Phantasmat: Der Schrecken von Oakville – Komplettlösung

Gepostet am 08/10/2015 in Komplettlösungen

Willkommen zur Komplettlösung von „Phantasmat: Der Schrecken von Oakville“.

Das Ende der Welt naht … Zumindest in Oakville.

Ob Du diesen Walkthrough zu Rate ziehst, wenn Du einmal nicht weiterweißt oder als Anleitung für den gesamten Spielablauf benutzt: Hier wirst Du mit Sicherheit das finden, was Du gerade brauchst.

Die Komplettlösung enthält beschriftete Screenshots vom Spiel.

Wir hoffen, dass sich die Informationen hier als hilfreich erweisen. Verwende das Menü unten, um zu bestimmten Bereichen zu springen.

Die Komplettlösung wurde von Margie B verfasst und ist unter amerikanischen Copyright-Gesetzen geschützt. Jegliche unautorisierte Verwendung, inklusive Veröffentlichung im Ganzen oder in Teilen, ist ohne Erlaubnis verboten.

Menü

Allgemeine Tipps

  • Das ist das offizielle Handbuch für die Standardedition von „Phantasmat: Der Schrecken von Oakville“.
  • Hier wird nicht auf jeden Bereich, der näher zu untersuchen ist, hingewiesen. Die Screenshots zeigen allerdings jede Nahansicht an.
  • Wimmelbildszenen sind mit „WBS“ abgekürzt. Das Handbuch enthält keine Screenshots von WBS, weist jedoch darauf hin, wenn eine WBS aktiviert werden kann und welchen Inventargegenstand Du erhältst.
  • Wähle einen Schauplatz auf der Karte aus, um ohne Umwege dorthin zu reisen.

