Dark Romance: Flucht aus der Unterwelt Sammleredition
Exklusiv

Dark Romance: Flucht aus der Unterwelt Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(571.51 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Domini Games präsentiert das neuste Abenteuer aus der Dark Romance- Serie!

Hades, der Gott der Unterwelt, ist unzufrieden und entführt seine Nichte Persephone in den Hades. Gemeinsam mit Poseidon hat er eine Verschwörung ausgeheckt, um ihren Vater, Zeus, zu stürzen. Zeus hat die List durchschaut, doch er hat keine Macht über das Reich der Toten und so müssen Elias und Persephone einen Weg finden, sich selbst zu helfen. Werden die Liebenden den Weg zueinander finden oder wird Hades triumphieren? Wechsle zwischen beiden Charakteren hin und her, um Persephone bei der Flucht zu helfen. Triff auf berühmte Gestalten der griechischen Mythologie und besiege die Götter!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Enthülle die Wahrheit um König Minos und den Minotaurus im Bonuskapitel!
  • Sieh Dir Deine Sammlungen im Boudoir an
  • Mit Hintergrundbildern, Soundtrack & mehr!
  • Abwechslungsreiche WBS & tolle Szenen!

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1772 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Dark Romance: Flucht aus der Unterwelt Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(571.51 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Dark Romance: Flucht aus der Unterwelt Sammleredition wurde bewertet mit 4.2 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus Einfach ein wunderschönes Spiel !! Dieses Spiel hat mich schnell gepackt , schon als ich Hades , Zeus und Persephone gelesen habe war meine Neugierde geweckt . Bei der Spielprobe habe ich mir so richtig Zeit gelassen - alles genau angesehen , gelesen , jede Zwischensequenz habe ich gesehen und war einfach begeistert . Da hat man sich richtig Mühe gegeben mit den Göttern und nicht nur die Namen genutzt . Sachen die gesammelt werden ergeben Sinn , die WB`s sind gut gemacht , die Musik passt - es werden abwechselnd zwei Figuren gespielt- ich bin voll zufrieden . Testen muss aber Jeder für sich .
Verffentlichungsdatum: 2016-07-14
Rated 4 von 5 von aus EIN NETTES SPIEL das man aber als Märchen betrachten muß, weil mit der griechischen Mythologie hat es wirklich nur die Namen gemeinsam. Ich erspar mir nähere Erläuterungen, das hat Antigoni bereits vorbildhaft beschrieben! Ich hab mich ganz einfach nur gefreut, daß nach langer Zeit grau-gruseliger Spiele wieder ein buntes Märchen am Programm stand. Aber auch da gibts Szenen, die für empfindliche Seelen nicht geeignet sind. Besonders gut haben mir die WBs gefallen! Viele verschiedene Arten, und oft wunderbare Hintergründe, leider auch ein paar, die wirklich zu dunkel sind. Als Alternative könnte man 3G spielen. Aber wenn ich mir ein WB kaufe, will ich kein 3G, so gerne ich das auch mag. Daher fand ich es auch unnötig, daß bei den Sammelobjekten auch viele "Helfer" für das 3G gefunden werden konnten. Sonstige Sammelobjekte sind goldene Olivenzweige und Attribute für die Musen. Minigames haben diesmal aus sehr vielen Labyrinthen bestanden, aber auch Turm von Hanoi und noch etliche andere wirklich nette, die nicht allzu schwer waren. Die eigentlich gute Grafik hat leider während der Zwischenszenen ziemlich nachgelassen, auch haben diese oft zu lange gedauert. Das Bonuskapitel ist eine ganz eigene Geschichte, die mit dem Spiel nichts zu tun hat. Also wer keinen Wert auf die Sammelobjekte legt (WB u. Minigames kann man NICHT im Nachhinein spielen) dem empfehle ich auf die Standardversion zu waren!
