Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition
Exklusiv

Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(562.41 MB)

Indem ich „Jetzt Spielen“ auswähle, akzeptiere ich die Nutzungsbedingungen und bestätige, dass ich die Datenschutzerklärung gelesen habe. Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Von Domini Games, den Entwicklern der Mystery Tales-Serie wartet ein neues Abenteuer auf Dich!

Die Verangenheit ist nicht in Stein gemeißelt und Du kannst sie verändern! In diesem Abenteuer bist Du auf der Suche nach einem Kollegen, der sich auf den Weg gemacht hat, seine Geliebte zu retten. Doch steckt noch viel mehr hinter den mächtigen Relikten, als auf den ersten Blick zu sehen ist?

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Ein Bonuskapitel, in dem Du in die Zukunft reist
  • Drei unterschiedliche Arten von Sammelobjekten
  • Ein Persönlichkeitsrätsel
  • Auszeichnungen, Soundtrack und vieles mehr
  • Wiederspielbare WBS und Minispiele

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1373 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(562.41 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition Die Vergangenheit ist nicht in Stein gemeißelt und Du kannst sie verändern! wie meine Vorgänger bereits das spiel beschrieben haben genau so ist es einfach toll
Verffentlichungsdatum: 2016-03-30
Rated 5 von 5 von aus WUNDERBARES PORTALREISENSPIEL Ich finde das Spiel durchwegs gelungen! Wunderbare Grafik, glaubwürdige Spielfiguren, tolle Szenen und unheimlich viele Aufgaben! Besonders angesprochen haben mich die WBS. Abwechslungsreich und wirklich hübsch gestaltet. Bei einigen muß man vorher 6 morphende Objekte finden, bevors überhaupt losgehen kann. Wir suchen nach Wortsuchlisten, nach Umrissen und setzten Objekte wieder an richtigen Platz ein. Besnders gut hat mir eines gefallen, wo wir auf einer ziselierten Ritterrüstung Objekte suchen! Auch die Minispiele sind interessant. Teilweise nicht ganz einfach, aber spannend und schön gestaltet. Nur im Bonuskapitel werden sie dann ziemlich schwierig! Durch ein Portal reisen wir in 3 verschiedene Zeitepochen, Fantasiewelten. Und im Bonuskapitel reisen wir sogar in die Zukunft! Sammelobjekte sind diesmal Spielerfiguren, Puzzleteile und magische Artifakte. Leider kann man die Puzzelteile nicht selbst zusammensetzen. Und scheinbar haben die einen kleinen Fehler, ich hatte laut Zählung nur 40 Teile gefunden, am Ende waren es doch alle 41. Seltsam! Mir hat dieses Spiel besonders gut gefallen! Und wegen der vielen Extras und dem guten Bonuskapitel empfehle ich die SE!
Verffentlichungsdatum: 2016-03-20
Rated 4 von 5 von aus Hat mir gut gefallen - Labyrinth oft the World, 3. Teil Dieses Wimmelbildspiel hat mir gut gefallen. Der Detektiv wurde aufgerufen, nach Peter und später Debby zu suchen. Denn der Peter befindet sich zurück in die Vergangenheit in Rom und Mittelalter und Debby in französische Portal. Die beide wollen Artefakte finden, wobei sie mit den Feuer zu tun wollen: Maske, Handschuhe und Gürtel. Alle Artefakte und Charakter im Wimmelbildspiel habe ich schnell gefunden außer Puzzle-Teile nicht. Alle Bilder - Grafik in drei Portale sind sehr gut gebildet, aber in Bonusspiel nicht. Denn mir ist das Bonusspiel mit den Bildqualität zu grell und zu eng gebildet.
Verffentlichungsdatum: 2016-03-20
Rated 4 von 5 von aus Zurück in die Vergangenheit Dieses Mal haben Sie einen alarmierenden Anruf vom Direktor der Agentur erhalten, der Ihre Hilfe braucht, denn er hat den Kontakt zu Ihrem Freund und Kollegen Peter verloren. Sie reisen sofort zu Peters Zuhause und begeben sich dann auf die Suche nach ihrem total verändertem Kollegen um die Fehler wieder gut zu machen die dieser gemacht hat um seine angeblich kranke Frau zu heilen. Die Szenen und Grafiken sind klar und haben wunderschöne Effekte Sie spielen zuerst in der Gegenwart, dann bekommen Sie ein Zeit Gerät welches die Zeit verlangsamen kann und das Sie für ein Kapitel zuerst nach Rom sendet, Das Spiel hat ein Tagebuch / ein Komplettlösungs-Handbuch / sowie 1 Karte die sie von Anfang an nutzen können. Es gibt 4 verschiedene Spielmöglichkeiten ich selbst habe variabel gewählt, so dass ich die Möglichkeit hatte, während des Spiels zu wechseln. Sie haben die Möglichkeit, ein Persönlichkeit Quiz zu machen, war etwas seltsam und völlig fehl am Platz in diesem Spiel. Was das Persönlichkeit Quiz mit diesem Spiel zu tun hat ist mir schleierhaft Es gibt, wenn ich richtig gezählt habe 19 WBS, 12 wiederbespielbare Minispiele, wer keine WB spielen möchte kann auf ein Match 3 Spiel ausweichen. 