Kapitel 1: Die Seilbahn

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Öffne den Schaltkasten. Nimm das DRUCKLUFTHORN und geh ans Telefon. Nimm die TASCHENLAMPE (A).
  • Benutze die TASCHENLAMPE (B), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um den LEDERBEUTEL zu erhalten.
  • Öffne den LEDERBEUTEL. Lies die Notiz und nimm die STADTWAPPENFRAGMENTE (Inventar).
  • Sieh Dir das Plakat an (C).
  • Nimm das SCHIFFSEMBLEM (D). Setze die STADTWAPPENFRAGMENTE ein, um ein Minispiel zu aktivieren.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Lösung: Vertausche die äußeren Fragmente so wie angezeigt (E). Tippe dann: 3-2-F-5-4-3-F-1-2-3-F.
  • Geh geradeaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Sprich mit dem Mädchen.
  • Nimm den FEUERLÖSCHER (G) und den BUMERANG (H).
  • Benutze das DRUCKLUFTHORN (I). Schiebe den Efeu zur Seite (1-4) und nimm die MARMORFILMKLAPPE (J). Tippe auf den Pfeil (K).
  • Geh geradeaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Nimm die NAGELFEILE (L). Sieh Dir den Ausweis an (M) und schütte den Inhalt der Handtasche aus (N), um ein WBR zu aktivieren. Spiele das WBR, um die HANDCREME zu erhalten.
  • Nimm den CODE (O).
  • Sieh Dir die zwei Plakate an (P-Q).
  • Verwende den BUMERANG, um das WELLENEMBLEM zu nehmen (R).
  • Setze die MARMORFILMKLAPPE ein (S). Nimm den MOND 1/2 (T).
  • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Verwende die HANDCREME, um die DRAHTZANGE zu erhalten (U).
  • Geh geradeaus.
  • Benutze die DRAHTZANGE (V) und gehe nach links.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Nimm das POLSTERMATERIAL (W). Setze das SCHIFFSEMBLEM und das WELLENEMBLEM ein (X). Nimm den LIPPENSTIFT (Y).
  • Benutze die NAGELFEILE. Nimm den ANGELHAKEN und die STEINBLUME (Z).
  • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Setze die STEINBLUME ein (A). Entferne die Blätter und nimm das ACETON (B).
  • Benutze den LIPPENSTIFT (C). Nimm die RABENFEDER (D).
  • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Benutze das ACETON und das POLSTERMATERIAL. Nimm den PINSEL MIT KLEBSTOFF (E).
  • Schiebe die Blätter zur Seite. Benutze 3x die RABENFEDER. Berühre 3x die Papierschnipsel, um das ZERRISSENE PLAKAT zu erhalten (F).
  • Spiele das Minispiel. Lösung (G). Nimm das NETZ.
  • Begib Dich zur Steinbrücke.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Nimm den MOND 2/2 vom ZERRISSENEN PLAKAT (Inventar). Berühre die Schnipsel und wende den PINSEL MIT KLEBSTOFF darauf an. Nimm das VERMISSTENPLAKAT.
  • Gib James das VERMISSTENPLAKAT und sprich mit ihm (H).
  • Wirf das NETZ aus (I). Entferne das Schild (J), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um das STARTHILFEKABEL zu erhalten.
  • Gehe zurück und dann nach rechts (K).
  • Benutze das STARTHILFEKABEL (L).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Nimm die METALLNADEL (M) und das VERZIERTE KÄSTCHEN (N).
  • Entferne die Blumen. Benutze den ANGELHAKEN und nimm das TALKUMPUDER (O).
  • Lege den CODE ab. Lösung (P). Nimm den KLAPPSPATEN.
  • Nimm den SPAZIERSTOCK (Q). Setze die 2 MONDE ein, um ein Minispiel zu aktivieren (Q1).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Lösung (1-8).
  • Nimm den POLIZEIBERICHT und die LOK (R).
  • Kehre zur Steinbrücke zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Benutze den KLAPPSPATEN und nimm das FLUGZEUG (S).
  • Löse das Rätsel des VERZIERTEN KÄSTCHENS (Inventar).
  • Lösung eins (T).
  • Lösung zwei (U). Setze das FLUGZEUG und die LOK ein (V). Nimm die KUTSCHE.
  • Gehe zurück.
  • Setze die KUTSCHE ein (W) und gehe geradeaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Gib Josie den POLIZEIBERICHT.
  • Nimm das MARMORORNAMENT 1/3 (X). Benutze den SPAZIERSTOCK. Nimm das GERÄTESCHUPPENORNAMENT (Y).
  • Öffne die Tür. Lies die Notiz und nimm den LEEREN KANISTER (Z).
  • Kehre zum Seilbahnbahnsteig zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Setze das GERÄTESCHUPPENORNAMENT ein (A), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um das SEEPFERDCHEN zu erhalten.
  • Kehre zum Grimes-Herrenhaus zurück.
  • Setze das SEEPFERDCHEN ein (B). Nimm die VERZIERUNG (C). Benutze das TALKUMPUDER. Drücke die drei Knöpfe (D).
  • Gehe durch die Tür.

Kapitel 2: Das Grimes-Herrenhaus

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Öffne den Schrank. Nimm das MARMORORNAMENT 2/3 (E).
  • Benutze den FEUERLÖSCHER. Nimm das NOTENBLATT (F).
  • Setze die VERZIERUNG ein, um ein Minispiel zu aktivieren (G).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

  • Lösung 1-13.
  • Nimm die KLAVIERHÄMMER.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

