Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel – Komplettlösung

Gepostet am 10/10/2013 in Komplettlösungen

Willkommen zur Komplettlösung von Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel.

Bald wird sich in dem Wimmelbildabenteuer „Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel“ ein Portal in eine andere Welt öffnen! Halte die bevorstehende Katastrophe auf, indem Du die gestohlenen Runen findest!

Ob Du diesen Walkthrough zu Rate ziehst, wenn Du einmal nicht weiterweißt oder als Anleitung für den gesamten Spielablauf benutzt: Hier wirst Du mit Sicherheit das finden, was Du gerade brauchst.

Dies ist die Lösung für das Spiel „Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel“. Sie enthält beschriftete Screenshots vom Spiel! Im Spiel sind die Begriffe übersetzt, die hier verwendeten Screenshots allerdings auf Englisch.

Wir hoffen, dass sich die Informationen hier als hilfreich erweisen. Verwende das Walkthrough-Menü unten, um zu bestimmten Bereichen zu springen, wenn Du Hilfe brauchst.

Diese Komplettlösung wurde von BrownEyedTigre verfasst und ist unter amerikanischen Copyright-Gesetzen geschützt. Jegliche unautorisierte Verwendung, inklusive Veröffentlichung im Ganzen oder in Teilen, ist ohne Erlaubnis verboten.

Walkthrough-Menü

Grundlegende Tipps

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Dies ist das offizielle Handbuch zu der Sammleredition von Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel.
  • Wähle „Optionen“, um die Musik-, Sound – und Umgebungslautstärke einzustellen. Du kannst ebenfalls Vollbild, Breitbild, Mauszeiger und die Bildschirmauflösung anpassen.
  • Du hast die Wahl zwischen den Modi „Normal“ und „Schwierig“.
  • Wimmelbildrätsel werden in diesem Handbuch mit „WBR“ abgekürzt. Zu findende Objekte in roter oder blauer Schrift erfordern einen zusätzlichen Schritt.
  • Minispiele können nach einiger Zeit vorzeitig gelöst werden. Die meisten Minispiele werden nach Verlassen des Minispiels zurückgesetzt.
  • Schlage Dein Tagebuch (1) auf, um Deine Notizen und gespeicherte Hinweise einzusehen.
  • Es gibt 15 Nachrichten, die im ganzen Spiel verteilt sind. Sie werden in der Halterung aufbewahrt (2), die Du in dem Spiel einsammelst.
  • Früh im Spiel erlangst Du eine Karte (3), die es Dir ermöglicht, zu sehen, welche Aufgaben an welchen Schauplätzen zu erledigen sind. Du kannst auch einfach einen Schauplatz auf der Karte auswählen, um schnell dorthin zu reisen.
  • Wähle die „Tipp“-Schaltfläche (4) aus, um im Spiel oder während einer WBS einen Tipp zu erhalten.
  • Bewege Deinen Zeiger zum unteren Bildschirmrand, um das Inventar aufzurufen (5).

