Beyond: Am Anfang war das Licht Sammleredition
Exklusiv

Beyond: Am Anfang war das Licht Sammleredition

PC

Auch erhältlich für

Wimmelbild

Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(500.53 MB)

Wenn dies Dein erster Download bei Big Fish ist, wird unser nützliches Game Manager-Programm auf Deinem Computer installiert, mit dem Du Deine Spiele installieren und verwalten kannst.
Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

* Dieser Preis gilt nur für Mitglieder im Big Fish Game Club. Regulärer Preis für Nichtmitglieder 19,99 € EUR (inkl. MwSt.). Nach einem Monat geht die Gratis-Probemitgliedschaft in eine kostenpflichtige Mitgliedschaft (5,99 € EUR (inkl. MwSt.) pro Monat) über, wenn sie nicht gekündigt wird. Bitte lies die vollständigen Big Fish Game Club Geschäftsbedingungen.

** Dies gilt nur, wenn Du schon Mitglied im Big Fish Game Club bist. Selbstverständlich kannst Du statt Spielegutschriften einzusetzen auch den reduzierten Preis für Mitglieder (s.o.) bezahlen.

Aus der Mad Head Games-Spieleschmiede, den Entwicklern der Rite of Passage- und Never Tales-Serien.

Als Kind war Dein imaginären Freund aus dem All Dein ständiger Begleiter. Nix hat Dir damals von den Sternen erzählt und diese Faszination hast Du zu Deinem Beruf gemacht. Viele Jahre später, während einer seltsamen Ermittlung, stellst Du fest, dass Dein Freund gar nicht imaginär war! Er ist zur Erde gekommen, um Dich vor einer fürchterlichen Bedrohung zu warnen, die im All lauert. Du und Nix seid die einzigen, die dem Wahnsinn ein Ende setzen können! Kannst Du Deinen Freund und zugleich Deinen Planeten retten? Deine Reise führt Dich durch die Vergangenheit und in in ferne Welten! Dies ist eine exklusive Sammleredition voller Extras, die nicht in der Standardedition enthalten sind. Als Bonus erhältst Du mit dem Erwerb von Sammlereditionen 3 Stempel auf Deiner Monatsprämienkarte!

Die Sammleredition beinhaltet:

  • Ein Bonuskapitel, in dem Duzu Nix Heimatplaneten reist
  • Ultimative WBS, die Dein Geschick erfordern
  • Integriertes Handbuch
  • Hintergrundbilder und Soundtrack

Spielvoraussetzungen:

  • Betriebssystem: Windows 7/Windows 8/Windows 10
  • CPU: 2.0 GHz
  • RAM: 1024 MB
  • DirectX: 9.0
  • Festplattenspeicher: 1456 MB

Systemanforderungen für die Big Fish Spiele-App:

  • Browser: Internet Explorer 7 oder höher
Bewertungen auf einem Blick

Beyond: Am Anfang war das Licht Sammleredition

0 von 5 (0 BewertungenBewertung)
Durchschnittliche
Jetzt spielen Kostenlos herunterladen

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du sicher, dass Du es runterladen willst?

Gratis Demoversion

(500.53 MB)

Jetzt kaufen Hol Dir die Vollversion

Dieses Spiel wird auf Deinem Betriebssystem nicht laufen.

Bist Du Dir sicher, dass Du es kaufen willst?

Unbegrenzter Spielspaß

19,99 € EUR (inkl. MwSt.)