    • Entferne die Notiz. Nimm den KLAVIERDRAHT (H).
    • Begib Dich nach (I).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Nimm die PATRONE (J).
      • Entferne das Tuch. Nimm die PUPPE (K).
      • Ziehe die Leinwand herunter (L).
      • Nimm den PUPPENARM (M).
      • Platziere die KLAVIERHÄMMER und den KLAVIERDRAHT (N). Lege das NOTENBLATT ab (O) und tippe auf die Hämmer. Nimm das MARMORORNAMENT 3/3 (P).
      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Platziere die PATRONE, um das GEWEHR zu erhalten (Q).
      • Setze die 3 MARMORORNAMENTE ein (R) und gehe geradeaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Schalte das Licht ein (S).
      • Berühre die Puppen links und rechts. Sprich mit dem Mädchen (Vivien).
      • Entferne die Bretter. Nimm das LASSO und den BAUM (T). Stelle den LEEREN KANISTER ab (U).
      • Nimm den SAUGNAPFHALTER (V).
      • Setze die PUPPE ab (W). Nimm die FILMSPULE (X). Setze den PUPPENARM ein (Y). Nimm die SPIELZEUGGONDEL (Y1).
      • Ziele mit dem GEWEHR (Z) und schieße, um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um die PROJEKTORLINSE zu erhalten.
      • Kehre in den Wintergarten zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Setze die FILMSPULE und die PROJEKTORLINSE ein (A).
      • Schiebe die Spule zur Seite. Nimm das PISTOLENSYMBOL und den GUMMISCHLAUCH (B).
      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Setze das PISTOLENSYMBOL ein. Nimm den FEUERSTEIN (C). Schiebe das Buch und den Brief zur Seite. Nimm die KASSETTE (D).
      • Geh geradeaus.
      • Platziere den GUMMISCHLAUCH (E). Nimm den BENZINKANISTER.
      • Kehre in den Wintergarten zurück.
      • Platziere den BAUM (F), die SPIELZEUGGONDEL (G) und die KASSETTE (H).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

      • Wähle 1-4 aus.
      • Öffne (5-7) und setze die Objekte ein. Berühre den großen Baum (blau). Finde Holzpaare (8-10).
      • Berühre das Holzscheit (11).
      • Nimm den TRICHTER (12).
      • Gehe zweimal zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

        • Setze den TRICHTER ein (I) und benutze den BENZINKANISTER.
        • Nimm die GÄSTEKARTE und den NOTHAMMER (J). Benutze den NOTHAMMER (K).
        • Tippe 3x auf die Kugel, wenn sie in der Mitte ist (L).
        • Berühre die Gästekarte. Gehe zurück und dann nach rechts.
        • Entferne das Schild (M) und ziehe die GÄSTEKARTE durch das Lesegerät (N). Betritt die Gondel.

Kapitel 3: Das Seeufer

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

        • Nimm die GREGORY-MARIONETTE (O). Benutze den SAUGNAPFHALTER (P). Nimm den SIEGELRING (Q).
        • Nimm den GARGOYLE 1/3 (R).
        • Nimm den MARKER (S) und die LUFTPUMPE (T). Benutze die METALLNADEL (U).
        • Begib Dich nach (V).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

