauna - alles ganz zauberhaft gemacht. Wunderbare Schauplätze, traumhaft-märchenhaft, viel Liebe zum Detail sowie ganz gekonnt umgesetzte Märchen-Charaktere - sei es optisch oder akkustisch und die absolut zauberhaft ins Bild passen. Mit von der Partie ist die Cheshire-Cat, die Grinse-Katze (Info: die Cheshire-Cat ist eine Figur aus "Alice im Wunderland" - lesenswertes über die Cheshire Cat siehe Wikipedia). Dieses breite Grinsen unseres Helfers ist perfekt gelungen. Grinse-Katze hat ihren festen Platz an der Seite und hat stets hilfreiche Tipps parat und streut ihre Bemerkungen ein. Der Spielgenuss lässt auch bei den WBs sowie Rätseln nicht nach. Alles hervorragend ausgearbeitet und ausgeklügelt. Perfekte und überaus interaktive WBs und klasse ausgedachte Rätsel bei denen alle Schwierigkeitsstufen vorhanden sind und auch Geschicklichkeit/Geduld gefragt ist - alle machen durchweg Laune und wirken keinesfalls langweilig - diese an uns gestellten Rätsel will man einfach (auch ohne Skip) schaffen! Extras: die altbekannten farbigen Blüten sind zu finden - und diese können wirklich überall sein -, nochmalige WBs und Rätsel, sich veränderliche mitspielende Figuren die sich dann in einem separaten Regal wiederfinden und deren Infos dazu, Auszeichnungen, das Bonuskapitel und der übliche Rest. Im Bonus geht es um Hänsel und Gretel die sich im finsteren Wald aus den Augen verlieren - und Gretel ist für ihre 14 Jahre ganz schön mutig und clever . . . Fantastisch! Grafik, Sound, Aufgaben, WBs und Rätsel einfach nur top! Selten ist die Geschichte dazu noch so gut und mit Leib und Seele gemacht - klasse gelungen - und ich gebe obermega-selten fünf Sterne für die Handlung!! - aber hier haben wir ein ganz besonderes Surface-Abenteuer das glasklare und märchenhafte 5 Sterne (inkl. Geschichtsidee) verdient hat.
Verffentlichungsdatum: 2016-08-09
Rated 5 von 5 von aus Stellt euch mal vor... :) … ihr geht durch eure Stadt und einige Menschen, die ihr seht verwandeln sich vor euren Augen in Märchenfiguren! Was würdet ihr denken? Richtig, ihr zweifelt an eurem Verstand. So ergeht es euch als Cindy Allen und ihr sucht einen Psychiater auf… Was folgt ist eine wunderbare Reise in die Märchenwelt, in der wir auf etliche bekannte Persönlichkeiten aus bekannten Märchen treffen - aber leider ist hier einiges aus dem Lot geraten und ihr müsst herausfinden wer dahinter steckt um die Märchenwelt zu retten… FAKTEN: Eine ganz gute Länge hat das 5 Kapitel einschließende Hauptspiel. Es endet absolut zufriedenstellend. Das Bonus-Kapitel ist zwar eine weiterführende Geschichte, aber gänzlich zusätzlich! Gespielt habe ich im benutzerdefinierten Modus, in dem man sämtliches Glitzern abstellen kann. Eine sehr schöne Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und enthält außerdem ein Journal und zeigt an, ob noch Sammelgegenstände gefunden werden können. Der Tipp weist die einzuschlagende Richtung oder öffnet ein Portal. Die Grinsekatze ist unser Begleiter – sie hilft uns aber nicht, indem sie irgendwo hin klettert, sondern erzählt hier und da was, um unserem Gedächtnis auf die Sprünge zu helfen. Wunderbare WIMMELBILDER werden gelöst: Es werden Paare von Ähnlichem gesucht, es gibt Wortsuchlisten oder Abgebildetes wird passend in die Szene eingesetzt. Dazu werden noch Morphs und Dinge nach Umrissen gefunden – auch schon mal in Kombination mit Gefundenes wieder passend einsetzen. In den meisten Wimmelbildern finden sich mehrere WB-Arten. Im Bonus-Kapitel gibt es noch ein ganz Besonderes, wo wir Gesuchtes über Schiebe-Regler nach rechts und links Schablonengleich übereinander schieben müssen... Alle WB werden nur 1-Mal gespielt. Vom Schwierigkeitsgrad her ist bei den MINISPIELEN alles vertreten, wobei einfache und mittelschwere überwiegen: Bilder werden wiederhergestellt, indem Bildfragmente hin/ her und vergrößert bzw. verkleinert werden. Runen werden kombiniert. Ein Schlüssel wird mittels Einsatz von Magneten durch Rohre zum