oder

11,99 € EUR (inkl. MwSt.), mit einer einmonatigen GRATIS Probemitgliedschaft im Big Fish Game Club*

oder

2 Spiele-Gutschriften**

Kundenbewertungen
Beyond: Am Anfang war das Licht Sammleredition wurde bewertet mit 3.9 von 5 von 10.
Rated 5 von 5 von aus Immer noch... ...eines der besten Spiele hier. Die Story ist gut ausgefeilt, die Grafik gut und die Zwischensequenzen fast wie im Film. Immer noch mein Lieblingsspiel! Ich hoffe auf eine Fortsetzung!
Verffentlichungsdatum: 2017-01-29
Rated 5 von 5 von aus Spannend Entlich wiedermal ein gelungenes Spiel.Ist Aufregend und Spanned zugleich. Mehr von dieser Sorte.
Verffentlichungsdatum: 2015-11-24
Rated 5 von 5 von aus Großartiges Abenteuerspiel Dieses Spiel ist ein Meisterwerg schlecht hin . Ich habe richtig viel Freude und Abenteuerlust beim spielen erlebt und wünsche mir noch mehr solcher Spiele wie dieses hier . Ich kann dieses Spiel wärmstens weiter geben . Vielen Dank und weiter so.
Verffentlichungsdatum: 2015-11-23
Rated 5 von 5 von aus Ein ganz besonderes Spiel bin selbst der Thriller Fan, aber dieses Spiel, einfach Toll. Nur der Anfang, Vorspann war bei mir leicht unscharf, lauter Pixel, aber gleich nach dem Gespräch mit Carl, war es wieder klar. Was ich lustig fand sind die Personen, schmale Körper, grosse Köpfe, vor allem beim Carl. Es ist kein leichtes Spiel, viele Aufgaben, gute Rätsel, aber durch die Möglichkeit den Schwierigkeitsgrad selbst zu bestimmen, auch für Anfänger gut! Ich sag nur ausprobieren, und begeistern lassen!
Verffentlichungsdatum: 2015-11-17
Rated 5 von 5 von aus Ein ganz besonderes Spiel!!!!!!! Ein Spiel der anderen Art; sprichwortwörtlich. Hier mal ein Science-Fiction Spiel, was wir noch nicht hatten. Total gut umgesetzt. Man muß sich daran gewöhnen, anders zu agieren, als sonst in den Spielen. Hier haben wir wirklich allerhand zu tun, um weiter zukommen.Vieles muß man erst selber zusammen setzen, um es zu gebrauchen. die Probezeit war zwar mit 90 Minuten angezeigt, aber nut 60 Minuten konnte ich spielen. Da bekommt man schon eine Kostprobe, was einen erwartet. Die WBS sind alle interaktiv, die Minigames waren in der Probezeit zu lösen. Die Bilder des Themas gut wiedergegeben. Alles paßt. Da eine ausführliche Beschreibung und Bewertung schon vorliegt, Habe ich hier nur meine Eindrücke der Probezeit geschrieben. Diese Spiel hat mehr als 5 Sterne verdient. Also spielt die Probe, und entscheidet Euch zum Kauf. Ich glaube, Ihr werdet es nicht bereuen.Wie ich in den bewertungen las, hat das Spiel auch eine ordentlich Länge und ein tolles Bonusspiel. Also, machen wir uns auf, und reisen in Weltraum!!!!
Verffentlichungsdatum: 2015-11-16
Rated 5 von 5 von aus Endlich noch mal ein Science Fiction Spiel… … und dazu noch ein EXTREM gut gemachtes, hat Mad Head Games da aus dem Hut gezaubert! Wow! Atemberaubende Grafik – nicht nur das Hier und Jetzt (die 50er Jahre), sondern auch der Planet Iridessa! (Sogar die Inventar-Leiste ist unterschiedlich – je nachdem in welcher Welt wir uns befinden!) Die Zwischensequenzen: Filmreif!! Die Figuren sind wirklich sehr gut animiert: Egal ob es die bedrohlichen Aliens sind oder die Bewohner des Planeten Iridessa – vor allem unser Co-Held Nix, mit seinem (Schmacht-) Blick… Und nicht zu vergessen unsere schrägen Helfer Carl (Kollege) und