Enigmatis: Im Schatten des Karkhala Sammleredition
Exklusiv

Enigmatis: Im Schatten des Karkhala Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(623.86 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Artifex Mundi präsentiert »Enigmatis: Im Schatten des Karkhala«, das letzte Kapitel der Enigmatis-Trilogie.

Der dämonische Prediger ist entkommen und sucht an den entlegensten Orten der Welt nach einem Geheimnis, das ihm unübertreffbare Macht schenken könnte. Zum ersten Mal entkam er dem Detective und ihrem Partner Rick Hamilton in Maple Creek und dann erneut in Ravenwood Park. Dieses Mal ist er fällig.

Nachdem in Maple Creek neue Hinweise aufgetaucht sind, machen sich die zwei Detektive auf den Weg ins Himalayagebirge, um den Plan des skrupellosen Predigers zu vereiteln.

Dabei geraten sie in einen uralten Kampf zwischen Himmel und Hölle und müssen sich vorsehen, dass sie im Strudel der Gefahren nicht untergehen. Werden sie das Kloster erreichen, bevor alles zu spät ist? Können sie dem Prediger Einhalt gebieten? Welches Geheimnis wird seit so langer Zeit im Schatten des Karkhala gehütet? Finde es jetzt in diesem spannenden, letzten Teil der Enigmatis-Serie heraus!

Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Erkunde mehr als 40 bezaubernde Szenen!
  • Prüfe Deinen Grips bei 30 kniffligen Minispielen!
  • Sammle Beweise und ziehe Schlussfolgerungen, um Deine Ermittlungen voranzutreiben.
  • Finde Sammelobjekte und Chamäleonobjekte.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1455 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Enigmatis: Im Schatten des Karkhala Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(623.86 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Enigmatis: Im Schatten des Karkhala Sammleredition wurde bewertet mit 4.3 von 5 von 7.
Rated 5 von 5 von aus UNBEDINGT EMPFEHLENSWERT! Ein wirklich umwerfendes Spiel! Die Grafik ist so großartig, daß man im Schneesturm unwillkürlich die Augen zukneift. Wenn man sich im Gebirge durch die hohen Schneewehen kämpft, beginnt man echt zu frieren und kriegt kalte Füße! Ich hab mir gleich Jacke und Flauschisocken angezogen! :-) Die WBs sind mal was Neues. Man sollte sich wirklich Zeit dafür lassen, damit man auch alles genau sieht. Besonders das WB, wo man auf einem Mosaik Dinge sucht hats mir angetan! Die Minigames sind ziemlich schwierig, aber lösbar und sie fordern sie volle Konzentration. Zum Sammeln gibts diesmal weiße Federn und Blumen in der Nahansicht und Morphs im Raum. Federn und Blumen hab ich mit viel Geduld gefunden, die Morphs waren so schwierig zu suchen, daß ich nur 5 gefunden hab. Leider kann man sie nicht im Nachhinein suchen, das fehlt schon sehr! Ich kenne die 2 Vorgängerspiele nicht, habe mich aber sofort gut ausgekannt. Alles ist gut erklärt und man findet sich sofort zurecht. Ich empfehle das Spiel, aber auf keinen Fall für Kinder, da doch einige ziemlich gausame Szenen vorkommen!
Verffentlichungsdatum: 2016-11-25
Rated 5 von 5 von aus Die Jagd nach dem mörderischen Priester . . . . . . geht in die letzte Runde. Angefangen hat alles mit den „Seelen von Maple Creek“ (Nordamerika) im Jahre 2012. Dann haben wir ihn weitergejagt mit „Die Nebel von Ravenwood“ (2013) durch den schönen kalifornischen Redwood-Nationalpark und heute machen wir uns auf den Weg nach Zentralasien in den Karakorum. Ein Riesensprung – aber der dämonische Priester, hat ja auch fast drei Jahre Zeit gehabt dorthin zu kommen ;). Hier ist es sehr empfehlenswert, für das Verständnis der Geschichte, dass man die vorherigen Teile kennt, da es wirklich richtige Fortsetzungen sind und nicht jeder Teil für sich abgeschlossen ist. Ein turbulenter Flug-Einspieler begrüßt uns und wir dürfen auch tätlich eingreifen bis wir, zusammen mit unserem Partener Rick, einigermaßen sicher auf dem Boden „gelandet“ sind. Hier ruckeln leider mehrmals die Szenen oder bleiben kurz stehen (engl. Version) aber es gab bereits ein Update das dieses eventuell behoben hat. Wir beginnen jedoch vier Tage früher. Recherche in Maple Creek um den genauen Ort herauszufinden an dem wir den Priester suchen müssen: Ein Kloster – im Himalaya – im Karakorum. (Info: Der Karakorum wird mit seinem bis zu 8.611 m hohen Gebirge als das höchste der Welt bezeichnet – einer der bekanntesten 8000er ist der K2). Die Grafik ist brillant. Alles perfekt in Szene gesetzt, farblich alles je nach Schauplatz und Ort stimmlich ausgewählt nichts wirkt überladen und ein „etwas anderer“ Sound begleitet uns – aber sehr gekonnt und er unterstreicht fast unbewusst spannende sowie die übrigen Momente. Schauplätze sowie Protagonisten sind hervorragend gestaltet. Unsere Stimme hätte ein weniger aussagekräftiger sein dürfen aber bei den restlichen Beteiligten ist diese in Ordnung. Ganz hervorragend gemacht sind die WBs. Unglaublich interaktiv und Ideen die wir so noch nicht hatten – außerdem sind diese auch gar nicht so schnell zu erledigen. Alternativ kann auf ein „Paare bilden“ ausgewichen werden. Ebenso nicht schnell erledigen lassen sich unsere Rätsel. Wunderbar ausgedacht und das eine oder andere mal überaus knifflig. An der Seite haben wir unser Aufgabenbuch, die Karte und (jetzt ganz modern) ein Smartphone für die Beweis-Sammlung. Leider macht sich das Phone für das Fotografieren selbstständig und so können wir uns leider nicht für alle 18 erforderlichen Beweise lobend auf die Schulter klopfen. Ab und zu sollte man das Phone jedoch anklicken, wenn es nicht selbst auf sich aufmerksam macht, um die Beweistafeln zu vervollständigen und sich die wichtigen Infos dazu anhören. Ebenfalls viele wichtige Infos zum Geschehen erhalten wir zwischendurch über Notizen und Rätsel. Ein nicht allzu langer aber guter Endkampf beendet das Hauptspiel und somit die Trilogie „Enigmatis“. Extras: 18 Beweise finden, 21 Morphs, wiederspielbare Rätsel und WBs, 8 Blüten und 15 Federn einsammeln, wir haben das Bonus und den üblichen Rest. Im Hauptspiel lernen wir Britney und Fang kennen. Um diese beiden geht es im Bonus und spielt vor der Zeit des Hauptspiels. Rätsel, WBs, Grafik, Handlung, eine sehr gute Spieldauer und abwechslungsreiche sowie sehr unterhaltende Aufgaben! 5 Sterne
Verffentlichungsdatum: 2016-11-23