Ziel gezogen. Spielsteine werden durch überspringen entfernt, bis nur noch 1 Stein übrig ist. Kacheln mit Tag- und Nachtphasen werden richtig sortiert. Spielsteine werden über Pfeile in die richtige Aussparung geschickt, wobei sie erst beim nächsten Hindernis stoppen, daher muss man die anderen Spielsteine strategisch als „Bremse“ einsetzen. Gleichfarbige Punkte werden verbunden, ohne dass sich die Linien kreuzen – hier sehr schön mit Spiegeln und farbigen Strahlen umgesetzt. Und schließlich gibt es noch ein schönes Super-Puzzle mit Tipps im Spiel… EXTRAS: 12 morphende Figuren (Charaktere aus dem Spiel) und die typischen Surface-Blumen können (leider nicht nachträglich) gesucht werden – diese sind übrigens auch auf Notizen und in Nahansichten zu finden. Mit den gefundenen Blumen können wir „leider“ nichts kaufen und einrichten – das macht mir persönlich gar nichts aus! Außerdem können Auszeichnungen erlangt werden, 15 WB und 13 Minispiele sind wiederspielbar, Hintergrundbilder gibt es ebenso, wie Konzept-Kunst, Bildschirmschoner, den ganz wunderbaren Soundtrack und das Lösungsbuch. Ganz, ganz genial ist die Geschichts-Idee hinter diesem Spiel! Wunderschöne, fantasievolle Schauplätze und tolle, abwechslungsreiche Aufgaben erwarten euch!! Für mich persönlich das beste Spiel aus dieser Reihe! Schaut rein und lasst euch überzeugen… :) • Ich hatte keine evtl. Fehler im Spiel (englische Version)
Verffentlichungsdatum: 2016-08-09
Rated 4 von 5 von aus Nette Spielidee Mir hat die Idee besonders gefallen, dass man zwischen Märchen- und Unsrere Welt wechselt. Etwa wie in der Serie "once upon a time" . Vom Hauptspiel hatte ich etwas mehr erwartet, schließlich gibt es 5 Königinen, aber schon Rotkäppchens Rettung ist kürzer, dann gibt es rasche zwei Wendungen in der Geschichte - und fertig? Dafür ist das Bonuskapitel länger als ich erst gedacht hatte.
Verffentlichungsdatum: 2016-10-06
Rated 4 von 5 von aus Das ist mal was anderes... ...vor allem von der Thematik her.Hat mir ganz gut gefallen und habe das Spiel auch zuende gespielt.(was bei mir in letzter Zeit selten geworden ist) Schöne,leichte,nicht überladen kitschige Grafik,angenehmer Sound,kann nicht klagen.
Verffentlichungsdatum: 2016-09-01
Rated 4 von 5 von aus Die Idee der Surface-Spiele... ... ist die: Hinter der Oberfläche ("surface") der Welt liegt noch eine andere, in die die Hauptfigur im Lauf des Spiels eintaucht. Diesmal ist es die Märchenwelt, die sich als die eigentliche Heimat von Cindy Allen alias Cinderella. entpuppt. Cindy sieht überall, wie Menschen sich in Märchenfiguren verwandeln. Sie zweifelt an ihrem Verstand und geht zum Psychiater, doch auch der verwandelt sich... Und bald schon wird Cindy vom weißen Kaninchen aus "Alice im Wunderland" ins Märchenland entführt, um gemeinsam mit den anderen Prinzessinnen die böse Hexe zu besiegen. Der Anfang ist ganz reizend und unterhaltsam. Grimms, Andersens und andere Märchen, sogar die berühmte Grinsekatze aus "Alice im Wunderland" werden à la Dark Parables munter miteinander verquirlt. Die Katze wird unser Berater und Begleiter. Hier und da schimmert deutlich Disney durch, so entstammt der prinzessinnenverfolgende Jäger samt Outfit und Mordwaffe unverkennbar Disneys Schneewittchenfilm (dem mit den realen Schauspielern, nicht dem Zeichentrickfilm). Wir begegnen aber auch ganz originellen, skurrilen Gestalten wie einem missmutigen, knurrenden Gartenzwergkind - mein Favorit! Die Wimmelbilder, teilweise interaktiv, sind wirklich schön gestaltet und abwechslungsreich; die Minigames zumeist recht einfach, wobei es durchaus auch ein paar "Nüsschen" gibt, und ebenfalls sehr phantasievoll und abwechslungsreich. Es geht von einer Autoverfolgungsjagd, in der wir schnell reagieren müssen, bis zu Spiegel-Arrangements, trickreichen Schiebepuzzles und strategischen Brettspielen. Gleich schon in der Probezeit gibt es ein schönes Puzzle, in dem eine Anordnung von Kacheln durch feines Zurechtschieben zu