Melvin (Kumpel), die mich sehr oft zum Lachen gebracht haben! Sehr gelungen fand ich auch den Soundtrack! Die Geschichte ist spannend und hat die eine oder andere unerwartete Wendung auf Lager… FAKTEN: Die 5 Kapitel des Hauptspiels garantieren eine ganz ordentliche Spiellänge! Es endet zufriedenstellend und auch wenn das Bonus-Kapitel weiterführend ist: Es ist eine zusätzliche Geschichte mit teils neuen Schauplätzen. Wählen können wir aus 3 Modi plus Benutzerdefiniertem. Schon bald erhalten wir einen außerirdischen „Erinnerungs-Armreif“, der uns Karten-Teleportationen und Reisen in das Unterbewusstsein von insgesamt 4 wichtigen Iridessa-Bewohnern ermöglicht. Die Karte zeigt uns aktive Bereiche, ist aber kurzzeitig nicht zum Transportieren verfügbar, da wir noch ein Kristall dafür benötigen. Die Transport-Funktion habe ich aber auch kaum genutzt, weil die Bereiche übersichtlich waren und die Inventargegenstände zeitnah zum Einsatz kamen. WIMMELBILDER gibt’s 17 (plus 4 im Bonus-Kapitel). Es handelt sich überwiegend um interaktive Wortsuchlisten, die aber schön zum Thema passen! Dazu gibt es noch Umriss-Suchen, Paare finden und eine bestimmte Anzahl von Dingen suchen, die eine Gemeinsamkeit haben. Alle WB werden nur einmal aufgesucht. Die MINISPIELE haben Mad Head Games zwar nicht neu erfunden, aber super gut vom Aussehen her an die Sci-Fi-Geschichte angepasst! In der Lösung sind sie einfach bis mittelschwer: Es werden mehrmals Sequenzen wiederholt, Kacheln verschoben, Wege durch Labyrinthe gefunden, eine Waage wird ausbalanciert, Kabel verbunden oder Runenfragmente zusammengesucht… EXTRAS: 44 Raumschiffe sind (unterschiedlich aussehend) in den Szenen versteckt (können auch nachträglich gesucht werden), in jedem WB ist ein morphendes Objekt zu finden, WB sind wiederspielbar und man kann dabei Morphs nachträglich finden und Zeit/ Treffsicherheit verbessern, dazu gibt es noch etliche Auszeichnungen, das Lösungsbuch, Hintergrundbilder, Musik (empfehlenswert!), ein Legepuzzle, ein Minispiel, eine Beschreibung von 15 mitspielenden Figuren und ein sehr gut gemachtes „Making Of“. Ich war total begeistert und gleichzeitig auch traurig, als dieses Spiel – mit all seinen Extras – nach vielen Stunden beendet war… Ein ganz wunderbares, extraterrestrisches Abenteuer! Für mich eins der besten Spiele überhaupt!! Hoffentlich gibt es eine Fortsetzung! Und hier kann ich auf jeden Fall auch die Sammler-Edition empfehlen! Freut euch drauf!!! • Ich hatte keine evtl. Fehler (englische Version)
Verffentlichungsdatum: 2015-11-13
Rated 5 von 5 von aus Der helle Wahnsinn – ein Spiel der Superlative . . . . . . ein Spiel zwischen Weltall und Erde – zwischen Zukunft und Jetzt-Zustand. Wir, Diana, haben uns schon von klein an für das Weltall interessiert. Wir konnten uns so in unser Interesse hineinversetzen, dass wir uns sogar durch „Vorstellungskraft“ mit einem außerirdischen Junge befreunden – den wir Nix nennen. Momentan sind wir mit unserem Assistenten Carl damit beschäftigt, ein glühendes Objekt zu beobachten das auf die Erde zukommt. Der Aufschlag wird nicht weit weg von und sein und so fahren wir halsbrecherisch Richtung Aufschlagsort. Als wir nach vielem hin- und her an das fremde Flugobjekt herankommen wissen wir auch weg der Pilot ist: Nix – es gibt ihn also wirklich. Er