Grim Tales: Fäden des Schicksals
Exklusiv

Grim Tales: Fäden des Schicksals

PC

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(487.15 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Der Tod von Jackies Eltern wurde nie endgültig geklärt. Doch es wurden neue Beweise gefunden und Du reist in die Vergangenheit, um herauszufinden, was vor 20 Jahren tatsächlich geschah. Doch ein grausamer Mord ist nicht die einzige Bedrohung für Deine Verwandten, denn das Schicksal lässt sich nicht gerne ins Handwerk pfuschen. Kannst Du Natalia und Alexander vor dem Tod bewahren?

  • Kannst Du Jackies Eltern vor ihrem tödlichen Schicksal bewahren?
  • Reise 20 Jahre zurück in die Vergangenheit.
  • Kommst Du nicht weiter? Hier findest Du die Komplettlösung auf unserem Blog!
  • Schau Dir die Sammleredition für extra Bonus-Inhalt an!

Als Neukunde erhältst Du das erste Spiel für nur 2,99 €!*

-70% RABATT!

Benutze Gutscheincode NEU299

* Keine Sammlereditionen oder Free2Play-Spiele.

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows XP/Windows Vista/Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.5 GHz
  • RAM: 1536 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 543 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Grim Tales: Fäden des Schicksals

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

1 Stunde gratis probespielen

(487.15 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion-70%

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

9,99 € EUR (inkl. MwSt.)