Kapitel 1: Der Orden des Lichts

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit der Wache zu sprechen.
  • Öffne die Autotür und blicke hinein. Öffne das Etui und nimm den SCHLÜSSEL (A).
  • Öffne den Koffer mit dem SCHLÜSSEL. Sieh Dir das Foto an (B) und sammle die EINLADUNG (C) sowie die PINZETTE ein (D).
  • Gib der Wache die EINLADUNG (E). Du erhältst einen SCHRAUBENZIEHER.
  • Inspiziere die Schranke und löse die Schrauben mit dem SCHRAUBENZIEHER. Entferne die Abdeckung. Ziehe den Zweig mit der PINZETTE heraus (F).
  • Gehe nach dem Ende der Filmsequenz nach rechts.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit Gordon zu sprechen.
  • Nimm den STOCK (G).
  • Gehe einmal zurück.
  • Inspiziere die Bank. Lies die Zeitung (H) und nimm die STREICHHOLZSCHACHTEL (I).
  • Sieh Dir den baumelnden Schlüssel an und schlage ihn mit dem STOCK nach unten. Blicke auf den Boden und sammle den SCHLÜSSEL ein (J).
  • Gehe am Ende des Fußwegs nach rechts.
  • Inspiziere die Tür und stecke den SCHLÜSSEL in das Schloss (K).
  • Betritt die Kathedrale und gehe nach der Filmsequenz geradeaus, um ein Minispiel zu aktivieren.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ziehe in der richtigen Reihenfolge an den Seilen.
  • Wähle die Seile anhand der Markierungen aus (1-5).
  • Nimm den KREUZSCHLÜSSEL (L).
  • Gehe dreimal zurück und am Ende des Ganges nach links.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Harfe und setze den KREUZSCHLÜSSEL in das Kreuz (M).
  • Untersuche die Harfe erneut, um ein Minispiel zu spielen.
  • Ordne die Noten an, um die richtige Melodie zu spielen.
  • Zieh an der Kette und überprüfe Deinen Fortschritt.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (N).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke in das geöffnete Fach. Nimm die Karte (O), die der Leiste unten hinzugefügt wird (P).
  • Du kannst nun mithilfe der Karte schnell zu anderen Schauplätzen gelangen.
  • Nimm die ZUGANGSKARTE (Q).
  • Nimm den Nachrichtenhalter (R). Er wird ebenfalls der Leiste unten (S) hinzugefügt und Du erhältst sofort die erste NACHRICHT.
  • Gehe zurück und betrachte die Statue links, um ein WBR zu spielen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Trenne den Sack mit dem Messer auf, um die Karotte zu finden (T).
  • Verschiebe die Zeitung, um die Pflanzkelle zu erlangen (U).
  • Blicke in die Urne, um den Stern, den Schlüssel und die Stifte zu erlangen (V).
  • Du erhältst ein KREUZ.
  • Gehe am Ende des Fußwegs nach rechts.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die Statue links (W). Platziere das KREUZ in dem Schlitz.
  • Blicke in den Alkoven. Nimm das MOSAIKSTÜCK (X) und notiere die Symbole auf dem Banner.
  • Betritt die Kathedrale.
  • Sieh Dir das Mosaik im Boden an und setze das MOSAIKSTÜCK ein, um ein Minispiel zu aktivieren (Y).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ordne die Mosaikstücke anhand des passenden Hintergrunds an.
  • Wähle zur Lösung des Rätsels die folgenden Scheiben aus: B, A, C, E, B x 2, D, C, E und B.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Drehe die Spiegel, um das Licht auf die Rubine hinten im Kirchenschiff zu lenken.
  • Wähle zur Lösung des Rätsels jeden der Spiegel zweimal aus (F).
  • Gehe geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Erstelle ein Dreieck aus den Strahlen.
  • Wähle zur Lösung des Rätsels die folgenden Rubine aus: G, H und I x 2.
  • Gehe geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Altar. Lies das Buch und nimm den WÜRFEL (J).
  • Sieh Dir das Flachrelief an und platziere den WÜRFEL in der Aussparung oben links, um ein Minispiel zu aktivieren (K).
  • Drehe die Würfel, bis sie mit dem Foto in Deinem Tagebuch übereinstimmen.
  • Drehe zur Lösung des Rätsels die Würfel wie folgt: Oben links x 2, oben rechts, unten rechts x 3 und unten links x 2 (L).
  • Nimm die UV-LAMPE (M) und lies die NACHRICHT (@).
  • Gehe zweimal zurück.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir das Gemälde links an, inspiziere die untere rechte Ecke und nutze die UV-LAMPE, um einen Hinweis zu erlangen (N).
  • Verlasse die Nahansicht und inspiziere die Statue, um ein Minispiel zu aktivieren (O).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Richte die Statue anhand des Hinweises vom Gemälde aus.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (P).
  • Gehe nach rechts in den Aufzug.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Öffne die Zeitung und nimm die VORLAGE (Q).
  • Untersuche das Gitter. Entferne die 4 Schrauben mit dem SCHRAUBENZIEHER und nimm die STATUETTE (R).
  • Sieh Dir die Konsole an und ziehe die ZUGANGSKARTE durch das Lesegerät. Drücke den Knopf nach unten (S).
  • Gehe geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Gehe geradeaus zu der Tür und ziehe die ZUGANGSKARTE auch dort durch das Lesegerät (T).
  • Gehe geradeaus und dann nach rechts ins Labor.
  • Untersuche den Tisch und lege die VORLAGE auf das Brett, um ein Minispiel zu aktivieren (U).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle die Bilder in der Reihenfolge des oberen Musters aus.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (V).
  • Nimm die DIAGRAMMHÄLFTE (W).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit der seltsamen Person zu sprechen (X).
  • Inspiziere die Ecke für ein WBR (Y).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Untersuche die Kiste, um einige Objekte abzulegen (Z).
  • Du erhältst einen SCHLÜSSEL.
  • Gehe einmal zurück.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche das Tor und stecke den SCHLÜSSEL ins Schloss (A).
  • Gehe durch das nun offene Tor links.
  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit Pater Benedikt zu sprechen und Du erhältst einen SCHLÜSSEL.
  • Inspiziere die Katze. Nimm das AUGE (B).
  • Untersuche das Gemälde und schiebe es zur Seite. Nimm den DRACHEN (C) sowie die SCHALLPLATTE (D) und lies die Nachricht.
  • Inspiziere die Truhe und setze den DRACHEN in das Schloss ein. Nimm die JADEDRACHENFIGUR (E).
  • Gehe zweimal zurück und nach links in den Weinkeller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere das Grammofon und platziere dort die SCHALLPLATTE. Betätige die Kurbel und nimm die zweite DIAGRAMMHÄLFTE (F).
  • Untersuche den Tisch. Nimm den RUBIN 1/6 (G).
  • Gehe in den runden Saal.
  • Sieh Dir den Boden in der Mitte an. Lege dort beide DIAGRAMMHÄLFTEN ab, um ein Minispiel zu aktivieren (H).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Verschiebe die Marken, bis sie mit dem Muster übereinstimmen.
  • Verschiebe die Knöpfe zur Lösung des Rätsels wie folgt: K entgegen dem Uhrzeigersinn zu H, I diagonal zu L, A nach oben zu B, A entgegen dem Uhrzeigersinn zu C, E nach unten zu D, C mit dem Uhrzeigersinn zu A, B nach oben zu G, E diagonal zu C, J mit dem Uhrzeigersinn zu B, E diagonal zu F, B entgegen dem Uhrzeigersinn zu J und F diagonal zu L.
  • Gehe nach unten zu den Portalen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Untersuche den Kreis in der Mitte und stecke den SCHLÜSSEL ins Schloss (I).
  • Gehe geradeaus durch das Portal.