          • Nimm den KRAKEN (W).
          • Lies die Notiz (X).
          • Benutze den SIEGELRING. Nimm die BAUANLEITUNG (Y).
          • Begib Dich nach (Z).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Nimm den GARGOYLE 2/3 (A) und das SENKBLEI (B).
            • Setze den KRAKEN ein. Schiebe die Gegenstände zur Seite und nimm den RETTUNGSRING (C).
            • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Lege den RETTUNGSRING ab und benutze die LUFTPUMPE (D), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um den BLECHSCHNEIDER zu erhalten.
            • Kehre ins Bootshaus zurück.
            • Platziere den MARKER, die BAUANLEITUNG und den BLECHSCHNEIDER, um ein Minispiel zu aktivieren (E).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Nimm die Papiere (F) und lege sie in der Reihenfolge 1-5 auf die Zahnräder auf dem Blech. Wähle dann den Marker (G) gefolgt vom Blechschneider (H) aus.
            • Du erhältst das ZAHNRAD.
            • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Setze das ZAHNRAD ein (I).
            • Begib Dich nach (J).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Öffne die Tasche (K). Lies die Notiz und nimm das OBSIDIANMESSER (L).
            • Benutze das LASSO (M). Tippe auf den Pfeil nach oben. Benutze den FEUERSTEIN (N). Öffne das Kästchen und nimm das AUGENSYMBOL (O). Tippe auf den Pfeil nach unten.
            • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Benutze das OBSIDIANMESSER, nimm das ISOLIERBAND und den ANGELPOKAL (P).
            • Begib Dich ins Bootshaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Setze das AUGENSYMBOL ein. Nimm das TOTEMFRAGMENT (Q). Stelle den ANGELPOKAL ab (R). Nimm das HOLZFIGÜRCHEN (S).
            • Benutze das ISOLIERBAND (T). Sieh Dir den Hinweis an (U). Gib 4735 ein (V). Nimm die URALTE GLYPHE (W).
            • Kehre in die Höhle zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Setze das HOLZFIGÜRCHEN ein (A).
            • Drehe die Statuen so, dass sie nach vorne schauen (B-C), um ein WBR zu aktivieren (D). Spiele es, um das SPINNENFIGÜRCHEN zu erhalten.
            • Nimm den DRAHT von dem SPINNENFIGÜRCHEN (Inventar).
            • Setze die URALTE GLYPHE ein. Nimm den VERBOGENEN GRIFF (E).
            • Setze das TOTEMFRAGMENT ein (F). Nimm die SPIELZEUGTROMMEL (G).
            • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Setze den VERBOGENEN GRIFF ein (H) und drehe den Deckel in die richtige Position. Nimm den GARGOYLE 3/3 und den HOLZKLEBSTOFF (I).
            • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Setze die 3 GARGOYLES ein. Nimm das HELMORNAMENT (J).
            • Platziere die SPIELZEUGTROMMEL (K). Nimm das OLSEN-SIEGEL (L).
            • Setze das OLSEN-SIEGEL ein. Nimm das BÜCHERREGALEMBLEM (M).
            • Platziere den DRAHT, um ein Minispiel zu aktivieren (N).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Wähle 3-3-4-5-5-6 und tippe dann auf den Pfeil (N1).
            • Betritt den gebogenen Gang.