Nur 2,99 €! Benutze Gutscheincode NEU299

Kundenbewertungen
Grim Tales: Fäden des Schicksals wurde bewertet mit 4.2 von 5 von 6.
Rated 5 von 5 von aus Durchgängig spannungsgeladen konstruiert Das Spiel geht gut los. Ein mysteriöser Flugzeugabsturz, zwei Passagiere, die die Maschine verpassen. Dann ein Story-Sprung, der mich zunächst Grübeln lässt. Ich lese von dem Tod zweier Menschen, die so heißen wie ich und bin unterwegs zum örtlichen Gesetzeshüter. (Wenigstens muss ich nicht schon VOR dem eigentlichen Spielanfang irgendwelche herumliegenden Gegenstände einpacken, kombinieren und einsetzen.) Dort treffe ich wiederum auf eine junge Frau, die so heißt wie ich. Sie entpuppt sich als meine Nichte und bittet mich, ihr zu helfen, ihre Eltern vor deren Tod vor 20 Jahren zu bewahren. Der Sheriff bespricht den lange zurückliegenden Fall des Mordes an ihren Eltern mit uns und gibt mir einen Zündschlüssel, mit dessen Hilfe (und meiner besonderen Begabung) ich in die Vergangenheit reisen kann, um den Opfern zu helfen. Und schon bin ich unterwegs. [Wahrscheinlich wäre alles klarer, wenn ich vorangegangene Fälle gelöst hätte?!] Jedenfalls kämpfe ich in der Vergangenheit um das Leben der beiden ehedem Ermordeten. Und – natürlich – gelingt es mir, beide zu retten. Damit wäre das Spiel eigentlich beendet; dachte ich. Aber jetzt ging es erst richtig los! Eine Göttin beschließt, meine Bemühungen ad absurdum zu führen, indem sie die beiden von mir Geretteten nunmehr in einem Feuer abfackeln lässt. Selbstverständlich werde ich auch diese Todesursache zu verhindern wissen, oder…? Dazu ist mir jedes Hilfsmittel recht. Zum Glück liegen immer welche herum. Dummerweise kann ich nicht mit allen etwas Sinnvolles anfangen. Das liegt aber auch daran, dass ich einige Begriffe nicht zuordnen kann. Oder wissen Sie, was ein ‚Spannfutter‘ ist? Vielleicht hätte ich doch etwas Vernünftiges lernen sollen, statt Astronaut zu werden? Nur gut, dass ich ein Elektroschrauber-Handbuch gefunden habe. Das wird mir sicher helfen… Jedenfalls packt mich das Spiel und ich will versuchen, das Schicksal der beiden Namensverwandten entgegen der Pläne der etwas verrunzelten Göttin positiv zu verändern. Und wie war das eigentlich mit der Flugzeugkatastrophe? Gewisse Hinweise lassen in mir den Verdacht aufkommen, dass dabei nicht alles mit rechten Dingen zuging. Spannend, spannend…
Verffentlichungsdatum: 2017-01-05
Rated 5 von 5 von aus Unterschiede zur Sammler-Edition... :) Durchschnittlich lange dauert diese Standard-Version mit zufriedenstellendem Ende. Das Bonus-Kapitel der Sammler-Edition zwar weiterführend, aber zusätzlich. Weitere Extras, die es NUR in der SE gibt: 26 morphende Gegenstände sind versteckt, 16 Medaillons mit Abbildungen von Gray Familienmitgliedern mit einer kurzen Beschreibung, Auszeichnungen, Je 13 Minispiele und WB sind wiederspielbar, in einem Geheimraum gibt es eine „Morph-Jagd“ und natürlich Hintergrundbilder, Konzept-Kunst, Musik und das Lösungsbuch. Können wir das Schicksal austricksen?? - Das ist hier das große Thema im 9ten Teil der „Düsteren Geschichten“! (Die Geschichte hat mich etwas an die Final Destination Film Reihe erinnert!) Wir sind wieder als Anna Gray mit der Gabe unterwegs, in der Zeit zurück zu reisen, um dort Dinge zu verändern, was wiederum Auswirkungen auf die Gegenwart hat… Die Schicksalsgöttin Atropos hatte vor 20 Jahren beschlossen, den Lebensfaden von Jackie Gray’s Eltern zu durchtrennen. Jackie (unsere Nichte) bittet uns nun, unsere Gabe zu nutzen und ihre Eltern zu retten… Das wird nicht so einfach, wie erwartet, denn Atropos ist alles andere als begeistert, dass wir ihre Schicksale manipulieren wollen… Grafisch ist das alles wieder unheimlich gut mit viel Liebe zum Detail umgesetzt! FAKTEN: 6 Kapitel, wählen können wir aus 3 Schwierigkeitsgraden plus einem Benutzerdefinierten. Der Tipp weist die Richtung, bzw. öffnet ein Portal und die Transport-Karte zeigt aktive Bereiche. Neben einer Aufgabenliste, schreibt ein Journal alles Wichtige mit. Gewohnt schön gemacht sind die 9 WIMMELBILDER, die teilweise auch mehrmals aufgesucht werden: Gesuchte Gegenstände sind hervorgehoben in einer Geschichte verpackt, es gibt Umriss-Suchen, Abgebildetes wird passend in die Szene eingesetzt, Paare von Ähnlichem sind zu suchen oder auch eine bestimmte Anzahl von ähnlichen Gegenständen. 11 MINISPIELE habe ich gezählt. In der Lösung sind sie überwiegend leicht bis mittelschwer: Ein Weg wird vorberechnet, indem wir 8 Pfeilrichtungen richtig platzieren, um 4 Kisten einzusammeln. Es müssen Zahlen von 1-10 gefunden werden, die sich hinter verschieden dicken Rohren verstecken, die wir hin und her schieben. Zahlen, die von 1-9 im Quadrat angeordnet sind, werden so vertauscht, dass die Summe in jeder Waagerechten und Senkrechten 15 ergibt. Außerdem werden noch Kacheln über Schienen vertauscht, Runen nachgefahren usw. Was die Logik angeht, muss man schon hier und da ein Auge zudrücken. Aber wer das bemängelt, der sollte sowieso von Spielen dieser Art die Finger lassen, oder kennt jemand ernsthaft eine Person, die Zeitreisen unternehmen kann?? Oder habt ihr schon einmal Türen gesehen, die sich erst durch ein Puzzle öffnen lassen usw. Auch als Standard-Version lohnend! Eine richtig spannende Geschichte mit unerwarteten Wendungen und tollen Aufgaben… Also: Probestunde laden und dann entscheiden, ob ihr auch dem Schicksal ein Schnippchen schlagen wollt… :)
Verffentlichungsdatum: 2016-02-16
Rated 4 von 5 von aus Recht einfach Fand das Spiel mit gut 3 Std. im fortgeschrittenen Modus ziemlich kurz. Ließ sich aber gut spielen, war übersichtlich und man musste auch nicht so tief in die Familiengeschichte eindringen, die für mich doch sehr verworren ist. Ich denke, es war eher ein einfaches Grim Tales, aber es hat mir gefallen, kein Stress mal mehr Entspannung. Die Grafik war oft mit viel Licht überblendet, was ich nicht so gut fand.
Verffentlichungsdatum: 2016-11-24
Rated 4 von 5 von aus Tolle Technik, Entspanntes Spielen aber unspektakulär Man bespielt 18 Locations die Grafik ist schön, alles sehr edel und detailliert. 9 Wimmelbilder, die hälfte ist äußerst langweilig aber ok die andere hälfte durchaus gelungen. Die Minispiele (über 20) sind meist sehr kleine Rätselchen, meist sehr leicht es gibt ein paar mittelschwere als auch ein paar schwere Rätsel. Insgesamt sind die Minigames nicht schlecht teilweise sehr originell, alle sind schön gemacht aber nicht spektakulär. Die Story ist zwar ok aber das ganze Spiel wirkt leblos dadurch dass man in die Vergangenheit eingreift und keine Interaktion besteht in früheren Teilen wurde dieses besser gelöst. Vor allem der letzte der drei Abschnitte ist sehr steril. Die Kontrahentin namens Atropos ist nervig völlig unnötig solch stupide und einfach nur kitschige überholte lächerliche Zwischensequenzen einzuspielen um die Story voranzutreiben, das Spiel wäre auch ohne ausgekommen ... Zeitweise verlor man meiner Meinung nach den Überblick, obwohl ich es besser finde wenn in einem Bereich viele Aufgaben zu lösen sind. Mit der Logik wars dann zum Schluss auch aus aber was solls. Alles in allem ein gutes Spiel, der Vorgänger dieser Serie war um Welten besser.
Verffentlichungsdatum: 2016-05-09
Rated 4 von 5 von aus Entspanntes Spielen Ein Spiel, das Spaß macht! Sehr gute Grafik, logische Handlung, wenn auch eine Fantasie-Geschichte. mittelschwere Suche und Kombination der Gegenstände, vielleicht ein bisschen zu sparsam mit den Spielen, die aber sehr gut waren und ausreichend anspruchsvoll und nur sehr wenige - und leicht aufzulösende - Wimmelspiele. Also insgesamt genau das Richtige, um sich an einem verregneten Samstagnachmittag gut zu unterhalten.
Verffentlichungsdatum: 2016-02-21
Rated 3 von 5 von aus Nichts besonderes Dieses Spiel hat mir nicht besonders gefallen.Für mich war es langweilig.Ich habe es mit hängen und würgen zu Ende gespielt.Aber wer so etwas mag,warum nicht.
Verffentlichungsdatum: 2016-03-28
  • y_2017, m_9, d_18, h_20
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_2.0.3
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_6
  • loc_de_DE, sid_24372, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Grim Tales: Fäden des Schicksals

Kannst Du Jackies Eltern vor ihrem tödlichen Schicksal bewahren?

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.