Kapitel 2: Das Siegel der Bestie

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Betrachte den Kopf des Wolfs. Öffne dessen Mund und nimm die RUNEN heraus (J).
  • Untersuche den Karren, um ein WBR zu spielen (K).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Tauche die Kelle in den Eimer und gieße den Inhalt dann in das Glas, um ein Glas Wasser zu erlangen (L).
  • Blicke in den Korb und knacke die Nuss mit dem Nussknacker, um die geknackte Walnuss zu erlangen (M).
  • Du erhältst einen HAMMER.
  • Gehe linker Hand geradeaus am Brunnen vorbei.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Untersuche die Feuerstelle. Nimm den EIMER MIT WASSER (N).
  • Sieh Dir das Buch an. Lies die Seite und nimm die SPROSSE 1/5 (O).
  • Gehe zurück und rechter Hand am Brunnen vorbei.
  • Untersuche die Tür. Öffne den Riegel mithilfe des HAMMERS (P).
  • Inspiziere den geöffneten Eingang für ein WBR.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Verschiebe den Feuerschutz und blicke in den Ofen, um einige Gegenstände zu platzieren (Q).
  • Du erhältst einen MAGNETEN.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir den Brunnen an und platziere den MAGNETEN, um ein Minispiel zu aktivieren (R).
  • Ziehe den MAGNETEN über das Wasser und finde den NAGEL (S).
  • Verschiebe den unteren Teil des Jochs an die richtige Stelle, stecke den NAGEL oben ein und schlage ihn mit dem HAMMER ein. Nimm das JOCH (T).
  • Gehe geradeaus in die Taverne.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit der Frau zu sprechen.
  • Untersuche den hinteren Tisch. Lies in dem Buch und nimm die SPROSSE 2/5 (U).
  • Blicke in den Kamin und gieße den EIMER WASSER über den Kohlen aus. Sammle das FERKEL ein (V).
  • Inspiziere den Tresen und schiebe die Flaschen beiseite. Nimm das SEIL MIT HAKEN (W).
  • Gehe zweimal zurück und beim Brunnen nach links.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Ast und sammle die PEITSCHE mithilfe des SEILS MIT HAKEN ein (X).
  • Gehe in das Dorf.
  • Sieh Dir das Pferd an. Lege das JOCH um seinen Hals und befestige die Stangen. Setze das Pferd mithilfe der PEITSCHE in Bewegung (Y).
  • Inspiziere den Stand. Nimm das SEIL (Z).
  • Gehe einmal zurück.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke in den Brunnen und bringe das SEIL an (A1).
  • Klettere nach unten. Nimm die SPROSSE 3/5 (A) und lies in dem Buch.
  • Untersuche den Karren, um ein WBR zu spielen (B).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Blicke in den Korb, um einige Gegenstände zu platzieren (C).
  • Du erhältst die AXT.
  • Gehe nach links.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Baumstamm und fälle ihn mit der AXT (D).
  • Gehe über den gefällten Baum zum Hof des Wissenschaftlers.
  • Inspiziere die Steine und schlage mit dem HAMMER auf den Teer. Nimm das GETEERTE OBJEKT (E).
  • Sieh Dir den Holzhaufen an. Nimm das HOLZ (F).
  • Inspiziere das Podest und platziere dort die RUNEN, um ein Minispiel zu aktivieren (G).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Lass alle Linien aufleuchten.
  • Wähle zur Lösung des Rätsels die Runen in der aufgeführten Reihenfolge aus (1-3).
  • Nimm den RUBIN 2/6.
  • Betritt das Haus des Wissenschaftlers.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Kessel. Nimm die SPROSSE 4/5 (H).
  • Inspiziere die Werkbank und sieh Dir die Zeichnung an. Nimm das ZWISCHENTEIL (I) und den RUBIN 3/6 (J).
  • Inspiziere die Falle und setze dort das ZWISCHENTEIL ein. Nimm den KLEINEN SCHLÜSSEL (K).
  • Untersuche die Truhe und stecke den KLEINEN SCHLÜSSEL in das Schloss. Lies die Nachricht und nimm die NÄGEL (L).
  • Gehe zu dem Berg.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Feuerstelle und lege das GETEERTE OBJEKT in den hängenden Eimer. Lege das HOLZ darunter und entfache dies mit der STREICHHOLZSCHACHTEL. Nimm die SCHERENHÄLFTE (M).
  • Gehe in die Taverne.
  • Sprich mit der Frau (N). Du erhältst den RUBIN 4/6.
  • Gehe einmal zurück.
  • Untersuche den Eingang des Gebäudes rechts für ein WBR.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Blicke in den Ofen, um die Erbsen und den Muffin zu erlangen (O).
  • Male mit der Kreide an den römischen Zahlen, um eine 12 zu erlangen (P).
  • Verschiebe den Stoff, um einen Schmetterling zu finden (Q).
  • Du erhältst eine SICHEL.
  • Gehe zum Hof des Wissenschaftlers.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Entferne das Gras mit der SICHEL. Sammle den RUBIN 5/6 ein (R).
  • Inspiziere den Schädel und heble den RUBIN 6/6 mithilfe der SCHERENHÄLFTE aus (S).
  • Betritt das Haus des Wissenschaftlers.
  • Sieh Dir den Kreis im Boden an und setze dort die 6 Rubine ein, um ein Minispiel zu aktivieren (T).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Platziere die Strahlen, sodass auf jeden Rubin drei Strahlen treffen.
  • Wähle zur Lösung die Rubine wie folgt aus: E, C, A, D, B und F.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke in die geöffnete Luke und nimm die SPROSSE 5/5 (U).
  • Gehe in das Dorf.
  • Sieh Dir den Stand an und repariere die Leiter mit den 5 SPROSSEN, den NÄGELN und dem HAMMER (V). Nimm die LEITER.
  • Gehe zu dem Berg.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Stelle die LEITER vor den Stufen ab (W).
  • Steige die Leiter hinauf und gehe weiter in die Höhle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke in die Vase und nimm das SCHLOSSTEIL (X).
  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Sieh Dir die trockene Stelle auf dem Boden an und grabe dort einige Male. Nimm das zweite SCHLOSSTEIL (Y).
  • Blicke auf das Fass und nimm das dritte SCHLOSSTEIL (Z).
  • Sieh Dir die Feuerstelle an. Nimm den STOCK (A) und das vierte SCHLOSSTEIL (B).
  • Inspiziere die Truhe und setze die vier SCHLOSSTEILE in die passenden Abschnitte ein. Blicke in die Truhe und nimm die LATERNE (C).
  • Untersuche den oberen Bereich der Leiter und stecke den STOCK unter den Felsblock. Schlage mit dem HAMMER gegen den STOCK und ziehe dann daran (D), bis der Felsblock entfernt ist.
  • Steige die Leiter hinauf und gehe in das Haus des Wissenschaftlers.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Luke und hänge dort die LATERNE auf. Entzünde die LATERNE mithilfe der STREICHHOLZSCHACHTEL (E).
  • Blicke für ein WBR in die beleuchtete Luke.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Beseitige den Stein mit dem Brecheisen und blicke in das Loch, um einige Objekte zu platzieren (F).
  • Du erhältst einen SCHRANKGRIFF.
  • Gehe in den Weinkeller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit Gordon zu sprechen.
  • Schiebe den Stoff zur Seite und inspiziere den Schrank. Setze den SCHRANKGRIFF ein und betätige ihn. Nimm den BESEN (G) und die KEHRSCHAUFEL (H).
  • Gehe zu dem Berg.
  • Untersuche die Feuerstelle und grabe mit der KEHRSCHAUFEL darin. Sammle die KOHLEN mit dem Eimer ein (I).
  • Gehe in die Taverne.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Luke und lege die KOHLEN auf das Schloss. Schlage dann mit der AXT darauf. Öffne die Luke und nimm das DYNAMIT (J) sowie die FALLE (K).
  • Gehe in die Höhle.
  • Stelle die FALLE und das FERKEL an dem Höhleneingang ab (L).
  • Wirf einen Stein (M) in Richtung des Höhleneingangs. Du erhältst ein SIEGEL.
  • Gehe geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Platziere das SIEGEL in der Tür (N).
  • Nimm den SCHLÜSSEL (O).
  • Gehe zu den Portalen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Kreis in der Mitte und stecke den SCHLÜSSEL ins Schloss (P).
  • Gehe geradeaus durch das Portal (Q).