Kapitel 4: Der gebogene Gang

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

            • Entferne den Vorhang (O).
            • Setze das HELMORNAMENT ein (P). Nimm die BUNTGLASSCHERBE (Q).
            • Spiele das WBR (R), um den FAMILIENSCHILD zu erhalten.
            • Hänge das SENKBLEI auf (S). Nimm den ZERBROCHENEN PFAU (T).
            • Nimm den GLASAPFEL von dem ZERBROCHENEN PFAU (Inventar).
            • Gehe geradeaus.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Ziehe den Vorhang zur Seite (U). Setze den FAMILIENSCHILD ein. Nimm die SCHRAUBE (V).
              • Sieh Dir das Buch an (W).
              • Setze die BUNTGLASSCHERBE ein (X). Gehe durch die Tür.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Benutze den HOLZKLEBSTOFF (Y). Nimm den BAROCKEN STUHL.
              • Nimm das SKALPEL und den BAUMWOLLSCHAL (Y1). Setze die SCHRAUBE ein und nimm die GEWUNDENE SCHLANGE (Y2).
              • Setze das BÜCHERREGALEMBLEM ein. Nimm das KLEINE GEMÄLDE (Z).
              • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Stelle den BAROCKEN STUHL ab. Nimm die VORHANGKURBEL (A). Setze den GLASAPFEL ein (B). Nimm die ANSELL-MARIONETTE (C).
              • Begib Dich ins Spiegelzimmer.
              • Platziere die VORHANGKURBEL (D), die ANSELL-MARIONETTE und die GREGORY-MARIONETTE. Berühre die Kurbel (E) und dann die Bücher (F). Berühre die linke Marionette (G) und nimm den LAVENDEL (H).
              • Kehre in den gebogenen Gang zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Setze die GEWUNDENE SCHLANGE ein. Nimm die LÖWENPRANKE (I).
              • Setze das KLEINE GEMÄLDE ein, um ein Minispiel zu aktivieren. Lösung (J). Nimm die ZEICHNUNG (K).
              • Gehe geradeaus.
              • Platziere die LÖWENPRANKE (L), um ein Minispiel zu aktivieren.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Lösung: Hx2-Fx3-E-G-Jx2-Gx2-B-Ax4-Bx2.
              • Betritt den Geheimraum.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Platziere den BAUMWOLLSCHAL (K). Nimm die SCHLEUDER (L). Betätige den Hebel (M) und nimm das BUCH (N).
              • Nimm den LOTUS (O) und lies die Notiz.
              • Sieh Dir die Anleitung an und nimm das METALLPLÄTTCHEN 1/3 (P).
              • Lege den LAVENDEL ab (S). Berühre den Stößel (R). Platziere S-Q, T-Q und U-Q, um das HERBIZID zu erhalten.
              • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Lege die ZEICHNUNG ab (V) und sieh sie Dir an. Stelle die Hebel wie folgt ein (W-W1).
              • Nimm die STIMMGABEL (X).
              • Benutze das HERBIZID (X1). Berühre 2-3-1. Nimm die LIBELLE (Y).
              • Begib Dich ins Spiegelzimmer (Z).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Benutze die STIMMGABEL. Nimm die SCHWANZFEDER 1/2 (A).
              • Stelle das BUCH ab. Ordne die Bücher wie folgt an (B). Nimm das METALLPLÄTTCHEN 2/3 (C).
              • Setze die LIBELLE ein (D), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um die BLUTSTEINKRONE zu erhalten.
              • Kehre in den Geheimraum zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Platziere die BLUTSTEINKRONE (E). Nimm das METALLPLÄTTCHEN 3/3 (F).
              • Setze die 3 METALLPLÄTTCHEN ein, um ein Minispiel zu aktivieren (G).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Lösung: (H-O)-(I-N)-(L-J)-(K-M).
              • Nimm die SCHWANZFEDER 2/2.
              • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Setze die 2 SCHWANZFEDERN in den ZERBROCHENEN PFAU ein. Nimm den PFAU (Inventar).
              • Setze den PFAU ein. Nimm die MECHANOMOTTE 1/3 (N) und lies die Notiz.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Spiele das WBR (O), um die NAGELZANGE zu erhalten.
              • Berühre die zwei Kartons (1-2). Nimm das STERNBILD (P).
              • Begib Dich nach (Q).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Nimm den STAHLWOLLESCHWAMM (R). Benutze die NAGELZANGE. Öffne das Fenster und nimm die DRACHENSCHNUR (S).
                • Nimm das RIECHSALZ (T) und den KOSMETIKSPACHTEL (U).
                • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze das SKALPEL (V). Nimm die MURMEL (V1).
                • Lege die MURMEL in die SCHLEUDER, um die GELADENE SCHLEUDER zu erhalten (Inventar).
                • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Nimm den HAKEN (W).
                • Knote den HAKEN an die DRACHENSCHNUR, um die SCHNUR MIT HAKEN zu erhalten (Inventar).
                • Benutze die SCHNUR MIT HAKEN (X). Nimm den LOTUSSOCKEL.
                • Setze den LOTUS in den LOTUSSOCKEL ein, um die LOTUSBLUME zu erhalten (Inventar).
                • Benutze den STAHLWOLLESCHWAMM. Nimm die MUSCHEL (Y).
                • Kehre ins viktorianische Badezimmer zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Setze die LOTUSBLUME ein. Nimm die BLUTDRUCKMANSCHETTE (Z).
                • Benutze die MUSCHEL. Nimm die PINZETTE und die MECHANOMOTTE 2/3 (Z1).
                • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze die BLUTDRUCKMANSCHETTE. Pumpe sie 3x auf und nimm die MECHANOMOTTE 3/3 und die VAMPIRFLEDERMAUS (A).
                • Setze die 3 MECHANOMOTTEN ein, um ein Minispiel zu aktivieren (B).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Lösung (1-22).
              • Begib Dich nach (C).

