The Keeper of Antiques: Das lebendige Buch Sammleredition
Exklusiv

The Keeper of Antiques: Das lebendige Buch Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(510.17 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Unser Favorit! Dieses Spiel wurde wegen seiner hohen Qualität und den vielen positiven Bewertungen der Game Club Beta-Tester ausgewählt.

Elefun Games stellt eine brandneue Serie vor, The Keeper of Antiques! Du hast seit Tagen nichts von Deinem Onkel gehört. Als Du in sein Antiquariat gehst, wirst Du von jemandem überfallen, der hinter einem der Bücher Deines Onkels her ist. Was als einfache Suche nach Deinem Onkel beginnt, erfährt eine dunkle Wende, nachdem Du herausfindest, dass er nicht nur Altes und Kurioses sammelt. Die Artefakte im Laden Deines Onkels verfügen über besondere Fähigkeiten und eines hat ihn gefangen genommen! Kannst Du Deinen Onkel aus dem Buch der Albträume befreien, bevor es zu spät ist? Oder wirst Du das nächste Opfer? Finde es heraus in diesem unheimlichen Wimmelbildabenteuer!

Das sagen die Beta-Tester:

„Brilliantes Spiel. Auszeichnungen, Chamäleonobjekte, Sammelobjekte, interaktive Bereiche an jedem Schauplatz, in jeder Szene eine Menge zu erledigen, interaktive WBS, tolle Minispiele, liebevolle Gestaltung und eine spannende Geschichte, die Dich sofort packt. Man muss es einfach mögen! Es gibt alles, was ich in einem Spiel haben möchte und ich kann kaum abwarten, dass es endlich rauskommt.“  - Barb, Beta-Tester

„Dieses Spiel macht so viel Spaß! Ich bin begeistert! Die Minispiele sind großartig und mal etwas anderes. Ich werde es auf jeden Fall kaufen! Danke, Elefun.“  - Gloria, Beta-Tester



Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Unternehme im Bonuskapitel einen Ausflug in das Paris des 18. Jahrhunderts!
  • Erhalte eine Vielzahl von Auszeichnungen.
  • Enthält ein ausführliches Handbuch.
  • Finde zahlreiche Sammelobjekte und Chamäleonobjekte!
  • Entdecke versteckte Puzzleteile und vervollständige Puzzle!

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 1942 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

