Grim Facade: Der Künstler und der Blender Sammleredition
Exklusiv

Grim Facade: Der Künstler und der Blender Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(749.69 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Eine mechanische Taube bringt Dir eine Nachricht vom legendären Künstler und Erfinder Leonardo da Vinci! Seine Heimatstadt Florenz wird von einem Mann kontrolliert, der behauptet ein mächtiger Magier zu sein. Doch in Wirklichkeit will er alle Kunstwerke und wissenschaftlichen Arbeiten zerstören! Stürze Dich mit Leonardo da Vinci in den Kampf gegen den Blender und rette nicht nur seine berühmten Werke, sondern das Wissen und die Kreativität der ganzen Welt!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Atemberaubender Ausflug in die Welt eines Genies
  • Sammle Münzen, um hilfreiche Objekte zu kaufen
  • Erfahre mehr über den Erfinder Leonardo da Vinci
  • Spiele weitere Spiele der Serie

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7
  • CPU: 1.4 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 833 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Grim Facade: Der Künstler und der Blender Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(749.69 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Grim Facade: Der Künstler und der Blender Sammleredition wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 10.
Rated 5 von 5 von aus Ein gutes Spiel Umfangreich, vielseitige Szenen, spannende Geschichte und dazu passende Musik. Die Hauptgeschichte ist abgeschlossen, der Bonusteil was für Liebhaber.
Verffentlichungsdatum: 2017-06-03
Rated 5 von 5 von aus Supercleverer Spielespaß.... ....mit Leonardo da Vinci..... Klasse !!!!!!
Verffentlichungsdatum: 2014-12-25
Rated 5 von 5 von aus Rettet Da Vinci! Das Thema Leonardo da Vinci ist in dieser Geschichte würdevoll und einfallsreich umgesetzt. Wir erfahren viel Wissenswertes über diesen Genius, dessen glühende Verehrerin ich von jeher bin. Dabei gibt es noch wahnsinnig viel Interessantes zu sehen, und zu untersuchen, zu erledigen und einzusammeln, dass ich aus dem Staunen und Überlegen gar nicht mehr heraus komme. Einfach Super. Kurzum: Das Spiel macht mir viel Spaß. Ich bin froh, dass ich es mir gekauft habe und bereue es nicht.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-10
Rated 5 von 5 von aus GRIM FACADE Spiele muß man mögen! Die haben einen ganz eigenen, fast ein bissl altmodischen Charme. Für mich gibts an diesem Spiel nichts auszusetzen. Wunderschöne Grafik, realistisch-schöne Menschen, nette Szenen, benutzerdefinierte Einstellung, angenehme Musik, tolle Wimmelbilder und nicht ganz einfache Minispiele machen viel Freude! Ganz toll finde ich auch, daß so viele Erfindungen, Skizzen und Gemälde von Leonardo ins Spiel einbezogen wurden. Die mechanischen Tiere waren nicht so ganz mein Fall,aber zur Abwechslung auch mal lustig. Tipp lädt schnell auf und die Karte zeigt halt alle Aufgaben an, auch die, für die uns noch die nötigen Mittel fehlen. Aber so wahnsinnig viele Schauplätze, daß man sichs nicht merken könnte, gibts ja nicht. Zumindest transportiert sie schnell. Schön sind auch die Geschichten, die es zu lesen gibt, wenn man alle Teile dafür gefunden hat. Leider fehlen mir ein paar und ich vermisse, daß man diese nicht nachträglich suchen kann. Naja, ich werds halt noch einmal spielen und genauer schauen. Diese Spiel spielt man gerne öfters. Ich wünsch euch genauso viel Spaß, wie ich dabei hatte und empfehle dieses Spiel!