Kapitel 5: Der Dachboden

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Nimm den KNOPF (D). Entferne das Tuch.
                • Nimm den ZINNSOLDATEN (E).
                • Benutze den KOSMETIKSPACHTEL (F). Lege G in H und berühre (I). Verwende die PINZETTE, um die GOLDKLAUE zu nehmen (H).
                • Setze die VAMPIRFLEDERMAUS ein (@). Nimm die KERAMIKKACHEL 1/2 (J).
                • Setze das STERNBILD ein (K). Gehe nach links.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze die GELADENE SCHLEUDER (L), um den KAPUTTEN SCHAUFENSTERPUPPENKOPF herunterzuholen.
                • Schiebe die zwei Kissen zur Seite. Benutze die GOLDKLAUE. Nimm das HOLZHUFEISEN und die HOLZKACHEL (M).
                • Gehe zurück und dann ins Nähzimmer (N).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Entferne den Mantel (O).
                • Setze die HOLZKACHEL ein und drücke auf alle Kacheln. Nimm die KERAMIKKACHEL 2/2 (P).
                • Nimm das AMETHYSTJUWEL aus dem KAPUTTEN SCHAUFENSTERPUPPENKOPF (Inventar).
                • Setze das AMETHYSTJUWEL ein. Nimm die GEZACKTE KETTE und das STERNSIEGEL (Q).
                • Kehre ins viktorianische Badezimmer zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Setze die 2 KERAMIKKACHELN ein (R), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um den HAHN zu erhalten.
                • Kehre auf den Dachboden zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Platziere den HAHN (S). Nimm den NARREN (T).
                • Platziere den NARREN. Nimm das SCHAUFENSTERPUPPENKOPFFRAGMENT (U).
                • Setze das SCHAUFENSTERPUPPENKOPFFRAGMENT in den KAPUTTEN SCHAUFENSTERPUPPENKOPF (Inventar) ein, um den SCHAUFENSTERPUPPENKOPF zu erhalten.
                • Begib Dich ins Nähzimmer.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Platziere den SCHAUFENSTERPUPPENKOPF (V). Nimm das STERNZEICHEN (W).
                • Kehre ins Observatorium zurück.
                • Setze das STERNZEICHEN ein, um ein Minispiel zu aktivieren (X).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

              • Lösung eins (Y).
              • Lösung zwei (Z).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Setze das STERNSIEGEL ein (A) und benutze das RIECHSALZ (B).
                • Nimm die METALLREISSZÄHNE und den NÄHMASCHINENANTRIEBSRIEMEN (C).
                • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze die METALLREISSZÄHNE, um den MAGNETEN zu erhalten (D).
                • Begib Dich ins Nähzimmer.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Setze den NÄHMASCHINENANTRIEBSRIEMEN ein (E). Nimm die LEDERHANDSCHUHE (F).
                • Benutze den MAGNETEN (G), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um die RINGE zu erhalten.
                • Bringe die RINGE an der GEZACKTEN KETTE an. Nimm den SÄGEDRAHT (Inventar).
                • Kehre in den Innenhof des Olsen-Anwesens zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze die LEDERHANDSCHUHE. Nimm die METALLSPANGE (H).
                • Benutze den SÄGEDRAHT. Entferne das Brett (I) und nimm den NAHTTRENNER (J).
                • Begib Dich in die Spielzeugwerkstatt (K).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Nimm das BAND (L). Setze das HOLZHUFEISEN ein. Nimm die SPRUNGFEDER 1/3 (M). Benutze den NAHTTRENNER. Nimm die SPRUNGFEDER 2/3 (M1).
                • Lege den ZINNSOLDATEN ab (N), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um die GUSSFORM zu erhalten.
                • Nimm den GUMMISCHLAUCH (O) und entferne die Puppenhälfte (O1). Nimm die GARTENKRALLE (P) und sieh Dir die Zeichnung an. Sprich mit dem Mann.
                • Benutze die METALLSPANGE. Nimm die METALLSCHÜSSEL und die INKAMASKE (Q).
                • Begib Dich auf den Dachboden.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Lege die GUSSFORM ab. Nimm die AZTEKENMASKE (R).
                • Begib Dich in das Observatorium (S).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Hänge die INKAMASKE und die AZTEKENMASKE auf, um ein Minispiel zu aktivieren. Lösung (T).
                • Nimm die MATRJOSCHKAHÄLFTE (T1).
                • Kehre in die Spielzeugwerkstatt zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Platziere die MATRJOSCHKAHÄLFTE. Nimm die SPRUNGFEDER 3/3 (U).
                • Gehe zurück.
                • Setze die 3 SPRUNGFEDERN ein, um ein Minispiel zu aktivieren (V).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Lösung (W).
                • Fahre zum Seilbahnbahnsteig.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Spiele das WBR (X), um die ZÜNDKERZE 1/2 zu erhalten.
                • Gehe zurück.
                • Setze den KNOPF ein. Nimm das SPACHTELMESSER und den BOOTSSCHLÜSSEL (Y).
                • Gehe nach links.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Benutze den BOOTSSCHLÜSSEL. Öffne das Fach und nimm den STEINCADUCEUS (A).
                • Gehe zurück.
                • Setze den STEINCADUCEUS ein (B). Nimm den KIPPSCHALTER (C).
                • Kehre zum Seilbahnbahnsteig zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Setze den KIPPSCHALTER ein (D) und betätige ihn. Nimm die ZÜNDKERZE 2/2 (E).
                • Kehre zur Steinbrücke zurück.
                • Platziere den GUMMISCHLAUCH und die 2 ZÜNDKERZEN, um ein Minispiel zu aktivieren (F).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Lösung (G).
                • Fahre geradeaus zum Meditationsgarten.