The Keeper of Antiques: Das lebendige Buch Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(510.17 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
The Keeper of Antiques: Das lebendige Buch Sammleredition wurde bewertet mit 4.0 von 5 von 5.
Rated 5 von 5 von aus SPANNENDES PORTALREISESPIEL Wir reisen durch die Albträume verschiedener Personen in wunderliche, bizarre Welten. Dabei begegen wir skurillen Kreaturen und auch Personen. Manchmal auch ein bisschen gruselig, kommt das Spiel aber ohne Grausamkeiten und Friedhöfe aus. Daß Bücher so gefährlich sein können! Am besten ich sperre meine in Zukunft ein! Die Grafik ist ausgezeichnet in schönen Farben und sehr belebt. Es gibt so vieles zum schauen und angreifen, daß es eine reine Freude ist. Eigentlich könnte man mit der sehr guten Karte zu anderen Schauplätzen reisen, aber ich gehe lieber herum und bewundere die tollen Szenen! Besonders gut gelungen sind hier die WBs! Verschiedene Arten werden gespielt, aber alle sind wirklich sehr unterhaltsam, wenn auch nicht immer ganz einfach! Besonders schön fand ich die "Bilderbücherwbs". Die Minigames sind nicht allzu schwierig, aber großteils doch zum Nachdenken. Ein Minimonsterchen, das Giftdornen futtert und sich dabei nicht in den eigenen Schwanz beißen darf, Zahnradspiele und jede Menge zu reparieren. Dabei vergeht die Zeit, wie im Fluge! Und wie schön: Jede Menge Sammelbjekte! Puzzlestücke, Chamäleons und je 6 Stück aus 5 Kollektionen. Aber zum Glück zeigt uns die sehr gute Karte an, ob wir in der jeweiligen Szene schon alles gefunden haben. Achtung: Manche Puzzlestücke sind auch in den Nahansichten zu finden! Leider kann man keines im Nachhinein suchen. Mir haben 2 Teile von den Kollektionen gefehlt und ich hätte sie noch gerne gesucht. Aus den Puzzlestücken kann man 4 Legepuzzles zu je 9 Stück legen, keine große Herausforderung. Liebe Entwickler, hier wäre noch etwas zu verbessern! Ich hatte in der deutschen Version keine Fehler, das Spiel funktionierte bis zum Schluß einwandfrei! Ein gutes Bonuskapitel rundet das Spiel schön ab. Daher empfehle ich hier unbedingt die SE.
Verffentlichungsdatum: 2016-09-11
Rated 4 von 5 von aus Das Buch der Alpträume... :) … müssen wir in diesem brandneuen Abenteuer (wahrscheinlich der Beginn einer neuen Reihe) von Elefun Games aufsuchen, um diverse Leute – darunter unseren Onkel – zu retten! Elefun Games kennt man unter anderem durch die Witches‘ Legacy- und Fear for Sale-Serien. Den Anfang fand ich etwas schleppend, aber betritt man erst mal das Buch der Alpträume, macht sich Begeisterung breit: Sehr fantasievolle und detailreiche Schauplätze mit sehr viel Leben! Vieles lässt sich anklicken und reagiert darauf... FAKTEN: Das 6 Kapitel umfassende Hauptspiel ist nicht besonders lang – es endet aber abgeschlossen. Das Bonus-Kapitel führt die Geschichte zwar fort, aber es ist eine zusätzliche Geschichte! Die Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und zeigt an, ob wir alle Sammelgegenstände gefunden haben. Der Tipp zeigt die einzuschlagende Richtung und es gibt eine Aufgabenliste. Sehr bald erhalten wir einen hilfreichen feuerspeienden Salamander. 17 WIMMELBILDER (plus 9 im Bonus-Kapitel) sind im Angebot: Es handelt sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten – auch als hervorgehobene Wörter in einer Geschichte verpackt und mit eingebauten kleinen Minispielchen, aber es wird auch falsch Liegendes richtig platziert und es gibt Umriss-Suchen, sowie „Paare von Ähnlichem finden“. Die meisten WB werden auch 2-Mal gespielt (sind mitgezählt) und anstelle eines WB kann man auch (meistens) ein Mahjongg wählen. Fast alle der 19 MINISPIELE (plus 7 im Bonus-Kapitel) sind recht einfach in der Lösung, aber mit netten Ideen! Es werden Teilsymbole kombiniert, bis sie dem vorgegebenen Symbol entsprechen. Unterschiede werden gesucht. Eine Figur wird in 10 Zügen zum Ziel gebracht, wobei man die Züge vorab per Pfeil festlegen muss. Ein Weg wird durch ein Puppenhaus gefunden, indem wir angebotene Gegenstände richtig einsetzen. Kacheln werden vertauscht und Vieles mehr… EXTRAS: Je 6 Sammelgegenstände aus 5 Kategorien können gesammelt werden und werden