The Keeper of Antiques: Die imaginäre Welt Sammleredition
Exklusiv

The Keeper of Antiques: Die imaginäre Welt Sammleredition

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(463.14 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

EleFun Games lädt Dich in Deine Welt der Träume ein. Oder sind es eher Albträume?

Jemand verwendet ein Artefakt, das Menschen in die Welt ihrer Träume befördert. Aber diese Welt beginnt, die Realität zu durchdringen und droht, sie ganz zu zerstören. Kannst Du das Artefakt finden und vernichten, bevor es zu spät ist? Finde es in diesem magischen Wimmelbildabenteuer heraus!

Das ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Rette im Bonuskapitel Ingrid aus der imaginären Welt
  • Lege fünf verschiedene Sammlungen im Zimmer der Artefakte an
  • Sammle Puzzleteile, um mehr über einen Charakter zu erfahren
  • Finde Chamäleonobjekte und erhalte Auszeichnungen
  • Spiele weitere Spiele der Serie

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 1.6 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 8.0
  • Festplattenspeicher: 1615 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

The Keeper of Antiques: Die imaginäre Welt Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(463.14 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
The Keeper of Antiques: Die imaginre Welt Sammleredition wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 3.
Rated 5 von 5 von aus Eine tolle Reise.... Man erkennt sofort das dieses WBS aus der Feder der Macher von Witches Legacy und Fear for Sale stammt. Wie gewohnt ist die Grafik schön gezeichnet, bunt und echt top! Bisher habe ich nur die Probeversion gezockt, werde es mir aber definitiv in der Vollversion holen. Die Minispiele fand ich zum Teil kniffelig, meistens gut lösbar. Die Wimmelbilder sind interaktiv und mit Mahjong Option. Sammelobjekte gibt es reichlich: 33 Chamäleonobjekte, 36 Puzzles und 34 Sammelobjekte. 14x muss das Wächterwerkzeug verwendet werden. Es gibt natürlich reichlich Fabelwesen und Tierchen. Und überall im Spiel befinden sich nette kleine Spielereien. Die Karte ist gut, zeigt alles an. Also mir hat es echt gut gefallen und ich kann es empfehlen. Unbedingt die Probeversion spielen.
Verffentlichungsdatum: 2017-06-09
Rated 4 von 5 von aus In die eigene Fantasiewelt reisen… :) … das ermöglicht hier ein magisches Artefakt! Ein Magier macht sich dies zu Nutzen und reist bald schon sehr erfolgreich um die Welt, um willige Menschen in deren Fantasie zu entführen. Leider hat das sehr fatale Folgen, denn aus diesen Parallelwelten gelangen gefährliche Fabelwesen in unsere Welt…. Wir spielen Alexandra Anderson, die dem Bund der Keeper of Antiques angehört, deren Ziel es ist, Frieden und Leben auf der Erde zu erhalten und gefährliche Artefakte zu sichern. Wie auch schon im ersten Teil, reisen wir in sehr fantasievolle und wunderbar gestaltete Parallelwelten – deren Schauplätze mit sehr vielen kleinen Interaktionen „belebt“ sind! Außerdem gefallen die verschiedenen Figuren, die sehr gut animiert sind. FAKTEN: Die Länge des Hauptspiels ist durchschnittlich und es gibt ein abgeschlossenes Ende. Im Bonus-Kapitel geht es um eine zusätzliche Geschichte. Es gibt eine Transport-Karte – die anzeigt, ob alle Sammelobjekte gefunden wurden – eine Aufgabenliste und einen Tipp, der die einzuschlagende Richtung anzeigt. Mit am Inventar ist ein Keepers-Werkzeug, mit welchem wir so manche bösen Dinge neutralisieren können – hier und da müssen wir es mittels eines Puzzles wieder aufladen. Die WIMMELBILD-Arten sind zwar schnell aufgelistet: es gibt Wortsuchlisten, auch mit kleinen Puzzles und hervorgehobenen Wörtern in einer Geschichte und dazu noch Umriss-Suchen – aber sie sind schön dem Thema angepasst! Sie werden fast alle auch 2-Mal aufgesucht – insgesamt gibt es 25. Falls man mal keine Lust auf ein WB hat, kann man in ein Mahjong-Spiel wechseln. Die 26 MINISPIELE sind überwiegend einfach bis mittelschwer und selten kniffelig zu lösen: Kacheln mit Teilwegen drauf, werden so gedreht, bis ein Weg an verschiedenen Monstern vorbei entsteht. 2 Figuren auf einem Spielfeld zum Ziel leiten, wobei nur eine Figur geleitet wird und die Andere sich entgegengesetzt bewegt, dabei müssen verschiedene Aktivierungspunkte abgegangen werden. Gleichfarbige Kristalle werden verbunden, ohne dass sich die Linien kreuzen…. Die EXTRAS sind SEHR umfangreich! Es gibt 34 Sammelobjekte aus 5 verschiedenen Kategorien, 36 Puzzle-Teile (schalten zusätzliche Bildschirmschoner frei), 33 morphende Objekte, Auszeichnungen, Bilder, Musik und das Lösungsbuch. Ein gutes Spiel mit teils traumgleichen Schauplätzen, sehr vielen Aufgaben und noch mehr Extras! Nur die Geschichte hinkt hier und da etwas, aber 4 Sterne sind verdient… Schaut rein – die Probestunde gibt einen ganz guten Überblick! :)