Kapitel 6: Der Meditationsgarten

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                • Öffne die Schublade (H). Sieh Dir das Plakat an (I).
                • Benutze die GARTENKRALLE. Nimm das KLEINE JUWEL 1/3 und die KETTE (J).
                • Benutze das SPACHTELMESSER (K), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um die KAMINSCHAUFEL zu erhalten.
                • Begib Dich nach (L).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                  • Lies die Notiz und nimm die METALLSCHLANGE (M).
                  • Berühre 3x die Tür. Setze die KETTE ein und nimm den HEBEL (N).
                  • Benutze 3x die KAMINSCHAUFEL. Nimm die TROCKENBLUME (O).
                  • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                  • Lege die TROCKENBLUME ab und stecke die Blumen anhand der Skizze zusammen (P). Nimm das THERMOMETER (Q).
                  • Setze den HEBEL ein. Nimm den DRUCKMESSER (R).
                  • Begib Dich in den Leuchtturm.
                  • Setze das THERMOMETER und den DRUCKMESSER ein, um ein Minispiel zu aktivieren (S).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                  • Lösung Teil 1 (1-6).
                  • Lösung zwei ist zufällig (@).
                  • Nimm die LEUCHTTURMFAHNE (T).
                  • Gehe zurück.
                  • Entferne die Fahne von der LEUCHTTURMFAHNE und nimm den FAHNENMAST (Inventar).
                  • Benutze den FAHNENMAST (U) und gehe durch die Tür.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                  • Spiele das WBR (V), um den KÄFIGSCHLÜSSEL zu erhalten.
                  • Klappe die Stühle auseinander. Nimm den GEMÄLDEFETZEN und die GUMMIPLANE (W).
                  • Öffne das Fach (X).
                  • Begib Dich nach (Y).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                    • Setze die METALLSCHLANGE ein. Nimm die RÄUCHERSTÄBCHEN und die BALLERINA (A).
                    • Nimm das KLEINE VENTILRAD (B).
                    • Öffne die Schranktüren (C).
                    • Gehe zweimal zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Benutze die GUMMIPLANE, um die WIDERSTÄNDE zu erhalten (D).
                      • Betritt den Leuchtturm.
                      • Benutze den KÄFIGSCHLÜSSEL. Nimm den GASBRENNER (E).
                      • Kehre in den Thronsaal zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Platziere die RÄUCHERSTÄBCHEN und den GASBRENNER (F). Nimm den GOLDENEN ZWEIG und das KLEINE JUWEL 2/3 (G).
                      • Begib Dich ins Arbeitszimmer des Arztes.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Setze den GOLDENEN ZWEIG ein (H). Nimm das das KLEINE JUWEL 3/3 (I).
                      • Öffne die Schublade. Setze die WIDERSTÄNDE ein. Berühre die Filmspule und nimm danach das FEENORNAMENT (J).
                      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Setze das FEENORNAMENT ein (K). Lies die Notiz und nimm die JUWELIERLUPE (L).
                      • Begib Dich ins Arbeitszimmer des Arztes.