Verffentlichungsdatum: 2014-12-09
Rated 5 von 5 von aus Intrigen um Leonardo da Vinci!!!!!! Von einer mechanischen Taube werden wir um Hilfe nach Florenz gebeten.Genauer gesagt ist es der großr Erfinder Leonardo da Vinci, der unsere Dienste braucht.Da gibt es einen Bösewicht, der sich der Blender nennt, ein Magier, der von alleine fliegen kann und mit dem Feuer alles verbrennen kann.Jeder Bürger von Florenz soll ein Kunstwerk bringen, um seine treue dem magier zu beweisen. Aber einige Bürger haben sich zusammen geschlossen, um gegen den Magier zu kämpfen.Unsere Aufgaben sind sehr umfangreich. Wir müssen sogar selber entscheiden, welchen Weg wir gehen wollen. Das entscheidet wohl das ganze Spiel, laut Beschreibung.Auch wem wir trauen können, ist nicht so einfach.Können wir alle Kunstwerke retten? Die WBS sind verschiedenartig zu suchen, und alle sind interaktiv.Die Minispiele können auch schon mal schwierig sein. Helfen können uns ein Schaf und die mechanische Taube. Wir haben einen geheimen Raum von Leonardo da Vinci, in dem es auch Rätsel zu lösen gibt.Ebenso ein Buch, in dem wir gesammelte Figuren reinsetzen können.Auszeichnungen können wir auch erreichen.es gibt noch viele andere Extras, die nicht in der Probezeit auftreten.Wie in den anderen Folgen dieser Serie, gibt es auch wieder einen Laden, in dem wir Sachen kaufen können, die wir benötigen.Ein sehr umfangreiches Spiel, das eine Herausforderung ist.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-07
Rated 5 von 5 von aus Sehr clever - aber schlechte Nachrichten für da Vinci . . . . . . denn ein „Magier“ will ihm seine Beliebt- und Berühmtheit nehmen, indem er die Bürger von Florenz gegen ihn aufhetzt, damit er der alleinige Herrscher über Stadt und Land ist. „Magiers“ Ziel ist es die Bürger zu überzeugen, dass Florenz, und eigentlich ganz Italien, nur gerettet werden kann wenn alle Erfindungen und Zeichnungen von da Vinci vernichtet werden ansonsten sei alles dem Untergang geweiht und der fiese kleine Magiergehilfe Gobbo erledigt so manche Schmutzarbeit für seinen Herren den "Magier". Eine mechanische Taube, die auch eine kleine Weile unser Helfer ist und dann von einem mechanischen Schäfchen abgelöst wird, bringt uns eine Nachricht von Vinci, in der er uns bittet ihm zu helfen. Auf nach Florenz und auch schon bald treffen wir auf Vinci und seine Assistentin Lisa (wie solls auch anders sein: die Ähnlichkeit mit Mona Lisa ist nicht zu übersehen). Nach mehreren langen, konversations- und sehr inforeichen Einspielungen erfahren wir viel Wichtiges. Viel Konversation, viel zu lesen: dies zieht sich durchs komplette Spiel – aber: es ist alles spannend, sehr wichtig und wird nicht langweilig. Auch diesmal haben wir ab und zu die Option wie wir handeln: Gut oder nicht so gut. Und ab hier sind wir uns auch gar nicht mehr so sicher ob wir der Lisa trauen können. Die Grafik, die Hintergrundgeräusche sowie die Musik dazu ist einfach genial gelungen. Wir haben wunderbare Schauplätze – und ob hier, in den klasse gemachten und sehr interaktiven WB oder den haufenweisen Rätseln: immer ist das Thema da Vinci mit seinen Erfindungen präsent. Dann haben wir noch eine Schriftrolle mit den Rubriken von wissenswertem, Einspieler zu manchem Geschehen sind anzusehen sowie die Vorstellung der Charakterrollen. In der Nähe der Schriftrolle befindet sich das Geschichtenbuch von Leonardo. Während des Spiels sind Bildteile zu finden die wir in dieses Buch einsetzen können. Ist das Buch vollständig gibt’s eine weitere Geschichte. Trotz der schnellen Karte, die wir erst Szenen später bekommen, bleibt oftmals das Hin- und Hergerenne nicht aus – aber bei diesen schönen Umgebungen habe ich das gerne in Kauf genommen – immer sieht man was neues, das vorher nicht so aufgefallen ist. Der Tipp ist natürlich ebenfalls sehr hilfreich und ladet wie der Skip zackig auf. Zusätzliche Tipps finden wir in Fächerform in den WB (die sind wichtig falls man außer des Richtungstipps einen anderen Hinweis braucht ). Aufgaben haben wir fast unzählige und alle sind ausnahmslos klasse ausgedacht. Unser Inventar bleibt übersichtlich da wir alles zeitnah wieder einsetzen können. „Irgendwann“ befindet sich ein „Leonardo-Würfel“ in der Nähe des Tipp-Gebers. Mit diesem können wir von da Vincis „Geheimzimmer“ in die „Realität“ wechseln. Schon von Anfang an können wir Münzen einsammeln aber wir wissen noch nicht wozu. Erst später: In einem Laden am Marktplatz werden wir diese wieder los. Vor dem Ladenbesitzer steht eine Glaskugel die uns anzeigt was wir kaufen sollen. Und diese Dinge sind wichtig um weiterzukommen. Neben allem was uns die Entwickler üblicherweise anbieten haben wir ein langes Bonuskapitel, nochmals 12 WB und 18 Rätsel und ein „Schafstall“ in dem wir unsere Auszeichnungen wieder finden. Von Anfang bis zum Ende ein überaus clever gemachtes Spiel das absolut 5 Sterne verdient hat.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-06
Rated 4 von 5 von aus das Spiel an sich... ist interessant, dennoch war ich kaum bei einem eurer Spiele so verwirrt wie bei diesem. Trotz Karte hab ich mich nicht wirklich zurecht gefunden, es gab soooooo viele aktive Bereiche, die auf der Karte verzeichnet waren, dass ich mir beim besten Willen nicht merken konnte, wo ich was zu tun hatte. Den "Tippfächer" hab ich stark überbeansprucht - anders gings (für mich) einfach nicht. Trotzdem hat mir das Spiel gefallen und für alle, die ein besseres Gedächtnis haben als ich, ist es sicher empfehlenswert. Runterladen und probieren lohnt sich allemal.