Verffentlichungsdatum: 2017-06-07
Rated 4 von 5 von aus Das Erbe ist angetreten . . . . . . und wir sind nun Besitzer eines aussergewöhnliches „Antiquitätenladens“. Onkel Paul hat uns den vermacht und es ist unsere Aufgabe sonderbare/gefährliche Artefakte in Verwahrung zu nehmen oder gar unschädlich zu machen, damit diese nicht in falsche Hände geraten (zum besseren Verständnis wie alles begann, ist der erste Teil „Das lebendige Buch“ sehr empfehlenswert). In diesem Fall geht es um ein Artefakt das dem Besitzer eine, nur in der Vorstellung existierende, Welt erschaffen lassen kann. Nicht ungefährlich, denn Besitzer Gregory hat diesen Kristall bereits „erweckt“ und es geht nicht mehr mit normalen Dingen zu . . . Meines Erachtens beginnt die Geschichte sehr schleppend und auch unsere Aufgaben lassen ein wenig zu wünschen übrig. Das Spiel gewinnt eigentlich erst an Fahrt als wir im Kampf um das Artefakt eeeeeeendlich in die surreale Welt eintauchen – hier habe ich mich richtig wohl gefühlt. Ganz hervorragend gestaltet und auch die Aufgaben sind/werden überaus vielfältig und interessant. Weniger interessant sind unsere Protagonisten. Alle sind in realistischer Form ins Spiel mit eingebaut – das ist aber auch schon alles. In den Bewegungen bleiben diese mehr oder weniger starr und steif und haben eine absolut ausdruckslose Mimik. Die Sprachausgaben sind ganz in Ordnung, wobei mir unsere eigene mal wieder überhaupt nicht gefallen hat – immer die gleiche Tonlage und die ändert sich auch nicht in brenzligen Situationen. Die Grafik ist ausgesprochen gut und die Schauplätze sehr detailverliebt gestalt. Detailverliebt deshalb, da Objekte/Tierchen/Pflänzchen auf Berührung reagieren ohne einen Einfluss auf den Spielverlauf zu haben – einfach nur der Unterhaltung wegen. Diese Aktionen und auch das Verhalten unserer skurrilen Geschöpfe lassen teilweise sehr schmunzeln. Überhaupt nicht zum Lachen war jedoch, als ich (noch in der Demo) im Theater ein Buch aus einer Schublade genommen habe. Verbunden mit einer kleinen Aktion auf der ersten Seite, stehen hier auch wichtige Infos drin. Also lesen. Und bitte erst alles lesen und nicht zurückblättern. Ich war auf der zweiten Seite und wollte auf die erste nochmals zurück – schwupps und weg war das Buch (englische Version). Die WBs sind alle wunderschön und teilweise mehrschichtig. Nichts Neues aber äußerst unterhaltsam. Anstatt eines WBs kann auch ein Alternativ-Spiel gewechselt werden. Rätsel haben wir jede Menge – auch diese sind sehr gut ausgedacht zum Teil äußerst herausfordernd und können schon mal Zeit in Anspruch nehmen. Natürlich haben wir auch ein hilfreiches Werkzeug an der Seite. Dieses macht sich bemerkbar wenn es gebraucht wird. Daneben ist eine silbergraue Kugel die unser Sammelsurium einsehen lässt. Meines Erachtens endet das Hauptspiel ganz am Ende etwas hoppla-hopp und es wäre ebenso nett gewesen wenn man die letzte Szene im Bonus noch etwas ausgedehnt hätte bevor wir uns einem neuen Fall widmen. Im Bonus treffen wir wieder auf Gregory, Ingrid hat ein Problem, ein Artefakt macht uns das Leben schwer und die Schauplätze in der unwirklichen Welt kennen wir schon. Extras: 34 Objekte sind in den Szenen finden um 5 verschieden Kollektionen zu vervollständigen, wir sollten 14 mal das Keeper-Werkzeug benutzen, 36 Puzzelteile kann man finden, 33 Morphs sind gar nicht so einfach zu sehen, wir haben 25 WBs, 26 Rätsel, die Sammelteile sind übrigens auch im Bonus verstreut und ein Update gab es auch schon. 4 fantasievolle sowie unterhaltsame Sterne.
Verffentlichungsdatum: 2017-06-07
  • y_2017, m_6, d_19, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_3
  • loc_de_DE, sid_26090, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

The Keeper of Antiques: Die imaginäre Welt Sammleredition

Kannst Du die Realität vor der imaginären Welt retten?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.