                      • Platziere die 3 KLEINEN JUWELEN und die JUWELIERLUPE, um ein Minispiel zu aktivieren (M).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Lösung: 3-2-1-6-5-4-3-2-6.
                      • Betritt Evangelines Zimmer.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Tippe auf die 5 Symbole (weiß), um ein WBR zu aktivieren (N). Spiele es, um das GERAHMTE PORTRÄT zu erhalten.
                      • Setze die BALLERINA ein (O). Nimm den MEDAILLONDECKEL (P).
                      • Hänge das BAND auf, öffne das Fenster und nimm das SCHARNIER (Q).
                      • Sprich mit dem Mann.
                      • Setze den GEMÄLDEFETZEN ein (R). Nimm die MEDAILLONRÜCKSEITE und das PFERDEFIGÜRCHEN (S).
                      • Platziere das SCHARNIER, den MEDAILLONDECKEL und die MEDAILLONRÜCKSEITE auf dem GERAHMTEN PORTRÄT. Nimm das MEDAILLON (Inventar).
                      • Kehre in den Thronsaal zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Setze das MEDAILLON ein (T).
                      • Betritt den Friedhof.
                      • Bringe das KLEINE VENTILRAD an (U). Nimm den HOLZENGEL (V). Stelle die METALLSCHÜSSEL ab (W), um die SCHÜSSEL WASSER zu erhalten.
                      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Setze den HOLZENGEL ein. Nimm den STEINSCHÄDEL (X).
                      • Begib Dich zum Friedhof.
                      • Setze den STEINSCHÄDEL ein, um ein Minispiel zu aktivieren (Y).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Lösung: Ax5-Bx3-Cx4.
                      • Nimm das ZAUMZEUG (D).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Platziere das ZAUMZEUG (E). Nimm das PFERDEKOPFEMBLEM (F).
                      • Begib Dich in den Stall (G).

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Setze das PFERDEFIGÜRCHEN ein. Nimm die GOLDENE SONNE (H).
                      • Setze das PFERDEKOPFEMBLEM ein (I), um ein WBR zu aktivieren. Spiele es, um das HALBE PFUND 1/2 zu erhalten.
                      • Benutze die SCHÜSSEL WASSER. Nimm das HALBE PFUND 2/2 (J).
                      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                      • Stelle die 2 HALBEN PFUNDE ab (K). Nimm die SCHNALLE (L).
                      • Kehre in den Stall zurück.
                      • Entferne das Stroh und setze die SCHNALLE ein. Nimm den SILBERNEN MOND (M).
                      • Gehe zurück.

Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville
Phantasmat: Der Schrecken von Oakville

                    • Setze die GOLDENE SONNE und den SILBERNEN MOND ein (N).
                    • Begib Dich nach (O).
                    • Tippe auf (P), um ein Minispiel zu aktivieren.
                    • Lösung (Q-R-S). Tippe nach jedem Minispiel auf die Hand.
                    • Wähle Bilder 1-2-3-4, um ein Minispiel zu aktivieren.
                    • Lösung: B-D-A-D-C (Das D dreht den großen Ring).

Herzlichen Glückwunsch! Du hast die Standardedition von „Phantasmat: Der Schrecken von Oakville“ abgeschlossen.