Kapitel 3: Das Maya-Dorf

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Nimm die STEINFIGUR (R).
  • Wähle das entfernte Ende der Seilbrücke aus, um auf die andere Seite zu gelangen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle in der Szene aus, um mit dem Priester zu sprechen. Du erhältst ein BETÄUBUNGSMITTELREZEPT.
  • Gehe in das Gebäude rechts. Nimm den KORB (S) und das SYMBOL (T).
  • Sieh Dir für ein WBR die Ruinen an (U).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Nimm den Deckel ab und blicke in den geöffneten Steinbehälter, um die Eichel, den Apfel und das Papier zu finden (V).
  • Du erhältst eine MACHETE.
  • Gehe geradeaus zum Tempeleingang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm das ZAUNSTÜCK (W).
  • Inspiziere das Treppenpodest rechts und sammle die zweite STEINFIGUR ein (X).
  • Gehe einmal zurück.
  • Blicke zum Käfig und lege das ZAUNSTÜCK über die Öffnung (Y).
  • Untersuche den Kran und durchtrenne das Seil mit der MACHETE (Z).
  • Inspiziere den Käfig. Zerschneide die Seile mit der MACHETE (A). Du erhältst einen DARTPFEIL.
  • Gehe den Steinweg zum Wasserfall hinauf.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die Statue rechts. Halte den DARTPFEIL an den Frosch, um einen GIFTIGEN DARTPFEIL zu erlangen (B).
  • Nimm den SPEER (C).
  • Inspiziere den Totemkopf und verschiebe ihn mithilfe des SPEERS. Nimm den SCHÄDEL 1/10 (D) und die WURZEL (E).
  • Gehe zum Tempeleingang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den verstopften Brunnen und bearbeite ihn mit dem SPEER. Nimm das zweite AUGE (F).
  • Gehe zur Brücke.
  • Untersuche den Baumstumpf und stich mit dem Speer darauf ein. Nimm den PILZ (G).
  • Inspiziere den Strauch und stelle den KORB davor ab. Sammle alle Beeren ein und nimm die BEEREN mit (H).
  • Gehe zurück in das Dorf und betritt das Gebäude.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Lege das BETÄUBUNGSMITTELREZEPT auf den Tisch.
  • Gib den PILZ, die WURZEL und die BEEREN in den Mörser (I).
  • Zerkleinere die Zutaten mit dem Stößel (J) und tauche dann den GIFTIGEN DARTPFEIL hinein, um einen BETÄUBUNGSFPEIL zu erlangen.
  • Platziere den BETÄUBUNGSPFEIL in dem Rohr. Nimm das BLASROHR (K).
  • Gehe zum Tempeleingang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Schieße mit dem BLASROHR auf die Wache (L).
  • Untersuche die betäubte Wache und nimm den TEMPELSCHLÜSSEL (M).
  • Gehe zum Tempel hinauf (N).
  • Inspiziere die Tür und stecke den TEMPELSCHLÜSSEL in das Schloss (O).
  • Betritt den Tempel.