einem Bild zusammengefügt werden muss - ganz wunderbar. Variationen davon gab es schon, aber viel zu selten. Auch ein Superpuzzle gibt es, das recht einfach ist, nicht so knifflig wie die aus den MFC-Spielen. Man kann zu jeder Phase separate Hilfe bekommen. Die Story wird leider zusehends verworrener; die Graphik, obwohl schön und farbenfroh angelegt, wirkt schon bald flacher und etwas unfertig. und die Musik fand ich arg bombastisch für so ein eher zartes Thema. Auch die Adventure-Aufgaben reichen nicht an die Wimmelbilder und Minispiele ran. Wir werden von diesem Kerl mit der Riesenaxt verfolgt, aber arbeiten brav Aufgaben ab, die jegliches Gefühl von Gefahr und Dringlichkeit zugrunderichten. Eine Schneekugel reparieren, Uhrzeiger einsetzen, Embleme und Vertiefungen setzen noch und noch. Sobald wir in die reale Welt zurückkehren, wird das Spiel noch zäher, und so ging es mit meiner anfänglichen Begeisterung dann auch bergab. Die Verstecke der unvermeidlichen Embleme sind teilweise hanebüchen wie Uhrzeiger, die an einen Pantoffel genäht sind. (Okay, für einiges war die Grinsekatze verantwortlich, die unsere Wohnung auf den Kopf gestellt hat, um den Jäger zu irritieren - das fand ich eine wirklich süße Erklärung für diesen üblichen Unsinn :-) Später im Spiel sind die Verstecke aber immer noch genauso unsinnig, und da war es nicht die Katze.) Erwähnenswert ist eine wirklich hübsch gestaltete, teleportierende Karte. Überhaupt ist das Gameplay sehr komfortabel. So kann man von der Karte aus auch dann in eine abgebildete Szene wechseln, wenn man dort schon ist. Mich ärgert es in vielen anderen Spielen, wenn dann stattdessen nur die Meldung kommt "Da bist du schon" und ich die Karte dann wegklicken muss. Ebenso kann man auch einen Gegenstand aus dem Inventar nehmen und mit diesem Gegenstand in der Hand in ein Zoomfenster gehen, um den Gegenstand dort anzuwenden. Auch das lassen ja längst nicht alle Spiele zu. Extras der Sammleredition: * ein Bonuskapitel, das eine eigene Geschichte erzählt (Hänsel und Gretel) * Lösungsbuch * Chamäleonfiguren in einigen der Hauptszenen, Blümchen in Hauptszenen und Zoomfenstern * wiederspielbare Minigames und Wimmelbilder * und den übrigen üblichen Fluff: Hintergründe, Bildschirmschoner, Entwürfe, Cutscenes, Musik, Erfolge. Das Spiel ist sehr kurz. "Verlorene Märchen" ist gut und hat seinen speziellen Charme, ist aber kein Highlight. Für das ungeschickte Storytelling und die nicht ganz so schöne Graphik und Musik ziehe ich einen Punkt ab. Wegen der hübschen Grundidee und der schönen Minigames und Wimmelbilder bleiben aber 4 Sterne. Zur Sammleredition kann ich wegen der Kürze nicht raten. Ich würde sagen, wartet lieber auf die Standardedition und kauft sie mit einem Bon oder Sonderangebot, wenn das Spiel euch gefällt. Eine kleine Warnung noch: Das Spiel ist kein typisches Surface-Spiel, es hat einen ganz anderen Charakter. Das ist nichts Schlechtes, es hat mir besser gefallen als die meisten Surface-Spiele! Man sollte einfach offen herangehen und keine falschen Erwartungen haben. Schaut euch einfach die Probezeit an!
Verffentlichungsdatum: 2016-08-09
Rated 3 von 5 von aus hat mir nicht so gefallen habe das Spiel gekauft, weil es von den Top-Bewerter so gut bewertet wurde. Aber mir hat das nicht so gefallen. Sehr positiv dagegen die tollen neuen Minispiele und die Wimmelbilder. Das war mal was ganz Neues. Das Bonuskapitel fand ich besser als das richtige Spiel. Habe einfach mehr erwartet. Schade, war etwas entäuscht. Kauf würde ich trotzdem empfehlen, schon wegen der Minispiele und WBS.
Verffentlichungsdatum: 2016-08-21
  • y_2018, m_12, d_13, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_9
  • loc_de_DE, sid_24977, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Surface: Verlorene Märchen Sammleredition

Gibt es hier wen, der ist der er wirklich ist? Nicht alle Märchen sind einfach nur Geschichten …

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.