Verffentlichungsdatum: 2014-12-08
Rated 4 von 5 von aus Leonardo da Vinci als Thema... :) … das hat mich sehr gefreut!!! Und ich war ganz begeistert, wieviel von seiner Arbeit als Erfinder, Wissenschaftler, Maler und auch Schriftsteller von ERS mit eingebaut wurde! Weltbekannte Gemälde und Skizzen usw. sind immer wieder in den diversen Schauplätzen und auch Minispielen zu sehen. Selbst unsere zwielichte Helferin hat große Ähnlichkeit mit der berühmten Mona Lisa. Schöne, ERS-typische Schauplätze werden aufgesucht… Die Figuren sind leider wiedermal komplett animationslos! FAKTEN: Fast 5 Stunden war ich mit dem 6 Kapitel umfassenden Hauptspiel beschäftigt. Es endet abgeschlossen. Das Bonus-Kapitel ist eine zusätzliche Geschichte. Wählen kann man aus 3 Schwierigkeitsgraden plus einem, den wir uns selbst zusammenstellen können. Der Tipp ist richtungsweisend und zuverlässiger als die Transport-Karte, denn die zeigt oft aktive Bereiche an, wo gar nichts zu erledigen ist und das finde ich sehr ärgerlich! Ein Journal hält alles Wichtige fest. Eine Kiste am Inventar transportiert uns zu da Vincis Geheimraum, wo wir das ein oder andere Rätsel lösen. Immer mal wieder haben wir ein mechanisches Helfer-Tier im Gepäck. Münzen werden gesammelt, mit denen wir in einem Laden Dinge kaufen können, die wir fürs Spiel brauchen. WIMMELBILDER (insgesamt 24) sind abwechslungsreich und werden alle auch 2-Mal gespielt (sind mitgezählt). So gibt es neben interaktiven Wortsuchlisten, Dinge nach Umrissen finden und wieder passend einsetzen, Umriss- und Fragment-Suchen und Abgebildetes passend einsetzen. 18 MINISPIELE sind insgesamt zu lösen. Manche sind auch mehrteilig (nicht mitgezählt) und hin und wieder gibt es die Option aus „entspannt“ und „schwer“ zu wählen. Recht häufig werden zerrissene Bilder zusammengepuzzelt. Ein interessantes „Bild fälschen“ ist dabei. Verschiedenfarbige Kerzen werden in die richtige Aussparung verschoben. Diverse „Kacheln verschieben“, Mahjong oder auch „Punkte verbinden, wobei jeder Punkt nur 1-Mal benutzt werden kann“. EXTRAS: Ein Lösungsbuch, Papp-Figuren können gesammelt werden und in einem Pop-up-Buch eingefügt werden: Ist eine Seite komplett, wird uns eine Geschichte erzählt. Auszeichnungen gibt es ebenso, wie wiederspielbare Wimmels und Minispiele, Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Filmchen und Musik. Schöne Schauplätze mit vielen da Vinci-Details, vielfältige Aufgaben - Das hat mir alles sehr gut gefallen. Für die miserable Karte und die bewegungslosen Charaktere gibt es von mir einen Abzug von der Bestnote… Ob es nun die Sammler-Edition sein muss oder ob ihr lieber auf die Standard-Version warten wollt, das solltet ihr nach der Probestunde entscheiden… :)
Verffentlichungsdatum: 2014-12-06
Rated 3 von 5 von aus Man lernt nie aus ... In diesem Spiel, drehte sich alles um da Vinci und seine Erfindungen, es wurde eine ganze Menge Wissenswertes mitgeteilt. Ich für meinen Teil vermisste leider die Spannung, die sich in einem Spiel aufbauen sollte. Es waren hauptsächlich Schieberätsel zu lösen und die sind nun einmal absolut nicht mein Fall. Ich habe das Spiel dennoch bis zum Ende durchgespielt, aber so richtiger Spielspaß wollte bei mir nicht aufkommen. Da bin ich doch von Grim Facade sonst einiges Besseres gewohnt. Die Karte war nicht sehr hilfreich, da diese alle Bereiche anzeigte, in denen noch offene Aufgaben zu erledigen waren. Man hatte sehr viel Rennerei, weil man erst einmal schauen musste, wo man sein Inventar unterbringen konnte. Das erforderte reichliches Probieren mit den einzelnen Gegenstände und um den Tippgeber kam man leider überhaupt nicht herum. Alles in allem nicht mein Fall, andere Spieler werden da sicher ihren eigenen Geschmack haben. Weil das Spiel aber grafisch sehr schön gearbeitet ist, empfehle ich es trotzdem.
Verffentlichungsdatum: 2015-01-02
Rated 2 von 5 von aus fehlendes Bonuskapitel ! Spiel soweit gut, leider einige Fehler im Spiel und das Bonuskapitel fehlt, daher nur 2 Sterne
Verffentlichungsdatum: 2014-12-28
  • y_2017, m_9, d_18, h_21
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_10
  • loc_de_DE, sid_22188, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Grim Facade: Der Künstler und der Blender Sammleredition

Stürze Dich mit Leonardo da Vinci in den Kampf gegen einen Blender und rette nicht nur seine Werke, sondern das Wissen und die Kreativität der ganzen Welt.

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.