Kapitel 4: Der Tempel der Zeit

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit Tepeu zu sprechen (P).
  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Inspiziere das Podest in der Mitte und sammle die dritte STEINFIGUR ein (Q).
  • Untersuche die Statue und platziere die beiden AUGEN in den Augenhöhlen. Nimm den SCHÄDEL 2/10 (R).
  • Untersuche das Kachelmosaik und säubere es mit dem BESEN, um ein Minispiel zu aktivieren (S).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde Paare.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (T).
  • Nimm die vierte STEINFIGUR und den SCHÄDEL 3/10.
  • Gehe zum Wasserfall.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Sockel jeder Totemfigur und setze die vier passenden FIGUREN richtig ein (U).
  • Dadurch wird ein Minispiel aktiviert.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Drehe die Totemstücke, um die Figuren richtig zusammenzusetzen.
  • Drehe zur Lösung des Minispiels jeden Abschnitt wie folgt: A, B x 2, C x 3, D x 2, E x 3, F, G x 3, H, I x 2, J, K x 2 und L x 3.
  • Gehe geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Nimm den SCHÄDEL 4/10 (V).
  • Sieh Dir für ein WBR den Eingang an (W).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Nimm den Deckel ab und blicke in den geöffneten Behälter, um das Blatt und den Knopf zu finden (X).
  • Verschiebe die Scheibe, um den Köcher zu finden (Y).
  • Öffne die Schriftrolle und nimm die Schildkröte (Z).
  • Du erhältst ein LASSO.
  • Gehe zur Brücke.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke über den Vorsprung und sammle den Spaten mithilfe des LASSOS ein (A).
  • Überquere die Brücke.
  • Sieh Dir für ein WBR die Ruinen an (B).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Blicke in den Behälter, um einige Objekte zu platzieren (C).
  • Du erhältst BROTKRUMEN.
  • Gehe zum Wasserfall.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den lockeren Boden und grabe ihn mit dem SPATEN um. Öffne den Kistendeckel. Nimm die MASKENHÄLFTE (D) und den SCHÄDEL 5/10 (E).
  • Gehe in den Garten.
  • Untersuche den Vogel und locke ihn mit dem BROTKRUMEN an (F).
  • Untersuche den Boden neben dem Vogel. Nimm das KREUZ (G) und die PINZETTE (H).
  • Inspiziere die Statue links, um ein WBR zu spielen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Blicke in den Behälter, um einige Objekte zu platzieren (I).
  • Du erhältst eine SPITZHACKE.
  • Gehe am Ende des Fußwegs nach rechts.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die Statue rechts (J). Setze das KREUZ in den Schlitz ein.
  • Untersuche den Alkoven und beachte die Symbole auf dem Banner (K).
  • Gehe in den Keller.
  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit dem Mann zu sprechen (L).
  • Untersuche die Symbole rechts, um ein Minispiel zu aktivieren (M).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Füge die richtigen Symbole zusammen.
  • Hinweis: Die Symbole befinden sich auf den Bannern am Eingang der Kathedrale und in Deinem Tagebuch.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (N).
  • Nimm den SCHÄDEL 6/10 (O), die NACHRICHT (@) und die zweite MASKENHÄLFTE (P).
  • Begib Dich zur Höhle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere das Relief und schlage mit der SPITZHACKE darauf ein. Nimm den SCHÄDEL 7/10 (Q) und das MEDAILLON (R).
  • Gehe zum Tempeleingang.
  • Untersuche den Götzen und platziere das MEDAILLON in seiner Hand. Nimm den HEBEL (S).
  • Kehre in die Höhle zurück.
  • Sieh Dir für ein WBR den Eingang an.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Blicke in den Behälter, um einige Objekte zu platzieren (T1).
  • Du erhältst ein SYMBOL.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Mechanismus und setze dort den HEBEL ein. Ziehe den HEBEL zu einem leeren Symbol und lege das passende SYMBOL ab (U).
  • Betätige den HEBEL zweimal, um zu der nächsten Aussparung zu gelangen und setze das passende SYMBOL ein (V).
  • Inspiziere die Mitte und nimm das FLUGZEUG (W).
  • Untersuche den Wandmechanismus und setze das FLUGZEUG ein, um ein Minispiel zu aktivieren (X).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ordne die Rubine entlang des mittleren Balken an.
  • Gehe zur Lösung des Minispiels wie folgt vor: A nach oben bis der Rubin aufleuchtet, B nach unten bis B und D aufleuchten, E nach oben, bis er aufleuchtet, D nach unten bis er aufleuchtet, A ganz nach oben, damit die Rubine mit C in einer Reihe sind und schließlich C nach unten. damit alle aufleuchten.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Betätige den Hebel zweimal, damit der Strahl des Spiegels die hintere linke Ecke erreicht (Y).
  • Untersuche die linke Ecke, um ein Minispiel zu aktivieren (Z).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Drehe die Spiegel, damit sie die Maske beleuchten.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (A).
  • Nimm den SCHÄDEL 8/10.
  • Gehe zum Tempel.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Eingang und setze die beiden MASKENHÄLFTEN in das Schloss ein. Nimm den ZYLINDER (B) und den SCHÄDEL(C).
  • Untersuche den oberen Treppenabsatz. Ziehe mit der PINZETTE einen Hinweis aus der Spalte (D).
  • Gehe zweimal zurück.
  • Untersuche das Podest rechts am Fuß der Treppe und platziere dort den ZYLINDER, um ein Minispiel zu aktivieren (E).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Stelle beide Zylinder anhand des Hinweises vom Podest im Tempel ein.
  • Lösung: Inspiziere den linken Zylinder und stelle ihn auf rot ein (E). Inspiziere den rechten Zylinder und stelle ihn auf grün ein (F).
  • Blicke in die Öffnung in der untersten Stufe und nimm den SCHÄDEL10/10 (G).
  • Gehe in den Tempel.
  • Inspiziere das Podest in der Mitte und platziere dort alle 10 SCHÄDEL, um ein Minispiel zu aktivieren.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Richte die Schädel zur Mitte hin aus.
  • Gehe zur Lösung des Rätsels folgendermaßen vor: G nach A, A nach E, H nach D, H nach B, I nach C, A nach G, C nach G, D nach J, J nach F, J nach D, H nach D, J nach D, D nach H, I nach E, E nach A und I nach E.
  • Du erhältst ein SIEGEL.
  • Gehe geradeaus zu der Tür.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Platziere das SIEGEL in der Tür (H).
  • Nimm den SCHLÜSSEL (I).
  • Gehe zu den Portalen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche das Portal. Stecke den SCHLÜSSEL in das Schloss (J).
  • Gehe geradeaus durch das Portal.