39 Auszeichnungen, 19 Hintergrundbilder, 18 magische Artifakte, 15 Charakter Statuen, 41 Puzzleteile in 32 Schauplätzen. Den Sinn der Puzzleteile habe ich nicht verstanden, denn sie können sie nur holen, haben keinen Verwendbarkeit. Die Vollversion des Spiels enthält 5 Kapiteln sowie das Bonusspiel. Alles in allem ein gutes Spiel was sie mehrere Stunden beschäftigen kann. Allerdings gibt es von mir einen Punkt Abzug dafür dass man sich die Mühe des Sammeln der Puzzleteile macht und am Ende gar nichts damit anfangen kann. Bitte Probespielen und dann entscheiden, kaufen oder auf Standard warten! Wobei ich das Bonusspiel nur empfehlen kann da es fast besser als das Hauptspiel war.
Verffentlichungsdatum: 2016-03-20
Rated 4 von 5 von aus Auf der Jagd nach 3 bösen magischen Artefakten… … begeben wir uns wieder – mittels Portalreisen – in 3 ganz unterschiedliche Welten. Unsere Reisen führen uns ins antike Rom, ins Mittelalter und in die Renaissance. Und alle Welten sind natürlich mit einer Prise Magie „gewürzt“! Die Schauplätze sind überwiegend sehr gut und detailreich dargestellt und es lohnt sich in jeder Szene mal alles anzuklicken und zu schauen, wie die Dinge/ Lebewesen so reagieren. Die Figuren scheinen reale Schauspieler zu sein, die digital bearbeitet wurden – das ist eher mäßig gelungen, weil es oft schon unfreiwillig komisch aussieht! Vor allem eine unserer Mitstreiterinnen, eine Rebellin, ist schon fast nervig in ihrer Erscheinung und Mimik… Wir haben hier den dritten Teil der Reihe, wobei jeder Teil eine eigenständige Geschichte ist. FAKTEN: Eine ganz gute Länge hat das 5 Kapitel umfassende Hauptspiel. Das Ende ist recht abrupt und es scheint so, als würde es im Bonus-Kapitel weitergehen… Dem ist aber NICHT so – im Bonus-Kapitel reisen wir noch in die Zukunft und das hat mir fast besser gefallen, als das Hauptspiel! Wählen können wir aus 3 Schwierigkeitsgraden plus einem Benutzerdefinierten. Die Transport-Karte beinhaltet das Journal (hält alle Notizen fest), eine Übersicht über die gesammelten Gegenstände und die errungenen Auszeichnungen. Außerdem erscheint ein Symbol auf der Karte, falls noch Sammelgegenstände zu suchen sind (allerdings ist diese Funktion sehr unzuverlässig!) Der Tipp weist die Richtung oder öffnet ein Portal zur schnellen Durchreise. Mit einem Amulett am Inventar können wir die Zeit beschleunigen oder auch verlangsamen. Das WIMMELSPIEL-Angebot hat mir sehr gut gefallen! Es gibt Umriss-Suchen – auch kombiniert mit Paaren finden. Dazu gibt es sehr interaktive Wortsuchlisten, Gegenstände nach Umrissen finden und wieder passend einsetzen und eine bestimmte Anzahl von ähnlichen Dingen finden. Hier und da wird ein WB auch mit einer Suche nach 6 morphenden Objekten eröffnet. Alternativ kann man auch in ein 3-Gewinnt wechseln. Leicht bis mittelschwer zu lösen sind die MINISPIELE: Es werden Figuren über Schienen sortiert. Dazu verschiedene Varianten von „Bilder zusammenpuzzeln“, Kacheln nach einem Vorbild rotieren, bis sie richtig liegen und diverse andere Rotationspuzzles, mit einer Figur werden alle Punkte aktiviert – ohne einen Punkt 2-Mal zu benutzen, Memory und vieles mehr. Alle Spielchen haben eine Neustart-Funktion. EXTRAS: 18 magische Artefakte, 15 Statuen der mitspielenden Figuren, 41 Puzzle-Teile, wiederspielbar sind 12 Minispiele und 19 WB, ein Persönlichkeitstest, Auszeichnungen, Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Musik und das Lösungsbuch. Sehr gelungene Aufgaben – vor