ist gekommen um die Menschheit auf der Erde von den „Welt-Essern“ zu retten – und das geht nur mit unserer Hilfe. Und Nix macht seinem Namen alle Ehre: Die Hauptarbeit liegt an uns - Nix macht mehr oder weniger - gar nix . . . An der Absturzstelle finden wir ein magisches Armband. Dieses Band hat viele Funktionen die wir erst im Laufe unserer Aufgaben erklärt bekommen und erlernen. Deshalb wäre hier eine detailreiche Erklärung viel zu ausschweifend. Aufgabenreichtum ist noch untertrieben. Man hat es bei diesem Spiel geschafft, dass wir NUR noch beschäftigt sind. Eine Aufgabe jagt die nächste und eine ist interessanter wie die andere. Wir haben sehr viele Aufgaben auf der Erde zu verrichten, sind im technischen Bereich sowie im Weltall- und Planetenbereich tätig. Wir bereisen die unterschiedlichsten Orte im futuristischen als auch im irdischen Bereich. Alles und jedes ist umwerfend umgesetzt und gestaltet. Jeder Schauplatz lebt - und ob im irdischen oder futuristischen Bereich – man hat das „Leben“ nirgends vergessen – sogar während der „Untergangsstimmung“. Außerdem ist an jedem Schauplatz eine Rakete zu finden – insgesamt sind es 44 Stück. Der Heimatplanet von Nix ist Iridessa und wurde von den World-Eatern bereits angegriffen. Ein Abwehrsystem müssen wir nun aktivieren – an drei Orten. Im fiktiven Bereich sieht unsere Inventarleiste etwas anders aus. Farbenauswahl in jedem Bereich und an jedem Ort: Ein Genuss! Der Orchester-Sound ist genial. Unsere Protagonisten sind „reale“ Personen die man ebenfalls perfekt in Szene gesetzt hat. Carl sieht anfänglich etwas „komisch“ aus. Wie er so dasitzt, seine nasale Stimme, ständig klatscht er aufgeregt die Hände zusammen und hat originelle Sprüche auf Lager. Aber der schmächtige Carl kann noch nicht wissen was auf ihn zukommt – und erst einige Zeit später im Hauptspiel, verändert er sich zu seinem „Vorteil“. Bei Nix hätte ich jedoch gerne noch zwei Korrekturen vorgenommen: Erstens die Augen. Diese sehen das ganze Spiel über immer so verzweifelt und traurig aus. Also wenigstens nach seiner Rettung hätte man seinem Blick mehr Leben einhauchen können. Zweitens die Stimme: Noch nicht gleich war eine Stimme dermaßen weich, schüchtern und seufzend – auch das ganze Spiel hindurch (aber das wirklich nur nebenbei . . . macht dem Abenteuer keinen Abbruch - evtl. „feilt“ man daran, wenn es eine neue Serie wird, doch noch etwas nach). Geschicklichkeit wird von uns verlangt: Schon in der Demo haben wir hier eine kleine Kostprobe, indem wir uns vor Wächtern mit Hunden wegschleichen müssen oder viel später ein Boot ohne Crash ans andere Ende zu bringen. Diese Spielchen sind klasse ausgedacht und können richtig knackig sein. Und auch sonst sind alle Rätsel auf das Feinste ausgeklügelt und können das Hirn zum qualmen bringen. Zum Ende hin dürfen wir sogar noch ein Flugobjekt im All steuern . . . das ist so realistisch . . einfach toll. Bei den WB’s verhält es sich ähnlich. Sie sind sehr interaktiv und in jedem WB ist ein veränderliches Objekt versteckt. Karte und Tagebuch mit Notizen vorhanden – über das Armband auch einzusehen die aktuelle Spielzeit sowie unsere Protagonisten und Infos zu Aktionen und Geschehnissen. Das Bonuskapitel ist ein Muss! Hier geht es noch einmal richtig zur Sache und die Schlussszene: . . . endlich . . . .! Man darf auf eine Fortsetzung von Nix und Diana hoffen. Ein völlig außergewöhnliches Spiel ist entstanden und scheint eines der besten von 2015 zu sein. Hoffentlich wird eine neuartige Sci-Fi-Reihe mit Nix und Diana entstehen. In allen Punkten "1000" galaktische Sterne wenn ich geben dürfte - und vor allem ein Standing Ovation für Mad Head! Bin hin und weg . . . .