Kapitel 5: Das verlassene Schloss

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm das BRECHEISEN (K).
  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Gehe ins Labor.
  • Inspiziere die Kiste und heble den Deckel mit dem BRECHEISEN auf. Nimm den KERZENHALTER (L) und die WAFFE (M).
  • Inspiziere für ein WBR die Bücherregale in der Ecke (N).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Schneide mit dem Messer ein Stück vom Käse ab (O).
  • Blicke in die Kiste, um den Kompass und die Spielkarte zu erlangen (P).
  • Schiebe den Besen beiseite, um die Zahl 4 zu erlangen (Q).
  • Du erhältst einen HEBEL.
  • Gehe in den Keller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir den Mechanismus an, setze den HEBEL ein und betätige ihn (R).
  • Inspiziere das Gitter und nimm das TEILSTÜCK (S).
  • Gehe zu der Galerie.
  • Sieh Dir das Tor an und platziere das TEILSTÜCK in der Mitte, um ein Minispiel zu aktivieren (T).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Platziere die Symbole an den richtigen Stellen.
  • Wähle zur Lösung des Rätsels die folgenden Scheiben aus: B, A x 2, B, C x 2 und B x 3.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Winde oben und nimm die ÖLKANNE (U).
  • Gehe die Treppe links hinauf.
  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Stoße die Vase um und inspiziere die zerbrochene Vase. Nimm die zweite WAFFE (V) und den SCHLÜSSEL (W).
  • Inspiziere für ein WBR den Alkoven hinter dem Vorhang (X).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Verschiebe den Brustpanzer und blicke in die Öffnung, um einige Gegenstände zu platzieren (Y).
  • Du erhältst eine MEDAILLONHÄLFTE.
  • Gehe in den Keller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Schale auf dem Brunnen. Fülle die Ölkanne mit dem Inhalt, um eine VOLLE ÖLKANNE zu erlangen (Z).
  • Gehe zu der Galerie.
  • Untersuche die Tür oben rechts, schiebe das zerbrochene Holz in die Ausgangsposition und stecke den SCHLÜSSEL in das Schloss (A).
  • Gehe durch die neu geöffnete Tür.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Inspiziere das Bücherregal rechts und nimm die dritte WAFFE (B).
  • Untersuche den Schreibtisch und öffne das Buch. Sammle die PAPIERSCHNIPSEL ein (C).
  • Gehe in die Kammer des Erzbischofs.
  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit dem Erzbischof zu sprechen.
  • Untersuche den Tisch und lege die PAPIERSCHNIPSEL darauf ab, um ein Minispiel zu aktivieren (D).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ordne die Teile richtig an, um das Bild zu vervollständigen.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (E).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Kaminsims und platziere die STATUETTE auf dem leeren Podest, um ein Minispiel zu aktivieren (F).
  • Ordne die Figuren so an, dass sie mit der Anordnung aus dem Papierschnipsel-Spiel übereinstimmen.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an.
  • Nimm den SIEGELRING (G).
  • Gehe ins Labor.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die Tür und platziere den SIEGELRING in dem Schloss (H).
  • Nimm die ARMBRUST (I).
  • Gehe zu der Galerie.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ziele mit der ARMBRUST auf den Kronleuchter und ziehe diesen dann heran (J).
  • Inspiziere den Kronleuchter und nimm die vierte WAFFE (K).
  • Gehe in die Lagerstätte.
  • Untersuche das vordere Podest und platziere die 4 WAFFEN an den Statuen. Nimm die zweite MEDAILLONHÄLFTE (L).
  • Kehre zu der Galerie zurück.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Betrachte die Kuppel und setze dort die beiden MEDAILLONHÄLFTEN ein. Wähle die Mitte aus, um eine Filmsequenz zu starten (M).