Rated 5 von 5 von aus Der teuflische Priester ist zurück… :) … und verfolgt im wahrsten Sinne des Wortes einen dämonischen Plan! Als Detektiv ist es zu unserer Lebensaufgabe geworden, diesen Serienmörder mit seinen übernatürlichen Fähigkeiten dingfest zu machen. Wie auch schon in den beiden Vorgängern (die man UNBEDINGT kennen sollte!), scheint er uns immer einen Schritt voraus zu sein. Dieser Teil fängt äußerst spannend an und der Entwickler Artifex Mundi hat einige Handlungen eingebaut, die uns sehr aktiv am Geschehen teilnehmen lassen. Nachdem wir erst noch auf Spurensuche in Maple Creek sind, verschlägt es uns recht bald mit unserem alten Kollegen und Freund Rick in den außergewöhnlich ungemütlichen Himalaya… FAKTEN: Das 6 Kapitel umfassende hat mich recht lange gut unterhalten, bis ich das zufriedenstellende Ende erreichte. Das Bonus-Kapitel ist die direkte Vorgeschichte und wir erfahren, was im Archäologen-Camp und im Kloster passiert ist… Wählen können wir aus den üblichen 4 Schwierigkeitsgraden. Der Tipp weist (nur) die einzuschlagende Richtung. Die Transport-Karte zeigt zuverlässig aktive Bereiche und es gibt eine Aufgabenliste. Ein Smartphone am Inventar beinhaltet unsere Beweismittelsammlung: Insgesamt finden wir 18 Beweise, die wir richtig zuordnen müssen. Sehr interaktive WIMMELBILDER werden gelöst! Meistens sind es sehr schön gemachte Wortsuchlisten, in welchen manches Gesuchte erst durch 2 – 3 Interaktionen gefunden wird. Daneben suchen wir noch Dinge, die im Inventar abgebildet werden. Alle WB werden nur 1-Mal gespielt (bis auf eines im Bonus-Kapitel) und anstelle eines WB kann man auch ein Memory wählen. Mehr als doppelt so viele MINISPIELE sind im Angebot. In der Lösung überwiegend leicht und mittelschwer. Es werden Punkte verbunden, ohne einen Punkt 2-Mal zu benutzen. Kabel werden durch Drehen verbunden. Kacheln vertauscht. Falsch liegendes wird richtig eingesetzt. Anfang und Ende von übereinander liegenden Verbindungen müssen gefunden werden. Bücher werden in die richtige Reihenfolge sortiert und viele mehr… EXTRAS: 21 Morphs können in den Schauplätzen gesucht werden, 15 Federn und 8 Blüten sind in den Nahansichten versteckt (Sammelgegenstände sind leider nicht nachträglich einzusammeln – also genau hinsehen!). Sehr viele Auszeichnungen können errungen werden, 6 Minispiele und 9 WB sind wiederspielbar und natürlich Videos, Musik, Konzept-Kunst, Hintergrundbilder und das Lösungsbuch. Spannend und aufgabenreich ist dieser dritte Teil! Und dazu mit einem so unglaublich bösen und skrupellosen Mörder, der es ohne Zweifel mit Alister Dalimar aus der MCF-Serie aufnehmen könnte… Leider ist dies der letzte Teil der Enigmatis-Reihe!! - Wer die beiden Vorgänger noch nicht kennt: Unbedingt nachholen (und sei es als Standard-Versionen)! :) • Ich hatte keine evtl. Fehler im Spiel (englische Version). Einige Spieler der englischen Ausgabe hatten aber Probleme – mittlerweile gab es aber ein Update dafür.
Verffentlichungsdatum: 2016-11-22
Rated 4 von 5 von aus Ein sehr schönes Spiel.... ...dass vier Sterne verdient hat.
Verffentlichungsdatum: 2016-12-02
Rated 4 von 5 von aus Wäre ein echt tolles Spiel .... wenn nicht bei jedem Szenenwechsel der Bildschirm für 5-8 Sekunden (und da kommt einem ewig vor) schwarz bleiben würde ...und bei einigen Szenen auch noch der Bildschirm einfriert ....das hat den Spaßfaktor enorm beeinträchtigt ! Die Morphs sind extrem schwer zu finden - auch die Federn erfordern gute Augen. WB teilweise sehr herausfordernd - MS gut gemacht und lösbar ! Ich empfehle daher zuerst den Probedownload .... Bei dieser Gelegenheit wieder mal ein großes Danke Schön an dorofee,majageorg,user4711,christl24 etc. für die Spielebewertungen. Für mich persönlich sehr hilfreich und ausschlaggebend für den Kauf !
Verffentlichungsdatum: 2016-11-25
Rated 4 von 5 von aus Empfehlenswert Das Spiel ist ausgesprochen gelungen. Die Story ist schlüssig; Grafik und Sound harmonisch. Leider kann man das von einigen Rätselbegriffen so nicht behaupten, was allerdings hauptsächlich an den schlechten Übersetzungen der zu findenden Teile liegt. (Welcher Nichtgebirgsbewohner unter uns weiß schon, dass ‚Ochsenzunge‘ ein Metallteil ist, welches heiß gemacht und in ein Bügeleisen geschoben werden muss? Oder dass das Wort ‚Aufsatz‘ eine Kappe darstellt?) Einige Rätsel schon sind sehr, na, sagen wir … „tibetisch“ anzugehen. Wie z.B. die ‚Befreiung‘ des Wasserrades – das ist alles andere als gelungen. Dafür gibt es interessante, abwechslungsreiche Mini-Rätsel. Wie gesagt, ein schönes Spiel – und wenn man sich nicht zu sehr unter Druck setzt und einigermaßen flexibel ist im Zurechtrücken der Formulierungen, dann geht das schon, auch wenn man sich manchmal nur mit wildem Herumklicken retten kann (Kletterpartie…). Eine kleine Hilfe gibt es für aufmerksame Beobachter: Ab und zu sprinkelt wenigstens ein feines Glitzern an einem Ort/einem Gegenstand, den man ‚behandeln‘ muss. Und zusätzlich kann man ja mit Tipp- und ‚Lösen-Taste‘ die schwierigsten asiatischen Probleme umschiffen. Die allerdings werden Sie brauchen^^ Gut gefällt mir, dass am Ende ein kurzes Bonuskapitel steht und man die Mini-Rätsel und die Wimmelbilder (auch ohne Story) spielen kann - zumindest bei der Sammleredition.
Verffentlichungsdatum: 2016-11-25
Rated 3 von 5 von aus Leider nichts für mich Habe während der Probespielzeit irgendwann abgebrochen. Ich fand das Spiel bis zu diesem Zeitpunkt total spannungsfrei und schwerfällig. Allein diese Ewigkeiten im Flugzeug... Habe die zwei Vorgänger gespielt, weil ich auf der engl. Seite gesehen habe, dass es noch einen dritten Teil gibt und mich darauf gefreut, aber leider wurde meine Erwartung enttäuscht, gute Grafik hin oder her. Vielleicht kommt später noch etwas Schwung ins Spiel - ich werde es nicht erleben.
Verffentlichungsdatum: 2016-11-27
  • y_2017, m_5, d_25, h_18
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_7
  • loc_de_DE, sid_25180, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Enigmatis: Im Schatten des Karkhala Sammleredition

Welche Bedrohung geht von der uralten Stätte im Karakorumgebirge aus?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.