Verffentlichungsdatum: 2016-07-14
Rated 4 von 5 von aus Romantische Liebesgeschichte in der griechischen Mythologie. Persephone und ihr Verlobter, Elias geraten in einen Machtkampf zwischen Zeus und seine Brüder, Hades und Poseidon. Die Beiden lehnen sich gegen Zeus auf. Zeus Tochter Persephone wird von Hades in die Unterwelt entführt und Zeus erwartet dass Elias seine Braut auf eigene Faust rettet. Wie schon in früheren Spielen in der Dark Romance-Serie, werdet ihr als beide "Elias und Persephone" spielen ,abwechselnd zuerst in der Unterwelt und später wieder in der realen Welt. Ich hatte etwas Schwierigkeiten mich in die dauernd wechselnden Personen und Szenen hineinzufinden und musste das Spiel 2 x spielen um es besser zu verstehen. (Allerdings hatte ich mir am 21.4. die engl. Version gekauft und gespielt.) Man darf 38 Oliven sammeln, davon kann man 9 Sammlerfiguren Geschenke kaufen. Es gibt 4 Spielmodi in Benutzerdefiniert ab 15 sec. 24 Erfolge 14 Sammler Artefakte der Götter 19 verschiedene Hintergrundbilder 5 Musikstücke Strategieführer - 59 Seiten 28 Bilder unter Konzeptkunst ein Bonus Kapitel Die Minispiele fand ich zum größten Teil sehr leicht mit vieleicht 2-3 Ausnahmen die etwas schwieriger waren, vor allem im Bonuskapitel. Die WBS sind wechselbar in Match 3 Spiele mit 3 Arten von Power-Ups (Bombe, Blitz und Regenbogen) die sie für das Match-3-Spiel verwenden können. Eíne Mappe gibt es von Beginn an, obwohl ich sagen muss dass ich persönlich lieber die Sprung-Taste wähle, das geht schneller. Was für eine überraschendes und gutes Spiel mit einer romantischen Geschichte welches mir sehr gut gefallen hat und ich nur empfehlen kann. Ob die Extras es wert sind die Sammlerversion zu erwerben muss jeder für sich selbst entscheiden, deshalb wie immer mein Rat zum Schluss, Probespielen und dann entscheiden
Verffentlichungsdatum: 2016-07-13
Rated 4 von 5 von aus Es ist eine Falle! Hades und Poseidon haben sich zusammengetan, um ihren Bruder Zeus vom olympischen Thron zu stoßen. Die arme Persephone, eine Tochter des Zeus, wird von Hades entführt, um als Köder dienen und Zeus in die Unterwelt zu locken. Ihr Liebster Elias macht sich auf, die Freundin zu retten. Für die, die Mythen mögen und sich für den Hintergrund interessieren: Auch im "echten" Mythos entführt Hades Persephone, die Tochter der Korngöttin Demeter. Aber nicht, weil er sie als Köder braucht, sondern um sie zu zwingen, seine Frau zu werden. Nun wachsen die Pflanzen auf der Erde nicht mehr. Damit die Natur weiterleben kann, darf Persephone immer abwechselnd ein halbes Jahr an der Oberwelt leben, dann muss sie wieder für ein halbes Jahr in den Hades zurück. Es ist ein Fruchtbarkeitsmythos, der veranschaulicht, wie das Korn zuerst in der Erde liegt und dann an die Oberfläche wächst, bis es geerntet wird und als Saat wieder in die Erde kommt, wo der Kreislauf von neuem beginnt. Einen "Elias" gibt es in der griechischen Mythologie nicht; Persephone bleibt Hades' Frau und Königin der Unterwelt. Die BESONDERHEIT an den Dark-Romance-Spielen ist, dass wir abwechselnd zwei Liebende spielen, hier Persephone und Elias. Das ist wirklich schön umgesetzt. Einer von beiden erledigt eine Aufgabe, die dem anderen weiterhilft, dann ist dieser dran und spielt wieder dem ersten den Ball zu... so geht es hin und her. Glitzert das Amulett unten rechts am Bildschirm, dann kann man zum anderen Partner wechseln. Beide, Persephone in der Unterwelt und Elias in der Oberwelt, treffen nicht nur auf Feinde, sondern auch auf verschiedene alte und neue Freunde, die ihnen bei ihren Abenteuern beistehen. Ich fand die Geschichte schön erzählt und die Personen mit Leben und teils auch richtig mit Charakter erfüllt. Sehr interaktive WIMMELBILDER gibt es zu lösen, mit sehr originellen Ideen. U. a. gibt es Suche nach Chamäleonobjekten, was ich sehr gern mag. Teils sind die WB allerdings sehr dunkel. Ich bin deshalb ein paarmal auf 3-Gewinnt umgestiegen, was ich nicht gern tue. Die MINIGAMES sind zumeist sehr einfach, aber es ist durchaus auch mal ein schwierigeres dabei. Alle sind hübsch gestaltet. GRAPHIK: Nicht so ganz mein Geschmack. Vor allem fehlt mir die Tiefe: Die Szenerien wirken öfters flach und collagenhaft, wie in älteren Wimmelbildspielen. Auch die Farben sind etwas arg querbeet für meinen Geschmack. Jedoch sind die Bilder aufwendig und detailliert gestaltet, und der Unterschied zwischen dem grau-feurigen Hades und der leuchtend grün-rot-goldenen oberen Welt ist sehr deutlich herausgearbeitet. SOUNDS: Schöne Musik, tolle Klänge. Die Sprecher sind gut bis wirklich gut. Richtig berührend fand ich Astraeus, den traurigen Titan! LÄNGE: Das Spiel hat eine gute Länge. EINE WARNUNG: Das Spiel ist nichts für Kinder oder sehr zartbesaitete Gemüter. Manche Dinge sind verstörend wie halb vergrabene Menschen und diverse abgehackte Körperteile im Hades. Eine Szene ist eine Abwandlung der Bestrafung des Prometheus, den Zeus an einen Berg kettete, wo ihm immer wieder ein Adler die Leber auffraß. Diese Szene ist richtig grausam, nicht nur anzusehen, sondern auch anzuhören. SAMMLER-INHALTE: * Bonuskapitel * Handbuch * Sammelgegenstände: Chamäleonobjekte in einigen (nicht allen) Hauptszenen, goldene Olivenzweige in Zoomfenstern * Hintergründe, Entwürfe, Screensaver, Auszeichnungen, Musik, Videos * ein "Boudoir", in dem wir die 9 Musen mit ihren Attributen ausstatten können. Achtung: Es gibt KEINE wiederspielbaren MG oder WB. Im Bonuskapitel zieht Theseus in den Kampf gegen den Minotaurus. Wir spielen seine Freundin Olympia (die es in der griechischen Mythologie in Wirklichkeit nicht gibt). Auch im Folgenden wird der "echte" Mythos ordentlich auf den Kopf gestellt, aber mehr soll nicht verraten werden... :) Auch hier nochein kleines bisschen Hintergrund für Mythenfreunde: In der bekanntesten Version des "richtigen" Mythos war Theseus ein treuloser Halunke. Er setzte die arme Ariadne, die ihm zum Sieg über den Minotaurus verholfen hatte, schwanger auf einer einsamen Insel aus, um eine andere zu heiraten. Aufpassen, Mädels, nicht jeder schöne Prinz hält, was er verspricht!
Verffentlichungsdatum: 2016-07-13
Rated 4 von 5 von aus Vage angelehnt an die griechische Mythologie . . . . . denn die Brüder Zeus, Hades und Poseidon lehnten sich gegen deren Vater Kronos auf und besiegten ihn dann auch. Danach wurde die Welt in drei Teile geteilt: Zeus bekam den Himmel, Hades die Unterwelt und Poseidon das Meer. Die Erde war gemeinsamer Bereich. Hades verliebt sich in Persephone (auch Kore oder Kora genannt), Tochter des Zeus. Erfolglos bittet Hades ihm Persephone zur Frau zu geben und entführt dann diese gegen ihren Willen in die Unterwelt . . . Soweit die wirkliche geschichtliche Überlieferung. In unserem Abenteuer sind Persephone und Elias ein Paar und die Brüder Hades und Poseidon wollen die Macht über Zeus. Um diese zu erlangen, wird Persephone in die Unterwelt entführt und es ist nun Elias Aufgabe Persephone aus den Fängen von Hades zu retten. Hierbei spielen wir je nach dem aus Sicht der Persephone oder des Elias. Ein schönes Spiel erwartet uns. Vollgepackt mit griechischer Mythologie, Göttern und mystischen Schauplätzen die jedoch teilweise etwas zu farbenfroh gestaltet sind. Die Grafik ist gut wobei der Übergang von Zwischensequenzen zum Spiel weniger gut gelungen ist. Bis zum Bildwiederaufbau ist er recht verschwommen und pixelig oder der Bildschirm bleibt kurzfristig schwarz und die Ladezeit fand ich auch etwas zu lang (englische Version). Die Aufgaben sind sehr vielfältig und man sollte so viel wie möglich anklicken da es ein gesuchtes Artefakt oder ein Power-Upgrade für das Alternativ-Spiel sein könnte. Die Rätsel sind fast durchweg recht einfach und bei den WBs suchen wir nach Umrissen oder Liste. Extras: Es gibt 38 leicht zu findende Olivenzweige (auch im Bonus) mit denen wir für die Götter Gegenstände "einkaufen" können, 14 antike Gegenstände sind zu finden, 24 Auszeichnungen sind zu erlangen, wir haben das Bonus und üblichen Rest. Im Bonus geht es um Olympia und Ikarus und der König von Kreta fühlt sich im Körper eines Minotaurus auch nicht wohl . . Abwechslungsreiche WBs, tüftelige Rätsel und viele individuelle Aufgaben. Zwischensequenzen und Bildaufbau hätte man überarbeiten sollen - sieht man darüber hinweg bleiben 4 "griechische Göttersterne" übrig.