Kapitel 6: Die Hölle

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Hebe die Steine nacheinander auf und ziele damit auf die Rune am Baum. Du erhältst eine RUNE 1/10 (N).
  • Gehe die Stufen aus Stein hinauf.
  • Nimm die SPITZHACKE (O).
  • Gehe zurück und dann geradeaus.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit der Wache zu sprechen (P).
  • Inspiziere die Kanone und nimm den STIFT (Q).
  • Gehe den sich schlängelnden Pfad entlang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Rune und lege sie mithilfe der SPITZHACKE frei. Nimm die RUNE 2/10 (R).
  • Sieh Dir für ein WBR den eingravierten Stein an (S).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde die 10 Münzen und platziere sie in den Aussparungen.
  • Verschiebe den Schutt, um die gelb eingekreisten Münzen freizulegen.
  • Nimm die BLAUE KUGEL (T).
  • Gehe zum Himmelstor.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die RUNE 3/10 (U).
  • Untersuche den Sockel und setze die BLAUE KUGEL in die Mitte ein. Nimm die RUNE 4/10 (V) und das MESSER (W).
  • Es wird automatisch ein Minispiel aktiviert.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Vertausche die Teile, um das Bild zu vervollständigen.
  • Vertausche zur Lösung des Minispiels die Teile, die in dem Screenshot mit denselben Buchstaben markiert sind.
  • Nimm das BLAUE GEWICHT (X).
  • Gehe in die Hölle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Baum links und nutze das MESSER, um das SEIL zu erlangen (Y).
  • Sieh Dir den Baumstumpf an brich die Rune mit dem Messer heraus.Nimm die RUNE 5/10 (Z).
  • Gehe geradeaus zur Wegkreuzung.
  • Inspiziere den Brunnen und lege das SEIL und den STIFT auf den Boden davor ab. Schlage den STIFT mit dem Stein (A) ein und befestige das SEIL daran (B).
  • Nimm den EIMER (C), die RUNE 6/10 (D) und sieh Dir den Hinweis an (E).
  • Gehe rechter Hand den Pfad hinauf.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Brunnen (F). Halte den EIMER unter das Wasser, um einen EIMER WASSER zu erlangen.
  • Gehe einmal zurück.
  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit der Wache zu sprechen. Du erhältst eine OKARINA.
  • Sieh Dir das Feuer an und lösche es mit dem EIMER WASSER. Nimm die SCHAUFEL (G).
  • Untersuche die Kanone und grabe mit der SCHAUFEL in der lockeren Erde. Nimm die RUNE 7/10 (H).
  • Gehe den sich schlängelnden Pfad entlang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Beruhige den Zerberus mit der OKARINA und nimm die RUNE 8/10 (I).
  • Untersuche den Fuß der Säule (J) und entferne die Erde mit der SCHAUFEL.
  • Sieh Dir das Ende der umgestürzten Säule an und nimm die RUNE 9/10 (K).
  • Gehe in die Hölle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere das Medaillon, um ein Minispiel zu aktivieren (L).
  • Drücke in der richtigen Reihenfolge auf die Knöpfe.
  • Der Hinweis liegt am Boden des Brunnens.
  • Der Screenshot zeigt Dir die richtige Reihenfolge an (1-4).
  • Nimm die RUNE 10/10.
  • Gehe rechter Hand die Treppe hinauf.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche das Podest und setze dort die 10 RUNEN ein (M).
  • Nimm den SCHLÜSSEL (N).
  • Gehe zum Himmelstor.
  • Untersuche das Tor und stecke den SCHLÜSSEL ins Schloss (O).
  • Inspiziere den Springbrunnen, um ein Minispiel zu aktivieren (P).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde die 10 Münzen und platziere sie in den Aussparungen.
  • Verschiebe die Muscheln und Blumen, um die gelb eingekreisten Münzen freizulegen.
  • Nimm die ROTE KUGEL (Q).
  • Gehe zu dem Tor in die Hölle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Sockel mit dem Widderkopf und setze dort die ROTE KUGEL ein, um ein Minispiel zu aktivieren (R).
  • Vertausche die Teile, um das Bild zu vervollständigen.
  • Vertausche zur Lösung des Minispiels die Teile, die in dem Screenshot mit denselben Buchstaben markiert sind.
  • Nimm das ROTE GEWICHT (S).
  • Gehe zu der riesigen Waage.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Stelle das BLAUE GEWICHT auf die rechte Waagschale (T).
  • Stelle das ROTE GEWICHT auf die linke Waagschale (U).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche das Ende des Übergangs, lies die Nachricht und nimm das ZAHNRAD (V).
  • Untersuche die Winde und platziere das ZAHNRAD auf dem größeren Zahnrad. Öle das kleinere Zahnrad mithilfe der VOLLEN ÖLKANNE und betätige die Kurbel (W).
  • Untersuche das Ende des Übergangs. Nimm die BÜCHER (X).
  • Gehe in das Archiv.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir das leere Bücherregal an und stelle dort die BÜCHER ein, um ein Minispiel zu aktivieren (Y).
  • Ordne die Bücher so an, dass das Muster vervollständigt wird.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (Z).
  • Nimm die zweite JADEDRACHENFIGUR, lies den Hinweis und nimm die MINERALIEN.
  • Gehe in die Lagerstätte.
  • Untersuche den Bereich hinter dem Vorhang für ein WBR.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Platziere die grün eingekreisten Gewichte in der Kiste, um Gewichte zu erlangen (A).
  • Schlage das Ei in die Schüssel auf, um eine Schüssel mit Ei zu erlangen (B).
  • Untersuche die Brustplatte und sammle den Kompass ein (C).
  • Du erhältst GEWICHTE.
  • Gehe in den Weinkeller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Waage und lege die GEWICHTE sowie die MINERALIEN ab, um ein Minispiel zu aktivieren (D).
  • Wiege 37 Gramm ab.
  • Wähle zur Lösung des Minispiels die gelb eingekreisten Gewichte und die grün eingekreisten Mineralien aus. Sie werden automatisch auf der Waage platziert.
  • Nimm das LÖSEMITTEL (E).
  • Gehe in das Archiv.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Schreibtisch und gieße LÖSEMITTEL auf den Klecks, um einen Hinweis zu erhalten (F).
  • Inspiziere das Gemälde und bringe links den Kerzenhalter an, um ein Minispiel zu aktivieren (G).
  • Verschiebe die Kerzen anhand des Hinweises vom Schreibtisch.
  • Wähle dazu den linken Kerzenhalter einmal und den rechten Kerzenhalter viermal aus. Ziehe das Gemälde anschließend nach unten (H)

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere die Statue. Nimm das MEDAILLON (I).
  • Gehe in die Lagerstätte.
  • Betrachte das Podest links und platziere dort die beiden JADEDRACHENFIGUREN sowie das MEDAILLON. Nimm das SCHWERT (J).
  • Gehe zu der Galerie.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die Winde und durchtrenne das Seil mit dem SCHWERT (K).
  • Du erhältst automatisch ein SIEGEL.
  • Gehe geradeaus zum Tor.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Setze das SIEGEL in die Tür ein (L).
  • Nimm den SCHLÜSSEL (M).
  • Gehe zu den Portalen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Kreis in der Mitte und stecke den SCHLÜSSEL ins Schloss (N).
  • Gehe durch das Portal (O).
  • Gehe nach oben zum Eingang des Schlosses.

Kapitel 7: Das Vampirschloss

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit Giovanni zu sprechen (P).
  • Durchsuche die Kutsche für ein WBR (Q).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Öffne den Schrank und blicke in die Fächer, um einige Gegenstände zu platzieren (R).
  • Du erhältst einen TÜRKLOPFER.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die FLEDERMAUSFIGUR 1/6 (S).
  • Betrachte die Tür. Bringe dort den TÜRKLOPFER an (T).
  • Betätige den Klopfer, um ein Minispiel zu aktivieren.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Verschiebe die Abschnitte und vervollständige die Zeichnungen.
  • Gehe zur Lösung des Minispiels wie folgt vor: B x 3, A, E x 2, C, D x 3 und F x 2.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den linken Gargoyle, um ein Minispiel zu aktivieren (U).
  • Verschiebe die Figuren zu den dazugehörigen Symbolen.
  • Wähle zur Lösung die Figuren wie folgt aus: V, X, W und Y.
  • Nimm das JUWEL.
  • Betritt das Schloss.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Gehe die Treppe hinauf (Z) und durch die Tür nach links in die Haupthalle.
  • Nimm den HAMMER (A) und die SPEERSPITZE (B).
  • Gehe zum Eingang des Schlosses.
  • Durchsuche die Kutsche, um ein WBR zu spielen.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Blicke in den Schrank, um das Parfüm und den Notizblock zu finden (C).
  • Nimm die Zahl 1 ab, um die 2 zu erlangen (D).
  • Platziere die Schnalle an dem Schuh, um einen Schnallenschuh zu erlangen (E).
  • Du erhältst einen WAGENHEBER.
  • Gehe in die Eingangshalle.