in unserem Sammelraum sortiert. Dazu gibt es noch 33 morphende Gegenstände und 36 Puzzleteile (ergeben 4 Legepuzzles, die man anschließend als zusätzliche Hintergrundbilder verwenden kann) – Alle Sammelgegenstände sind leider nicht nachträglich zu suchen! Dazu gibt es noch Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Bildschirmschoner, Musik und das Lösungsbuch. Hier habe ich lange zwischen 3 und 4 Sternen geschwankt! Letztendlich haben mich aber die fantasievollen Schauplätze begeistert. Die Portalreisen, die Wimmelbilder und die Minispiele haben mir auch ziemlich gut gefallen – aber es ist leider ein recht kurzes Vergnügen und so manche Handlung, die wir durchführen müssen, ist ZIEMLICH Sinn frei - dafür gibt es einen Abzug von der Bestnote… Aber testet selber, ob es euch gefällt! :) * Ich hatte keine evtl. Fehler im Spiel (englische Version).
Verffentlichungsdatum: 2016-09-07
Rated 4 von 5 von aus Ein antikes und ganz besonderes Buch . . . . . . bekommt die Hauptrolle in der neuen Serie „The Keeper of Antiques“. Der Einspieler macht es schon spannend – ein Buch – ein Portal – ein paralisierter Onkel Paul – und schon ist er auch auf dem Weg in das Buch . . . Wir, Alexandra, haben von unserem Onkel Paul, der uns nach dem Unfalltod der Eltern groß gezogen hat, haben wir schon eine Weile nichts mehr gehört und besuchen ihn in seinem Antiquitäten-Laden. Irgendwie ist was anders – das merken wir sofort. Wir sehen ein Buch auf dem Boden liegen, nehmen es und haben es auch schon bereits die längste Zeit in den Händen gehabt. Es gibt nochmals jemanden der es auf das Buch abgesehen hat: Joe. Er wird später uns Freund und Vertrauter. Von ihm erfahren wir, dass das Buch schon viele andere, außer unseren Onkel, eingesogen hat, und diese arme Seelen sind nun zu retten. Das Buch darf auch nicht zerstört werden denn sonst wäre alles umsonst gewesen und die Personen wären ewig dort gefangen. Auch wir aktivieren ein Portal für einen schnellen Ortwechsel und hilfreiche Objekte können von einem Ort zum anderen genommen werden. Es gibt oftmals ein hin und her bis alle Aufgaben erledigt sind. Die WBs sind allesamt wunderbar, sehr farbig und hervorragend ausgedacht sowie überaus interaktiv. Ganz toll ist, dass man schon innerhalb des WBs wunderbare Aktionen durchführt um an Infos zur Story zu kommen – es wäre hier wirklich schade auf das banale Alternativ-Spiel zurückzugreifen. Ebenfalls zur Geschichte erfahren wir etwas durch Visionen aber auch über diverse Rätsel bei denen wir Symbole zusammensetzen müssen. Superschön gemacht ist, dass fast alles auf Berührung reagiert. Die Schauplätze sind überaus detailliert ausgeschmückt und farblich sehr gut abgestimmt. Wir bekommen einige Aktionen später eine Laterne an die Seite in der ein kleiner Feuerteufel steckt. Dieser ist uns in manchen Situationen hilfreich. Ebenfalls an der Seite befindet sich ein Medaillon in dem sich unser Sammel-Surium niederlässt und wir haben ein Buch mit den eingesammelten Puzzel-Teilen sowie unseren Aufgaben. Auszeichnungen, 33 Morphs, 36 Puzzelteile und 33 Einzelteile aus fünf verschiedenen Kategorien, das Bonus sowie das Übliche sind die Extras. Am Schluss haben wir, Alexandra, den Schlüssel für künftige „Wächter-Aufgaben“ in den Händen – und es bleibt zu hoffen, dass wir noch viele antike Artefakte „zum Leben erwecken“. Für den Anfang klasse und es gibt vorerst vier gute Sterne – es bleibt somit spannend . . .
Verffentlichungsdatum: 2016-09-06
Rated 4 von 5 von aus Eine Sammlung magischer Gegenstände... ... hütet Onkel Paul in seinem Keller. Da wächst ein Baum, der goldene Äpfel trägt, und ein sprechendes Portrait wie aus Harry Potter weist uns in unsere Aufgabe ein. Und die sieht so aus: Der Schriftsteller Arthur Bradley ist verbittert und schreibt nur noch Horrorgeschichten. Nun hat er ein Buch geschrieben, das Menschen in ihre schlimmsten Albträume zieht. Dieses Buch muss neutralisiert werden. Wir sind Pauls Nichte Alexandra und versuchen in mehreren Episoden, alle zu befreien, die das Buch gefangen hält: Onkel Paul, die Schwester eines netten Kerls namens Joe, Arthurs Tochter Rose und Arthur selbst. Das klingt vielleicht