Verffentlichungsdatum: 2016-07-13
Rated 4 von 5 von aus Die griechische Mythologie… :) … ist diesmal Schauplatz für die Dunkle Romanze: Hades und Poseidon – die Herrscher von der Unterwelt und des Meeres planen eine Revolte gegen den Göttervater Zeus. Dessen Tochter Persephone ist mit seinem Segen mit Elias verlobt. Die Intrige beinhaltet die Entführung von Persephone in Hades‘ Unterwelt um Zeus in eine Falle zu locken… Wie in dieser Reihe üblich spielen wir abwechselnd aus der Sicht von den beiden Liebenden – hier also als Persephone und Elias. Optisch schön gemacht, vielleicht hier und da etwas bunt – aber überwiegend recht ansehnlich mit gut animierten Figuren. Die Zwischensequenzen dagegen haben mir überhaupt nicht gefallen, weil sie unscharf und arg verpixelt waren… FAKTEN: Überdurchschnittlich lange habe ich gespielt, bis ich das 6 Kapitel umfassende Hauptspiel beendete. Es endet absolut zufriedenstellend. Das Bonus-Kapitel ist so wie es sein sollte: Eine komplett zusätzliche Geschichte mit Theseus und Olympia. Gespielt habe ich im benutzerdefinierten Modus, wobei ich sämtliches Geglitzere abwählen konnte. Die Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und ob alle Sammelgegenstände gefunden wurden. Der Tipp zeigt die einzuschlagende Richtung und es gibt ein ausführliches Journal. Die WIMMELBILDER sind schön arrangiert und abwechslungsreich! Sie werden auch nur 1-Mal aufgesucht und anstelle eines WB kann auch ein 3-Gewinnt gespielt werden. Es werden Unterschiede gefunden, Wortsuchlisten – auch kombiniert mit Umriss-, Morph-Suchen oder einer bestimmten Anzahl von Ähnlichem. Es werden Dinge nach Umrissen gefunden und wieder passend in die Szene einsetzt. Das MINISPIELE-Angebot ist groß und überwiegend leicht bis mittelschwer, selten schwer in der Lösung: So werden den Weg blockierende Spielsteine mittels eines Netzes passend umgesetzt. Grüne Spielsteine werden gegen Rote auf einem Spielbrett strategisch platziert, bis sie in der Überzahl sind. Tierbilder werden auf ihre passenden Sternenkonstellationen gesetzt. Wir passieren ein Labyrinth mit Hindernissen. Ein Memory mit wechselnden Positionen – falls wir falsch gewählt haben – wird gespielt. Es gibt ein Schiebepuzzle, in welchem die Kacheln auch gedreht werden müssen und ein Turm von Hanoi fehlt auch nicht. EXTRAS: 14 Artefakte von griechischen Göttern können gesucht werden. 38 Oliven-Zweige und etliche Power-ups für das 3-Gewinnt-Spiel sind – auch in den Nahansichten „versteckt“. Mit den Oliven-Zweigen können wir passende Dinge für griechische Göttinnen kaufen. Dazu gibt es noch Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Musik, Konzept-Kunst und das Lösungsbuch. Ein schön gemachtes und langes Abenteuer rund um die alten griechischen Götter mit abwechslungsreichen Aufgaben! Die Extras und vor allem die Zwischensequenzen haben mir nicht so zugesagt – dafür gibt es einen Abzug von der Bestnote! Wer noch etwas Geduld hat, dem empfehle ich, auf die Standard-Version zu warten… :)
Verffentlichungsdatum: 2016-07-12
  • y_2017, m_11, d_22, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_24746, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Dark Romance: Flucht aus der Unterwelt Sammleredition

Kannst Du Deine Liebste aus den Klauen des Hades befreien?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.