Kapitel 8: Das letzte Siegel

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere das Tor am Ende des Raumes und stelle den WAGENHEBER in die Öffnung. Betätige den Hebel (F).
  • Gehe die Treppe links hinauf.
  • Wähle eine beliebige Stelle, um mit Giovanni zu sprechen (G).
  • Nimm die NACHRICHT (@).
  • Öffne den Sargdeckel und blicke für ein HOP in den geöffneten Sarg (H).

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Bringe alle Gegenstände an die richtige Stelle.
  • Nimm den Deckel von dem Gefäß ab und blicke hinein, um einige Gegenstände zu platzieren (I).
  • Du erhältst einen GLASSCHNEIDER.
  • Gehe in den Weinkeller.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Wähle eine beliebige Stelle aus, um mit Gordon zu sprechen (J).
  • Betrachte die Kugel und öffne sie mithilfe des GLASSCHNEIDERS. Nimm die BUNTGLASFLEDERMAUS (K).
  • Gehe zum Eingang des Schlosses.
  • Betrachte den Grabstein. Heble die Tafel mit der SPEERSPITZE aus und nimm das WIRBELSÄULENSTÜCK (L).
  • Gehe in die Eingangshalle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Ziehe an der Kordel (M) und inspiziere die Wand hinter dem Vorhang. Schlage mit dem HAMMER gegen die Wand und nimm das SYMBOL (N).
  • Gehe in das Verlies.
  • Blicke zum oberen Treppenabsatz und setze die BUNTGLASFLEDERMAUS in den Sarg ein. Verschiebe beide Hände und nimm den SCHLÜSSEL (O).
  • Gehe zum Treppenaufgang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche die untere Laterne und setze dort das SYMBOL ein. Nimm die FLEDERMAUSFIGUR 2/6 (P).
  • Sieh Dir die Tür unten rechts an und öffne sie mit dem SCHLÜSSEL (Q).
  • Gehe nach rechts durch die neu geöffnete Tür.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Setze das JUWEL in das Schwert und nimm den KNOPF (R) aus dem Schild.
  • Inspiziere die rechte Schreibtischseite und ziehe an dem Stoff (S).
  • Sieh Dir die Seite erneut an und nimm die FLEDERMAUSFIGUR 3/6 (T).
  • Untersuche den Helm und öffne das Visier. Nimm die FLEDERMAUSFIGUR 4/6 (U).
  • Gehe zum Eingang des Schlosses.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir den Gargoyle rechts an und setze dort den KNOPF ein, um ein Minispiel zu aktivieren (V).
  • Vertausche die blauen und roten Knöpfe.
  • Gehe zur Lösung des Minispiels wie folgt vor: X, W, X, W und X.
  • Nimm das MOSAIKSTÜCK.
  • Gehe in die Eingangshalle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir das Mosaik im Boden an und setze das MOSAIKSTÜCK ein, um ein Minispiel zu aktivieren (Y).
  • Vertausche je zwei Stücke, um das Bild zu vervollständigen.
  • Der Screenshot zeigt Dir das vervollständigte Mosaik an (Z).
  • Nimm das GEMÄLDE (A) und das zweite WIRBELSÄULENSTÜCK (B).
  • Gehe in das Arbeitszimmer.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere das linke Bild und setze das GEMÄLDE aus dem Inventar auf die Schienen (C).
  • Finde die identischen Objekte in den Bildern.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (D).
  • Nimm die FLEDERMAUSFIGUR 5/6.
  • Gehe in das Verlies.
  • Blicke für ein WBR in den Sarg.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Finde alle aufgelisteten Gegenstände.
  • Blicke in den Behälter, um den Drachen, die Chilischote und eine Haarsträhne zu finden (E).
  • Setze die beiden Zangenhälften zu einer Greifzange zusammen (F).
  • Zünde die Lampe mit den Streichhölzern an und nimm die brennende Lampe (G).
  • Du erhältst eine GREIFZANGE.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir den Gargoyle an und setze die beiden WIRBELSÄULENSTÜCKE ein, um ein Minispiel zu aktivieren (H).
  • Wähle zur Lösung des Rätsels die folgenden Knochen aus: A, B und C.
  • Blicke in den Sockel und nimm das MESSER (I).
  • Gehe in das Arbeitszimmer.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Blicke in den Kamin und ziehe den Hebel mithilfe der GREIZANGE heraus. Nimm den HEBEL (J).
  • Inspiziere das Porträt und zerschneide es mit dem MESSER. Nimm die NACHRICHT (@) und das SYMBOL (K).
  • Gehe in die Eingangshalle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den Mechanismus und setze den HEBEL ein (L). Betätige den Mechanismus, um den Kronleuchter herabzusenken.
  • Sieh Dir den Kronleuchter an. Nimm den KOMMODENKNAUF (M).
  • Gehe in das Arbeitszimmer.
  • Inspiziere die Kommode und setze dort den KOMMODENKNAUF ein. Öffne die Schublade und nimm den PINSEL (N).
  • Gehe zum Treppenaufgang.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Sieh Dir die obere Laterne an und setze dort das SYMBOL ein. Entzünde sie mit der STREICHHOLZSCHACHTEL, um einen Hinweis zu erlangen (O).
  • Inspiziere das Relief und säubere es mit dem PINSEL, um einen Hinweis zu erlangen (P).
  • Gehe in das Arbeitszimmer.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Inspiziere den Schreibtisch. Wähle den Federkiel, um ein Minispiel zu aktivieren (Q).
  • Stelle die Symbole anhand der beiden Hinweise vom Treppenaufgang ein.
  • Der Screenshot zeigt Dir die Lösung an (R).
  • Nimm die FLEDERMAUSFIGUR 6/6.
  • Gehe in die Haupthalle.

Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel

  • Untersuche den erhöhten Stein rechts und platziere dort alle 6 FLEDERMAUSFIGUREN (S).
  • Du erhältst automatisch ein SIEGEL.
  • Gehe geradeaus.
  • Setze das SIEGEL in die Tür ein (T).
  • Glückwunsch! Du hast „Portal of Evil: Die gestohlenen Siegel“ erfolgreich abgeschlossen.