unheimlich, ist es aber nicht wirklich. Dazu ist das Spiel viel zu verspielt und bevölkert von putzigen Wesen und lustigen Dingen wie einem Krähenverscheucher und einem Apfelköder. Also, ein _bisschen_ unheimlich ist es schon - aber nicht sehr :) Als HILFEN haben wir Onkel Pauls Notebook, eine zeiteinfrierende Kamera und bald auch noch einen hübschen kleinen Feuersalamander. Die Karte teleportiert und zeigt aktive Stellen an. Sie zeigt auch an, ob die jeweiligen Sammelgegenstände an einem Ort schon gefunden wurden. Der Tip transportiert nicht, sondern zeigt nur die Richtung an. Ein Journal listet unsere aktuellen Aufgaben auf. Die BILDER sind schön und phantasievoll und ziemlich blau! Die Charaktere werden von echte Schauspielern dargestellt. Was mir besonders gefiel: Im Spiegel sehen wir eine ganz normale junge Frau und keine Barbie-Schönheit. Das mochte ich letztens schon in "Vermillion Watch: Das Moorgate-Abkommen" mit der wohltuend normalen Ms. Newton. Erwähnenswert sind die sage und schreibe 28 Soundtracks, die auch tatsächlich ganz hübsch sind. Auch die Sprecher machen ihre Sache gut. Die meisten WIMMELBILDER sind Wortlisten, die aufgeschlossen werden müssen, aber es gibt auch einige andere Typen. Auch etwas Story-Hintergrund ist darin verpackt, und hier und da sind sogar kleine Minigames darin eingebettet. Die Wimmelszenen werden doppelt besucht. Alternativ kann man Mah-Jongg spielen, aber dann verpasst man wirklich was. Öfters werden auch die Hauptszenen selbst zu Suchszenen; dann erscheinen überall verstreut Fragmente, die einzusammeln sind. Die MINIGAMES sind auf der einfachen Seite und ebenfalls hübsch; eins fand ich ganz besonders reizend: Ein gefräßiges kleines Monster muss ein Pflanzenfeld abgrasen, ohne sich dabei selbst in den Schwanz zu beißen! BONUSINHALT * Bonuskapitel, in dem alle Amnesie haben... :) * Handbuch * Chamäleonobjekte, Puzzleteile und Stücke aus 5 Kollektionen, die nicht nachträglich gesucht werden können * Die Puzzles aus den Teilen ergeben Hintergrundbilder * der übliche Fluff Die Puzzleteile kann man zum Schluss zu Hintergrundbildern zusammensetzen. Die Kollektionen fügen sich zu fünf Artefakten mit angeblichen magischen Fähigkeiten zusammen. Das stimmt nicht so ganz, nur eins, ein Grammophon, besitzt magische Fähigkeiten. Vielleicht ist da was nicht fertiggeworden. EINE WARNUNG: Die englische Version, die ich gespielt habe, war nicht ganz in Ordnung. Auch andere Spieler berichten im englischen Forum, dass es irgendwo - an verschiedenen Stellen - nicht weitergeht. So war es auch bei mir: Ein Wimmelbild kurz vor Ende des Hauptspiels gab kein Objekt her, und so strandete ich dort. Bisher ist noch kein Update veröffentlicht worden. Wer nichts riskieren möchte, sollte eventuell noch warten, wobei ich langsam nicht mehr glaube, dass noch eins kommt. BFG hat mir unkompliziert den Kaufpreis erstattet. Trotz des Fehlers hat mir das Spiel bis dahin viel Spaß gemacht. Die verpasste Schlusszene und das Bonuskapitel habe ich mir in einem Let's Play auf Youtube angesehen. Irgendwann werde ich das Spiel aber sicher nochmal von vorn versuchen und hoffen, dass dann nichts klemmt. Der Schluss lässt weitere Spiele in der Reihe erwarten, ich freue mich darauf!
Verffentlichungsdatum: 2016-09-08
Rated 3 von 5 von aus Sehr schwerfällig Habe gut 40 Min gespielt und mich sehr durch die verwaschene Grafik gekämpft. Bis zu diesem Zeitpunkt ist keinerlei Spannung aufgekommen und es hat mich total an die Serie "Whitches' Legacy" erinnert, die mir sehr gut/gut gefallen hat, zuletzt "Erwachende Finsternis". Ich finde, es ist zu sehr Abklatsch von einer erfolgreichen Reihe und das gefällt mir nicht. Aber wie gesagt, es waren nur die ersten 40 Min. die ich beurteilen kann.
Verffentlichungsdatum: 2016-09-11
  • y_2019, m_10, d_19, h_15
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.13
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_5
  • loc_de_DE, sid_24949, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

The Keeper of Antiques: Das lebendige Buch Sammleredition

Kannst Du Deinen Onkel retten, bevor es zu spät ist?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.