Verffentlichungsdatum: 2015-11-13
Rated 2 von 5 von aus Chaos Habe mir das Spiel aufgrund der guten Bewertungen in der 2 für 1 Aktion gekauft, leider aus Zeitmangel nicht die Probestunde gespielt. Das war für mich ein großer Fehler. Habe nicht mal das Bonuskapitel spielen wollen. Wer allerdings auf viel Action, Wirrwarr und Kino steht , ist mit dem Spiel gut beraten. Habe glaube ich noch nie so viele Sequenzen weggedrückt, Auch die Minispiele waren für mich oft im wahrsten Sinne ein Rätsel:) und die Wimmels haben mich auch nicht begeistert. Doch ist nun mal alles Geschmacksache, und positiv ist, dass die Entwickler sich Mühe gegeben haben.
Verffentlichungsdatum: 2015-11-23
Rated 1 von 5 von aus Geht gar nicht !!!!!! Ich halte eigentlich viel von den Bewertungen von majageorg und Dorofee, aber dieses Mal muss ich energisch widersprechen. Dieses Spiel hat mir überhaupt nicht gefallen, es war für mich eine Qual, es zu Ende zu spielen. Sorry, dass war nichts.......
Verffentlichungsdatum: 2016-05-20
Rated 1 von 5 von aus falsche Sprache ich kann nur die englische Version spielen,obwohl ich die deutsche Fassung auf der deutschen BF Seite gekauft habe.So gesehen,macht mir das nix,habe einige englische Spiele.Da ich jedoch das deutsche Spiel wollte,bin ich ein bißchen angesäuert,da mir von BF auch irgendwie nicht richtig geholfen wird.Die Antworten auf meine mails kommen mir vor,als hätte ein Übersetzungsprogramm hier den Einsatz gefunden,und ja,in meinem Einkaufsverlauf ist das Spiel auf deutsch ausgeschrieben,aber wenn ich es installiere,kommt:error,error,error.Fühle mich ein wenig verarscht,denn ich habe das Gefühl,man glaubt mir nicht.
Verffentlichungsdatum: 2015-12-05
  • y_2017, m_6, d_22, h_16
  • bvseo_bulk, prod_bvrr, vn_bulk_1.0.0-hotfix-1
  • cp_1, bvpage1
  • co_hasreviews, tv_0, tr_10
  • loc_de_DE, sid_23907, prod, sort_[SortEntry(order=RATING, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING), SortEntry(order=HELPFULNESS, direction=DESCENDING), SortEntry(order=FEATURED, direction=DESCENDING), SortEntry(order=SUBMISSION_TIME, direction=DESCENDING)]
  • clientName_bigfishgames-de_de

Die Big Fish-Garantie:

Bewährte Qualität und virenfrei. Keine Werbung, Adware oder Spyware.

Deine Sicherheit und der Schutz Deiner Daten sind uns wichtig. Datenschutzbestimmungen

, teile Deine Gedanken zu diesem Spiel mit!

Beyond: Am Anfang war das Licht Sammleredition

Ein aufregendes Abenteuer wartet auf Dich ... und auch eine tödliche Gefahr!

So wird Deine Bewertung aussehen, sobald sie veröffentlicht wurde.

Klicke auf „Abschicken“, wenn Du damit zufrieden bist. Deine Bewertung sollte bald erscheinen. Nimm Veränderungen mithilfe der Schaltflächen „Bearbeiten“ oder „Abbrechen“ vor.

Vielen Dank, dass Du uns Deine Meinung zu diesem Spiel mitgeteilt hast.

Du hast bereits eine Bewertung für dieses Spiel abgegeben.

Vielen Dank, dass Du die Bewertung unten abgegeben hast.