allem die Wimmelbilder haben mich begeistert – und sehr schöne Schauplätze! Warum dann keine 5 Sterne? Die Animationen der Figuren fand ich teilweise schon sehr angestrengt und mich persönlich stören dann solche Tatsachen, wie „eine Tür mittels eines Minispiels aufwändig öffnen, um dann festzustellen, dass unsere Verbündete schon in diesem Raum auf uns wartet“??? Geärgert hat mich auch, dass die Karte unzuverlässig war, was das Suchen der Sammelgegenstände betrifft und man diese außerdem nicht nachträglich suchen konnte… Aber wahrscheinlich ist das „Meckern auf hohem Niveau“! Daher wünsche ich euch viel Spaß!!! :) • Ich hatte keine evtl. Fehler im Spiel - höchstens die Sache mit der Karte (englische Version).
Verffentlichungsdatum: 2016-03-18
Rated 4 von 5 von aus Drei verschiedene "Epochen" . . . . . . dürfen wir diesmal besuchen: das antike Rom, das Mittelalter und die Renaissance. Das antike Rom ist gut dargestellt und in Braun-Rot-Tönen gehalten. Das Mittelalter erinnert eher an eine mystisch angehauchte Feen- und Drachenwelt und die Farbtöne sind vorwiegend grünlich-bläulich. Die Renaissance hat ebenfalls einen märchenhaften Touch und hat schöne Pastell- und Naturfarben. Randnotiz: Vom Mittelalter sowie von der Renaissance hat man natürlich eine andere Vorstellung als man sie im Spiel vorfindet. In der Begriffserklärung von Wikipedia wird man allerdings über die Verbindung dieser Epochen so informiert, dass die Renaissance das Kulturelle der griechischen und römischen Antike nach dem ausklingenden Mittelalter wieder neu belebt hat (hat aber so mit dem Spieleverlauf nix zu tun). Es fängt an, dass wir als Detektive darauf angesetzt werden, herauszufinden was mit unserem Kollegen Peter Larrabee geschehen ist. Er hat herausgefunden, dass wenn er die Artefakte Maske, Gürtel und Handschuhe findet, seiner großen Liebe Debby damit das Leben retten kann. Letzte Kontaktzeichen gingen von seinem Haus aus - und dort beginnt auch unsere Arbeit. Wir lernen Debby kennen und diese sieht gar nicht gut aus. Ausser Peter will jedoch keiner so recht glauben, dass diese "sterbenskrank" ist. Doch Peter ist sich sicher: Wenn er in die Vergangenheit reist und für Debby die Artefakte besorgt, wird sie wieder gesund. Er begibt sich durch ein Leinwand-Portal auf seine erste Reise in das antike Rom . . . Bevor wir ihm jedoch in die jeweiligen Epochen folgen können, müssen wir auf entsprechenden Büchern das angebrachte Emblem vervollständigen. Wir bekommen dafür ein Dia für den Projektor und das Leinwand-Portal öffnet sich. Einige Aktionen später erhalten wir ein Zeitgerät als festen Bestandteil. Dieses hilft uns "zeitlich" bei so manchen Aktivitäten - sobald wir es brauchen fängt es (unübersehbar) an zu leuchten. Die Grafik ist durchweg klasse, die Akteure und ihre Sprachausgabe sind sehr gut gelungen, die Begleitmusik optimal ausgewählt und unsere Schauplätze perfekt gestaltet. Eine sehr gut gemachte Karte bringt uns schnell von Ort zu Ort, ein Journal beinhaltet Notizen und wir können unser "gesammeltes" sowie "errungenes" einsehen. Viele Rätsel und schön ausgeschmückte sowie recht übersichtliche WBs sind sehr unterhaltsam. Anstatt eines WBs können wir auf ein 3-gewinnt wechseln. Wir können 40 Auszeichnungen erreichen, es gibt 41 Puzzleteile die ein Bild vervollständigen, 15 Charakter-Figuren sind zu finden, 18 sogenannte Artefakte sind noch versteckt, es gibt noch 12 weitere Rätsel, 19 WBs, das Bonuskapitel sowie ein Persönlichkeits-Quiz das uns letztendlich aufzeigt in welche Epoche wir am besten passen. 4 Sterne für ein sehr unterhaltsames "Zeitalter-Abenteuer"
Verffentlichungsdatum: 2016-03-18
  • y_2018, m_11, d_20, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.9
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_24552, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Labyrinths of the World: Zurück in die Vergangenheit Sammleredition

Die Vergangenheit ist nicht in Stein gemeißelt und Du kannst sie verändern!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.